Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie denkt ihr über eure Expartner?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von LiLaLotta, 8 Februar 2008.

  1. Nac
    Nac
    Gast
    0
    xxxx
     
    #41
    Nac, 11 Februar 2008
  2. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.141
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Es ist vorbei und das ist gut so ...
     
    #42
    Klinchen, 11 Februar 2008
  3. keenacat
    keenacat (30)
    Beiträge füllen Bücher
    5.606
    218
    265
    vergeben und glücklich
    also hübsch warn sie ja alle, aber wiederhaben wollte ich keinen davon :zwinker:
     
    #43
    keenacat, 11 Februar 2008
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.874
    0
    2
    Single
    Was meinen Ex-Ex-Freund angeht (mit dem ich 3 Jahre lang zusammen war):
    Ihn finde ich heute rein körperlich überhaupt nicht mehr anziehend, wobei er sich auch ziemlich verändert und richtig viel zugenommen hat seit damals.
    Aber auch sonst würde ich ihn definitiv nicht als potentiellen Partner in Erwägung ziehen, wenn ich ihn heute neu kennenlernen würde. Wir waren damals schon verschieden, die Unterschiede machten sich nur noch nicht so stark bemerkbar. Heute leben wir in völlig anderen Welten - ich hab hoffentlich in naher Zukunft meinen Uniabschluß und schreibe vielleicht sogar eine Doktorarbeit, er hat eine Ausbildung gemacht und arbeitet in der Produktion in Schichten, wir haben einfach keine Gemeinsamkeiten (mehr).

    Mein Ex-Freund (mit dem ich zweieinhalb Jahre lang zusammen war):
    Ihn finde ich rein objektiv schon noch ziemlich attraktiv, er sieht gut aus, hat schon eine gute Figur... Und auch sonst mag ich ihn noch gerne, ich denke auch nicht "oh Gott, mit dem war ich mal zusammen?!", er war eigentlich ein toller Freund, nur eben nicht der Richtige für mich. Wir waren eben auch zu verschieden.
     
    #44
    Sternschnuppe_x, 11 Februar 2008
  5. kathili
    kathili (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    103
    1
    Single
    so sehe ich das auch...habe mich einfach weiter entwickelt...
     
    #45
    kathili, 11 Februar 2008
  6. *PennyLane*
    0
    Ich mag sie noch, bin auch teilweise noch sehr gut mit ihnen befreundet. Aber sexuell sind sie für mich seltsamerweise alle absolut uninteressant und unattraktiv geworden. Naja umso besser, so gibts wenigstens keine seltsamen Verwirrungen mehr :zwinker:.

    Ich finde, auch wenn man nicht gerade im Guten auseinander ist, sollte man niemals schlecht von seinen Expartnern reden. Das ist für mich eine Sache von Respekt und Anstand. Klar gibts immer Ausnahmen und Extremfälle, aber ich würde nie bösartig über sie herziehen.
     
    #46
    *PennyLane*, 11 Februar 2008
  7. *Lily*
    *Lily* (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    482
    103
    5
    nicht angegeben
    Bei meinem Exfreund denk ich mir oft ob ich nicht blind war. Rein optisch spricht er mich gar nicht mehr an. Kann natürlich daran liegen, dass ich jetzt was viel besseres habe. :tongue:
    Sonst haben wir einfach nicht zusammen gepasst oder vielleicht auch viel zu gut. Wir hatten einfach zu viel gemeinsam. :ratlos:
     
    #47
    *Lily*, 11 Februar 2008
  8. User 12616
    User 12616 (28)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Teils teils.
    Bei manchen meiner Expartner würde ich auch heute nicht nein sagen, andere finde ich mittlerweile weniger attraktiv.
     
    #48
    User 12616, 11 Februar 2008
  9. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Mein erster (Ex-)Freund hat sich nach unserer Beziehung ziemlich ins negative verändert. Heute könnte ich bestimmt noch ein paar belanglose Phrasen mit ihm wechseln, für mehr würde es aber auch nicht reichen, weil ich mich dafür zu sehr weiterentwickelt hab.

    Bei meinem zweiten (Ex-)Freund...nee, also charakterlich ginge das überhaupt nicht mehr. Er war sehr lieb in unserer Beziehung aber auch für meine heutigen Verhältnisse zu anhänglich. Jetzt ist er ebenfalls rundum verändert. Wenn wir uns wiedersehen würden, ich würd ihm kein Auge auskratzen, dazu bin ich zu selbstbeherrscht. Aber er ist kein Mensch mit dem ich mich abgeben will.

