Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie deutet ihr, das Verhalten meiner Freundin ???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Student23, 7 April 2005.

  1. Student23
    Student23 (36)
    Benutzer gesperrt
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    hallo ihr lieben...
    ich hätte da mal eine frage an euch und würde gern mal eure meinung dazu hören?

    Vorgeschichte:

    Meine Freundin ist 22 jahre alt und hatte bis jetzt in ihrem leben erst einen freund und den 7 jahre lange. sie war bevor ich sie kennengelernt hab dann 6 monate mit ihrem ex auseinander. wir haben uns auf alle fälle dann kennengerlernt, kamen dann auch zusammen und nach 3 monaten hat sie schluss gemacht weil sie noch gedanken an ihren ex hatte und absolut nicht wusste, das sie denken, bzw. tun sollte und außerdem hatte sie mit ihrem ex eine sehr lockere Beziehung, sie haben sich vielleicht alle 5 - 6 tage mal gesehen und auch alle höchstens alle 3 tage mal kontakt gehabt und das war bei mir anderst und sie sagt, sie weiß nicht wie sie mit einer so interesiven beziehung umgehen sollte und das es alles neu für sie ist.

    Das Jetzt:

    nagut wir waren 3 wochen getrennt und dann trafen wir uns zufällig und sie sagte, sie würde mich gern wieder zurück haben. ich hab halt extrem starke gefühle für sie und sagt, naja lass uns mal schauen. sie hat sich echt bemüht dann, hat mehrmals am tag gefragt ob ich was mit ihr machen will, hat sich oft gemeldet und hat sich wirklich gemüt. gut ich hab dann auch gesagt, ok versuchen wirs, nur lass es uns langsam angehen. das ist jetzt eine woche her und in der woche haben wir uns 4 mal getroffen. wir haben uns noch nie so gut verstanden wie im moment. wir reden super viel zusammen, verstehen uns klasse, mach witzte und sie öffnet sich mit total. sie erzählt dinge die sie vorher nie gesagt hätte, ganz intime. wenn wir in der stadt sind nimmt sie immer sofort meine hand und wir laufen so durch die stadt und ihren arbeitskollegen hat sie auch wieder gesagt, das wir zusammen sind. als ich ihr heute leise sagt, ich bin froh das ich sie hab, sagt sie... ja, ich auch. und auch so hat sie wohl aber eher aus scheiss gesagt, ich wäre der absolut beste für sie.
    naja aber was mich so ein bissel zum nachdenken stimmt ist, das wir uns zwar kurz auf den mund ab und an küssen aber nicht so richtig. einerseits denk ich ist das gut, vielleicht möchte sie es auch langsam angehen aber anderseits weiß ich auch nicht was ich denken soll. ich nehm mich ja selber zurück, sag nicht mehr zu ihr meld dich mal heute nach der arbeit oder ruf mal an oder sagt, meld dich einfach mal oder sag gar nix. ich will ihr einfach damit ihren raum gönnen. was meint ihr, was denkt ihr über die situation???
     
    #1
    Student23, 7 April 2005
  2. Recon
    Recon (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Ich weiß nicht wo das Problem liegt. Sie lässt es langsam angehen, so wie du es ja auch wolltest.
     
    #2
    Recon, 7 April 2005
  3. Berlin0478
    Gast
    0
    Es scheint, als wärest Du Dir nicht sicher, ob das Zögern Deiner Freundin nicht einen ernsten Hintergrund hätte, z.B. ob sie sich selbst der Sache nicht wirklich sicher wäre, habe ich es richtig gedeutet? Denn um ehrlich zu sein, habe auch ich das Problem nicht wirklich verstanden.
     
