Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie erging es euch in der 6. woche??

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von sunshine85, 11 Januar 2008.

  1. sunshine85
    sunshine85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Verheiratet
    Ich bin jetzt in der 6. woche und wollte einfach mal wissen, wie es anderen in dieser Zeit erging...
    welche Anzeichen hattet ihr denn?

    Ich hab jetzt schon seit 2 wochen ziemliches Brustspannen (kann kaum mehr auf der seite schlafen), und seit einer woche hab ich jetzt ab und zu ein ziehen, ziepen etc im Unterleib (so ähnlich wie vor der periode). Ist das normal in diesem frühen stadium??

    Außerdem hab ich zwar voll den Hunger aber auf gar nix Apettit. Ess z.Zt. nur sachen die nach nix schmecken, wei zb Kartoffeln....von allem anderen wird mir übel...


    Würd mich freuen, wenn ihr von euren erfahrung berichten würdet...:zwinker:
     
    #1
    sunshine85, 11 Januar 2008
  2. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Hallo und herzlichen Glückwunsch!

    So ähnlich ging es mir auch! Ich hatte Brustspannen und ständig Ziepen im Bauch, mir war recht übel, aber ich musste mich nie übergeben. meine Essensvorlieben schwankten zu der zeit, ich konnte nichts Süßes essen und kein Fleisch, ich habe oft Käse und Joghurt gegessen, von anderen Sachen wurde mir übel! Ich habe dann viel tee getrunken und immer mal wieder nen Keks geknabbert, damit der Magen nie ganz leer war!

    Weitere Anzeichen hatte ich eigentlich nicht!
     
    #2
    User 35546, 11 Januar 2008
  3. Sylphinja
    Sylphinja (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.817
    123
    7
    vergeben und glücklich
    Das ziehen ist gerade um die Zeit herum absolut normal. Das ist vom Dehnen der Mutterbänder
    Bei mir wars auch orginal wie meine Mensschmerzen- aber mein Gyn hat mich beruhigt.

    Das hörte dann so um die 9 Woche auf, ging dann um die 20 rum nochmal los und nochmal um die 30.

    Brustspannen hat ich eigentlich gar nicht, die sind zwar scho größer geworden aber taten net weh usw.

    Übelkeit hatte ich dauerhaft bis zur 13 Woche.
    Und Geruchsempfindsam war ich, das war schon netmehr schön

    Kat
     
    #3
    Sylphinja, 11 Januar 2008
  4. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.904
    398
    4.246
    Verliebt
    Fast keine.:grin:
    Zumindest habe ich sie nicht beachtet oder mit einer Schwangerschaft in Zusammenhang gebracht, weil ich entweder meine Tage oder einen eindeutig negativen Schwangerschaftstest hatte und selbst mein FA hat in der 7.SSW bei einer Routineuntersuchung (warum ich nicht schwanger werde:grin: ) nix bemerkt.
    Die erste Schwangerschaft wurde erst in der 9. SSW bemerkt, die zweite sogar erst in der 13.SSW (allerdings noch stillend) bemerkt und da hat man es sogar gesehen.:engel:

    Das hat auch seine Vorteile, weil man so die kritischen und auch langweilligen ersten 12 Wochen schnell rum hat.:smile:
     
    #4
    User 71335, 11 Januar 2008
  5. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Herzlichen Glückwunsch! :smile:

    Ich hatte nur ein leichtes Ziehen in der Brust und empfindlichere Brustwarzen :drool: später hatte ich noch ziemliche Blähungen :schuechte

    Essen konnte ich alles, hauptsache viel :grin: mir war zwar auch schlecht, aber das war vor dem Essen und nach dem Essen gleich

    PS.: Magst du deinen ET verraten für die ET-Liste?
     
