Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie dranbleiben aber nicht nerven???????

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Joewhite, 27 September 2004.

  1. Joewhite
    Gast
    0
    gelöscht

    gelöscht
     
    #1
    Joewhite, 27 September 2004
  2. SunsetLover
    Verbringt hier viel Zeit
    742
    101
    0
    Single
    Kann man das so pauschal sagen...?! Ich denk das hängt doch wohl von vielen anderen Sachen ab: wie oft seht ihr euch und wo? (Schule, Verein...), wie ist sie drauf (eher offen, eher verschlossen), welche Möglichkeiten habt ihr Kontakt zu halten usw.
    LG
    Sunset
     
    #2
    SunsetLover, 27 September 2004
  3. Jonathan
    Jonathan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Das ist indeed eine gute frage.
    Ich wuerde das ganze immer eher wie ein ping pong spiel ansehen. Sicherlich ist es oft so, das der maenliche part die hauptaufgabe uebernehmen sollte, weil es doch sehr viele frauen gibt, die "erobert" werden wollen.

    Ausnahmen bestaetigen natuerlich wie immer die regel.

    Dauernde "sms" attacken, oder staendiges "hast du morgen zeit", koennen indeed schon sehr nervig sein, besonders wenn man merkt, das man keine oder nur eine waage antwort zurueck bekommt.
    Aber das ganze anhand von einem regelwerk festzuzurren, "ab wann" man nervt, halte ich fuer zu strikt.

    Freue mich auch auf antworten vom anderen geschlecht :zwinker:
     
    #3
    Jonathan, 28 September 2004
  4. Yara
    Yara (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Alsoooo wenn ich dir mal als Frau so einen Tipp aus dem Nähkästchen geben kann.Natürlich kenn ich das Mädel nicht und vielleicht ist es bei ihr anders aber ich würde mal sagen 90 % aller Mädchen (falls sie die Jungs noch mögen,und nicht hassen) sind NIE genervt von IHM.Sie warten drauf ,dass der Junge die Sache in die Hand nimmt.

    Was heißt du musst wissen , ob sie was für dich fühlt...falls ja voll gas geben...wenn nein langsam angehen aber nicht zulangsam!

    Hoffe hilft dir bisschen.
     
    #4
    Yara, 28 September 2004
  5. Joewhite
    Gast
    0
    jaa.... immer so einfach gesagt... *g*

    na ja... auf jeden Fall die goldene Mitte zu finden ist schon irgendwie sehr sehr schwierig, da ich nicht weiß, was sie fürn Typ ist... wo sie drauf steht usw... das halt alles diese komplexe Angelegenheit...
    Was ist, wenn ich die Woche was ich bis jetzt auch tue... nix unternehme und ihr aber am We sage, dass ich was für sie empfinde usw.. das ich denke, dass sie nen tolles Mädchen ist und halt anders als all die Anderen usw... ihr wisst was ich meine... ist das zu früh?
    Kenn sie nun circa 2 Monate.. aber gesehen hab ich sie davon jeweils am We circa 7 mal.. kann es jetzt schlecht beschreiben.. sie war halt öfters dabei.. das waren wirklich zu 70 % Zufallstreffs, wo sie auch mit dabei war... echt lustig manchmal...

    na ja...also... wenn ich ihr das sage, ist die Gefahr groß, dass ich direkt nen Korb bekomme.... aber ich mein... wenn sie nur nen Hauch von Interesse hat.. wird sie sich evtl drüber freuen oder? ich mein das ne absolute Überwindung für mich.. aber ich denke, ich werde das schaffen!


    Was denkt ihr drüber?? Wie soll ich mich am Besten verhalten? also am Freitag seh ich sie wieder!
     