    #3
    Berlin0478, 7 April 2005
  4. Student23
    Student23 (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    ich war jetzt gestern bei ihrer Mamma auf dem Geburtstag und es lief eigentlich wieder richtig gut. wir wollten dann um 2 noch mal weg mit ihren beiden brüdern in die disco. sie hat sich dann kurz davor mit ihnen gezofft und gesagt, das sie jetzt daheim bleibt, und ich ruhig mit könnte, sie wäre mir nicht böse. wir haben kurz noch geredet, dann kam der bruder und sie ist dann doch noch mit gefahren, war aber total pampig und so überaus cool. mir gehts gut, was soll schon sein auf die art und dabei hast du es ihr angesehen, das sie scheiße drauf war und jeden nachgeäfft hat (dazu... ihr bester freund hat mir mal erzählt, das sie vom kopf einfach manchmal noch eine 15 jahre ist) gut wir sind dann rein aber sie war total pampig und da sind wir alle dann erst mal verschiedene wege gegangen und ich hab ihr lieber mla die ruhe gelassen. ich weiß nicht mehr genau aber sie hat dan irgendwas absolut doofes gesagt und ich war wirklcih sauer und hab sie stehen gelassen. wisst ihr halt, so übertrieben cool, als könnte ihr keiner was anhaben. naja sie ist dann so nach 30 min auch wieder zu mir kommen und hat so getan als wäre nix gewesen, hat mir kurz nen kuss gegeben und ist wieder gegangen. da war dann auch ein typ da, mit dem sie vor mir zusammen waren was hatte und wohl auch wo wir nicht zusammen waren, die 3 wochen aber das weiß ich nicht. naja die standen da halt und er hat sie immer versucht zu küssen und anzutatschen aber sie hat da nicht mit gemacht, zumindestens sah es so aus, wo er sie küssen wollte ist sie immer ausgewichen und so und dann hat er wohl das interesse verloren und ist weg. ich wollte ja schon fast dazwischen gehen, aber da hab ich mir auch gedacht, wieso, wenn sie so was machen will soll sies tut aber dann kann sie sich gleich verpis...... naja auf alle fälle hat sie nix gemacht und ich hab dann mal draußen mit ihr gesprochen, das ich ja normal nicht eifersüchtig bin aber h eute ist das irgendwie extrem und hab auch gesagt, das ich eben geschrieben hab. sie sagt sie weiß jetzt net wirklcih was ich meine, wieder so auf die coole art. naja wir haben noch ein bissel gerdet und langsam hat sie die situation dann entspannt und es war wieder normaler. wo wir dann rein sind, hab ich ihr noch leise gesagt das ich sie sooo lieb hab und sie sagt, ja ich dich doch auch. wir haben dann getrennt immer mal ein bissel getanzt aber sie hat mich die ganze zeit angeguckt und wo ich mich dann mal in die ecke gestellt hab und mich mit ner bekannten unterhalten hab, kam sie dann dazu und hat sich so neben mich gestellt und an mich gedrückt. naja wir sind dann irgendwann heim und als wir dann im bett langen hat sie sich dann auch immer wieder an mich gekuschelt, gedrückt, geküsst und es war so, als wenn nichts wäre.

    und heute früh dann auch, hat sie sich an mich gekuschelt immer wieder meinen arm genommen und ihn um sie gelegt usw. halt. wir haben uns gestreichelt und dann haben wir halt gesagt, das wir und sooo gern haben und sie hat hatl nen komplett zufriedenen eindruck gemacht. wir sind dann irgendwann ein bissel weiter gegangen und ich hab sie halt mit meiner hand und dem mund verwöhnt :smile: und dann sagte sie, komm zu mir und wollte halt sex. ich hab gesagt, ne jetzt noch net, wir haben noch so lange zeit. dann hat sie mich gedrückt und wollte dann halt das ich aufhöre und nix mehr mach. ich hab gesagt du willst auch nur ganz oder gar nicht was und sie so nein und da hab ich gesagt, du bist aber ganz schön gemein... (als spass halt gesagt) und hab ihr halt so ihre hand in meine hose getan und da hat sie dann halt ein bissel gemacht.

    ihr bester freund hat halt gesagt, das sie eine total komplizierte person ist, und er noch nie jemanden gesehen hat, der schlimmer ist aber mir ist das halt egal, weil ich für sie soooo viel empfinde.
     