    #5
    User 69081, 11 Januar 2008
  6. line1984
    line1984 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    196
    113
    14
    nicht angegeben
    das stimmt war bei mir auch so. 12ssw woche wurd es bei mir festgestellt und alles was davor war hab ich aufn virus geschoben der zu der zeit umging.
    das war sehr praktisch, keine sorgen das man es in den ersten drei monaten verliert, übelkeit beiseite geschoben etc... war nicht das schlechteste
     
    #6
    line1984, 11 Januar 2008
  7. suziana
    suziana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    289
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hatte glaub ich keine.
    meine ss wurde auch erst in der 11ssw festgestellt,als ich wegen einer blasenentzündung zum frauenarzt ging,die heute den name maya trägt :zwinker: :herz:
    was mir im nachhinein einfällt,ich hab zu wirklich allem peperoni gegessen,aber ob das nun ein gelüst der ss war,weiss ich nicht
     
    #7
    suziana, 11 Januar 2008
  8. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
    Off-Topic:
    Es ist erstaunlich, wieviele die Schwangerschaft nur zufällig bemerkt haben, gibts da noch mehr von? :zwinker:

    Eben habe ich auf einer anderen Seite von einer Mutter gelesen, die garnichts gemerkt hatte 8 Monate lang. Dann bekam sie arge Bauchschmerzen, ihr Mann brachte sie ins KH und eine halbe Stunde später war plötzlich ein Kind da. Sie hatte die ganze Zeit immer regelmäßig eine Blutung gehabt :eek:
     
    #8
    User 69081, 11 Januar 2008
  9. gummibärchenw
    Verbringt hier viel Zeit
    134
    103
    2
    vergeben und glücklich
    von der 6. bis 9. woche war mir den ganzen tag über schlecht, konnte kaum was essen und wenn behielt ich fast nichts bei mir, am anfang dachte ich an eine magen-darm-geschichte, stellte sich in der 9. woche dann aber doch als was anderes hinaus *g* ansonsten noch ziemliche unterleibsschmerzen.
     
    #9
    gummibärchenw, 11 Januar 2008
  10. Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    Verlobt
    ab der 7 woche bis zur 16 SSW. Nur unstillbares Erbrechen...aber sonst nichts...:tongue:
    Naja, okay...Launenhaftigkeit...:grin:
     
    #10
    Mimieko, 11 Januar 2008
  11. sunshine85
    sunshine85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Verheiratet
    Wow, ist ja schon interessant wie unterschiedlich die Anzeichen sind :zwinker:

    Und ich hatte schon Angst wegen dem Ziepen im Bauch...aber scheint ja doch normal zu sein...da fällt mir ein Stein vom Herz :grin:

    Mein vorausichtlicher ET ist 10.09.
     
    #11
    sunshine85, 11 Januar 2008
  12. Candy1989
    Candy1989 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    56
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo
    Ich bin jetzt auch in der 6 Woche anfang 7 Woche.
    Naja ob das anzeichen sind weis ich nicht genau aba ich bin ziehmlich müde, könnte nur noch schlafen.Und meine Brustwarzen sind auch empfindlicher geworden. Und mit dem essen, ich esse im mom ziehmlich wenig weil sonst war ich immer ein dauer esser :schuechte vll kommt das noch mit dem essen was ich hoffe.

    Naja dan sind wir ja fast gleich mit dem geburtstermin wenn nichts schief geht :smile2:
    Viel Glück weiterhin.
    lg candy
     
    #12
    Candy1989, 11 Januar 2008
  13. Mimieko
    Verbringt hier viel Zeit
    381
    101
    0
    Verlobt
    Das mit dem Müde, ist sehr wohl ein Anzeichen :zwinker:
     
    #13
    Mimieko, 11 Januar 2008
  14. xihix
    Verbringt hier viel Zeit
    159
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Ich war einfach nur dauermüde, hätte 20 Stunden am Tag schlafen können. Übel war mir nie.
     
    #14
    xihix, 11 Januar 2008
  15. Julia83
    Julia83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Ich war auch ständig müde, meine Brüste waren schon größer und spannten und das bekannte Ziepen im Bauch. Schlecht war mir überhaupt nie und ich habe ganz normal gegessen.
     
