Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie eindeutige Zeichen rauslocken?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von willy_coyote, 20 Januar 2010.

  1. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hallo,

    ich habe mal wieder eine Frage. Im letzten Herbst habe ich eine nette junge Frau kennengelernt. Dies kam über ein Projekt mit ein paar Studienkollegen zustande, aber mittlerweile bin ich auch so mit ihr befreundet, quatschen über inet, sehen uns auch öfters auf Partys oder wenn wir weggehen (aber meist in einer Gruppe)...aber das läuft leider eher noch ein bisschen oberflächlich ab...kennen uns ja jetzt noch nicht sooo lange. Ich sehe mich auch noch nicht wirklich tief in der gute Freunde Schiene.

    Naja wie das Leben so spielt ist sie derzeit Single (ich hoffe es...zumindest war das der Stand Ende Dez., weil so tief ist unsere Freundschaft noch nicht, dass wir über sowas großartig reden zB. wenn sie jemanden neues kennenlernt)...also nochmal...wie das Leben so spielt habe ich mich doch etwas in sie verschaut. Verliebt wäre doch etwas zu viel, dafür kenn ich sie noch zu wenig. Aber ich find sie super süß, mag ihre Art und kann mich total in ihren Augen verlieren.

    Jetzt bin ich aber nicht gerade derjenige der schnell rangeht...sondern gebe (zumindest nach meinem Verständnis) ihr kleine aber doch eindeutige Zeichen, dass ich an ihr interessiert bin. Ihr also schon gesagt habe, dass ich an sie denke oder auch mehr Zeit mit ihr verbringen will (indem ich frage ob sie etwas unternehmen will). Naja aber wie es so aussieht kommen diese Zeichen nicht wirklich an...und ich weiß natürlich nicht ob sie es eh mitbekommt, aber nicht darauf reagiert weil sie kein Interesse hat und mir das nicht direkt sagen will/kann...oder ob sie es auch gar nicht so auffasst, als würde ich etwas von ihr wollen. Sie hat auch viel zu tun mit Arbeit und Uni...deswegen könnte sie dadurch auch etwas abgelenkt sein und meine Hinweise gar nicht mitbekommen. Ich kenne auch ihren Ex-Freund, mit dem hab ich nicht viel zu tun...aber wenn das so ihr Typ von Mann ist, dem entspreche ich halt nicht wirklich.

    Ich möchte halt auch nicht unsere Freundschaft gefährden bzw. auch die Arbeit an dem eingangs erwähnten Projekt aufs Spiel setzen (wobei dies generell auf wackligen Beinen steht). Ich würde halt nur gerne mal eindeutige Zeichen von ihr bekommen...aber geht das nur indem ich ihr jetzt mein Herz ausschütte...ich befürchte dadurch würde dann nachher immer ein komisches Gefühl herrschen, wenn ich sie wieder sehe. Eine Freundin von mir gab mir den Rat ich könne ihr einen Brief schreiben, wo ich über meine Gefühle und Gedanken schreibe...bin mir aber auch nicht sicher ob dies das Wahre ist. Ich meine, ja, so könnte sie auch zuerst über alles nachdenken und ich würde sie nicht direkt bei einem Treffen damit vor den Kopf stossen. Auf der anderen Seite würde ich doch lieber persönlich mit ihr sprechen...wobei mich das sicher viel Mut kosten würde.

    Jetzt ist es doch wieder etwas länger geworden. Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für mich. Ich bin in Sachen Frauen noch recht unerfahren, deswegen bin ich doch etwas nervös und es fällt mir vielleicht schwer manches objektiv zu sehen, weil ich mir ja doch Hoffnungen mache.

    Besten Dank im voraus!
     
    #1
    willy_coyote, 20 Januar 2010
  2. aiks
    Gast
    0
    Du kannst nicht einfach mit dem Finger schnippen und erwarten, dass eine Frau dich niederreisst. Du musst schon auch etwas dafür tun, indem du z.B. mit ihr flirtest, ihr Komplimente machst und Körperkontakt aufbaust. Anhand dessen, was von ihrer Seite zurückkommt wirst du sehen, ob sie dich mag oder nicht.
     
