Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • schnuffelking
    Verbringt hier viel Zeit
    119
    101
    0
    Single
    6 Oktober 2006
    #1

    Wie ein "aus" verkraften

    Hallo!
    Weil ich selbst in der Situation bin hätte ich gerne euren Rat gewusst: Mir wurde die rote Karte gegeben, von ein auf zwei. Sie will keinen Kontakt mehr, obwohl sie auch nicht so den Grund sagt, und sie sagt, ich habe ihr nichts getan. Ich sehe mich so hilflos, und überflüssig. Ich kann keinen Kontakt mehr herstellen, sie blockt ab. Mir fehlt sie so. Wie habt ihr das überwunden? Was hilft? Ach ja, bevor der Sager mit "rede mit Freunden" kommt: Ich habe niemanden eigentlich so zum Reden...
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    6 Oktober 2006
    #2
    Also wenn sie so mit dir umgeht... na ja dann wirst du es wohl zwangsläufig akzeptieren müssen...

    Dann finde leute zum reden... es wird ja wohl menschen mit deinen interessen geben :zwinker:
     
  • ToreadorDaniel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.655
    123
    20
    Single
    6 Oktober 2006
    #3
    Na ja also viel Möglichkeiten gibt es da nicht. Stürz dich in deine arbeit, mach was mit deinen Freunden. Rede mit deinen Eltern darüber wie du dich fühlst, die müssten das ja auch mitbekommen das es dir nicht gut geht.
    Ablenkung ist das A und O in so einer Situation.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.149
    vergeben und glücklich
    6 Oktober 2006
    #4
    das muss man halt leider hinnehmen, dass jemand keinen kontakt mehr möchte...
    ablenken. da du wenig kontakte zu haben scheinst, ist eine zurückweisung von EINER person wohl auch noch deutlich schlimmer für dich.

    ich rate dir, deine sozialen kontakte zu pflegen bzw. neu aufzubauen, denn son soziales netz kann einen auch auffangen, wenn es mal probleme gibt.
     
  • MonBe
    MonBe (31)
    Benutzer gesperrt
    70
    0
    0
    vergeben und glücklich
    11 Oktober 2006
    #5
    Hallöli :smile:

    Wie lang wart ihr eigentlich zusammen ?
    Und ich mein wenn sie keinen Kontakt mehr zu dir will einfach so.
    Dann musst du es wohl akzeptieren und wenn sie so abblockt ist sie es auch nicht Wert. Ganz einfach.
    Das beste ist wenn du dich ablenkst den tag über Sport, Arbeit sonstwas. Klar die Gedanken kommen immer wieder hoch vor allem abends wenn man im Bett ligt und einschlafen will denkt man oft nach aber es geht jedem so wo Schluss ist...
    Eine zerbrochene Beziehung bringt hald sowas mit sich...leider.
    Wenn die Zeit vergeht geht es immer besser jeder Tag der vorbei geht ist ein guter Tag... Also abwarten und Graß (oder Marihuana) drüber wachsen lassen...
    :knuddel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste