Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #1

    wie das durchhaltevermögen steigern?

    hallo
    also ich wollt fragen ob man irgendwie das durchhaltevermögen beim sex erhöhen könnte
    also es ist so mein freund hatte jetzt vor mir 1jahr und 8monate keine freundin und auch kein sex
    und zumindestens ist es jetzt nach einem monat sex so das er ca 10min "aushält" und er meint das er damals länger konnte
    habt ihr vllt tipps wie wir das ein bissel ausdehnen könnten?
    momentan leidet er auch noch unter reizhusten könnte eine erklältung sowas vllt auch beeinträchtigen?
    danke schon mal vorraus für antworten
     
  • °Axiom°
    °Axiom° (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.173
    123
    4
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #2
    Vielleicht ein kürzeres Vorspiel?
    Denn "geil" ist er ja auch schon dabei ...
    Ansonsten ... sind 10 Minuten doch was dolles ... andere können bei weitem nicht so lange :zwinker: ...
    Bei uns ist es eher so, das er in der ersten Runde 5 Minuten brauch, wenn wir uns eine Woche oder so nicht gesehen haben ... und
    In der 2. Runde ist es dann logischerweise länger ...
    In der 3. nochmal ...
    Vielleicht mehrere Runden ausprobieren? Wäre mein Tip ...
    Oder, wenn er kurz davor ist, aufhören, rausziehen und Pause machen, in der Zeit kann er dich ja lecken, fingern oder was auch immer ...
    Achso, kommst du denn überhaupt zum Orgasmus?
     
  • Tagtraum...
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #3
    also bei mir kommt es immer auf die "tagesverfassung" an. also ob ich gut drauf bin oder ob ich müde un geschafft bin.
    was auch eine gute lösung wäre,ist zum beispiel vor dem ficken einen kiffen....ich ´weiß das jetz wieder von irgendwelchen "antidrogenfuzzis" kommen wird,dass drogen scheiße sind,aber im endeffekt ist es ein gutes gefühl un der sex dauert auf jeden fall länger!

    achja, DIESER BEITRAG SOLL NICHT ZUM KONSUM VON DROGEN VERLEITEN! ALSO BLEIBT CLEAN!(nur damit sich nich wieder jeder aufregt ich würde den konsum von drogen propagieren:cool1: )
     
  • ktkrch
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    194
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #4
    also mein freund wird keine drogen nehmen das weiß ich schon zu verhindern
    manchmal komm ich auch in diesen 10min und mich stört es auch nicht unbedingt das es nicht länger dauert weil ich der auffassung bin das es sich mit der zeit schon ergeben wird
    Aber er hat damit ein problem
    ich hab das gefühl das er sich da teilweise richtig fertig macht und das möchte ich einfach nicht :cry:
     
  • tadashi
    tadashi (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    10 Juli 2006
    #5
    huhu,

    Viele Wege führen nach Rom :tongue: ... es kommt einfach darauf an wie es es machen wollt... . Hier mal 2 kleine Tipps von mir.

    1) Variante mit Kondom :

    Testet mal Durex Performa ... Bei mir haben die sehr gut angeschlagen .... ok prahlen ist jetzt nicht mein Ding , aber SEIN Durchhaltevermögen ist dann schon etwas mehr 2h ... dies hat aber leiner auch einen Nachteil :angryfire ER steht zwar ewig :grin: aber man(n) kommt einfach nicht zum Orgasmuss... :smile: man kann aber die ersten Minuten / Stunden so ein Ding nehmen und es dann halt abnehmen :smile:drool: danach wirds keine 2 min. dauern und er kommt ( ging mir zumindest so :grin: ) und ohne weiter machen bzw. ein Hauchdünnes draufmachen und weiter gehts :engel:

    2) Trainieren des Beckenmuskels beim Man(n).

    es gibt da nen Muskel ( aber frag mich nicht wie der heisst :schuechte ) der dient da zu wenn er auf Toillette ist den Strahl unterbrechen kann. Bei Sex ist es fast ähnlich kurz bevor er kommt sollte er diesen Muskel anspannen und angespannt lassen dann sollte der Druck wieder einwenig gemindert werden und es kann weiter gehen. ( setzt natürlich das Training des Muskels ( duch Anspannübungen vorraus)

    viel Spaß beim Ausprobieren :smile:
     
  • KingOrgasmus
    Verbringt hier viel Zeit
    91
    91
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #6
    haha, der einfachste trick ^^
    Hanf bzw. marihuana aka lady lindu :zwinker:
     
  • ley
    ley (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    42
    91
    0
    Single
    10 Juli 2006
    #7
    Vorher kräftig wixen das der erste Druck schonmal weg ist.

    Tja und dann kanns auch schon losgehen:zwinker:
     
  • true_blue
    true_blue (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    in einer Beziehung
    10 Juli 2006
    #8
    1.) 10 min sind so schlecht nun auch nicht, ich habe da schon wirklich schlimmeres erlebt!:flennen:

    2.) wird es denn nicht besser, wenn du ihm erstmal einen bläst und er dabei kommt. mache ich praktisch immer so, der kerl kann dann mindestens doppelt so lange, und hat in der kleinen zwangspause genug muße sich dir zu widmen.:drool:

    3.)Mal andere Stellungen ausprobieren, wenn ich meinen Freund reite, braucht der zB wesentlich länger bis er kommt.
     
  • HellsBells
    HellsBells (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    vergeben und glücklich
    10 Juli 2006
    #9
    Also will zwar auch nicht animieren aber das mit dem Kiffen kann ich wirklich auch mal bestätigen.
    Man kann länger und es ist wirklich extrem intensiv :drool:
     
  • InnocentVamp
    Verbringt hier viel Zeit
    175
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Juli 2006
    #10
    durex performa = ABZOCKE!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste