Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie ernst nehmt ihr es mit der Treue?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Aily, 14 Januar 2010.

  1. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    Der Titel sagt's ja schon: also wie eng seht ihr das mit dem Treu-sein?

    Gilt bei euch der Grundsatz: nur gucken, nicht anfassen oder ist gucken schon verboten bzw. fühlt ihr euch deswegen schuldig?
    ODER solange es nicht in's Bett geht ist alles (mit einem anderen) erlaubt?


    Auf los geht's los :grin:
     
    #1
    Aily, 14 Januar 2010
  2. Jugend.Forscht
    Verbringt hier viel Zeit
    896
    101
    0
    vergeben und glücklich
    alles erlaubt, ausser küssen und sex.
     
    #2
    Jugend.Forscht, 14 Januar 2010
  3. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Gucken ist okay, für beide. Nur Angeifern von Personen des anderen Geschlechts, wenn der Partner dabei ist, finde ich respektlos, aber das hat dann auch nichts mit Untreue zu tun.

    Ansonsten ist bei mir nicht mal Flirten "erlaubt", ich sehe das also wohl relativ eng.
     
    #3
    User 92211, 14 Januar 2010
  4. User 49007
    User 49007 (29)
    Sehr bekannt hier
    2.977
    168
    299
    Verheiratet
    ich seh das ganze nicht eng..wenn es aber für meinen Partner schlimm wäre könnte man darüber reden. Im Moment führe ich eine offene Beziehung von da her egal..würde ich jetzt ne monogame führen ja dann könnte man darüber reden. Aber bin da eher offen
     
    #4
    User 49007, 14 Januar 2010
  5. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Andere Männer ansehen ja. Aber flirten tu ich eher nicht. Wenn ich mich dabei erwische habe ich ein schlechtes Gewissen. Ich nehme es sehr ernst mit der Treue. Vielleicht zu ernst?:grin:
     
    #5
    Party_Girl, 14 Januar 2010
  6. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    (X) solange es nicht in's Bett geht ist alles (mit einem anderen) erlaubt.

    Aber wenn er es wünscht halte ich mich zurück, sooo oft passieren mir solche Sachen sowieso nicht, von daher :rolleyes:.....ich selbst sehe das jedenfalls nicht so eng......nur weil er ne andre anguckt oder mit der redet fang ich nicht gleich an an seiner Liebe zu zweifeln (sofern vorhanden natürlich, aber das ist ne andere Geschichte....).......von Küssen wär ich jetzt zwar auch nicht unbedingt begeistert, aber es ist verzeilich.......sowas hengt auch immer von den Umständen ab finde ich!
     
    #6
    Soraya85, 14 Januar 2010
  7. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    treue fängt im kopf an und nicht im schlafzimmer. :zwinker:

    in jeder Beziehung sortiert sich der begriff treue anders.

    ich persönlich würde untreue so einstufen, das mein gegenüber peinlichste intimitäten von mir ausplaudern würde.

    sexuelle dinge stufe ich anders ein, da ich sex und liebe klar trennen kann.
     
    #7
    User 38494, 14 Januar 2010
  8. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    also wir haben uns keine körperliche treue versprochen.. und auch darüber geredet.

    grundsätzlich is das aber kein freifahrtsschein.
    aber wenns passiert, gilt bei uns die regel: erleichter dein gewissen NICHT bei mir!!
    sprich: behalts für dich, ich wills nich wissen
     
    #8
    Beastie, 14 Januar 2010
  9. User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.291
    348
    2.134
    Verheiratet
    gucken ist erlaubt, aber bitte nicht andere frauen anstarren,wenn ich dabei bin. das musst nich sein.
    ansonsten werde ich schon bei einem kuss auf dem mund etwas grummelig (auch zur begrüßung mit der besten freundin muss das nicht sein).
    jegliche art von körperlicher annäherung, die über einen kuss auf die wange hinsausgeht, ist für mich ein problem. ich will meinen partner nicht unbedingt teilen.
     
    #9
    User 90972, 14 Januar 2010
  10. ViolaAnn
    ViolaAnn (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    946
    113
    67
    Verheiratet
    Fremdgehen fängt beim Küssen für mich und meinem Freund an.

    Heißt alles was drüber hinaus geht ist "verboten"

    und da ist das geschlecht des anderen föllig latte.

    lg ViolaAnn
     
    #10
    ViolaAnn, 15 Januar 2010
  11. ArsAmandi
    ArsAmandi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    889
    113
    62
    nicht angegeben
    Nichts ist verboten, Verbote haben in einer Beziehung nichts zu suchen.
     
