Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie damit umgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LiLaLotta, 24 Mai 2010.

  1. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Hallo...Mein Freund und ich kennen uns jetzt schon einige Monate und sind seit einigen Wochen zusammen.
    Aber irgendwie kann er nicht über Gefühle reden, geschweige denn mal was Nettes oder Positives sagen. Wenn, dann zieht er es immer irgendwie so ins Lächerliche, dass es für mich schon wieder nichts mehr wert ist. Er sagt mir total selten, dass er mich lieb hat und wenn, dann meistens nach dem Sex. Komplimente kriege ich fast nie zu hören, eher immer nur Witze über dies und das, wie ich bin oder was ich mache (natürlich nicht böse gemeint, aber oft trifft er damit wunde Punkte bei mir und versteht dann nicht, wieso ich schlecht drauf bin).
    Ich bin ja niemand, der ständig ein Rumgesülze braucht, ich selbst bin auch eher etwas sparsam mit Liebesbekundungen, aber dennoch finde ich, dass es bis zu einem gewissen Grad doch zu einer intakten Beziehung gehört, oder?
    Aber von ihm kommt da echt kaum was. Ich hab auch sowieso schon nicht das größte Selbstbewusstsein und kann mir auch nicht vorstellen, wieso man mich lieben sollte und wenn einer dann dazu nie was Positives oder Nettes sagt, dann zweifle ich noch mehr. Und mir fehlt diese Nähe, die durch ehrliche Gefühlsäußerungen und intime Momente entsteht :cry: Wisst ihr, was ich meine? Z.B. sind wir an einem romantischen Ort und gucken uns lange in die Augen oder küssen uns und normalerweise sagt man dann vielleicht "Ich bin so glücklich mit dir" oder "Ich hab dich lieb" oder wenigstens gar nichts. Aber von ihm kommt dann irgendwas komplett anderes oder ein blöder Scherz. Das trifft mich dann total, weil es für mich ein intimer Moment und für ihn anscheinend bedeutungslos war :ratlos:

    Manchmal, leider sehr, sehr selten (alle par Wochen mal und auch nur dann, wenn wir ein Streitgespräch führen) sagt er dann alles auf einmal. Aber in so einer Sitation kommt es bei mir irgendwie überhaupt nicht an. Zudem klingt es völlig übertrieben, wenn mir dann auf einmal eine Masse an Gefühlsbekundungen und Komplimenten entgegengeschleudert wird, von denen sonst nie die Rede ist. Aber selbst da kommt es total nüchtern und völlig ohne Leidenschaft rüber.

    Ich hab ihm das schon gesagt und er meint, er wäre abgestumpft durch seine vorige Beziehung, würde aber daran arbeiten wollen und wäre in mich verliebt. Aber irgendwie merke ich keinen Unterschied...und letztendlich will ich ja auch nicht, dass er all die Sachen nur sagt, weil ich es möchte.:geknickt:

    Ich weiß nicht, was ich tun soll. Ich selbst trau mich kaum mehr, irgendwas über meine Gefühle zu sagen oder ihm Komplimente zu machen, weil dem dann fast immer bloß mit komischen Witzen oder einem "ich dich auch" begegnet wird :geknickt:

    Habt ihr einen Rat für mich? :cry:
     
    #1
    LiLaLotta, 24 Mai 2010
  2. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    hmm... naja...

    Nicht über Gefühle reden können ist das eine, aber sich selbst diese Gefühle nicht zu erlauben -und das finde ich ist es, wenn er sie ins lächerliche zieht- beziehungsweise, tiefe Gefühle in vertrauten Momenten nicht aushalten zu können, und abzuschwächen/wegzudrängen (auch durch das lächerlich machen) das fände ich von einem Partner noch viel schwieriger auszuhalten.

    Vielleicht sollte er noch keine Beziehung eingehen, wenn er sich noch nicht wieder in der lage fühlt, Gefühle der Liebe/Nähe wirklich zuzulassen. (Und vielleicht solltest du auch keine eingehen, wenn du dich selbst nicht liebenswert findest).
    Aber da das ja eure Sache ist...

    Der Rat. Da würde ich sagen, da er dir Gründe für sein Verhalten genannt hat, mach dir klar, das es ein Problem von IHM ist, das er mit sich selbst hat. Und beziehe es nicht auf dich oder eure Beziehung, sondern glaube ihm lieber die Dinge die dann so angehäuft im Streitgespräch kommen, die sind garantiert ehrlich, und vertrau darauf, wenn du mal anfängst ein bisschen zu zweifeln. Ich denke, so würde ich an die Sache rangehen. Vertrauen aufbauen, dann kann er das vielleicht auch mehr, und muss nicht immer alles ins lächerliche ziehen. Das ist eine Schutzreaktion, weil ihm scheinbar mal wehgetan wurde, "mehr" nicht.
     