    #2
    aiks, 20 Januar 2010
  3. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Du hast meinen Beitrag aber schon gelesen, vor allem den 3.Absatz? :hmm: Natürlich mache ich ihr Komplimente, wenn es sich anbietet. Das mit dem Körperkontakt ist eher schwierig, weil sie eben durch ihre Arbeit und Uni wenig Zeit hat und man sich nicht oft sieht...aber wenn man sich sieht (das passiert dann meist auch eher in einer Gruppe) versuche ich auch in ihrer Nähe zu sein und versuche Körperkontakt herzustellen (an der Schulter oder Rücken berühren usw.). Aber wie gesagt, ich weiß eben nicht ob sie das eben überhaupt so als Annäherungsversuch mitbekommt!

    Ich weiß nicht wo ich den Eindruck in meinem Eingangspost erweckt haben könnte, ich würde schnippen und darauf warten, dass sie springt. Jeder Mensch ist anders...vielleicht sind meine Annäherungsversuche nicht klar genug oder sie nimmt es eben ganz anders wahr. Ich weiß von einer Freundin (da wird manchmal ein Frauenabend gemacht, wo meine Angebetete auch dabei ist), dass sie, aufgrund ihres Aussehens, recht oft angesprochen wird, wenn sie fortgehen...vielleicht ist, ich will mal sagen, schon etwas abgehärtet was so Komplimente betrifft...wobei sich meine Komplimente sich nicht auf hauptsächlich oberflächliche Tatsachen beziehen (wie es in einem Lokal oder ähnlichem passieren würde, weil man sich ja nicht kennt), sondern beziehen sich schon auf ihre Art, ihr Wesen und was sie sonst noch so macht. Sicher sag ich ihr auch, dass sie gut aussieht, wenn man sich trifft...da man sich bis jetzt meist in einer Gruppe getroffen hat, kann ich da nicht wirklich loslegen und vor allen anderen mit ihr großartig zu flirten beginnen...ihr zB. sagen, dass ich ihre Augen wunderschön finde usw.. :ashamed:

    Ich schiebe halt ein wenig die Panik, weil ich mir denke je mehr Zeit vergeht, desto eher findet sie vielleicht einen Neuen...und das würde mir schon das Herz brechen.
     
    #3
    willy_coyote, 20 Januar 2010
  4. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Was sagt sie denn wenn Du ihr Komplimente machst ?
     
    #4
    Orgasmusmaus, 20 Januar 2010
  5. aiks
    Gast
    0
    Du kannst sie halt nicht eben so nur ein bisschen erobern. Als ich meinen jetzigen Freund kennengelernt hab hab ich ihn auch vor versammelter Mannschaft angemacht, hab ihn nach seiner Nummer gefragt und intensivst mit ihm geflirtet (im Nachhinein weiss ich, dass er anfangs nur sehr schüchtern war und dass es bei ihm genau das Richtige war so aufs Ganze zu gehen).
    Und sonst lad sie doch zu einem Treffen zu zweit ein, wenn sie sagt sie hat keine Zeit dann lock sie mit was Außergewöhnlichem und sag, dass sie auch mal Spaß verdient hat.
    Wenn du sie willst, dann kämpf um sie und mach das nicht nur so ein bissl nebenbei.

    Und wenn du glaubst sie bekommt deine Annäherungsversuche nicht mit, dann intensiviere dich, dann greif sie nicht am Rücken, sondern am Unterarm an, nimm ihre Hand, berühr sie am Kopf oder leg deine Hand auf ihren Oberschenkel.
     
    #5
    aiks, 20 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  6. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    Also befummeln würde ich sie jetzt nicht gleich, vor allem nicht am Oberschenkel :eek:. Wenn das ein Mann bei mir tun würde um mich zu erobern, wäre er bei mir in diesem Augenblick untendurch.
     
    #6
    Orgasmusmaus, 20 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  7. aiks
    Gast
    0
    ich mein ja nicht in dem sinne befummeln, sondern mal die hand vorne drauflegen, wenn man was spannendes erzählt oder so. nicht schmierig grinsen und mit beiden händen dran reiben ^^
     
    #7
    aiks, 20 Januar 2010
  8. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    :winkwink: O.K :smile:
     
    #8
    Orgasmusmaus, 20 Januar 2010
  9. MarkusGro81
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    28
    2
    Single
    Na, wenn das so ist, dann hast du doch nichts zu verlieren oder?
    Wie lange ist sie denn Single?

    Und dass ihr ex nen anderer Typ Mann ist, das is ja nicht so schlimm. Du bist 27, sie auch? Ich glaube, da gehts dann nicht nur um solche Dinge wie der richtige Typ...

    Und überhaupt...wenn ihr immer nur in der Gruppe weggeht, wo ist denn das Problem: Frag sie doch mal, ob sie mal Zeit für einen Kaffee habt. Fertig. Dann seid ihr allein und du kannst da mal auschecken, wie du bei ihr ankommst. Ich würde nicht gleich ein Liebesgeständnis machen...erstmal annähern!
    Und wenn du dich nicht traust sie vor allen zu fragen, dann machs über studivz, facebook, sms oder was es da so für möglichkeiten gibt. Hat sie bock, dich mal kennenzulernen, wird sie irgendwie reagieren. Viel Erfolg und gib mal Rückmeldung! :smile:
     
    #9
    MarkusGro81, 20 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  10. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hallo, also ja wie reagiert sie, das ist eben unterschiedlich...ich würde mir aber meist doch eher eine größere Reaktion wünschen. Sie sagt halt meist immer 'oh danke', macht mir ein Smiley :smile:),:zwinker: meist) oder macht dieses Zeichen ^^ , wobei ich immer noch nicht weiß ob das jetzt gut oder schlecht ist...weil das hat ja mMn mehrere bedeutungen. So ist das wenn wir übers inet quatschen...wenn wir uns live sehen, dann sagt sie meist auch nur danke und lächelt. Ich weiß halt nicht was ich mir erwarten sollte, aber ich denke, wenn sie an mir interessiert wäre...dann würde sie vielleicht auch mal ein Kompliment erwiedern.

    Ja ich sollte einmal versuchen mit konkreten Vorschlägen zu kommen...ich frag sie meist eh ob wir mal was unternehmen wollen, da sagt sie ja auch immer ja gerne, aber sie hat halt echt viel zu tun...und ich will sie da ja auch gar nicht unter Druck setzen. Was wäre denn Außergewöhnlich? Ich wollte sie schon mal zum Rodeln einladen...aber da hat sie etwas Angst davor sagt sie, das muss ich halt respektieren...da halfs auch nix, dass ich gesagt habe ich würde auf sie aufpassen und auf mir würde sie eh weich landen. :link: :zwinker:

    Vielleicht muss ich das wirklich etwas intensivieren. Ja, wie O-Maus :zwinker: gesagt hat...direkt auf den Oberschenkel wäre mir vielleicht etwas zu schnell...aber Unterarm und Hand sollte machbar sein. An der Hand habe ich sie ja auch schon berührt...das war aber mehr so nach dem Motto ich habe kalte Hände :zwinker: und sie hat jetzt nicht ihre Hand weggezogen oder so. :smile:

    Naja nichts zu verlieren...es ist halt nicht so, dass ich sie nachher nicht wieder sehen würde! Ich will halt schon, wenn sie sich nicht für mich interessiert, dass wir zumindest gute Freunde bleiben. Weil sie ist halt auch mit meinem Studienkollegen und dessen Freundin befreundet...da läuft man sich ja immer wieder mal über den Weg bzw. habe wir da ja noch unser gemeinsames Projekt.
    Und ja ich bin 27, werde aber ziemlich bald 28...sie ist doch etwas jünger, sie wird bald 23. Wie lange sie nun Single ist weiß ich nicht...aber ich glaube es wird schon gut 1 Jahr sein. Wie gesagt das macht mich halt nervös...ich weiß ja nicht wie es bei ihr aussieht, vielleicht ist sie ja schon in wen ganz anderen verliebt. :geknickt: Ende Dezember auf einer Party, bin ich daneben gesessen, als sie mit der Freundin meines Studienkollegen gesprochen hat...da habe ich so mitbekommen, dass ihr da jemand aus ihren Uni Kursen gut gefallen würde, der aber dann doch wieder zu seiner Ex zurück ist (so genau hab ichs nicht verstanden). Da wurde ich halt ganz hellhörig. Also die Trennung ist schon etwas länger her und sie dürfte, wie es scheint, doch schon bereit für etwas neues sein.
     