    #4
    Student23, 9 April 2005
  5. HaveABreak
    Gast
    0
    Also ganz ehrlich, ich finde ihr Verhalten jetzt nicht so besonders ungewöhnlich. Sie war halt ein wenig zickig, aber ansonsten lief doch alles einwandfrei. Sie hat nicht mit dem anderen Typen rumgemacht, sie hat sich an Dich gekuschelt, rumfummeln war auch :tongue: , also ist doch alles okay...

    Genieß dein Verliebtsein, mach Dir keine Gedanken.
     
    #5
    HaveABreak, 9 April 2005
  6. second sight
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    hi,

    ich seh das wie die Vorposter auch. Ist doch alles im Lot bei euch. Du wolltest es langsam angehen, sie hält sich daran. Sie sagt dir, wie wichtig du ihr bist, was willst du mehr. Die ganze Geschichte in der Disse ist wohl er dem Stress mit ihren Brüdern geschuldet. Da solltest du nicht so arg viel drauf geben. Wahrscheinlich wäre es besser gewesen, sie wäre daheim geblieben. Sei's drum. Du solltest jetzt vll mal nen Gang hochschalten und die "langsam angehn Phase" überwinden.

    Das klingt doch alles ganz gut - davon können andere nur träumen.

    Viel Erfolg,
    second sight

    P.S. unkompliziert ist langweilig :bier:
     
    #6
    second sight, 10 April 2005
  7. Student23
    Student23 (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    mhmm ja ich hab ihr gestern gesagt, wo ich abends weg bin. meld dich mla wenn du zeit hast. naja sie musste ja heute auch wieder arbeiten aber bis jetzt kam halt noch nix. sie hat mir früher auch gesagt, das es bei ihrem ex und ihr früher tage gegeben hat, wo sie sich gar nicht gemeldet haben. naja aber mich macht das irgendwie verrückt. ich hab heute echt den ganzen tag auf ein zeichen von ihr gewartet aber sie hat sich noch nicht gemeldet. ist das bei euch auch so, das ihr das so locker seht, vor allem, wenn ihr halt so nen beschissen job habt, wo ich von morgens 11 bis nachts um 1-2 uhr arbeiten müsst, inner gastronomie und mittags grade mal 3 stunden pause habt.
    oder meint ihr, wenn ich mal wieder was mit ihr mache, sollte ich sie mla drauf ansprechen, das was ich jetzt fühle, das ich halt gern was von ihr hören würde und so... ????
     
    #7
    Student23, 10 April 2005
  8. Augustina
    Gast
    0
    Ich glaube, sie hat einfach nur Angst, ihre Gefühle zu dir zuzulassen. Sei langsam und behutsam, nur dann kommst du zum Ziel.
     
    #8
    Augustina, 10 April 2005
  9. HaveABreak
    Gast
    0
    Ich glaube, Du solltest ihr einfach mal sagen, daß es Dir lieber wäre wenn sie manchmal ein kleines Lebenszeichen aussendet. Wie Du geschrieben hast, war das ihrem Ex-Freund egal, daher ist sie das halt so gewöhnt und kann ja nicht wissen, daß Du es gern anders hättest. Ansonsten kann man Dich nur beglückwünschen, läuft doch alles gut.
     
    #9
    HaveABreak, 10 April 2005
  10. Student23
    Student23 (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    so ich hab jetzt gestern nacht noch 1 stunde mit ihr telefoniert und wir haben uns mal ausgeprochen.

