Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie fühlen Frauen beim Sex?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von flo2323, 12 April 2007.

  1. flo2323
    flo2323 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Erstmal ein hallo an die Foren-Gemeinde.

    Bin neu hier und gespannt auf viele interessante Tips und Ideen.

    Eine Frage die ich gerne mal an die Frauen im Forum stellen würde:
    Während ich früher beim Sex nur recht kurz durchgehalten habe, können wir mittlerweile eine halbe Ewigkeit zusammen im Bett verbringen.

    Es kann gut sein, dass wir auch mal 30 oder 45 Minuten am Stück zur Sache gehen und es ist echt super schön.
    Meistens merke ich, wenn sie erschöpft ist, manchmal lässt sie mich merken, wenn sie Lust auf eine zweite Runde oder mehr hat.

    Welche Situation ich aber nicht ganz einschätzen kann ist, wenn sie mir keine klaren Signale gibt und ich noch Lust auf ne zweite Runde habe.Sie war nie abweisend und ich hatte immer das Gefühl sie hat auch echt Spass dran, nur frage ich mich, wie eine Frau beim Sex empfindet.

    Benötigt eine Frau nach dem Orgasmus auch erstmal eine kleine "Kuschelpause"? Kann es schmerzhaft werden, wenn man zu lange zur Sache geht oder noch eine zweite Runde möchte? Oder ist es für Frauen kein Problem und sie können so lange, wie ihr Mann mitspielt?

    Natürlich ist mir bewusst, dass ich darüber in erster Linie auch mit ihr reden kann und sollte, was ich natürlich auch tun werde. Trotzdem würde ich mich vorher gerne ein bisschen "schlau" machen bei euch.

    Freue mich auf Antworten und schicke liebe Grüße ans Forum.
     
    #1
    flo2323, 12 April 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Also nach einem Orgasmus brauch ich nicht grundsätzlich eine Pause. Nach dem ersten noch nicht, nach dem zweiten oder dritten find ich dann eine kurze Pause nicht schlecht, wobei es auch immer darauf ankommt, was für eine Art von Orgasmus es ist.

    Allerdings fände ich persönlich 45 Minuten Sex viel zu lang!
    Wenn damit der reine GV gemeint ist. Mit allem drumherum ist es natürlich okay, aber reiner GV 45 Minuten lang fänd ich nicht so besonders. Dann lieber 3x 15 Minuten. :zwinker:
    Bei einem Akt von 45 Minuten würde ich spätestens nach 15 Minuten nichts mehr spüren und hätte dann auch keinen Spaß mehr daran.
     
    #2
    krava, 12 April 2007
  3. flo2323
    flo2323 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    @Krava

    Erstmal danke für dein Feedback.

    ICh weiss auch nicht, irgendwie haben wir uns zeitlich gemeinsam immer weiter gesteigert. Ist natürlich auch nicht so, dass wir immer so lange machen. Dafür braucht man ja auch Zeit. Schliesslich geniesst man vorher ja noch ein ausgiebiges Vorspiel.
    Natürlich wechselt man öfter mal die stellung, varriiert zwischen liebkosen, langsam, mal schneller und und und. Ich denke dadurch vergeht die Zeit eigentlich wie im Flug.

    Aber kürzer ist natürlich nie ein Problem :smile: Ich glaube wirklich wir müssen mal mehr miteinander reden. Irgendwie habe ich das Gefühl das wir es beide sehr genießen, aber 100 Prozent sicher kann man sich bei sowas nie sein, weil sicher jeder im Hinterkopf hat, den anderen nicht verletzten zu wollen.
     
    #3
    flo2323, 12 April 2007
  4. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich kenn ja eure Beziehung nicht, aber bei uns ist Reden kein Problem. Es interessiert uns beide, wie es dem anderen gefällt und es ist auch kein Problem, nach dem Sex mal zu fragen.
    Hellsehen können schließlich die wenigsten und dann muss man einfach mal fragen, was der andere gerne hätte.
    Trau dich ruhig mal und fang damit an, vielleicht wartet deine Freundin nur darauf, weil sie sich selber nicht traut.
     
    #4
    krava, 12 April 2007
  5. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    ich brauch nach dem orgasmus immer ne pause, weil ich körperlich auch angestrengt bin und dann unten alles überreizt ist. nach ein paar minuten ist das besser. ich brauche aber nicht so oft orgasmen, komm auch gut ohne sie aus. bekomme auch keine beim gv. wenn der sex zu lange dauert oder zu heftig ist, dann tuts danach entweder weh oder fühlt sich wund an. manchmal tun auch die beine weh. oder die muskeln.
     
    #5
    CCFly, 12 April 2007
  6. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    kommt drauf an wie heftig es zugeht oder nicht. gehts heftig zu kanns passieren dass es nach längerer zeit unangenehm wird, aber generell würde ich sagen hörts bei mir nachm 5.orgi auf, dann geht nix mehr. da bin ich dann fix und alle und würd am liebsten nur mehr kuscheln.

    ne zweite runde wäre denk ich mal sicherlich möglich, wenn nicht beide zu ko dafür sind.
     
    #6
    SpiritFire, 12 April 2007
  7. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    ich hatte beim sex noch keinen orgasmus, deshalb kann ich das nicht beurteilen, aber nach einem klitoralen orgasmus kann es direkt weitergehen, kann auch paar mal hintereinander kommen. wenn ich ne pause brauch, dann sag ich es, aber gewöhnlich heißt ein orgasmus nicht gleich eine pause..
     
    #7
    Blume19, 12 April 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühlen Frauen beim
Thomas1977mh
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 November 2016
35 Antworten
LunnRunn
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Juni 2013
24 Antworten
Test