    #10
    willy_coyote, 20 Januar 2010
  11. MarkusGro81
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    28
    2
    Single
    Na das is klar, wenn man ne Frau mag, will man sie auch länger sehen und eine evtl. Freundschaft aufrecht erhalten. Irgendwann wird dieses Gefühl aber nicht mehr da sein, oder ihr habt dann ne super Freundschaft. Sowas muss sich entwickeln. Da du aber verliebt bist, würde ich mal sagen, dauert ne gute Freundschaft noch ne weile, wenn das überhaupt geht.

    Also machs nich so kompliziert. Lad sie auf nen Kaffee oder nen Essen ein. Da wo ihr mal zu zweit seid. Und shaker nen bissl mit ihr, flirte. Du wirst ja sehen wie sie reagiert. Und ja, such nen bissl mehr Nähe, is zwar nich so leicht, aber vielleicht ergibt sichs. 2. Verabredung wird dann vielleicht nen DVD-Abend mit kuscheln :zwinker:

    viel erfolg
     
    #11
    MarkusGro81, 20 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  12. Wette
    Wette (32)
    Öfters im Forum
    630
    53
    53
    offene Beziehung
    Wo siehst du dich?

    Ist es denn wichtig ob Sie einen Freund hat oder nicht? Antworte mal nur für dich, und nicht wie du glaubst das es "politisch korrekt wäre"?

    Es gibt etwas in jeder Konversation was den unterschied zwischen einer Sachebene und einer Beziehungsebene ausmacht. Ihr unterhaltet euch und verlasst die Sachebene nie. Ich rede offen über persönliche Dinge und Erfahrungen um das gleiche von meinem Gegenüberzurück zu erhalten um eine persönlich Bindung zu schaffen (wenn ich auch meist eine andere Intention habe). Probier es mal aus, dann kommt ihr schnell auf eine andere Ebene eurer Konversation.

    War klar. Eine Frage, hast du alternativen zu ihr und wenn ja, weiss sie das auch?

    Da liegt a) das Problem und b) eindeutig ist nicht eindeutig.
    Wenn du mit einer Frau in einem Club heftig rummachst, ihr am Ohrläppchen knabberst und ihr dann ins Ohr flüsterst das du ein Taxi für euch bestellst, das ist eindeutig. Wenn du dich 2 Stunden nett mit Ihr unterhältst und ihr sagt was für tolle Augen sie hat und wie gut ihr das Kleid steht, das ist nicht eindeutig(das macht fast jeder...). Was für eindeutige Zeichen, die wirklich nur sehr schwer zu missdeuten sind, hast du gemacht?

    Das ist nicht eindeutig: Wenn du fragst, hast du heute Zeit? Wollen wir zusammen etwas unternehmen?
    Eindeutig wäre in diesem Falle: Hey, ich will heute in dieses Café, die Kitschtorte soll hervorragend sein und ein Freund und eine Freundin kommen auch dorthin. Du kannst mich begleiten.
    (an dieser Stelle sei erwähnt das der "Freund und die Freundin" nie kommen werden und das auch nie geplant war..., dann bist du mit ihr ersteinmal allein und kannst weiterfahren wie du es für richtig erachtest).

    Richtig, alles was du geschrieben hast.

    Der Ex-Freund sol dir mal sehr egal sein. Du kennst ihn nicht wirklich, willst ihn nicht kennenlernen und wenn er morgen von schwerem Durchfall geplagt ist ist dir das auch "Sehregal".

    Warum nicht. Steht und fällt mit diesen Projekten dein Studium? Bringt dir die Freundschaft zu der Frau so viel? Was willst du, eine Beziehung oder eine Freundschaft?

    Ohne Scheiß, mach das nicht. Hier haben schon viele geschrieben...habe ihr mein Herz ausgeschüttet, aber sie will nur eine Freundschaft...Glaub mir, wenn du willst das Sie glaubt das du ein Sensibler Typ bist, stecke ihr das du 50 Euro dem Tierschutzverein gespendet hast, aber mach so einen Quatsch nicht.
    #Edit sagt, sag ihr das natürlich nicht selbst, lass sie es durch einen Freund erfahren....
    Siehe oben, lass es!

    Hör auf deine Eier, sie lügen dich nicht an und sind frei von Werten anderer.
    Lies mal: Lob des Sexismus von Lodovico Satana
     
    #12
    Wette, 20 Januar 2010
  13. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Ja werde ich machen! Werde sie gleich fragen, wenn ich sie wieder sehe (kann auch online sein)...mir wird schon etwas einfallen, werde aber gleich einen konkreten Vorschlag machen....zB. Kaffee am Wochenende, dann hätte sie auch die Möglichkeit sich Sa oder So auszusuchen....und da hat sie sicher mehr Zeit als unter der Woche. Und so ein DVD-Abend wäre natürlich auch klasse. :ashamed: :tongue:

    Naja das ist schwer zu sagen, ich werde nicht schlau aus ihr. Ich würde sagen wir sind über das 'man sieht und kennt sich von Partys' hinaus und sind schon befreundet. Aber eben noch nicht so gut, dass wir über alles reden würden.

    Naja und sicher ändert die Tatsache ob sie einen Freund hat nichts an meinen Gefühlen, aber wenn sie einen festen Freund hätte, dann würde ich eher zurück stecken. Wie gesagt ich müsste sie ja auch erst besser kennenlernen um mich richtig zu verlieben.

    Das stimmt...unsere Gespräche sind eher nur oberflächlich, ich werde das versuchen auch auf eine andere Ebene zu bringen.

    Hmmm also Alternativen habe ich eigentlich keine, ich kenne natürlich auch andere Mädels, aber keine wo ich diese Gefühle hätte. Ob sie das weiß? Ich glaube eher nicht...ich denke ich weiß worauf du hinaus willst...quasi ob sie sieht, dass ich bei anderen auch begehrt bin, nach dem Motto ich sei keine leichte Beute. Aber ich denke eher nicht. :zwinker:


    Naja also das ist ja immer Auslegungssache, aber ich finde es schon eindeutig, wenn ich ihr sage...ich denke an dich. Oder eben Zeit mit ihr verbringen will.

    Inwiefern wäre das eindeutig? Das ist eher konkret würde ich sagen! Und wenn es sich bei der Person um jemanden handelt der wenig Zeit hat wegen Job tagsüber und Uni Abends, dann laufe ich hier ja nur Gefahr ein 'ich hab heute leider keine Zeit' zu ernten. (Und dann bin ich erst wieder im ungewissen, ob sie wirklich keine Zeit hat oder usw.) Aber wie ich Markus schon geantwortet habe werde ich konkrete Vorschläge machen und nicht ein globales 'wollen wir irgendwann mal wieder etwas unternehmen?'.

    Nein mein Studium ist dadurch nicht gefährdet, aber es hängen da noch andere Freunde von mir mit drinnen, die ich nicht enttäuschen will. Es wäre klarer, wenn ich sage um was es geht...aber ich weiß ja nicht ob sie sich vielleicht doch hierher verirrt. :hmm: Man könnte es mit einer Theatergruppe vergleichen...nur was ganz anderes als Theater :tongue:

    Ja das habe ich eh nicht vorgehabt. Werde sicher nicht mit der Türe ins Haus fallen.
    Ja das kenne ich schon aus anderen Threads...ganz so meines ist das nicht. Es mag schon was Wahres dran sein...aber ganz so systematisch will ich das nicht sehen. Wie bei so vielen Sachen pickt man sich Sachen heraus die man brauchen kann. zB. dieses C&F...wenn man keine Wissenschaft daraus macht, dann ist das wohl das bekannte Necken & rumalbern. :zwinker:
     
    #13
    willy_coyote, 20 Januar 2010
  14. Wette
    Wette (32)
    Öfters im Forum
    630
    53
    53
    offene Beziehung
    Naja es drückt viel mehr aus, das du ein Sozialer und Interessanter Mensch bist. Hard to get ist etwas anderes.
    Nein es sagt nur wischie waschie aus. Auch wenn man folgenden Sätze nun bestimmt auf 5 Seiten auseinander nehmen wird...Das drückt nicht aus das DU ein Sexuelles Interesse an Ihr hast und DU eine Beziehung mit Ihr möchtest. Frauen wollen keinen Weichkeks, außer ein paar die hier im Forum unterwegs sind, gib die Richtung vor.

    Schlag nicht vor, lass sie teilhaben. Ich hoffe du erkennst den Unterschied.

    Wenn du ein PUA werden solltest, müsstest du ein paar andere Dinge lesen, und oft - wirklich oft anwenden und üben, bei dem Buch geht es zu 2/3 um das Verstehen und Umgang mit einer Frau.
     
