Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie die Gespräche auf eine andere Ebene bringen?

Dieses Thema im Forum "Flirt & Dating" wurde erstellt von Henk2004, 25 November 2007.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schreib erstmal die Vorgeschichte.

    Hatte am Freitag ein Date mit einem wirklich netten Mädel, dass mich übers studivz angeschrieben hatte.

    Hab sie abgeholt, dann 25 min Autofahrt bis zum Kino (ja, Kino, weil ich dachte, wenn das Date dann scheiße wird, hab ich wenigstens nen Film gesehen...)

    Dann Film geguckt (American Gangster) raus ausm Kino und weil ich tierischen Hunger hatte sind wir noch nach McD gefahren, dann saßen wir uns da gegenüber und redeten irgendwelches oberflächliches Zeugs.

    Ich hab immer versucht ihr in die Augen zu sehen, war aber irritiert es nicht hinzukriegen.

    Ob sie schielt hab ich auch nicht rausgefunden, weil sie wirklich nur minimal Blickkontakt gehalten hat.

    Weiß nicht, normal guck ich Leuten immer in die Augen, besonders Frauen und dann merkt man ja "ob da was ist" oder nicht, diese Anziehungskraft, kein Plan wie ich das erklären soll.

    Andererseits kommen von ihr so Andeutungen, dass sie ja später ne Leiter brauchen wird, weil ich so groß bin und sie so klein... (den Schluss aus dieser Bemerkung mag der Leser selber ziehen...)

    Auch ist sie sehr faktenorientiert. Ganze Unterhaltung war recht knapp und ohne lästige Füllwörter.

    So saßen wir öfters da und da war einfach ne Gesprächspause aber es war überhaupt nicht schlimm.

    Irgendwie glaub ich, die ist genauso ein Typ Mensch wie ich, zumindest sehr ähnlich.

    Sie telefoniert nicht gerne, schreibt lieber emails, liest viel Bücher.

    Wirklich schüchtern ist sie nicht, eher distanziert, genau wie ich.

    Ich bin son Mensch, der durchaus Nähe will, aber gleichzeitig Abstand behalten will.

    Ich möchte schon ne Freundin an meiner Seite, habe aber keine Lust so extrem involviert zu sein, möchte nicht in Ketten gelegt werden.

    Auch das ganze Prozedere bisher, sie hat es zwar initiiert, ich hatte aber die Kontrolle, so gesehen sind die Rollen klar verteilt.

    Jetzt will sie mich wiedersehen. Ich sie auch irgendwie, ist wirklich nett.

    Aber o.g. Punkte, mit den Blicken stört mich irgendwie.

    Als wenn sie noch auftauen muss aber der Subkommunikation nach ist sie schon aufgetaut.

    Hmmh.

    Soweit meine etwas wirren Gedanken.
     
    #1
    Henk2004, 25 November 2007
  2. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hm weiß net, wie geht ihr miteinander um? so wie es sich anhörte macht ihr ja keine großen Umschweife, und keine Spielchen. Dann kannst sicherlich einfach ehrlich fragen "wie stehen wir eigentlich zu einander?" "meinst du da wird mehr draus?" der Rest ergibt sich dann ja.

    Im anderen Fall, ihr also miteinander spielt, weiß ich auch nicht so Recht wie mans angehen soll....
     
    #2
    Jugend.Forscht, 25 November 2007
  3. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, direkt zu fragen wie man zueinander steht? Wär ja wieder sofort so verbindlich, im prinzip ja genau das was ich mit den Ketten meinte.

    Außerdem war es erst das 1. Mal das wir überhaupt was gemacht haben.

    Aber sie ist irgendwie sehr zielstrebig. Lange fackeln tut die nicht.

    Irgendwie war das gestern auch so als wenn man sich schon länger kennen würde.

    Ein völlig normaler Umgang, kein emotionsgeladenes Ereignis. Hab sie behandelt wie ne Freundin; d.h. anner Ampel aussteigen lassen und schonmal Karten kaufen geschickt.

    Im Kino dann ne Schokolade geteilt, bzw. ihr die Stückchen gegeben.

    Erstmal ne Schüppe Vorurteile abgeladen und sowas.

    Fehlten nur noch die Küsschen zwischendurch...