    sie sagt, sie empfindet auch so viel für mich und würde so gern mit mir zusammen sein, weil ich der bin den sie sich immer gewünscht hat, aber gestern hat sich wieder ihr ex gemeldet und da wirft sie immer wieder total aus der bahn. sie hat ihm schon 100erd mal gesagt das er es lassen soll, er hat auch ne freudnin und meldet sich nur wenn er betrunken ist. sie hat überlegt ob sie sich nicht vielleicht eine neue nr holen sollte und hat ihren alten freunden allen gesagt, das sie mit ihnen nix mehr machen will, weil er hatl da auch dabei ist und sie nix mehr mit ihm zu tun haben möchte. naja und desshalb hat sie sich heute auch nicht gemeldet bei mir, weil ihr das alles zu viel war.
    sie sagt sie aht sich schon gedanken über mich gemacht, den tag über und hätte sich gern gemeldet. ich hab ihr gesagt, das sie mir so verdammt viel bedeutet, das ich für sie da bin und auch gern das mit ihr durchstehen möchte. irgendwann wird es ja aufhören und dazu kommt bei ihr halt noch der job. sie will kündigen und nen neuen job und redet den ganzen tag von nix anderm. ihr war schon immer der job wichtiger als eine Beziehung, weil sie dich dort nicht um andere menschen sorgen muss, sonder ihr ding durchziehen kann. sie ist so gern mit mir zusammen sagt sie aber es ist halt alles eine doofe situartion...
    was denkt ihr, soll ich einfach für sie da sein, ihr die zeit geben die sie bracht, auch wenn mich das manchmal kaputt machen wird, hab ich ihr auch gesagt, das ich das mache, auch wenn ich nicht ewigkeiten warten werde aber im moment ist sie mir einfach so wichtig, das ich das will. wir treffen uns nachher dann noch mal vor ihrer arbeit und gehn was trinken. was denkt ihr?
     
    #10
    Student23, 11 April 2005
  11. Angel4eva
    Angel4eva (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich würde sagen, gib ihr Zeit. Das ist doch eigentlich auch, was du willst, oder? Schließlich sagst du selber, dass du unheimliche Gefühle für sie hast. Es ist schon verständlich, dass sie das durcheinander bringt, wenn ihr Ex sich wieder meldet, denn die waren immerhin 7 Jahre zusammen. Sie muss die vergangene Beziehung erstmal abschließen und abhaken und wenn er dauernd wieder ankommt, dann fördert das das wohl eher nicht.
    Aber sie will mit dir zusammen sein und du bist ihr wichtig, ihr Ex ist Vergangenheit.
     
    #11
    Angel4eva, 11 April 2005
  12. orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.860
    148
    183
    vergeben und glücklich
    Ich denke, du machst dir zu viele Gedanken. Sie sagt ja, dass sie mit dir zusammen sein will und du ihr sehr viel bedeutest. Lass ihr mal Luft zum Atmen - nur weil sie sich mal nicht meldet, ist das ja keine Tragödie. Sie hatte ja offensichtlich auch ihre (persönlichen) Gründe dafür und sagt ja, dass sie an dich gedacht hat. Also versuch einfach, die Beziehung jetzt nicht sofort als Lebensinhalt zu sehen, sondern einfach als das, was es ist : ein schönes Gefühl, Verliebtsein etc. Aber geh es mal langsamer an :smile:
     
    #12
    orbitohnezucker, 11 April 2005
  13. Schaky
    Schaky (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.031
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich wollt erstmal loswerden das ich mich freue das ihr wieder zusammen gekommen seit... :herz:


    gruß schaky
     
    #13
    Schaky, 11 April 2005
  14. Augustina
    Gast
    0
    Es ist doch schon mal super, wenn ihr euch jetzt endlich mal richtig ausprechen konntet wie du geschrieben hast.
    Du hast ja selber gesagt, dass sie 7 Jahre lang mit ihrem Ex zusammen war. Das ist eine verdammt lange Zeit und man kann es nicht einfach so von sich schieben oder verdrängen, vor allem, wenn er sich immmer wieder meldet. Und wenn das besonders dann passiert, wenn er besoffen ist, ist es wohl irgenwie ein Stück weit normal.Manche Menschen sind da sehr emotional und wollen sich immer wieder ins Gedächtnis bringen. Das war und ist bei meinem Ex-Mann heute auch noch genauso. Allerdings bringt der mich nicht mehr durcheinander.
    Ich weiß nicht, ob sie von ihren Gefühlen und Emotionen schon ganz frei ist für eine neue Beziehung. Ich denke, deshalb lässt sie es auch langsam und vorsichtig angehen. Wenn ihr wirklich sehr viel füreinander empfindet, kann man auch warten und es langsam angehen.
     