    #15
    Julia83, 11 Januar 2008
  16. sunshine85
    sunshine85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    58
    91
    0
    Verheiratet
    @ candy: Stimmt, der ET wird dann wohl ziemlich ähnlich sein :zwinker: , dann können wir zusammen hibbeln :grin:

    Müde bin ich seit 2 Tagen auch andauernd. Ich war gestern nach 3 Schulstunden schon so kaputt, dass ich mich zu Hause erst mal schlafen gelegt hab...ist glaub ich auch normal in dieser Zeit.

    Ich finde es toll, dass es hier so viele junge Mütter gibt....
    auch wenn unser kleiner Krümel nicht geplant war, ist es mittlerweile schon ein Wunschkind geworden!!
     
    #16
    sunshine85, 12 Januar 2008
  17. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    in der 6ten Woche hatte ich nur das ziehen, erst zu Weihnachten ca. 8te Woche konnte ich nichts mehr essen ich war ganz schnell satt und das zu den schlemmertagen echt nicht schön :frown:
     
    #17
    Unicorn1984, 12 Januar 2008
  18. Antonella
    Antonella (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    101
    0
    Single
    So richtig kann ich mich nur an meine erste Schwangerschaft erinnern, die zweite läuft ja dann eher nebenher, leider..

    Ich war auch sehr müde, und hab so gut wie nix gegessen, weil mir von allem übel wurde, ich hab auch erstmal 5 kg abgenommen am Anfang..
    was mir auch noch in Erinnerung blieb, ich hab wegen jedem, aber wirklich jedem rührenden, traurigen, etc. Mist geheult :schuechte ..einmal waren wir einkaufen und mein Exmann mochte so gerne Weingummi von Haribo, den hatte er damals vergessen in den Wagen zu legen, auf dem Parkplatz hatte er das dann bemerkt..das Ende vom Lied war, dass er nochmal in den Laden musste sich den Weingummi holen, weil ich nicht mehr aufhören konnte mit heulen :schuechte

    Was die Ernährung angeht, später in der Schwangerschaft hab ich mich ne zeitlang zu 95% von Dosensauerkraut ernährt :ratlos: :grin: ..



    Das Ziehen hatte ich auch, das ist völlig normal, aber ich kann das nachvollziehen dass einem das Angst macht, mit solchen Anzeichen wie wenn die Tage kommen, rechnet man ja erstmal garnicht.
     
    #18
    Antonella, 12 Januar 2008
  19. Lunae
    Lunae (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    4
    Es ist kompliziert
    Also ich bin nun auch heute Anfang 7. Woche und kann mich den meisten nur anschliessen. Mir ist seit genau einer Woche 24 Stunden am Tag einfach nur sowas von schlecht, das ich schon das Gefühl, wie es ist, wenn es einem ganz normal geht, nicht mehr kenne... Übergeben habe ich mich aber nur einmal.
    Ich habe auch den ganzen Tag Hunger, aber ich kriege kaum was runter und habe auch nur auf ganz wenige Sachen Apettit.
    Am besten ist im Moment Obst und Gemüse und Wasser.
    Mit Kaffee oder Cola kann man mich jagen, habe ich bis letzter Woche jeden Tag getrunken. (Ich weiß das mit der Schwangerschaft erst seit 3 Tagen). Allein schon der Gedanke... bähhhhh...:wuerg: :wuerg: :wuerg:

    Ziehen im Unterleib habe ich auch, manchmal döller, manchmal stundenlang gar nichts. Aber am Donnerstag war alles okay, das bleibt auch so!!!
    7mm groß und das Herz konnte ich auch schon schlagen sehen :herz: :herz: :herz:
     
    #19
    Lunae, 12 Januar 2008
  20. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also ich musste ständig pippi, meine brust hat weh getan, wenn man nur gegen gekommen is und meine mutterbänder haben geziept.

    ach ja und dauermüde war ich auch
     
    #20
    Beastie, 12 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - erging euch woche
orbitohnezucker
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
13 Juli 2015
3 Antworten