Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie diese Absage interpretieren & wie weiter vorgehen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Matthias_87, 24 Juli 2010.

  1. Matthias_87
    Sorgt für Gesprächsstoff
    29
    33
    5
    Single
    Hallo zusammen,

    Ich: 22
    Sie: 23


    Situation:

    Durch zwei gute Freundinnen von mir habe ich vor einer Woche eine Frau kennengelernt. Wir waren in einem Club feiern und ich hab mich mit der Frau ab der ersten Sekunde super verstanden. Wir haben viel gelacht, intensive Gespräche geführt und es gab durchaus auch viele Berührungen. Es war deutlich, dass sie an mir Interesse hatte; sie strich sich ständig durch die Haare, hat mir lange in die Augen geschaut, kam aus dem Grinsen nicht mehr heraus und hat mich viel berührt/zum Spass geschlagen. Nicht mal ihre zwei Kolleginnen konnten sie gross aus dem Gespräch reissen, wenn diese ankamen und etwas wollten. Kurzum die fünf Stunden im Club vergingen wie im Fluge.

    Zum Abschied hat sie mir dann gesagt ich solle sie unbedingt auf Facebook adden und sie anschreiben. Dadurch hab ich dann auch nicht nach der Nummer gefragt, da ich ja wusste wie ich sie kontaktieren konnte.

    Ich habe sie dann am Sonntag in Facebook eingeladen und ihre eine Nachricht geschickt. Ihr mitgeteilt, dass ich sie eine faszinierende Frau finde und ich mich gerne am Mittwoch mit ihr Treffen würde um sie näher kennenzulernen. Am Dienstag war sie dann online und hat mir mitgeteilt, dass ihr Mittwoch leider nicht ginge sie jedoch wahrscheinlich am Sonntag Zeit hat und sie sich melden würde. Ich antwortete daraufhin, dass mir Sonntag gut passt, da diese Woche mein Tanzkurs ausfallen würde und wünschte ihr eine gute Woche. Ansonsten haben wir uns in diesen Nachrichten noch etwas über den Samstag Abend ausgetauscht.


    Problem:

    Heute schrieb sie dann eine Nachricht mit dem unten stehenden Inhalt (wörtliches Zitat):

    [Etwas necken & Anspielung auf das Wochenende]
    "Eigentlich hätte ich mich im oberen Abschnitt ja einschleimen sollen, denn ich habe eine schlechte Nachricht für dich: Mir geht es am Sonntag nicht =( Erstens fahre ich einen Tag früher als geplant in den Urlaub nach Italien und muss am Sonntag packen ausserdem kam etwas Wichtiges dazwischen ... =(
    Wart wart: Ich finde dich immernoch einen total spannenden Menschen und würde dich gerne mal treffen, wenn ich wieder zurück bin!
    (Und wie tönt es? Habe mir Mühe gegeben :zwinker: Ich meine es AUCH ernst ... :smile2: )"
    [wieder etwas necken]


    Interpretation & Frage an euch:

    Würde mir jemand nur den ersten Teil schreiben, wäre für mich die ganze Sache erledigt und ich würde sie vergessen. Jedoch scheint es für mich so, dass sie tatsächlich Interesse an mir hat und es jedoch wirklich nicht passt. Bin mir aber auch nicht wirklich sicher, ob es nicht doch einfach nur Floskeln sind.

    - Wir würdet ihr diese Nachricht interpretieren?
    - Was und vorallem in welcher Art würdet ihr darauf antworten damit es souverän rüberkommt?

    Ich bin um eure Ratschläge dankbar.

    Gruss
    Matthias
     
    #1
    Matthias_87, 24 Juli 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich würde antworten, dass sie sich melden soll, wenn sie zurück ist und noch Lust auf ein Treffen hat.

    Dann kommt entweder was von ihr oder eben nicht.
     
    #2
    krava, 24 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  3. xcution
    xcution (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    1
    Single
    Hi,

    anscheinend zeigt Sie ja möglicherweise Interesse an Dich zu zeigen.

    Allerdings gebe ich Dir auch Recht, dass ihre Aussage nicht konkret ist und einen ziemlich verunsichern kann.
    Ich bin zwar selber kein Meister in der Analyse "weiblicher Verhaltenstechniken", allerdings würde ich selber einfach unverbindlich an die Situation rangehen.

    Schreib Ihr doch einfach, dass Du Ihr einen Super- schönen Urlaub wünscht. Zudem vermittel Ihr, wie sehr Du Dich freuen würdest, sich nach Ihrem Urlaub wieder zu sehen.

    Solltest Du nach Ihrem Urlaub nichts mehr von Ihr hören, ist doch alles klar !
     
    #3
    xcution, 24 Juli 2010
  4. moony
    moony (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    126
    101
    0
    Single
    ja, ich würde genau gleich reagieren wie schon vorgeschlagen. Wenn die dich wirklich treffen will, wird sie sich melden wenn sie zurück ist, wenn das nicht tut, erübrigen sich die Interpretationen.

    In der Ferienzeit kanns ja auch wirklich mal geschehen, dass alles drunter und drüber geht !?
     
