Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Skatergirl
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    Single
    7 August 2006
    #1

    wie das format der songs ändern ?

    also ich möchte meine musikdatein (MP3-Audioformat) auf Windows Media-Audiodatei ändern wie geht das ?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Songsuche
    2. Festplatte formatieren
    3. festplatte formatieren...
    4. Paintshop ändert Format
    5. Software PDF-Format ändern
  • Félin
    Félin (32)
    Meistens hier zu finden
    1.304
    133
    26
    offene Beziehung
    7 August 2006
    #2
    Gibt verschiedene Programme, die das können

    Ich wandle immer mit dbpoweramp um, allerdings nur oggs in mp3s, weiß daher nicht, ob der auch mp3s in wmas kann

    Warum wilstn du das überhaupt machen?
     
  • DannyMirow
    DannyMirow (30)
    Meistens hier zu finden
    266
    128
    116
    Verheiratet
    7 August 2006
    #3
    Warum? Umwandlungen machen die Qualität nicht besser, ganz im Gegenteil.
     
  • Skatergirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    7 August 2006
    #4
    ich hab mir den MP3-Info Shell Extension gedownloadet und alle songs im mp3 format haben jetzt so ein komisches icon und das soll weg das icon ist bei dem mediaformat nicht daher dachte ich mir wenn ich die mp3s umwandele das die icons auch wieder wie früher werden....
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #5
    Die Icons kannste auch allein ändern.

    Arbeitsplatz -> Extras -> Ordneroptionen -> Dateitypen -> Mp3 -> Erweitert -> anderes Symbol
     
  • Trogdor
    Trogdor (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #6
    :ratlos: Wie wäre es, wenn Du stattdessen einfach die Verknüpfung/Icon änderst? Arbeitsplatz -> Extras -> Ordneroptionen -> Dateitypen. Kannst Du das Icon ändern.
     
  • Skatergirl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    29
    86
    0
    Single
    7 August 2006
    #7
    nein das klappt nicht habe ich schon probiert der MP3-Info Shell Extension wird da nicht angezeigt die einzige lösen die ich sehe ist das format zu ändern wäre echt lieb wenn ihr mir ein gutes programm entfehlen könntet :cry:
     
  • User 24257
    Verbringt hier viel Zeit
    371
    101
    0
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #8
    kannst du das programm nciht deinstallieren?
     
  • mhel
    mhel (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    5
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #9
    Hast denn auch nach Dateiendung .mp3 gesucht? Ohne deinen PC zu kennen würde ich da recht viel drauf wetten das es die irgendwo in der Liste gibt.
     
  • DerRabauke
    DerRabauke (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    365
    103
    6
    Single
    7 August 2006
    #10
    cdEX!
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    7 August 2006
    #11
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    8 August 2006
    #12
    Dateien zu konvertieren, um Icons zu ändern ist wie sich die Hose mit der Beisszange anzuziehen. Man lässt sich doch keine Haut transplantieren, nur weil man ein Tatoo will.

    Ich würde dir jedoch eher empfehlen, WinAmp zu installieren und alle Musikdateitypen darauf zu registrieren. Dann hast du für alle das gleiche Symbol.
    Oder, wie vom meinen Vorgängern gesagt, unter Dateitypen gehen und dort entsprechendes ändern.
    Du kannst allerdings den ACE HIGH Audio Converter oder den Konverter dbPowerAMP verwenden...
    Google zeigt dir sofort Downloads.
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    8 August 2006
    #13
    Andere Idee:
    Systemwiederherstellung
     
  • -Gowron-
    -Gowron- (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    157
    101
    0
    in einer Beziehung
    10 August 2006
    #14
    Mit dem Windows Media Player, kann man auch Formate ändern. Einfach auf ein freies Feld in der Symbolleiste auf die rechte Maustaste klicken. Im Kontextmenü auf "Extras/Optionen" und im nächsten Fenster auf das Register "Musik kopieren". Dann im Auswahlfeld "Format" für WMA entscheiden. Was du dann kopierst, wird als WMA-Datei gespeichert.
     
  • Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    728
    101
    2
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #15
    Du willst MP3s in WMAs konvertieren, weil dir die Symbole nicht gefallen?

    Sag' bitte, dass das ein Scherz ist...

    Falls nicht, solltest du eventuell bei freshmeat.net nach einem Konverter suchen, findest bestimmt was.

    Ich fass es nicht... :kopfschue
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    10 August 2006
    #16
    und in wav ? :zwinker:
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    10 August 2006
    #17
    Genau dasselbe, von einer vielleicht schlecht klingenden Mp3 kann man keine gut klingende WAV machen, das geht einfach nicht.
    Einmal gerippt und die bestmögliche Quali steht, danach gehts nur nach unten.
     
  • Sächsi Girl
    Verbringt hier viel Zeit
    696
    103
    5
    Verheiratet
    10 August 2006
    #18
    Windows Media Player als Standardplayer einstellen:zwinker:
    Dann kriegen mp3s auch das WinMP Symbol davor.
     
  • Supersucker
    Verbringt hier viel Zeit
    419
    101
    0
    Verheiratet
    10 August 2006
    #19
    weiß ich selber
    Das "Ganz im Gegenteil" in seinem Post stimmt halt net.
    Aber Rauschunterdrückung und sowas helfen aber auch misesn Demos auf die Sprünge
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    11 August 2006
    #20
    Bei solchen Tools sollte man aber vorsichtig sein. Oft hören sich Dateien nach einem billigen Rauschfilter eher noch schlimmer an.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste