Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie direkt kann ich über mich sprechen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von london calling, 23 April 2006.

  1. london calling
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Hi allerseits,

    ich hab einige Fragen und hoffe, dass ihr mir ein bisschen helfen könnt.

    Ich bin seit ca. 2 Wochen mit einem Mädchen zusammen. Alles lässt sich bis jetzt gut an, würde ich sagen, sie ist mir total nah, wir können gut über uns und, was mir sehr wichtig ist, über unsere Gefühle reden. Ich muss dazu sagen, dass ich 20 bin und einige sehr schlechte Jahre hinter mir habe, was es mir in vielerlei Hinsicht schwer macht. Ich habe jedenfalls vor einem Jahr begonnen mein Leben in die richtige Richtung zu leiten, habe mich beispielsweise von meinem Einzelgängerdasein gelöst, baue zu meinen Eltern nach langer Zeit wieder eine Beziehung auf, bin daneben vollauf mit einem Studium beschäftigt, dass mir per se Spass macht, habe langsam aber sicher Rückhalt in einem Freundeskreis etc.

    Ich habe all die Jahre keine wirkliche Freundin gehabt, war viel alleine und irgendwann sehr deprimiert deswegen, was verständlich ist bei dem dreckigen Lebensstil.

    Was ich suche, was ich immer wollte war eine innige Liebe, bedingungslos, und jetzt glaube ich, dass ich eine Chance habe. Ich fühle mich oft sehr einsam und ich möchte einen Menschen an meiner Seite haben, mit dem ich alles teilen kann etc.

    Ich kenn sie also seit ca. 2 Wochen, wir sehen uns nicht sehr oft, was an ihr liegt. Sie ist 2 Jahre jünger als ich und unerfahren, sehr ehrgeizig, hat viel zu tun und ich weiß, dass sie mich mag und sich eine Beziehung mit mir vorstellen kann. Was mich stört ist, dass wir uns selten sehen, sie will alles langsam angehen, aber ich habe so ein Verlangen Zeit mit ihr zu verbringen und einen roten Faden zu knüpfen. Es ist mein absoluter Wunsch sie an meinem Leben teilhaben zu lassen, und ich weiß, dass ich sie brauche um glücklich zu werden. Mein Weg ist steinig, sehr sogar und sie hat eine Ahnung davon. Aber die Frage ist, kann ich jetzt schon sagen, dass ich sie brauche und von mir und allem was war erzählen? Ich kann mich oft kaum zurückhalten ihr alles zu sagen, aber ich will sie nicht verschrecken und dann wieder alleine sein. Ich würde sie als ernsthaft einschätzen, also als jemanden, der mit sowas umgehen kann, aber sicher bin ich mir nicht.

    Was sagt ihr, freue mich jetzt schon auf alle Antworten!

    Ciao, ciao.
     
    #1
    london calling, 23 April 2006
  2. sweetangel82
    Verbringt hier viel Zeit
    220
    101
    0
    Single
    Also nach 2 Wochen gesagt zu bekommen das man mich braucht und ohne mich net mehr kann, aber hallo da würde ich sofort die Flucht ergreifen, was soll das erst nach 5 Jahren werden.

    Mehr von dir erzählen schon, aber langsam gib ihr noch etwas mehr zeit.
     
    #2
    sweetangel82, 24 April 2006
  3. darkages
    Benutzer gesperrt
    432
    0
    0
    Single
    na wie oft seht ihr euch denn? ein guter tip, bleib ein bißchen locker in der Hinsicht. Ich habe meine ganzen Partner zu anfangs auch allerhöchstens mal alle paar wochen gesehen, dann einmal die woche, usw..... alles andere erdrückt einen unwahrscheinlich und irgendwann verlierst du deine ganzen sachen aus den augen, die du dir mühsam aufgebaut hast. Sprich: dein Freundeskreis, dein Elternkontakt, dein Studium, ect... weil du an nichts anderes mehr denken kannst... und außer der Liebe sollte es schon noch dinge geben, die einen interessieren (auch als absicherung und Halt, für den Fall, das es mit der Beziehung doch nicht klappt, weil du sonst am ende bist und vor dir ein berg trümmer liegt->persönliche erfahrung) und sonst letztendlich kotzt es dich selbst tierisch an, weil ihr euch auf den wecker geht, weil ihr euch jeden tag seht.

    Mach doch einfach so weiter wie bisher. Mit deinen Hobbys, und deinem ganzen Leben und bau dann langsam diese Frau mit in dein leben ein. Das kann sehr schwer sein, aber glaub mir, manchmal ist weniger einfach mehr. Ihr tut euch beide damit nur einen Gefallen. Viel Glück!
     
    #3
    darkages, 24 April 2006
  4. Cloud
    Verbringt hier viel Zeit
    346
    103
    7
    offene Beziehung
    "kann ich jetzt schon sagen, dass ich sie brauche"

    sag es ihr nicht. noch nicht!
    Ich denke viele Frauen schreckt das nach so einer kurzen Zeit ab und sie fühlen sich dann eingeengt. Dieses Verhalten ist mir persönlich echt unklar! Aber meinen Erfahrungen nach ist es besser, mit sowas nicht zu voreilig zu sein!
     
    #4
    Cloud, 24 April 2006
  5. baskogirl
    baskogirl (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    Single
    Also wenn mir jemand nach 2 wochen sagen würde, dass er mich
    braucht und ohne mich nicht glücklich sein kann, dann würde ich
    eher denken, dass dieser jemand nur IRGENDEINEN braucht
    und nicht speziell MICH. Nach 2 Wochen kann man sich noch gar
    nicht richtig kennen.
    Lass das lieber bleiben.
     
    #5
    baskogirl, 24 April 2006
  6. london calling
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    nicht angegeben
    Möglich, dass "sie brauchen" überzogen klingt und viell. auch ist. Wie gesagt, ich habe keine Erfahrungen mit Beziehungen, ihr wisst das also vermutlich besser als ich. Fest steht aber, dass ich genau so empfinde. Illusion oder nicht, genau das denke ich. Ich hätte, nur zu eurer Beruhigung :grin: , nicht die Worte "dich brauchen" verwendet, war eher sinngemäß gemeint.

    Danke jedenfalls für die Antworten. Werde also wirklich versuchen zu berücksichtigen, dass wir uns erst kurz kennen.

    Nicht wenige, die mich mögen, und doch will ich genau sie.

    Will noch sagen, dass ich sie genau so oft treffen will, dass ich einen roten Faden erkennen kann. Alle 3, 4 Tage ist mir eigentlich zu wenig. Ich denke mehr an alle 2 Tage, vielleicht auch mal ein paar Tage hintereinander, dafür nicht so lange, nur ein bisschen zusammen sein, sich auf die Schuhe schauen und reden etc.

    Wenn ich jemanden alle 3 Tage sehe, kann ich mir nicht vorstellen auf lange Sicht eine Vertrautheit aufzubauen. Vor allem weil ich dann keine 4 Stunden Zeit hätte, hab ein aufwendiges Studium...

    Danke jedenfalls, ciao. :zwinker:
     
    #6
    london calling, 24 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - direkt mich sprechen
Erebos
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
6 Antworten
Pearl24
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Dezember 2014
5 Antworten
Stan1989
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2011
6 Antworten