Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie fühlen sich Tattoos an?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Balance, 4 März 2007.

  1. Balance
    Balance (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    Single
    Meine Freundin will sich tätowieren lassen. Ich mag das gar nicht, finde Tattoos nicht schön. Habe auch gehört, dass sie sich komisch anfühlen. Stimmt das? Fühlt man alle Tattoos oder nur große Flächen? Oder fühlt man die nur, wenn sie noch recht frisch sind?
     
    #1
    Balance, 4 März 2007
  2. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich hab selbst ein Tatoo. Ich mag Tattoos. Wenn man drüber streicht spürt man sie ein wenig, aber ich find das cool. *g*
     
    #2
    capricorn84, 5 März 2007
  3. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich liebe Tattoos auch, hab' bisher nur eins, es sollen aber noch zwei oder drei folgen.
    Beim drüberstreichen spürt man die Linien ein wenig, ich mag das Gefühl ;-).

    Edit: Mein Tattoo habe ich jetzt seit 5 Jahren (auf dem Schulterblatt), verheilt ist es aalso schon lange, kann aber echt an der Körperstelle liegen...
     
    #3
    happy&sad, 5 März 2007
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich hab ein ueber 30 cm grosses Tattoo auf meiner Wirbelsaeule und da spuert man null.
    Ist doch wie bei einer verheilten Wunde, da spuerst du doch auch nicht jedesmal etwas?
     
    #4
    xoxo, 5 März 2007
  5. User 53338
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    224
    offene Beziehung
    Ich habe mal gelesen, dass es wohl so etwas wie eine Allergie bei manchen Menschen gibt, wo das Tattoo auch noch nach der Heilungszeit den frischgestochenen 3D-Effekt hat - soll heißen, man spürt das Muster, wenn man mit der Hand oder den fingern darüber streicht. Kommt aber nicht bei allen vor. Mein Mann hat jeweils ein großes Tattoo auf seinen beiden Waden und da spüre ich nichts, gar nichts, nur Haut. Wobei ich mein Tattoo auf dem Rücken fühlen kann und man auch noch diesen 3D-Effekt sehen kann.

    Ansonsten, wie sollen sich Tattoos anfühlen? Trotz allem spürt man da nur Haut.
     
    #5
    User 53338, 5 März 2007
  6. User 40300
    Benutzer gesperrt
    281
    103
    11
    Verheiratet
    Ich habe seit Jahren zwei Tattoos und mag sie immer noch. Man spürt sie auch nur beim Drüberstreichen. Meine Freundin hat ein größeres Tattoo auf dem Rücken, das ich auch sehr mag.
     
    #6
    User 40300, 5 März 2007
  7. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.920
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich hab meins seit 5 Jahren und beim Drüberstreichen spürt man es kaum.
     
    #7
    krava, 5 März 2007
  8. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Ich spür nur eine ganz kleine Erhebung wenn ich drüberstreiche....

    Aber warum soll sich das komisch anfühlen? :ratlos:
     
    #8
    User 67627, 5 März 2007
  9. Butterbrot
    Gast
    0
    mein ex hat seines am bein und da spürt man eher haare als tätowierung :grin: :zwinker:
     
    #9
    Butterbrot, 5 März 2007
  10. Teresa
    Teresa (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    701
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Mein Ex will sich jetzt tätowieren lassen... na, ob das gut geht, er ist doch so wehleidig...:grin: ...der Freund meiner besten Freundin hat viele Tattoos, die fühlt man schon ein wenig...
     
    #10
    Teresa, 5 März 2007
  11. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    Müßte ich meinen Freund mal fragen, er hat zwei große. Am Oberarm und an der Brust.

    Wenn ich drüber fahre, merke ich schon einen Unterschied zwischen der Linie des Tattoos und "normaler Haut" ... aber nichts sonderbares.
     
    #11
    Viktoria, 5 März 2007
  12. keep0r
    Verbringt hier viel Zeit
    437
    103
    2
    nicht angegeben
    Hab auch ein Tattoo, aber ich spüre es eigentlich überhaupt nicht im Alltag! Höchstens wenn man drüberstreicht merkt man es ein wenig. Da ich mir aber relativ selten selber übers Schulterblatt streiche, hat sich die Sache auch erledigt! :zwinker:
     
    #12
    keep0r, 5 März 2007
  13. s_susie
    s_susie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    34
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe drei Tattoos von denen eins sehr deutlich zu spüren ist, die beiden anderen dagegen gar nicht. Ich denke das auch mit der Körperstelle zu tun und ich habe gehört, das man es fühlen kann wenn es zu tief gestochen wurde. Außerdem habe ich bemerkt, das es bei großer Hitze hoch zu kommen scheint, ist vielleicht aber auch Einbildung !?
     
    #13
    s_susie, 5 März 2007
  14. Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.782
    123
    2
    Single
    Ich spüre da gar nichts, beim Drüberstreichen. Wie die restliche Haut auch. Alles andere wäre da - bei mir - Einbildung ;-)
     
    #14
    Immortality, 5 März 2007
  15. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Hab 2.
    Am Anfang merkt mans schon... man spürt halt die Konturen usw. leicht.
    Aber inzwischen.. wenn man die Augen schließt und drüber fährt... fühlt sich an wie der rest auch. Also, man merkt gar nix mehr.
     
    #15
    User 12616, 5 März 2007
  16. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    wenn's der tätowierer gut gestochen hat merkt man nichts. so hügelchen gibts bei tätowierungen, bei denen die haut zu strk verletzt wurde, oder vielleicht auch bei schrecklich schlechter nachpflege, was weiss ich... auch kruste sollte es keine geben bei einem guten tätowierer, es sollte keine farbe nachtraglich rauskommen (mit kruste und was man alles so hört...)
     
    #16
    hechel, 5 März 2007
  17. fractured
    fractured (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.571
    121
    1
    Single
    also meine tätowierung ist ca 4 wochen alt und ich spüre sie fast gar nicht mehr.... die haut wird echt wieder wie normal....

    mein bester freund fand tattoos auch scheiße... dann hat er meins gesehen und nun hat er sogar behauptet, dass es ganz hübsch aussähe :eek: :herz:
     
    #17
    fractured, 5 März 2007
  18. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ich habs seit ca. 4 Jahren und am linken Schulterblatt. Denkst das liegt an der Körperstelle?
     
    #18
    capricorn84, 5 März 2007
  19. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Keine Ahnung, ich habe nur eins und kann also nicht vergleichen :zwinker: .
    Lasse mir aber bald ein neues stechen, mal schaun wie es da ist (mh, dummerweise nicht nur ne andere Körperstelle, sondern auch ein anderer Tätowierer, falls man das also bald nichtmehr spüren sollte, liegt es an einem der beiden Kriterien :grin: ).
     
    #19
    happy&sad, 6 März 2007
  20. Balance
    Balance (38)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    106
    101
    0
    Single
    #20
    Balance, 8 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - fühlen Tattoos
Salatfrau
Umfrage-Forum Forum
5 August 2015
40 Antworten
ProxySurfer
Umfrage-Forum Forum
19 Oktober 2012
22 Antworten