    #4
    moony, 24 Juli 2010
  5. User 93633
    User 93633 (31)
    Meistens hier zu finden
    694
    128
    174
    Single
    Also für mich klingt das ziemlich ehrlich und einfach danach, das sie sich einfach mit der Zeit verschätzt hat. Gerade vor einem Urlaub kann das schon mal leicht passieren. Ich würde ihr schreiben, das du es schade findest, ihr aber einen schönen Urlaub wünscht und hoffst, das ihr das Treffen nach holen könnt.
    Dann ist sie am zug und du kannst dich zurück lehnen. Aber klingt für mich alles ziemlich gut bis jetzt. Mach dir nicht so viele Gedanken und lass es einfach laufen. Das wird schon.
     
    #5
    User 93633, 24 Juli 2010
  6. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    seh ich auch so.

    schreib doch einfach irgendwas neckisches zurück, is doch nix dabei. halt mit deinen worten. "italien... wie ich dieses land liebe. wußtest du, dass es in der EU normgrößen für kondome gibt? die italiener sind dafür verantwortlich, dass dieses normmaß jetzt um 15 % verringert wurde... dabei hasse ich doch platzangst so sehr :-((

    übrigens: ich mag gebräunte samthaut recht gerne. ich darf also darum bitten, dass du ausreichende sonnenbäder nimmst? du musst mir übrigens kein aufregendes Geschenk mitbringen, wenngleich ich diese roten autos so süß finde, auf denen ein schwarzes pferd als logo prangt...

    also viel spaß in deinem urlaub, melde dich entspannt zurück
    ciao
    -matthias-
     
    #6
    rough_rider, 24 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. User 96994
    Öfters im Forum
    734
    68
    92
    nicht angegeben
    Gebe den Anderen Recht, aber nur für den Fall dass du was von dem hier zitierten übernehmen willst: tus nicht. Ich finde das weder neckisch noch witzig. Wäre ich sie und würde sowas lesen würde ich mich nicht mehr melden.
    Ich weiß es sollte nur ein Beispiel von rough_rider sein, wollte trotzdem davon abraten.
     
    #7
    User 96994, 24 Juli 2010
  8. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Seh ich genauso. Da würde ich mir nicht einmal mehr die Mühe machen, das zu "beenden", ich würds einfach auslaufen lassen... Tut mir Leid, aber geht gar nicht!

    Bleib ehrlich und bleib vor allem du selbst. Keine einstudierten Komplimente oder Anmachsprüche. Wünsch ihr einen schönen Urlaub und gut ist. So hart es klingt: Wenn sie Interesse hat, wird sie sich wieder bei dir melden, ob du sie nochmal groß dran erinnerst oder nicht. Wenn sie's nicht ernst meinte, dann kannst du sie auch nicht dazu drängen, sich mit dir zu treffen.

    Viel Glück
     
    #8
    User 25573, 24 Juli 2010
  9. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    ja, ihr habt recht - wäre wohl übertrieben so viel bzw. so ein "zeug" zu schreiben.
    also ich meine: ich würds machen, weil wenn sie auf meiner wellenlänge ist, durchschaut sie auch meinen humor bzw. erfreut sich dran.
    aber: kann auch nach hinten losgehen...

    immer wieder schön zu sehen, dass mädels es in KEINSTER weise wollen, dass ihnen groß nachgelaufen bzw. zuviel aufwand betrieben wird (meine aufgrund der meldungen welche die forenmädels hier posten, das bestärkt mich nur in meiner meinung) ;-)
     
    #9
    rough_rider, 25 Juli 2010
  10. diskuswerfer85
    Sehr bekannt hier
    3.198
    198
    838
    in einer Beziehung
    also das faszinierende frau nach einem treffen fand ich schon ein wenig too much. da sollte man schon ein wenig auf cool machen und sie nicht direkt anbeten. das kommt doch ziemlich schleimig, du kennst sie ja garnicht.

    da würde ich mir als frau doch bedrängt vorkommen.
     
    #10
    diskuswerfer85, 25 Juli 2010
  11. Sven76
    Sven76 (40)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    12
    28
    2
    nicht angegeben
    Matthias,

    ich würde ihr antworten; "süße, du machst dir zu viele gedanken - zu verkopft. lassen wir es doch geschmeidig angehen. mach dir einen schönen gechillten urlaub, liebe grüße"
     
    #11
    Sven76, 25 Juli 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. tobe
    tobe (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Bedrängt ist vielleicht zu viel. Aber ein wenig voreilig fand ich das "faszinierend" auch. Ein "sympathisch" und/oder "interessant" am Telefon wäre hingegen vollkommen in Ordnung.
    Womit wir bei einem anderen Thema sind. Auch wenn am Ende eines Abends irgendetwas mit "facebook" aufkommt. Scheiß drauf! Besorg dir die doofe Nummer. Dann kann sie erstens nicht so einfach herumdrucksen, wenn du ein Date ausmachen willst. Und vor allem kannst du ihr dann prompt einen Ausweichtermin vorschlagen. Nicht zuletzt lässt sich über das Telefon wunderbar Attraktivität schaffen :smile:
     
    #12
    tobe, 25 Juli 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - diese Absage interpretieren
BerlinTagundNacht
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Februar 2014
31 Antworten
goldenerengel
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2013
9 Antworten
lra
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 Juni 2013
11 Antworten
Test