Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie eine Lupe oder eine Fernglas: Frau & Mann und die Maaßekomplexe!!!

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von dertiger, 13 Januar 2004.

  1. dertiger
    Gast
    0
    Gestern war es mal wieder soweit.
    Ich hatte so einen Komplex-Anfall von wegen zu kleinem Penis. Doch nachdem mir meine Freundin folgenden Beitrag aus dem Internet geziegt hat, war ich beruhigt:

    [..."Da isses raus: Die durchschnittliche Penisgröße in Deutschland ist 14,5 cm. Zum ersten Mal gibt einen offiziellen Durchschnittswert der Penisgröße der das Angeben erleichtert oder relativiert – je nachdem wie gut man bestückt ist… Pro Familia und die Uni Essen wollten in ihrer Studie herausfinden was eine "normale" Penisgröße für junge Männer ist. Dabei wurde eine deutsche Standard – Penisgröße 14,48 cm Länge und 3,95 cm Durchmesser ermittelt.
    In der Studie legten Ärzte bei 111 Jugendlichen (im Alter zwischen 18 und 19 – in dem Alter ist die maximale Penisgröße erreicht ) das Maßband an. Als Kontrolle legten 32 Männer zwischen 40 und 65 ihr Prachtstück auf den Tisch. Die Penisgrößedes erigierten Prachtstücks variierte zwischen 10 und 19 Zentimeter, der Durchmesser zwischen 3 und 5 Zentimeter."...]

    Ich frage mich nur immer wieder warum es so ist, dass wir Jungs von anderen Jungs denken "man hat der nen Großen" und beim Selbstbetrachten denken, der eigene sei der Kleinste!
    Und bei den Frauen ist es irgendwie nicht anders. An euch Frauen könnte nur Haut und Knochen dran sein. Ihr steht vorm Spiegel und sagt, ihr seid zu dick!

    Ein komischer Effekt der einen aber immer wieder zum Zweifeln bringt ...weil es meist nicht so ist wie es ist!
     
    #1
    dertiger, 13 Januar 2004
  2. Carfunkel
    Gast
    0
    jaja

    ich weiß nich wieso sich so viele männer um die schanzgröße stressen udn genausoviele frauen um ihre brüste!!is mir echt einnrätsel wie man solche äußrlichkeiten bei sich selbst immer so überbewertet und bei anderen immer alles viiiiiel besser is (auch wenn es das eigentlich nicht ist)
     
    #2
    Carfunkel, 13 Januar 2004
  3. DaGido
    DaGido (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich hatte auch immer komplexe bis mal ein Kumpel zu mir gemaint hat ich solle meinen Penis nicht immer von Oben anschauen.
    Er hat gemeint das ist eine Sache der Perspective!
    Hab mich vor einen Spiegel gestellt und habs mal im Profil angesehen und war erstaunt doch nicht so klein.
    Weis ja nicht ob es dir hilft.

    MFG
     
    #3
    DaGido, 13 Januar 2004
  4. neverdiez
    Gast
    0
    Wir denken nicht nur "Mann, hat der 'nen Grossen" sondern nehmen das auch war, das hat mit der Perspektive zu tun. Wenn Du von oben draufguckst, sieht "er" anders aus, schau in Dir im Spiegel an, oder fotografier bzw filme "ihn" und Du brauchst als "Durchschnittstyp" keine Bedenken mehr haben...
     
    #4
    neverdiez, 13 Januar 2004
  5. kaninchen
    Gast
    0
    Wenn frau an sich runtersieht (am besten noch beim sitzen) sieht sie direkt auch mal viel mopsiger aus... Und sowieso sind alle anderen immer besser dran, schöner .... Naturgesetz :zwinker:
     
    #5
    kaninchen, 13 Januar 2004
  6. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.539
    398
    2.015
    Verlobt
    Das wäre dann eben gerade ein Argument für
    das Penis Messen
    :tongue: :tongue:
     
    #6
    simon1986, 13 Januar 2004
  7. also ich hatte noch nie probleme wegen nem zu kleinen. aber dafür mehr als genug sorgen wegen nem zu großen (17.5) was ja eindeutig über dem durchschnitt liegt. vor zwei jahren als ich ihn noch net gemessen hatte und nur von oben geschaut hab kam der mir auch echt klein vor und ich wollte dass er noch mehr wächst. naja aber als ich ihn dann mal gemessen hab hab ich mich schon erschrocken dass er so groß is. ich mein 3cm über durchschnitt naja aber immerhin gut in der breite (4.5). gruß guardian
     
    #7
    sweet guardian, 14 Januar 2004
  8. delicacy
    Gast
    0
    hmm naja also mein freund hat überhaupt kein problem mit der größe. wieso auch, passt doch prima :zwinker:
    Wenn ich so von oben herab auf mich sehe, denk ich mir auch immer "wow bist du fett" und im spiegel, von der seite siehts dann meist nicht gaanz so schlimm aus.
    Es ist einfach die Gesellschaft die uns verrückt macht. Im Fernsehen werden NUR spindeldürre weiber gezeigt, die models bestehen doch echt NUR aus haut und knochen, die fressen j aauch mit orangensaft getränkte Watte nur um hoch hinaus zu kommen. Sarah Michelle Gellar hat mal in einem Interview gesagt, dass es wahnsinnig ist, so aussehen zu wollen wie stars, denn die müssen sich jedentag stundenlang im fitnesscenter abrackern, kriegen nix zu essen (privater trainer etc..) es ist einfach ihr JOB so auszusehen.
    Was ich aber nicht verstehe: wieso kann an den models nicht ein bisschen mehr drann sein?? es heisst ja je dünner, desto mehr erfolg, find ich total absurd, wer hat das bitte erfunden? da muss man ja verzweifelt sein, wenn sich das ne "durchschnittfrau" im tv anguckt
     
    #8
    delicacy, 14 Januar 2004
  9. Felicia
    Felicia (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    vergeben und glücklich
    also ich stimme delicacy vollkommen zu.

    egal wo man hinschaut, ob werbung im fernsehn, plakate oder modekataloge - immer nur total abgemagerte hungerhaken. selbst in katalogen für mollige sind meistens schlanke frauen zu sehen. genau wie der waschbrettbauch bei den männern. da ist klar dass sich das dann irgendwo im kopf festsetzt, denn man geht ja irgendwann automatisch davon aus, dass gerade im fernsehn leute ausgesucht werden, die dem "durchschnittlichen" geschmack entsprechen. ich denke mal, dass das bei männern nicht viel anders ist. da wird ja schon in der jugendzeit angefangen über kleine schwänze zu "schimpfen", lästern etc. und in pornos springen ja auch nur überdurchschnittlich große rum. da ist klar, dass man irgendwann komplexe bekommt. :angryfire
    doch finde ich es dann um so schöner, wenn mein freund zu mir sagt, dass er mich genau richtig findet wie ich bin, oder wenn einer seiner freunde sagt "mann, du hast aber ne geile freundin".

    ich finde es schade, dass den ganzen leuten solche komplexe regelrecht aufgedrängt werden. aber solange man einen freundeskreis hat, der über die sog schönheitsideale hinwegsieht und einfach nur auf den menschen achtet, kann man doch getrost seine schokolade ohne bedenken verdrücken :zwinker:

    gerade die models tun mir auf gewisse art und weise schon leid - auch wenn sie sich ihren job selbst gewählt haben, finde ich trotzdem nicht dass man so mit menschen umgehen sollte
     
    #9
    Felicia, 14 Januar 2004
  10. DieDa
    DieDa (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.778
    121
    0
    vergeben und glücklich
    ich würd auch vor allem ma die medien dafür verantwortlich machen

    auch ich verzweifle manchmal wenn ich an mir runterblicke oder vor dem spiegel steh..

    außerdem würd ich auch noch den kleidungsherstellern (a la miss sixty) schuld geben ^^
    ok, das hört sichn bisschen absurd an, aber es scheint mir des öfteren, als ob nur hosen für mädels ohne arsch und oberschenkel hergestellt würden. ich habe jedes mal probleme beim hosenkauf, da die hosen, die obenrum passen zu lang, und die, welche von der länge her passen an den oberschenkeln oder spätestens am hintern zu eng sind.

    und das, obwohl ich nach bmi etc noch nichtmal übergewicht habe, halt nur aus n bisschen mehr als haut und knochen bestehe.

    und dann sieht man inner schule oder wo auch immer n mädel mit traumfigur in ner miss sixty (die man selbst nicht tragen könnte weil offenbar nicht für menschen meiner statur hergestellt, nur als beispiel) da rumhüpfen und denkt sich, man sei fett.

    ich hab oft genug damit zu kämpfen, aber irgendwie schaff ichs doch immer wieder, mich mit meiner figur abzufinden, indem ich mich tröste, dass es fettere/hässlichere gibt
     
    #10
    DieDa, 14 Januar 2004
  11. das liegt an der perspektive ( von oben :zwinker: )

    man schaut am gesamten körper entlang und dann sieht das geschlechtsteil relativ klein aus - aber stellt dich mal vor'nen spielen :jaa: - da siehst gleich ganz anders aus :zwinker:

    naja - viel spaß :zwinker:

    ExtremShyMacho
     
    #11
    ExtremShyMacho, 14 Januar 2004
  12. sandmann
    Gast
    0
    vorredner hat recht

    genau so ist es, ich hab auch lang gebraucht das zu verstehen... die perspektive von oben ist ernüchternd, aber stell dich mal vor den spiegel (das ist keine selbstverliebtheit *G*), und betrachte ihn im verhältnis zu deinem körper. aber gestört hätte mich das nie... ich weiß nicht... es hat auch sonst wen bis jetzt nicht gestört... :smile:
     
    #12
    sandmann, 29 Januar 2004
  13. GetStoopid
    GetStoopid (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    90
    91
    0
    nicht angegeben
    "keiner ist kleiner als meiner..." :zwinker: tjaja, das ist ein altes problem... es möge der mann aufzeigen der noch nie das gefühl hatte sein bester freund sei zu kurz, zu dünn, zu gebogen oder sonstwie komisch und niemals in der lage eine frau zu befriedigen...
    es geht hier nicht nur um perspektive (was natürlich vor allem bei der länge eine rolle spielt) sondern auch um das, was uns männern durch die welt da draussen vermittelt werden soll... ein grosser starker penis ist das um und auf und so ein "gaudewipferl" (wie man bei uns in wien sagt) kann sowieso nix...
    allerdings ist das ein bild das von männern vermittelt wird, nicht von frauen... weil im normalfall beschwert sich kaum eine frau über die länge seines besten stücks und die meisten frauen wollen auch gar keinen allzulangen pimmel, weil es dann nur schmerzhaft wird und ein 3tel doch draussen bleiben muss :zwinker:
     
    #13
    GetStoopid, 29 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Lupe Fernglas Frau
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016
35 Antworten
Julielady
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
29 November 2016
10 Antworten