Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie finanziert ihr eure Fernbeziehung?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von sternchen17, 10 Januar 2006.

  1. sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    mhm naja im thema kann man ja shcon erkennen worum es geht...also...naja es is so...mich interessiert ma wie ihr eure fernbeziehung finanziert...ich mein einige sind ja noch schüler und ohne festes einkommen und so...wie finanziert ihr das? und welche entfernung müsst ihr da immer überwinden? interessiert mich ma da naja ich hab da sonen kerl der mich sehr stark interessiert aber naja der wohnt ca 300 km weg =(....

    also wäre lieb wenn ihr ma was posten könntet

    lg sternchen
     
    #1
    sternchen17, 10 Januar 2006
  2. Teac
    Teac (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    721
    103
    4
    nicht angegeben
    Die 10-15 Mücken pro Tour die ich für die 200 km alle 1-2 wochen brauche, sind nicht die Welt :smile:

    Mitfahrgelegenheiten sind was feines :zwinker:
     
    #2
    Teac, 10 Januar 2006
  3. SadNessie
    Verbringt hier viel Zeit
    693
    101
    0
    nicht angegeben
    für ne Fernbeziehung wär ich viel zu geizig :zwinker: :tongue:
     
    #3
    SadNessie, 10 Januar 2006
  4. misty-dawn
    Gast
    0
    Versuchs mal mit der Mitfahrzentrale. Werd ich demnächst auch machen. Aber ich fahr nur mit Frauen :tongue:
     
    #4
    misty-dawn, 10 Januar 2006
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich musste immer ~220 km fahren, das hat dann so 30€ pro Fahrt gekostet. Ich hab aber neben der Schule gejobbt und dadurch dann die Fahrten bezahlen können.
     
    #5
    glashaus, 10 Januar 2006
  6. Sesi
    Sesi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    nicht angegeben
    naja ich muss ca630km zurück legen um bei meinen Freund zu sein.

    Es is ganz einfach. Ich arbeite ja in einem Pflegeheim, mache dort mein FSj und davon spar ich immer etwas. Versuch aller 2 Monate zu ihm zu fahren. Leider bin ich ab März arbeitslos aber wird schon irgendwie gehen.


    Fahr mit Zug sparpreis50 also nur de hälfte für hin und zurück. Werde aber auch mal mit Auto fahren und schauen ob das billiger ist.
     
    #6
    Sesi, 10 Januar 2006
  7. Gretchen
    Gast
    0
    Naja.. bei mir warens am anfang 100km. ist aber eher eine n wochenendbeziehung gewesen... fern kann man das ja nicht wirklich nennen.

    ich bin auch immer mit mitfahrgelegenheiten gefahren. auch mit männern. das ist kein problem ^_^
    mit der bahn hätte mein stück 15euro gekostet (eine fahrt!) und mit der mfg nur 5Euro!!!
     
    #7
    Gretchen, 10 Januar 2006
  8. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    ich bezahle pro weg so um die 30 EUR geht eigentlich noch

    wenn man aber bedenkt dass ich bis an die Grenze gratis fahr und dann die BC50 habe ist es schon wieder teuer...
     
    #8
    zasa, 10 Januar 2006
  9. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.527
    298
    1.764
    Verheiratet
    Ich hab auch wie einige hier wissen eine Fernbeziehung von 500km.
    Da wir beide berufsttätig sind geht das mit dem Geld natürlich etwas besser wenn man bedenkt das für sie eine Fahrt/Flug ca. 100 € kosten und mich naja halt die spritkosten also aenlich viel.
    Wenn sie mal nicht das Geld haette um mich zu besuchen weil sie noch in der ausbildung ist würde ich das bezahlen das wäre mir dann egal :smile:

    Aber so wechseln wir uns ab und das passt immer ganz gut
     
    #9
    Stonic, 10 Januar 2006
  10. User 42853
    Verbringt hier viel Zeit
    450
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Mein Freund wohnt ca. 110km weit entfernt. Eine Fahrt kostet 30€ mit der Bahn. Ich nehme deshalb immer noch den Sparpreis25 dazu und wenn ich von We zu We fahre, den Sparpreis50. Das erleichtert die Sache schon mal. Und da ich mir jetzt eine Bahncard25 zulege, kann ich bis zu 65% sparen.

    Um das bezahlen zu können, spar ich sehr viel. Normalerweise war ich immer eine, die mal da und mal dort was gekauft hat (Klamotten, etc.), aber jetzt überleg ich halt schon zwei mal, ob ich's wirklich brauche. Wenn ich von meinen Eltern Geld bekomme für Einkäufe oder so, dann nehm ich extra billigeres Zeug, um das Restgeld einsacken zu können :tongue:

    Es ist nicht so leicht..

    Wo gibt's denn eigentlich Mitfahrzentralen?
     
    #10
    User 42853, 10 Januar 2006
  11. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Hab' durch meinen damaligen Job den Zug nie bezahlen müssen, von daher war das eigentlich kein Thema...
     