    Mein letzter Ex-Freund ist noch fast der selbe:zwinker: Mit ihm komme ich auch noch gut aus, wir haben Spaß zusammen und gut ist.

    Würde mit keinem meiner Ex-Freunde mehr etwas anfangen oder könnte mich gar in sie verlieben, weil es meist der Charakter war der letztendlich zum Beziehungsaus geführt hat.

    Optisch ist auch nur noch mein letzter Ex mein Typ :zwinker:
     
    #49
    User 25573, 11 Februar 2008
  10. Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Nur weil meine Expartnerin meine Expartnerin ist, denke ich nicht schlechter über sie. Ich denke immernoch, dass sie ein sehr hübscher (auch charakterlich) Mensch ist, weiss aber auch genau, dass da niemals mehr mehr als Freundschaft sein kann und wird (was ich auch gut so finde).
    Wir wissen beide woran es gelegen hat, dass wir nun nichtmehr zusammen sind und sind beide durch diese Erfahrung gewachsen.

    Ich weiss aber auch, dass ich nicht wieder eine Beziehung mit ihr eingehen würde, weil ich nach der Trennung eine Beziehung zu einem religiösen Menschen nicht mehr eingehen möchte. Das bringt so viele Probleme mit sich, auf die ich einfach keine Lust in einer Partnerschaft habe.
     
    #50
    Mephorium, 12 Februar 2008
  11. mil
    mil (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    332
    101
    1
    vergeben und glücklich
    Bei meinem ersten Freund (mit dem ich immerhin 1 1/2 Jahre zusammen war) frage ich mich mittlerweile auch, was wir so lange aneinander gefunden haben. Er ist ein netter Typ, keine Frage, aber wir haben uns trotz intensiver Beziehung nicht wirklich kennengelernt. Naja, aber hübsch find ich ihn nach wie vor (hab ihn neulich nach 4 Jahren mal wieder gesehen).

    Mein zweiter Freund ist ohnehin ein Sonderling, und es hat sich glaub ich jeder gefragt, warum ich den toll finde. Aber: Auch wenn ich keine Beziehung mehr mit ihm will, ich find ihn nach wie vor klasse, weil er einfach anders ist, als alle anderen Leute. Er ist schon ein ganz besonderer Mensch. Naja, das würd ich ihm aber nie sagen, er ist so ein Menschenhasser und würde mich nur auslachen. :zwinker: Aber faszinierend find ich ihn nach wie vor...

    Mein dritter Freund war zwar ein netter Typ, aber bei ihm frage ich mich schon, wieso ich auf ihn stand... Naja, die Fern-"Beziehung" ging nur 2 Monate oder so, und im Nachhinein denke ich: Schade, dass ich nen guten Kumpel verloren habe. Wir haben uns echt gut verstanden

    Zusammenfassung:
    Sieger Optik: Freund Nr 1
    Sieger Fasziantion: Freund Nr 2
    Sieger Freundschaft: Freund Nr 3

    Eigentlich finde ich, jeder der drei hatte zu seiner Zeit definitiv seine Berechtigung. Bei allen wusste ich, dass die Beziehung nicht ewig halten würde, aber da ich verliebt war, habe ich sie mir klargemacht... Und als ich nicht mehr wollte, weil die Faszination weg war, hab ich so nett wie möglich Schluss gemacht... Ich fürchte, daher können die Jungs mich jetzt weniger leiden als ich sie... :zwinker:
     
    #51
    mil, 12 Februar 2008
  12. *keksi*
    *keksi* (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    113
    73
    Verlobt
    .....
     
    #52
    *keksi*, 12 Februar 2008
  13. Kenshin_01
    Kenshin_01 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.453
    123
    1
    Verliebt
    Wie war du sprichst. Ausser das es bei mir nur um eine Ex geht. Mehr (und hoffentlich bleibt das so) sinds ned.
     
    #53
    Kenshin_01, 12 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - denkt Expartner
Dsvb
Liebe & Sex Umfragen Forum
14 Dezember 2016
36 Antworten
Ritter Lanze
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Februar 2013
22 Antworten