    #2
    saliko, 24 Mai 2010
  3. User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    7.271
    598
    8.048
    nicht angegeben
    Hallo,

    vllt ist es auch einfach noch zu früh für ihn, als dass er sich auf irgendwelche Äußerungen festlegen will. Dein Problem ist mir nicht unfremd, denn ich hatte es auch als meine Beziehung eher noch frisch war. Mittlerweile hab ich mich einerseits damit abgefunden, andererseits ist mit der Zeit auch mehr von im gekommen bzw. hab ich ihn besser kennengelernt und konnte deuten, was für ihn eben ein Ausdruck von Gefühlen ist. Manche Menschen können einfach nicht so gut mit Worten und wehren sich gegen jegliche klischeeromantischen Situationen und Äußerungen. Das heißt aber nicht, dass sie gleichzeitig auch die klischeeromantischen Gefühle abwehren, nur dass sie diese eben anders zum Ausdruck bringen.
     
    #3
    User 91095, 24 Mai 2010
  4. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    Die frage ist ob er solche dinge einfach nur nicht ausspricht, oder wie schon gesagt wurde ob er wirklich ein problem mit nähe hat.
     
    #4
    diskuswerfer85, 24 Mai 2010
  5. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich klammere mich ja schon an die seltenen Momente, in denen er mir mal sagt, was ich ihm bedeute. Nur deswegen weiß ich ja auch, dass er mich lieb hat oder ich ihm wichtig bin und er mich eigentlich toll findet.
    Aber wenn es mir z.B. mal nicht so gut geht, dann hätte ich es so gerne, dass er mich in den Arm nimmt und irgendwas Nettes sagt. Ist doch normal, oder? Aber irgendwie kann er damit nicht gut umgehen, wenn ich mal Schwäche zeige, habe ich den Eindruck...

    Ich versuche schon, ihn zu verstehen, immerhin bin ich selbst auch nicht so ganz normal, und ich lebe ja bis jetzt auch damit, aber in letzter Zeit haben wir uns so selten gesehen und dazu auch noch ein paar Auseinandersetzungen gehabt (die meinerseits zum Teil auch darauf zurückzuführen sind) und wenn man dann tagelang nicht mehr als irgendwelche, wenig gefühlvollen SMS empfängt (Telefonate sind genauso!) oder anstatt was Nettem dann wieder nur Witze hört, wie soll man denn da glücklich sein? Von den paar Momenten, in denen er mir mal was Liebes sagt, kann ich doch nicht Wochen lang zehren :geknickt:

    Dass er vielleicht ein Problem mit Nähe hat, könnte wirklich sein...Aber wie soll ich ihm da helfen?
     
    #5
    LiLaLotta, 24 Mai 2010
  6. saliko
    Öfters im Forum
    261
    53
    26
    in einer Beziehung
    Um konkret darauf einzugehen: sagst du ihm das dann?
    Ich habe während meiner Beziehung, wenn ich mal traurig war und germekrt habe, er nimmt mich jetzt nicht von sich aus in den Arm, dann immer direkt danach gefragt. "kannst du mich bitte in den Arm nehmen?".
    Vielleicht zögert er nur weil er deine Stimmung nicht einschätzen kann, oder nicht weiß was dir in dem Moment lieber ist, und du würdest ihm damit helfen es direkt auszudrücken.

    In diesem Licht hab ich noch eine weitere Idee. Die "lustigen" SMS könnten auch wirklich nur Versuche sein dich aufzumuntern, falls du öfters mal solche Stimmungen hast. Es muss ja nicht unbedingt sein, dass er mit Schwäche deinerseits nicht umzugehen weiß, vielleicht (wahrscheinlich sogar) sieht er dich einfach lieber fröhlich und stark, und versucht seinen Teil dazu zu tun?

    Wenn es wirklich so sein sollte dann vielleicht am besten in dem du es einfach gar nicht weiter zum Thema oder gar zum Problem machst, und ihm trotzdem vertraust und liebst. Und wenn er dann solche Sachen macht, dann denkst du dir einfach still für dich "da ist es wieder, sein Problem mit der Nähe. Aber das wird er schon schaffen, braucht nur Zeit" und glaubst an ihn.
     