    #14
    Wette, 20 Januar 2010
  15. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Ja ich werde das beachten! Ich verstehe dich schon! Aber über PUA geht es in anderen Threads schon genug her...das ist für mich nicht unbedingt ein Thema und hier soll nicht unbedingt darüber diskutiert werden.

    Ich werde also einfach mal versuchen mit ihr zu zweit etwas zu unternehmen, um da den Kontakt zu intensivieren...dann werde ich hoffentlich sehen ob sie interessiert ist oder nicht.
     
    #15
    willy_coyote, 20 Januar 2010
  16. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hallo...ich wollte mal einen Zwischenstand oder vielleicht schon Endergebnis posten.

    Es schaut eher schlecht aus...letzte Woche wollte ich sie fragen, ob wir am Wochenende etwas unternehmen wollen (hab mir schon ein paar schöne Sachen ausgedacht, wollte sie aber zuerst fragen auf was sie Lust hätte). Naja bevor ich die Frage stellen konnte, hat sie mir erzählt, dass sie die kommenden WE (also dieses und das nächste) komplett verplant ist, und dass sie sich riesig aufs dieses WE freuen würde. Ich habe dann noch gefragt warum sie sich so aufs WE freut. Das hat sie mir nicht verraten, sagte nur sie weiß, dass sie ein super WE haben wird und das sie so glücklich sei. Mein erster Gedanke...verflucht, ein anderer Typ. :frown:
    Naja haben dann noch gequatscht und auf ihre Frage, wie es mir geht, habe ich geantwortet, dass ich traurig sei, weil sie keine Zeit hätte und ich gerne etwas mit ihr unternommen hätte. Da ist sie aber nicht drauf eingegangen. :geknickt:

    Ja und jetzt war sie heute wieder online und ich habe sie angesprochen und gefragt wie ihr Wochenende so war. Naja sie hatte ein super WE. Habe natürlich auch nochmal nachgefragt, was sie denn gemacht hat, weil sie es mir vor paar Tagen nicht gesagt hat. Sie hat dann nur gesagt ja sie hatte ein besonderes Treffen und es wäre sehr schön gewesen. :cry: Auch wenn diese Aussage wieder nicht 100% konkret ist...kann man es sichs ja denken. Ich war dann doch ziemlich geknickt. :geknickt: Und habe ihr auch gesagt, dass es mir nicht gut geht. Sie hat mich gefragt warum... naja und was hätte ich da drauf sagen sollen? Am liebsten hätte ich ihr natürlich die Wahrheit gesagt...habs aber dann nicht übers Herz gebracht...und habe mich dann iwie rausgeredet...ich könne ihr das nicht sagen, was mir auf der Zunge liegt. Hat dann gemeint ja sie weiß ja nicht um was es geht...und das es sicher besser werden wird. Wenn sie bloß wüsste...:ratlos:...wie soll es besser werden...es betrifft ja genau sie. :confused: Sie hat dann nochmal nachgefragt...und ich noch immer zu feige. Sah mich gerade bildlich auf der Weggabelung ihr es entweder zu sagen oder eben damit ernsthaft unsere Freundschaft zu gefährden. :ratlos: Ich hab dann eben nur nochmal gesagt ich könne es gerade IHR nicht sagen. Insgeheim habe ich mir gedacht...bitte wieso stehst du so auf der Leitung...halloooo, ich will Zeit mit dir Verbringen, sage dir ich denke an dich und kann gerade ihr nicht sagen was mir auf den Herzen liegt! (zugegeben der letzte Punkt klingt irgendwie widersprüchlich).
    Auf jeden Fall hat sie darauf nicht viel sagen können...und musste dann auch vom PC weg, weil sie Besuch kriegen würde und wir würden uns später hören. Sie war zwar die ganze Zeit on, hat sich aber nicht mehr gemeldet...und ich hab sie auch nicht mehr angesprochen, weil ich ja nicht wusste ob sie schon allein wäre. Sie ging dann auch gerade off ohne was zu sagen. :flennen:

    Ja was soll ich noch sagen...die Vernunft sagt mir, lass es...
    a) sie hat vielleicht schon (fast) nen Neuen
    b) sie kriegt auch absolut überhaupt nichts mit von meinen Annäherungsversuchen, weil sie eben auch gar nichts von mir will und mich nur als Bekannten/Freund sieht
    und c) ich solle sie lieber als gute Freundin behalten.
    Mein Herz hingegen sagt mir...rede mit ihr und sage ihr, dass du eben Gefühle für sie entwickelt hast.