    #11
    Ambergray, 10 Januar 2006
  12. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Als wir noch eine Fernbeziehung hatten, unterstützten mich meine Eltern. (Ich ging noch zur Schule.)
    Ich wohnte 650 km weit weg von meinem Schatz und konnte ihn so nur in den Ferien sehen, also im Schnitt alle 2 Monate. Gefahren bin ich mit dem Zug (Wochenendticket), also kostete mich das alle 2 Monate 60€, bin dann aber auch 10 1/2 h gefahren. :ratlos:

    Manchmal nutzte ich Sonderangebote, bei denen ich mit dem ICE fahren konnte (5:50 Stunden Fahrzeit; ca. 80-90€ beide Fahrten).

    Heute wohne ich mit meinem Freund zusammen und handhabe es genau andersherum, sprich, ich fahre mit dem ICE (Sparpreis 50) zu meinen Eltern alle paar Monate.
     
    #12
    User 34605, 10 Januar 2006
  13. Wildcat1408
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    91
    0
    Verliebt
    Also mein Freund und ich wohnen 460km auseinander! Sehen uns alle 14 Tage, fürs Wochenende! :geknickt:
    Habe die Bahncard50 und bezahle so mit ICE "nur" noch 80€!
    Arbeite im Moment noch, wahrscheinlich bin ich aber ab März arbeitslos (wenn ich nicht endlich nen neuen Job finde!!! :flennen: ) ... wie ich das dann mache, weiß ich noch nicht!

    Mein Freund hat keine Bahncard :kopfschue , aber er fährt immer mit dem Sparpreis25 oder 50 ... je nachdem was er für die Verbindung gerade bekommt!
     
    #13
    Wildcat1408, 10 Januar 2006
  14. pumagirl89
    pumagirl89 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    also mein freund wohnt ca 300km von mir entfernt....
    sehen uns alle 2 wochen an nem wochenende....oder auch ma 3 wochen wenn es zeitlich oder geldlich nich klappt.....

    er hat eine bahncard50 und zahlt 58€ für so ein wochenende.....

    ich trag zeitung aus, gehe babysitten und zur zeit frag ich nahc inventur aushilfen....

    und in den ferien gibt es ja zb schülerferientickets, dann muss man auch sehr wenig bezahlen
     
    #14
    pumagirl89, 10 Januar 2006
  15. AshtrayGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    991
    103
    1
    vergeben und glücklich
    wir wohen 150 km auseinander und machen beide eine ausbildung. zum glück verdienen wir ziemlich gutes geld, sonst könnten wir uns das auch gar nicht leisten.
    haben außerdem beide eine bahncard 50. das lohnt sich richtig. nur zu empfehlen.
     
    #15
    AshtrayGirl, 10 Januar 2006
  16. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Giute Frage. Ich habe eine vom Arbeitgeber bezahlte Bahncard 100. Das macht die Sache finanziell etwas einfacher...
     
    #16
    space, 10 Januar 2006
  17. sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mhm danke für die vielen antworten erst einmal...mhm versteh wohl das ganze system der bahn net aber was zum teufel is denn nu dieser sparpreis25 /50 ...also das mit der bahncard versteh ich ja noch (ma so nebenbei was kostet die eig xD) aber das mit diesem sparpreis hab ich noch nie gehört...wie kommt man daran?!

    lg sternchen
     
    #17
    sternchen17, 10 Januar 2006
  18. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Bahncard 25 für 50 Euro kaufen und drei Tage vorher buchen, dann zahlst Du meines Wissens nur 50% des regulären Tarfis. Oder so ähnlich ;-)
     
    #18
    space, 10 Januar 2006
  19. Puma83
    Gast
    0
    Hy,
    Ich hatte ne Fernbeziehung für zwei Jahre mit 550km Entfehrnung. Konnte ich mir auch nur leisten weil ich bei der DB arbeite.
    Gruß
     
    #19
    Puma83, 10 Januar 2006
  20. sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    hab mich grad bei der bahn durchgeklickt...so hab ich das auch verstanden...bzw gibt ja auch so schon spartarife mit 50% aber net so oft wie die anderen. Nunja bin jetzt bei meiner strecke ungefähr auf den preis gekommen den ich auch bezahlen würde wenn ich mit we-ticket bezahlen müsste. mit sparpreis is aber besser da man damit ja so wie ich das verstanden hab auhc mit ice usw fahren kann und naja man kann auch schon freitag nachmittag fahren und muss nicht erst auf samstag warten um das we ticket benutzen zu können.

    vielen dank für deine hilfe :smile2:
     
    #20
    sternchen17, 10 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - finanziert Fernbeziehung
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
11 Oktober 2016
14 Antworten
grewin89
Liebe & Sex Umfragen Forum
24 Januar 2016
0 Antworten
Lissy_20
Liebe & Sex Umfragen Forum
2 November 2015
4 Antworten
Test