    #6
    saliko, 24 Mai 2010
  7. engel20
    engel20 (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    18
    26
    0
    Verlobt
    ich hab mal nen tipp (hat mir geholfen), du sagst du wüstest nichtmal wieso man dich überhaupt lieben sollte (oder sowas in der art), ich hab mich auch lange gefragt wieso mein verlobter mich liebt, ich konnte es mir auch nicht denken das mich wirklich jemand so unendlich liebt wie er, also habe ich ihn und alle meine freunde gefragt was sie an mir mögen/lieben, wenn ich mich jetzt frage wieso mich jemand nur lieben kann dann sage ich mir einfach das was mir meine freunde und mein verlobter gesagt hat, ich fühl mich dann immer gleich wieder besser, klingt zwar dumm aber versuch es mal
     
    #7
    engel20, 24 Mai 2010
  8. hennahlein
    hennahlein (35)
    Öfters im Forum
    729
    68
    122
    nicht angegeben
    es gibt einfach verschiedene arten liebe zu zeigen:
    1. durch wortbekundungen
    2. durch taten, die besonders sind, wie zb etwas mitbringen
    3. durch da sein im alltag, wie zb selbstverständlich zur freundin fahren, wenn sie es gerade braucht, die reifen wortlos wechseln etc.

    die meisten menschen tendieren in eine richtung, haben aber auch anteile der anderen arten. aber man kann niemanden zum typ 1 umbiegen, wenn er das nicht ist. damit musst du leben oder dir eiinen besser passenden partner suchen.
     
    #8
    hennahlein, 24 Mai 2010
  9. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ja, ich hab ihm das schon manchmal gesagt, oder ihn dann gar selber umarmt und ihm gesagt, was ich habe. Aber er umarmt dann nur kurz und dann ist er schon beim nächsten Thema oder will Sex :ratlos: Er meinte auch schon mal, dass er meine Stimmung nicht immer einschätzen kann, aber das spricht ja nun auch nicht dagegen, dann trotzdem mal diese pseudo-lustige Art kurz sein zu lassen, oder? Zumal ich es ihm sogar noch genau bschreibe, was ich gerne von ihm hätte in dem Moment :geknickt:
    Und dass er mich immer nur fröhlich und stark sehen will, bzw. mit der anderen Seite nicht umgehen kann, hab ich schon gemerkt. Aber dass er die witze macht um mich aufzuheitern...ich weiß nicht. Meistens macht er das wohl eher, weil er nicht anders kann und es seine Art von Humor ist (wie er sagt).

    Er hat mir schon mal aufgezählt, was er an mir mag, ich hab das sogar schriftlich, aber wie ich schon sagte, wenn man dann mal über ne etwas längere Zeit ne Krise hat, dann kann ich von diesen 2 Malen, die er mir das gesagt hat, auch nicht ewig zehren. :geknickt:

    Ich kann ihm keinem Typ zuordnen. Wenn wir uns länger nicht gesehen haben und dazu so wie jetzt noch mehrere Streitgespräche hatten, und ich ihm dann sage, dass ich ihn total gerne sehen würde und es mir echt wichtig wäre, kommt er nicht selbstverständlich vorbei. Einmal meinte ich sogar, dass es mir auch reichen würde, wenn es nur ne Stunde wäre, aber nicht mal das konnte/wollte er einrichten, obwohl wir zufuß zueinander gehen könnten :ratlos: Und Wortbekundungen gibts auch nicht. Einmal hat er mir ein wirklich tolles Geschenk gemacht, das schönste, was ich je bekommen hab, aber auch davon kann ich mir Wochen später in schweren Momenten nix kaufen, wenn ich eigentlich Nähe bräuchte :hmm:

    Ich lebe ja schon lange mit seiner Art, aber je mehr ich mich auf ihn einlassen möchte (immerhin haben wir ja seit einiger Zeit ne Beziehung), desto mehr fehlt es mir, mich geborgen und geliebt zu fühlen...Schluss machen will ich aber auch nicht, weil ich so lange dafür gekämpft habe, dass wir an dem Punkt stehen, wo wir jetzt sind :cry:
     
    #9
    LiLaLotta, 24 Mai 2010
  10. Lilagetupft
    Sorgt für Gesprächsstoff
    43
    33
    2
    in einer Beziehung
    hey,
    mich würde interessieren wie es mit dir und deinem freund ausging.

    mein freund ist sehr ähnlich, liebe worte? umarmen? für mich da sein? fehlanzeige!


    hoffe es geht dir gut!!
     
    #10
    Lilagetupft, 23 Mai 2012

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - damit umgehen
Mizuki
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 November 2016
9 Antworten
Jami89
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Oktober 2016
4 Antworten
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
Test