    #5
    Joewhite, 28 September 2004
  6. Double D
    Verbringt hier viel Zeit
    15
    86
    0
    Single
    Die Zeit ist relativ die ihr euch kennt, es zählt nicht die Länge sondern die Taten, sprich: Es hängt davon ab wie nah ihr euch jetzt schon steht. Wenn ein Funken "Vertrauensgefühl" dabei ist kannste dich heran tasten es ihr schonend sagen. Ich mein, du weißt ja noch nicht wie sie darauf reagieren würde wenn du ihr deine Gefühle gestehst. Ich würde hier und da ein Kompliment aus dem Ärmel schütten, und dann auch mal sagen das du sie sehr gern hast usw. also eher 2-deutig bleiben und dann siehst du wie sie reagiert. Wenn sie positiv reagiert kannste einen Schritt weitergehen und etwas konkreter werden. So senkst du das Risiko einer Abfuhr und erfährst gleichzeitig ob und wieviel sie für dich empfindet.

    Also immer schön zweideutig sein und wenn du merkst das es bei ihr auch mehr ist bzw. genauso wie bei dir (was sie dir dann zeigen und sagen wird) kannste anfangen eindeutiger zu werden :zwinker: Viel Glück!
     
    #6
    Double D, 29 September 2004
  7. Damian
    Damian (36)
    Doctor How
    7.454
    598
    6.770
    Verheiratet
    Hallo Joewhite!

    Uiuiui...du schmeisst hier mit Zahlen um dich wie 70 % und soundsoviele Treffen...außerdem fragst du nach einem Patentrezept.

    Auch auf die Gefaht hin, daß du es theoretisch schon weisst: Das gibt es nicht.

    Ich glaube, daß du

    1. noch nicht großartig Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht gesammelt hast
    und 2. unglaublich Angst hast (wieder) eine Absage zu bekommen.

    Am liebsten wäre dir vermutlich eine Mathematische Formel (versteh mich nicht falsch..die wär mir auch am liebsten ;-))

    Wie schon gesagt: Das geht so nicht.

    Wenn du eine Freundin haben willst, kommt es in erster Linie an, wie du auftrittst. Dieses Auftreten wird durch deinen Charakter bestimmt. Ich kenne jedenfalls niemanden, der sein ICH so sehr überspielen kann, daß seine Absichten überhaupt nicht zu lesen sind. Das "lesen" funktioniert übrigens unterbewußt. Wenn du komplett unsicher bist und davon überzeugt, daß das sowieso wahrscheinlich nix wird, die welt eh scheiße ist (pardon) und man mit dem Gedanken spielt sich irgendwann mal umzubringen, dann SIEHT MAN DAS. Fast jede Frau wird davon abgestoßen!
    Ich will hier nicht behaupten, daß das bei dir so ist...sollte nur als Extrembeispiel herhalten.

    Das ist der Punkt der wirklich zählt. Sei deiner selbst sicher, dann funktioniert nicht nur das Thema Frauen, sondern auch das restliche Leben. Der Rest, also das "dranbleiben" geht dann von selbst.
    Wenn man seine Unsicherheit erstmal überwunden hat, dann sieht man auch ob die Frau will oder nicht.
    Ich weiss, das das leicht gesagt ist. Ich weiss aber auch, dass man es erreichen kann und dass es die Mühe mehr als nur wert ist.
     
    #7
    Damian, 29 September 2004
  8. Lita
    Gast
    0
    Mein Freund wollte schon 'ne längere Zeit vor mir was von mir, als ich von ihm. Er hat mich aber trotzdem nicht damit genervt, weil er nicht soo oft was davon gesagt hat. Wir sind am Wochenende zusammen weggegangen oder trafen uns daheim. Wir sind zusammen z.B. einkaufen gegangen, haben Plätzchen gebacken :smile: , haben gekocht.
    Also eigentlich ganz normale Dinge, die man eben so macht. Mit der Zeit ergibt sich das dann von alleine.
     
    #8
    Lita, 29 September 2004
  9. Joewhite
    Gast
    0
    okay..... also diese mathematische Formel wäre natürlich der Hammer.. ich glaube die würde nen special Price kriegen... :zwinker:

    na ja... das Problem wenn man verliebt ist.... ist, dass man Angst hat etwas falsches zu tun... meistens tue ich aber dann genau das Falsche...

    Ich habe wirklich Geduld... das meine ich vollkommen ernst. Von mir aus, kann das richtig lange dauern!
    Habe übrigens für mich heute selbst entschlossen, dass ich ihr nicht direkt sagen will, dass ich sie toll finde usw... das denke ich, würde nicht ziehen. So schätze ich sie mal ein...
    Habe ihr heute mal ne SMS geschickt, da ich mit nen paar Freundinnen was unternehme(etwas trinken gehen) ob sie nicht Lust hat mitzukommen. Also sie kennt sie auch sehr gut und kommt heute Abend mit. das freut mich schonmal... Fakt ist jedoch, dass ist natürlich alles erstmal freundschaftlich und ich denke auch nicht, dass sie da in irgend einer Weise nen Hintergedanken hat.
    Also... ich bin eigentlich ein sehr offener Mensch! Das Problem an der Sache ist, was mir auch schon sehr viele Leute (Freunde) gesagt haben.... ich sei zu offen/nett... sprich ich habe keine Geheimnisse! Und sobald ich mich da nicht änder, denke ich, dass ich mich für ne Frau auch nicht interessant machen kann!!
    na ja... wie soll ich das anders ausdrücken... das soll auch kein Eigenlob sein...
    im Gegenteil... es kotzt mich langsam an dies zu hören! Könnt ihr mir wirklich glauben! Deswegen will ich einfach dieses Mal etwas anderes probieren... bin zwar auch nett... uns so weiter... aber ich möchte einfach etwas abweisender sein und dann den richtigen Moment abwarten... wenn er kommt! schwer zu erklären! Ich will mich nicht verstellen nur halt nicht in Euphorie die Party sprengen! Wenn ihr wisst was ich mein!!?


    @Damian
    ja du hast vollkommen Recht! Ich habe nicht massig Erfahrung und habe auch Angst wieder nen Fehler zu machen, da man den Mensch nicht verlieren will!

    @ Double D

    Wie soll ich denn zweideutig sein, wenn ich sie schmeicheln will.. hmm sorry.. das versteh ich nicht so ganz! Haste da evtl nen Beispiel??
     
    #9
    Joewhite, 29 September 2004
  10. Kruemmelmonster
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Schön, dass ich nicht der einzige bin, dem es so geht. Ich bin in der Hinsicht aber leider (?) schon etwas weiter, und weiss dass sie mich im Moment nett findet, total gern hat, mehr aber nicht. Naja, und von meinen Gefühlen für sie weiss sie auch.
    Ich überlege jetzt halt auch, wie ich den Kontakt aufrechterhalte, aber sie nicht nerve. Ihre Freundin meinte zwar, dass ich definitiv nicht nerven würde, aber ich muss halt trotzdem die ganze Zeit nachdenken, was ich als nächstes mache... :schuechte

    Mein Thread
     
    #10
    Kruemmelmonster, 29 September 2004
  11. Jonathan
    Jonathan (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Da verstehe ich jetzt etwas nicht.

    Ich bin auch in einer aehnlichen situation, heisst habe mich auch spirchwoertlich in ein maedel vergugckt->verliebt. Ich habe auch schon einige zeichen gesendet und wir verstehen uns soweit auch sehr gut, aber jetzt zur sache die ich nicht verstehe.

    Ich habe natuerlich auch angst, das meine gefuehle nicht erwiedert werden. Das aller schlimmste ist fuer mich, wenn sie dann sagen wuerde, das sie mich wenn _nur_ als guten freund haben moechte. Ich wuerde damit glaube ich nicht klar kommen und dann lieber den kontakt abbrechen, also so einen "netten" menschen zu behalten. Ist eine krasse einstellung ich weiss, aber ich denke das es einfach zu lange dauern wuerde, bis ich ueber diese situation hinweg waehre und wenn ich den menschen immer wieder aufs neue sehen wuerde, wuerden die wunden immer wieder aufreissen.

    Die meisten sagen immer: ach, wenns die nicht ist, kommt schon ne andere! Verstehe ich dahingehend nicht, das man das 'verlieben' -> wenn man das denn _wirklich_ ist, als eine so 'einfache' und schnell zu vergessende sache sehen kann. Wie kommt man zu solch einem entschluss?

    -> ggf. etwas weit vom thema ab, aber das kahm mir hier gerade so in den sinn.
     
    #11
    Jonathan, 29 September 2004
  12. Kruemmelmonster
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    Mir geht es genauso, ich überlege auch was ich tun soll. Kontakt abbrechen oder so mit ihr befreundet bleiben. Den Kontakt abbrechen könnte ich aber glaube ich nicht, ich sehe sie jeden Tag in der Schule. Aber, ob ich freundschaftlich mit ihr umgehen kann, weiss ich auch nicht. Habe irgendwie Angst davor, aber es bleibt wohl nix anderes übrig, als es zu probieren.


    Sich in jemanden zu verlieben kann nur Sekunden dauern, diese Person aber zu vergessen, ist oft unmöglich. Ich höre den Spruch auch immer, kann es aber nicht verstehen, wie man so etwas behaupten kann.
     
    #12
    Kruemmelmonster, 29 September 2004
  13. Joewhite
    Gast
    0
    das kann ich auch absolut nicht verstehen! Das dauert bei Mißerfolg mindestens einige Wochen, bis ich darüber bin!
    okay.. in wie weit das natürlich stimmt, dass es einer so abtut, weiß man ja nicht! Evtl sagt diese Person es nur als Selbstschutz... ich habe eh keine Chance, also versuche ich nicht drüber nachzudenken und erzähle allen ich bin hinweg.... nach dem Mottoo evtl...

    in Wirklichkeit ist die Person bestimmt tiefst betroffen...
    für mich ist verliebtsein ohne Erfolg eine Qual.... das gebe ich ganz offen zu! Aber für Gefühle in der Hinsicht, kann man ja nun wirklich nichts!

    Jeder Mensch ist anders.... und das ist genau das Problem.... es gibt nunmal keine Formel jemanden zu erobern! Das ist vollkommen richtig!
    Ich versuche nun wirklich mein Bestes zu geben!!! Nett freundlich aber nicht aufdringlich und ab und zu mal nen kleines Kompliment! Ich denke, dass ist okay.. dann irgendwann wird man sehen... evtl bleibts ne Freundschaft... oder es wird mehr draus! Und dann wäre ich zumindest der glücklichste Mensch i(n)m (meinem) Leben. :smile:
     
    #13
    Joewhite, 30 September 2004
  14. Joewhite
    Gast
    0
    okay ich denke das wars....

    also Leute Samstag war der Absturzabend für mich... ich fühle mich wieder mal richtig mies und weiß im Moment nicht, was ich tun soll!
    Wir waren am Sa alle zusammen in ner Dizze und sie war auch dabei... vorher als wir hingefahren sind, habe ich mich nett mit ihr unterhalten. Später in der Disko dann, verliefen wir uns teilweise und ich hatte sie nicht die ganze Zeit im Auge.. Der Abend war einfach miserabel und es lief auch absolut gar nix! Ich denke, dass ich wieder mal ein Mädchen in die ich richtig verschossen bin verloren habe.
    Sie war sehr abweisend zu mir, da sie wohl denkt, dass ich etwas mehr als Freundschaft will.
    Ich denke, somit hat sich endgültig bestätigt, dass ich keine Chance haben werde. Ich fühle mich einfach sch.....! den ganzen Tag habe ich jetzt drüber nachgedacht... den ganzen Tag musste ich wieder mal an sie denken und ich weiß echt nicht, was ich noch tun kann.

    Ich hatte heute mal überlegt nen Brief zu schreiben... andererseits traue ich mich es nicht, da ich einfach Angst habe, dass sie denkt ich sei bekloppt. Was würdet ihr an meiner Stelle tun???

    Es soll einfach nie klappen! Ich denke langsam, dass ich verflucht bin!
     
    #14
    Joewhite, 3 Oktober 2004
  15. made
    made (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    tu dir den gefallen und vergiss den brief, was soll der quatsch bringen
    und gefühle gestehen ist auch völlig daneben in deiner lage

    inwiefern war sie denn abweisend?!
    vll war sie einfach nicht gut drauf an dem abend...aufgeben würde ich nicht sooo schnelll

    wenn du dir aber 100% sicher bist, dass sie gerochen hat dass du mehr von ihr willst und DESWEGEN eher abstand sucht, dann suche du genauso abstand und vergiss sie (bzw versuch es)
     
    #15
    made, 4 Oktober 2004
  16. Joewhite
    Gast
    0
    ja du hast Recht... ich habe mir heute Nacht noch nen paar Gedanken drüber gemacht... ich denke mit dem Brief, das lasse ich mal bleiben!
    Ich habe vor, mich einfach mal ne Woche nicht zu melden. Evtl kommt ja was... sie hat ja meine Nummer!
    Ich versuche das durchzuziehen, auch wenn sie ICQ hat. Egal.
    Evtl ists einfach besser mal so... ich weiß es nicht.
    Abwesend.... ja wie soll ich das sagen... habe halt mal versucht mit ihr zu tanzen... da drehte sie sich direkt von mir weg... und ich dachte.. hey ok... dann nicht...
    Kamen halt am Abend nicht mehr ins Gespräch. Was soll man machen!

    Langsam kotzt es mich sooo an! Wenn man scheisse zu den Frauen ist, kommen sie an.... wenn man mal was von einer will... ist man nett und sie verarschen dich nach Strich und Faden! Sorry, aber so war es bis jetzt.
    Langsam kommt es mir so vor, als wenn man sich da heutzutage ändern muss!
     
    #16
    Joewhite, 4 Oktober 2004
  17. Quendolin
    Ist noch neu hier
    957
    0
    0
    Single
    genau meine erfahrung. scheiß weiber. :wuerg: :grrr:

    und was lernt manN daraus? sei ein arschloch in dieser welt und sie steht dir offen. es lebe die ellenbogengesellschaft und rücksichtsloses verhalten gegenüber frauen. :rolleyes2
     
    #17
    Quendolin, 4 Oktober 2004
  18. manobi
    manobi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    49
    91
    0
    nicht angegeben
    auf jeden, am crassesten sind ja die weiber die sich von ihren kerlen
    schlagen lassen und dann sich selbst vorwürfe machen, von wegen
    sie haben ihn ja provoziert oder er hatte getrunken usw...

    voll zum :kotz:

    aber wären wir männer, wenn wir aufgeben würden!!??
     
    #18
    manobi, 5 Oktober 2004
  19. made
    made (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    naja die die auf solche idioten stehen sind aber selbst eighentlich immer idioten mit denen ich ga nix zu tun haben will

    also lieber nett bleiben :zwinker:


    nur arschkriecher und anhängliche ichmachdirallesrecht liebesbriefe schreiber sind halt nicht attraktiv ^^
     
    #19
    made, 5 Oktober 2004
  20. Joewhite
    Gast
    0
    so Leute das wars endgültig... war heute nochmal mit ihr unterwegs in Köln in ner disko...
    nun reicht es endgültig! Heute kam irgend so ein SPacken zu ihr an, der auch noch kleiner war als sie und es dauerte keine 10min, da leckte sie mit ihm rum!
    Da macht man sich eine Millionen Gedanken zu einem Mädchen und dann passiert so ein Scheiss!! Mir gehts sowas von beschissen! Es war wie ein eiskalter Schauer der mich überfuhr, als ich dies sah.. bin dann direkt abgehauen und habe mich verabschiedet!
    Mir gehts so scheisse. mir stehen gerade die Tränen in den Augen und ich komme einfach über sowas heute nicht mehr weg.
    Nun weiß ich, dass sie NULL Gefühle bzw Gedanken über mich verloren hatte.
    Das schlimme ist einfach, dass irgend so ein Kerl ankommt und in 10Min das schafft, was ich vergebens versucht habe.
    Nun gebe ich es auf!
    Habe die Nummer aus meinem Telefonbuch gelöscht und ich will mit ihr auch keinen Kontakt haben. EInmal muss man abschließen.....

    ohh mann... so eine MEGA SCHEI.....!!!

    LG
     
    #20
    Joewhite, 10 Oktober 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - dranbleiben nerven
Früchtemüsli
Kummerkasten Forum
4 Juni 2016
6 Antworten
tini567
Kummerkasten Forum
5 November 2014
29 Antworten
Test