    #14
    Augustina, 11 April 2005
  15. HaveABreak
    Gast
    0
    Ich denke, daß alles gut wird. Ich finde es gut, daß sie so ehrlich ist und Dir gleich sagt, daß sie gern viel arbeitet und dann alles um sich herum vergißt. Das gibt Dir die Möglichkeit, Dich darauf einzustellen und damit besser zu leben. Ich bin mir sicher, daß Du Dich daran gewöhnen kannst und Du daran nicht kaputt gehst. Die Sache mit ihrem Ex-Freund ist sicher nicht so toll, aber nach 7 Jahren ist es kein Wunder, daß sie noch sehr emotional reagiert. Das hat aber nix damit zu tun, daß Sie immernoch in ihn verliebt ist, es ist einfach eine ganz normale Reaktion, wenn man jemanden eine so lange Zeit so nah bei sich hatte. Bleib jetzt einfach an ihrer Seite und kümmer Dich um sie ohne sie einzuengen. Sie hat doch eigentlich klar gesagt, daß sie gern mit Dir zusammen ist, sie aber halt noch ein bisschen durcheinander ist. Damit musst Du halt jetzt noch ein bißchen leben, aber das schaffst Du schon.
     
    #15
    HaveABreak, 11 April 2005
  16. Student23
    Student23 (36)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    113
    0
    0
    nicht angegeben
    ich war gestern abend bei meiner freundin und mir ist schon aufgefallen, das sie mit den gedanken wo anderst war und ein bissel pampig. wo ich sie dann am anfang gefragt hab ob sie was hat sagte sie noch nein aber dann so gegen 23 uhr hab ichs noch mal gefragt und da hat sie mir dann erzählt: das sie ihren ex vor so 1 monat mit seiner freundin gesehen hat und das sie das noch ganz schön verletzt hat und seit dem sie immer wieder an ihn denken muss. ich fragte dann warum sie mir gesagt hat, das sie sich total sicher seih, wo sie mich wieder zurück haben wollte, das war ja auch gleich da in der woche und jetzt naja sie sie sich nicht mehr sicher. sie sagt, sie weiß auch nicht wie es weiter gehen soll. ich würde ihr so viel bedeuten und ich hat mich schon total gern, nur ihr kopf sagt, das es wohl keinen sinn hat, ihr herz aber das gegenteil. sie denkt hat, das mich das auch verletzt und belastet wenn sie immer an ihren ex denken muss, was ja auch so ist und diese ungewissheit immer macht mich total kaputt. ich hab ihr gesagt, das es dann ja nur zwei möglichkeiten gibt, das wir es weiter versuchen und vielleicht mit der zeit es besser wird und sie ihren ex vergisst oder wir es beenden. aber wenn wir es beenden hab ich gesagt, dann kann ich einfach nicht mehr und sie darf sich nicht mehr bei mir melden. ich möchte sie dann auch ne zeitlang nicht mehr sehen, weil ich sonst es nciht schaffen würde von ihr los zu kommen, weil sie mir so verdammt viel bedeutet. wo ich ihr das halt so gesagt hab, hat sie fast anfangen müssen zu weinen aber so wäre es halt die einzige möglichkeit. sie sagt, sie möchte gern mit mir zuammen sein, will aber auch gern single sein. ich wär der mann, den sie sich immer gewünscht hätte aber wenn ihr ex sie immer noch so aus der bahn werfen kann, hat das wenig sinn..
    naja sie will sich dann heute mittag noch mal bei mir melden und ich nehm ja mal an, das wir uns dann trennen. auf alle fälle werd ich mich drauf einstellen. wisst ihr, es tut mir so weh, von der gleichen frau zweimal getrennt zu sein, das sie zweimal mit mir schluss macht. eine frau dir mir im moment so super viel bedeutet. ich könnte echt weinen und versteh das einfach alles nicht.... :cry:
     
    #16
    Student23, 14 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - deutet Verhalten meiner
cruel87
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Mai 2012
7 Antworten
fiestagirl
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2006
4 Antworten
0LoveAngel0
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Oktober 2005
18 Antworten