    Aber das einfach so zu machen ohne konkrete "Kaufbereitschaft" von ihr signalisiert zu kommen hab ich mich dann doch nich getraut und wäre m.E. auch in die Hose gegangen.

    Mmmh naja.

    Gucken was sich noch so ergibt.
     
    #3
    Henk2004, 25 November 2007
  4. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Wichtig ist, dass du das ganze auf eine Beziehungsebene bringst. Distanzier dich vom Smalltalk. Hier ein Beispiel:

    Du: "Was hörst du so für Musik?"
    Sie: "Ich mag Rock!"
    (jetzt nicht vom Thema abkommen, sondern auf die Gefühle von ihr eingehen)
    Du: "Warum Rock?"
    Sie: "Naja, Rock hat einfach was!"
    Du: "Rock hat was?"
    Sie: "blablabla"
    Du: "Was gibt dir Rock, was dir Pop nicht geben kann?"

    und so weiter halt...

    Wichtig ist auch, dass du gut auf sie eingehen kannst:

    OMG... das ist ein ganz blöder Test ihrerseits. Antworte z.B. so:

    "Das mit uns beiden würde sowieso nicht klappen, denn der einzige Ort, wo wir Auge in Auge zusammen tanzen könnten, wären Treppenstufen und da würden mir nach 5 Minuten die Beine weh tun!"

    Natürlich sollte das einigermaßen konkruent und lustig rüberkommen. Und sofort habt ihr was, worüber ihr euch amüsieren könnt.
     
    #4
    func`, 25 November 2007
  5. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Das Dumme ist ja, dass ich auch nen Mensch bin, der eigentlich gar nicht über Gefühle oder so redet. Tu mich eher schwer mit sowas. Naja Übung macht den Meister.


    Ich hab da gar nix drauf geantwortet... Nur interessiert zur Kenntnis genommen, dass ihre Gedanken in die Richtung gehen.
     
    #5
    Henk2004, 25 November 2007
  6. func`
    func` (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    317
    101
    1
    nicht angegeben
    Du musst bedenken, dass Frauen "Gefühlsmenschen" sind, die sehr von ihren Gefühlen abhängig sind und nach ihnen Urteilen. Es ist ganz wichtig, dass du bei Frauen Gefühle erzeugst und dazu gehört viel Übung, da wir Männer eher die Logischen Menschen sind und eher mit unserem "Verstand" urteilen.

    Und genau das war falsch. Geh auf sie ein! Frauen sagen nicht einfach mal etwas, nur damit du es stillschweigend zur Kenntnis nimmst. Du musst verstehen, was sie damit meinen und KORREKT antworten. -->> Aktives Zuöhren!!
     
    #6
    func`, 25 November 2007
  7. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    achso ich dachte ihr redet schon irre lang miteinander und kommt net auf den punkt, dann trefft euch erstmal ein paar mal...

    aber geht nicht immer ins kino, besser ist etwas wo ihr was machen müsst. z.B. kletterbahnen, freizeit parks wie phanasia land und so.....
     
    #7
    Jugend.Forscht, 25 November 2007
  8. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Naja...

    ich versuche ein Thema zu finden, welche für beide Interessant ist und hake noch mal nach. Eben aus interesse und frage nach, mach blödeleien dabei - meine Persönlichkeit.

    Naja und bei dem Gespräch, frage ich dann einiges nach und halte auch Blickkontakt.

    Natürlich mit Körpersprache arbeiten. Ganz wichtig.
    Geht auch bei McD.

    Aber nur da sitzen und labern ist einfach zu langweilig.

    Naja.. probiers mal aus.. PM wenn du mehr brauchst.

    Gruß,
     
    #8
    LiebesPessimist, 26 November 2007
  9. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ei ei ei...

    Abenteuer Frau! :-D

    Naja, die unterschwelligen Nachrichten krieg ich schon meistens mit, aber dann die passende Handlung dadrauf folgen zu lassen ist ja die Krux an der Sache.

    We'll see.

    @Jugend.Forscht: Irre lang kennen wir uns ja nich, nen paar Nachrichten übers studivz und dann Freitag getroffen, waren ca. 4,5 Stunden zusammen, davon 2,5 Stunden der Film. d.h. da war ja gar nicht soooooo viel Zeit für Gespräche.