    Meine Vernunft sagt mir jetzt auch, melde dich nicht bei ihr und schau ob sie mich nochmal darauf anspricht. Aber wenn ich vielleicht zu lange warte...:geknickt: (wobei es vielleicht sowieso schon zu spät ist)

    Irgendwie soll es einfach nicht sein. :schuettel:
     
    #16
    willy_coyote, 24 Januar 2010
  17. MarkusGro81
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    28
    2
    Single
    Was genau bringt es denn, wenn dus ihr sagst?
    Anscheinend merkt sie nicht, dass du sie mehr magst. Aber wenn du ihr sagts "ich hab mich in dich verliebt", was soll dann passieren? "Oh, ja, toll, das wusste ich nicht! Jetzt wo dus sagst, ich mag dich auch. Küss mich"

    Niemals läuft das so. Wenn sie nicht auf deine Annäherungsversuche eingeht, hast du etwas falsch gemacht und ihr Interesse nicht richtig geweckt. Oder aber sie hat wirklich null Interesse und es is alles Aussichtslos. Da musst du dir dann aber nicht die Hosen runterziehen und Dein Herz ausschütten, da es nix bringt.

    Ich glaub eines der größten Probleme ist aber eure Kommunikation. Läuft das alles über ICQ, wenn du sagst, dass ihr geredet habt? Das is nich so der Knaller, wie ich finde. Sie sollte dich Deine Nähe spüren, Deine Stimme, Deine Körpersprache. Achja und so kannst du sie auch viel besser einschätzen.

    Also ich würde erstmal guggen, obs bei ihr wirklich nen neuer Typ is. Kann auch tausend andere Gründe haben. Ihr seit doch quasi Kollegen, gibts da nich noch nen anderen, den du ma fragen kannst? Wenn da aber wirklich nen neuer Typ is und sie frisch verliebt is, dann lass es. Dann pocht ihr Hezr ja für ihn und gerade am Anfang ist es schwer, sie von dir zu überzeugen.
     
    #17
    MarkusGro81, 26 Januar 2010
  18. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hallo, danke für deine Antwort!
    Naja im Prinzip erhoffe ich mir natürlich etwas ähnliches wie du schreibst...aber selbst ich bin so realistisch und das wäre wirklich unwahrscheinlich (vor allem bei den Zeichen bis jetzt). Aber ich würde ihr auch nicht sagen "ich liebe dich" das wäre echt zuviel...ich mag sie einfach und verspüre eine gewisse Zuneigung. Ich würde ihr das einfach so sagen...einfach damit die Sache geklärt ist...weil nur so komme ich ja wirklich emotional von ihr los!

    Ja die Kommunikation passiert alles auf FB, wie gesagt...sie hat wenig Zeit...aber ich hab sie bis jetzt auch nur einmal konkret darauf angesprochen...und da hat sie mir eben von dem Wochenende erzählt, dass sie keine Zeit hat. Und jetzt wo sie mir da von nem Treffen erzählt, habe ich natürlich auch nicht die Nerven nochmal zu fragen. Ich will ja Zeit mit ihr verbringen, sie sehen und hören.

    Klüger wäre es jetzt sicher zuerst zu schauen ob sie einen Neuen hat....wüsste nur nicht wie ich das rausfinden kann. Ich kenne aus ihrer Clique niemanden. Sie ist zwar auch mit meinen Freunden befreundet...aber auch nicht so, dass man sich gleich anruft, wenn man jemand Neues hat! So gesehen müsste ich einfach warten...ob sie bei dem nächsten Anlass (Geburtstagsfeier oder ähnliches von wem) in Begleitung kommt...und das pack ich irgendwie nicht.
    Ich habe natürlich nicht die Absicht damit in eine frisch aufkeimende Liebe zwischen anderen hinein zu pfuschen, aber wenn sie meine Botschaften nicht mitbekommen hat, dann will ich doch zumindest die Chance nützen damit sie es mitbekommt (wenn auch so direkt) und dann drüber nachdenken kann und vielleicht umentscheidet. Klingt kompliziert und unwahrscheinlich...i know.

    Ich weiß halt derzeit nicht wirklich weiter...mir kommt es so vor, als was ich auch mache es ist falsch.
     