    #11
    ArsAmandi, 15 Januar 2010
  12. User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.180
    248
    677
    vergeben und glücklich
    Flirten ist erlaubt, das lass ich mir nicht nehmen. Mit Freunden oder Bekannten kuscheln auch, umarmen, Arm in Arm rumlaufen..Alles ok.
    Küssen ist so eine Sache, kommt s öfters vor, finde ich das scheiße, sonst verzeih ich das. Begrüßungskuss auf den Mund ist erlaubt,
    Sex mit anderen sollte er nicht haben, würde ich unter bestimmten Umständen und Voraussetzungen verzeihen.
    Dennoch ist nichts dergleichen (fremdknutschen/Sex) passiert.

    Ich verbiete aber keinem was.
     
    #12
    User 46728, 15 Januar 2010
  13. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Sehr ernst. Gucken und ein wenig harmloses flirten ist erlaubt-alles andere nicht.
     
    #13
    User 75021, 15 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. BrooklynBridge
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.858
    598
    5.380
    nicht angegeben
    Ich finde, dass in einer normalen Beziehung der Grundsatz "nur gucken, nicht anfassen", gelten sollte. Es sei denn man hat sich auf was anderes (offene Beziehung) geeinigt.
    Mit "anfassen" meine ich das Spektrum von Händchenhaltend durch die Stadt laufen über Küssen und Betatschen bis hin zum Sex, also eine Umarmung unter Freunden ist natürlich ok.
     
    #14
    BrooklynBridge, 15 Januar 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  15. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.906
    398
    4.247
    Verliebt
    :jaa:
    ja so in etwa, wobei wir schon eine rein monogame beziehung angestrebt haben und uns auch nix anderes in den sinn gekommen wäre, man sieht das nur mit der zeit/Alter lockerer/realistischer und wir haben beide mehr oder weniger deutlich und ernsthaft, zu unterschiedlichen zeitpunkten dem anderen angeboten unter oben aufgeführten bedingungen, frei nach seinem ermessen walten und schalten zu dürfen, wurde auch nie zurückgenommen.

    ich mache das halt regelmäßig immer wieder mal deutlich, dass zumindest er ALLES darf, mein mann hält sich da etwas mehr zurück, weil er eigentlich damit weniger gut umgehen könnte und weiß das ich das nur noch als zusätzliche ermutigung auffassen würde, damit hat er auch recht.:grin::tongue:

    flirten, küssen, kuscheln mit anderen machen wir beide (er mehr als ich) übrigens ganz offen mit anderen, dass ist sowiso überhaupt kein problem auch nie gewesen.:zwinker: wir wissen, wie es gemeint ist.:smile:
     
    #15
    User 71335, 15 Januar 2010
  16. User 86199
    User 86199 (36)
    Meistens hier zu finden
    811
    128
    168
    Verheiratet
    Treue ist uns wichtig.
    Gucken und flirten ist erlaubt, mehr nicht. Kann sein, dass sich die Grenzen irgendwann mal verschieben werden, ist ja nicht in Blei gegossen. Im Moment haben wir aber kein Bedürfnis danach.
     
    #16
    User 86199, 15 Januar 2010
  17. glashaus
    Gast
    0
    Gucken ist erlaubt, ein bißchen flirten wohl auch - wobei wir spätestens da wohl beide tierisch eifersüchtig wären, so dass ich das z.B. gar nicht erst tun würde. Man könnte also sagen, dass wir es beide in der Beziehung mit der Treue schon relativ eng sehen.
     
    #17
    glashaus, 15 Januar 2010
  18. MsThreepwood
    2.424
    Die Grenzen, die ich mit meinem Partner ausmache, nehme ich ernst. Generell bin ich aber ein sehr freiheitsliebender Mensch, der offene Verbindungen schätzt.
     
    #18
    MsThreepwood, 15 Januar 2010
  19. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Gucken darf man - gegessen wird zuhause! :zwinker: Kein Flirt, keine Berührungen, kein Küssen, Kein Sex!
     
    #19
    capricorn84, 15 Januar 2010
  20. kaninchen
    Gast
    0
    Jop, Treue ist mir sehr wichtig. Gucken ist erlaubt, alles drüber raus ist natürlich nicht verboten, würde aber z. B. bei zu krassem Rumflirten mindestens einen Rüffen geben. Bei Küssen wäre ich schon sehr angepisst und alles drüber hinaus...
     
    #20
    kaninchen, 15 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ernst nehmt Treue
hejjo
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 August 2015
38 Antworten
maryal
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 Mai 2015
6 Antworten
Michi1989
Liebe & Sex Umfragen Forum
27 Oktober 2013
34 Antworten