    Und immer nur Kino hatte ich auch nich vor. Sie wollte mal tanzen gehen. Mmmmh.

    @LiebesPessimist: Rumgeblödelt hab ich ja auch etwas. Von ihr Gesagtes bewusst falsch interpretiert, Unterstellungen gemacht etc. War auch soweit ganz lustig nur so richtig "warm" sind wir nicht geworden. KP wie man das erklären soll.

    Ja und Blickkontakt sagt sich so leicht, normal krieg ich das ja auch immer hin aber mit ihr klappte das irgendwie nicht. Man guckt sich in die Augen aber die Blicke treffen sich nicht und ich bin immer der letzte der wegsieht.

    Naja nächstes mal Blinzelspiel machen...
     
    #9
    Henk2004, 26 November 2007
  10. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    na wenn du tanzen kannst, dann datter doch da hin und tanz mit ihr. wenn du nicht tanzen kannst, lass es dir von ihr beibringen. oder wenn du tanzen kannst, lass es dir von ihr zeigen, kann auch lustig werden.
     
    #10
    Jugend.Forscht, 27 November 2007
  11. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single

    Meinst du "Wer als erster wegschaut" bzw "blinzelt"??

    Ohhh bitte... wenn du sowas unter rumblödeln verstehst, kann ich die Frau gut verstehen.

    Sorry, aber wenn du wirklich diese Spielchen meinst, dann kannst lieber zu Hause bleiben und weiß nicht.. GZSZ schauen oder so.

    Off-Topic:
    Vllt liegt es auch nur an meiner persönlichen Erfahrung, dass ich das Spiel so abgrundtief hasse.
    Nachdem sie meinte: "Hey, komm, wir schauen uns so lange in die Augen, bis der erste blinzelt. Der muss dann dies und das machen!"
    habe ich sie genervt angeschaut und sagte.. "Besser: Wir spielen das spiel für über 12. Das geht dann so. Wir knudschen so lange rum, bis einer Luft holen muss. Der jenige muss dann ein Teil ausziehen!"
    Gute Methode, um nervige Leute los zu werden.


    Kurze Geschichte, die mir dazu wieder einfällt.
    Anyway...

    Sei mal kreativer. Widme dich dem Gespräch und versuch nicht zwingend in ihre Augen zu schauen. Halte das Gespräch am Laufen, damit sie dich automatisch anschaut und den Blickkontakt hält. Weils interessant ist und weil ihr euch auch wirklich was zu erzählen habt.

    Verstehste?

    Jedes Wort von ihr könnte eine Info sein.

    Probiers damit mal..

    Gruß,
     
    #11
    LiebesPessimist, 27 November 2007
  12. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Türlich ist das Spiel doof. Fiel mir aber ein, dass man sowas ja machen könnte.... Mich hat es jedenfalls letztens total irritiert, dass ich ich gar nicht in die Augen sehen konnte.

    Normal treffen sich die Blicke ja irgendwann irgendwie, sie hat mich zwar angeguckt aber nicht in die Augen. Jedenfalls nicht wenn ich geguckt habe.

    Egal, wie dem auch sei. Freitag wirds wahrscheinlich wieder nen Treffen geben.
     
    #12
    Henk2004, 28 November 2007
  13. LiebesPessimist
    Verbringt hier viel Zeit
    4.121
    121
    0
    Single
    Hmm...

    dann geh in die offensive.

    "Hey.. mir ist aufgefallen, dass ich noch nie deine Augen gesehen habe!".


    "Wow.. sehen doch schön aus, wieso versteckst du die denn so?!"

    Viel Glück...
     
    #13
    LiebesPessimist, 29 November 2007
  14. Codiy
    Verbringt hier viel Zeit
    104
    103
    3
    nicht angegeben
    Dass sie dir nicht in die Augen sieht deutet eigentlich darauf hin, dass sie schüchtern / nicht interessiert ist, wobei man zweites ausschließen kann, sonst würde sie sich ja nicht auf ein Date einlassen. :zwinker: Sprich sie ist einfach etwas schüchtern
    (Ist jetzt so meine Meinung, ich kenne sie ja nicht)

    Zum Smalltalk.
    Du musst das Gespräch auf eine Gewisse Gefühlsebene bringen.
    Zum Beispiel, was sie sehr gerne macht / wo ihre Leidenschaften liegen. Also ganz Allgemein Gefühle ins Gespräch integrieren.

