Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie fühlen sich Brasilianer/innen in Deutschland?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von TroyMcLure'81, 4 September 2005.

  1. TroyMcLure'81
    Verbringt hier viel Zeit
    16
    86
    0
    Single
    Thema nicht mehr aktuell
     
    #1
    TroyMcLure'81, 4 September 2005
  2. laménto eróico
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    vergeben und glücklich
    das mit den frauen kann daran liegen, dass sie glöauben dass männer grundsätzlich immer mehr auf südländerinnen abfahren und deshalb nur eifersüchtig sind, während männer mit ihrem schutztrieb einer hübschen jungen dame natürlich gerne helfen und mit ihr reden.
    mit der deutschen mentalität hat das auf alle fälle was damit auch zu tun und die umstellung ist wahnsinnig schwer
     
    #2
    laménto eróico, 4 September 2005
  3. [MK]
    [MK] (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    178
    101
    0
    Single
    Ich komm net von Brasilien hierher, und denke, dass alles ist wie zu Hause...


    geh mal als Europäer nach Asien, z.B. Taiwan, da kannste in einer Nacht mit 10 Tussen gleichzeitig was anfangen, nur weilde weiß bist und keine Schlitzaugen hast.

    Und glaub mir, deine Figur is da total nebensächlich....
     
    #3
    [MK], 5 September 2005
  4. TroyMcLure'81
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    16
    86
    0
    Single

    Mein reden.....werd ich ihr ihr aber mal aus taktgefühl nicht sagen :smile:

    Ansonsten ist mir schon klar, dass exotischer Reiz ne hauptrolle spielt. Danke für die antworten, aber viell. hat ja noch jemand einen weiterführenden Tipp.....falls es den gibt.
     
    #4
    TroyMcLure'81, 5 September 2005
  5. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Wenn ich dich richtig verstanden habe, dann ist sie noch hier in D. (Berlin) ?

    Also, ich kenne eine Brasilianerin, die vor ca. 2 Jahren mit ihrem Mann (Deutscher, der 5 Jahre in Bra. lebte) nach D. gekommen ist.
    Sie hatte am Anfang auch unglaubliche Schwierigkeiten mit der Mentalität.
    Allerdings spricht sie relativ gut deutsch (wichtig für die Integration) und ist auch jetzt gerade nicht dieeee Schönheit (wichtig für Realität).

    Inzwischen hat sie eine "Brücke" gebaut zwischen dem "Brasilien" und dem "Deutschland".
    Will meinen, sie hat gelernt, dass man Deutsche erst "auftauen" muss, aber wenn sie aufgetaut sind, viel verlässlicher mit ihnen umgehen kann.

    Vielleicht versuchst du mal, das Bindeglied zwischen den zwei Kulturen zu sein. Es ist nicht einfach, aber es kann gehen.
     
    #5
    waschbär2, 5 September 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühlen Brasilianer innen
Earl von H
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 September 2016
11 Antworten
fatladythinks
Beziehung & Partnerschaft Forum
31 Oktober 2016
8 Antworten
Trauer111
Beziehung & Partnerschaft Forum
23 Januar 2016
39 Antworten