    #18
    willy_coyote, 27 Januar 2010
  19. MarkusGro81
    Sorgt für Gesprächsstoff
    19
    28
    2
    Single
    Ja gern geschehen. Hab ja vielleicht nen ähnliches Problem :zwinker:
    Vielleicht verliebt in gute Freundin? Tipps? Was fühlt sie?

    Also ich sehs halt so, dass es nix ändert, auch wenn du ihr sagst, dass du dich zu ihr hingezogen fühlst. Das ist einfach der falsche Zeitpunkt. Sie muss sich zu dir hingezogen fühlen und dann kannste ihr das gern sagen. Vorher bringts nix. Bekommst sicherlich nur ne doof reaktion ala "ich fühle mich geehrt, mag dich auch, aber..." Das bringt dir nix, denn danach fühlst du dich genauso. Und wirst sie sicher auch nich vergesen bzw wirst dich genauso zu ihr hingezogen fühlen!

    Also, mach dein ding, fülle deine freizeit, geh raus. Nicht vorm icq sitzen und beobachten, ob sie on is. Bringt nix. Wenn sie on is, dann hau sie an, wies ihr geht, aber nicht von deinen gefühlen schwafeln. Und das wars dann. Auf der nächsten Party oder Gelegenheit einfach mal nen bissl mit ihr quatschen. Nicht fragen ob sie mal Zeit hat. Das nervt dann vielleicht nur. Erzähl ihr, was du so alles gemacht hast in letzter Zeit. Blabla. Mach dich interessant. Erzähl ihr doch mal von ner anderen. usw...Du merkst dann schon, ob sie vielleicht mehr interesse hat. Wenn sie nen neuen hat, bekommste das dann auch schnell raus :zwinker:
     
    #19
    MarkusGro81, 27 Januar 2010
  20. willy_coyote
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    515
    103
    14
    Verliebt
    Hi nochmal...um dem ganzen einen Abschluss zu liefern! Ich kann dir eh nur recht geben Markus!

    Habe seit Sonntag nicht mehr direkt mit ihr gesprochen...sie war auch meist nicht online in der Zwischenzeit...einmal, aber da hab ich sie nicht angesprochen. Macht auf mich auch den Eindruck, dass sie ihre Zeit jetzt andersweitig aufwendet (neuer Freund). Weil wir am Sonntag dann abends nicht mehr gesprochen haben, hat sie mir noch eine Nachricht geschickt, wo sie sich entschuldigt hat, dass sie nicht mehr geschrieben hat und hat gefragt ob es mir schon besser geht, weil ich ihr am Sonntag geschrieben habe, das es mir nicht gut geht (einerseits natürlich wegen ihr, aber hauptsächlich weil ich gesundheitlich nicht auf der Höhe war). Habe dann noch Montags, glaube ich, noch geantwortet, dass es mir eben nicht gut geht und ich es ihr bald erklären will. (Da hatte ich noch vor...ihr es quasi zu beichten) Aber darauf hat sie (noch) nicht reagiert, obwohl sie ja schon zwischendurch mal online war...:ratlos:

    Ja im Grunde genommen bin ich jetzt doch etwas enttäuscht von ihr...weil schon rein menschlich gesehen und auch wenn sie so rein gar nichts von mir will, hätte ich mir zumindest gedacht sie würde darauf reagieren, weil es mir gesundheitlich nicht gut ging. (Mir gings wirklich nicht gut...war jetzt kein Trick meinerseits nur um sie dazu zu kriegen mir zu schreiben...nur um das klar zu stellen :zwinker: ) Also von meiner Seite ist jetzt mal Funkstille angesagt. Zu Warten ist natürlich auch nicht einfach, wenn ich sie mal auf Partys oder beim Weggehen sehe (und vielleicht dann auch noch in Begleitung! :eek: :cry: ). Aber wenn sie sich so gar nicht meldet...dann muss ich auch sowieso die gesamte Freundschaft in Frage stellen, das wäre aber ein anderes Thema und wenn es so wäre, dann hätt ichs ihr ja gleich direkt sagen können. :grin:
     
    #20
    willy_coyote, 29 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - eindeutige Zeichen rauslocken
GorillaInterrupted
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 Dezember 2014
5 Antworten
johann.86
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 November 2007
17 Antworten
Test