    Hört sich leichter an als es ist.

    Noch was: Um die Gespräche zu entspannen, viel Körperkontakt einbauen. (Darf aber nicht antrainiert, unnatürlich wirken) Also gaaaaanz zufällig mal die Schulter streifen, usw.
    Um alles lockerer zu machen auch lustiges mit einbringen. Aber auch nicht zu viel.

    -> Das Mittelding ist das richtige. Nicht zu viel, nicht zu wenig.

    Hoffe ich konnte dir helfen.

    Gruß
     
    #14
    Codiy, 1 Dezember 2007
  15. EcoRI
    EcoRI (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    963
    101
    0
    vergeben und glücklich
    So, und ich behaupte jetzt - wunder oh wunder - wenn sie schüchtern ist, dann wird es alles, nur nicht entspannend auf sie wirken, wenn sie dauernd begrabbelt wird (jaja, ich weiß, nicht grapschen, sondern ganz normal KK, mal die Schulter berühren. BÄH. Wenn sie schon nicht in seine Augen sehen kann, dann wird sie sicher seeeeeeeeeeeehr gerne von ihm angelangt. Naja. :kopfschue )

    Meine Meinung.
    Eco
     
    #15
    EcoRI, 2 Dezember 2007
  16. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Des Rätsels Lösung:

    Sie schielt.

    Sind am Freitag über den Weihnachtsmarkt gerannt, gegangen kann man das jedenfalls nicht nennen, weil sie auch extrem schnell geht.

    Sind dann an son paar Buden vorbeigelaufen, ist aber voll nich mein Ding sowas, und haben uns dann die halbe Stadt angeguckt dann ne Pizza gegessen.

    Gespräche waren etwas "tiefer" haben aber recht viel gelacht.

    War sehr nett alles.

    Wirklich schüchtern ist sie meiner Ansicht nach nicht aber geküsst oder sonst irgendwie richtig nahe gekommen sind wir uns nicht.

    Irgendwie mag ich ihre Art.

    Mmmh.

    Mal sehen was da noch so passiert, hat mir gerade ne sms geschrieben, dass ich mal mails checken soll.

    Die telefoniert genau so ungern wie ich.
     
    #16
    Henk2004, 2 Dezember 2007
  17. Suisynoid
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    :ratlos: Kindergarten.

    Triff dich mit ihr öfter statt E-Mails und solch einen Quatsch zu machen. Bau Körperkontakt auf, sei lustig usw, küsse sie..., aber kein Sms Quatsch usw sonst bist du als bald ihr netter, bester Freund.
     
    #17
    Suisynoid, 2 Dezember 2007
  18. EcoRI
    EcoRI (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    963
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kindergarten :ratlos:

    Du hasst telefonieren genauso, wie sie. Perfekt. Du magst ihre Art. Perfekt. Mach weiter so, und versuch Dich nicht an irgendwelchen Taktik-Spielchen. Wer SMS schreibt wird bald "bester Freund" - so ein Quatsch.
    Solange das E-Mail-Schreiben nicht überhand nimmt, brauchst Du Dir echt keine Sorgen machen.

    Eco
     
    #18
    EcoRI, 2 Dezember 2007
  19. Suisynoid
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    nicht angegeben
    Nein, nicht grundlegend, erzähle mir jedoch wozu Sms, E-Mail usw gut sind, statt sich real zu treffen ? :smile:
     
    #19
    Suisynoid, 2 Dezember 2007
  20. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Um in Kontakt zu bleiben, auch wenn man sich gerade nicht real treffen kann, zum Beispiel?! Man hat ja nicht unbedingt täglich Zeit - dann kann es schön sein, wenigstens per Email oder SMS was vom anderen zu hören.
     
    #20
    Sternschnuppe_x, 2 Dezember 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Gespräche andere Ebene
exoli
Flirt & Dating Forum
29 Mai 2016
0 Antworten
&_&
Flirt & Dating Forum
12 August 2015
3 Antworten
Handtuch93
Flirt & Dating Forum
5 Juli 2015
1 Antworten