Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie finde ich raus, ob er mich mag?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Fejiona, 22 April 2009.

  1. Fejiona
    Fejiona (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    ich würde gern mal die Meinung von jemandem neutralen hören zu folgender Geschichte.
    Vor ein paar Monaten hab ich über meine Freundin einen Mann kennen gelernt. Sie ist mit ihm ganz gut befreundet, so dass wir dann auch immer wieder was zusammen unternommen haben. Allerdings halt mit mehreren Leuten. Irgendwann hatte ich mich getraut ihn mal zu fragen, ob wir zusammen was Essen gehen. Der Abend war auch wirklich schön, haben uns super verstanden. Waren dann nochmal zusammen weg, war auch immer wieder schön und ich merkte, dass ich mich in ihn verliebt habe. Mir war nicht so klar wie ich ihm das beiblingen soll, zumal ich ja die gemeinsamen Unternehmungen nicht missen wollte. Irgendwann hab ich meinen Mut zusammen genommen und ihm einen ehrlichen Brief geschrieben, in dem ich eigentlich nur sagte, dass ich ihn gerne Näher kennen lernen möchte und ihn gern hab (war kein übertriebener Liebesbrief...). Bekam tatsächlich nach zwei Tagen auch eine Antwort, die aber völlig neutral war. Er sagte weder ja noch nein, sondern nur dass es ihm schwerfällt, weil er nicht weiß, wie lange er noch hier in der Stadt sein wird (arbeitstechnisch), dass er es aber schade fände wenn wir nichts mehr machen und die Abende auch schön fand.
    Naja, war nen bisschen traurig darauf und wusste nicht wie ich mich verhalten sollte. Hab dann erstmal nix mehr gemacht. Eines tages meldete er sich und frage, ob wir was machen. Wir waren dann Essen und am See und haben uns wieder super verstanden und er redete Sachen, die er vorher nie sagte. Wir redeten über beziehungen und dass er doch hier bleiben möchte und Dinge, die er vorher nie ansprach. Allerdings war das Thema Brief tabu. Keiner erwähnte ein Wort darüber. Inzwischen isses so, dass es wieder ist wie vorher. Wir reden miteinander, verabreden uns, aber ich weiß einfach nicht, ob es da wirklich eine Chance gibt. Ob er vielleicht einfach Zeit braucht mich kennen zu lernen, ob ich mir da zu viele Hoffnungen mache.....
    Waren dann erst vor paar Tagen mal wieder am See und es war wieder wie immer voll schön. Saßen lange am See zusammen, waren Eisessen, er hat mich sogar eingeladen. Verstehen uns echt super. Nur die Idee mit dem sich treffen kam halt wieder von mir, auch wenn er gleich zugesagt hat.
    Ist es sinnvoll jetzt einfach mal abzuwarten, sich nicht mehr zu melden und zu hoffen, dass mal was von ihm kommt? Will halt auch net aufdringlich erscheinen, wenn ich ständig irgendwas unternehmen will......
    Ich weiß einfach nicht richtig woran ich bin, weil ich einfach keine Antwort bekommen habe, die wirklich eindeutig wäre.... klar wir können so weiter machen wie bisher, aber ob das auf Dauer gut ist.....
    Wie könnte ich ihm denn geziehlter zeigen, dass ich interessiert bin?
    Ich denk mir halt, eigentlich hab ich genug gemacht, wenn dann sollte von ihm mal was kommen. Ach ich weiß auch nicht.
    Hat hier vielleicht jemand nen Rat, wie man das ganze sehen könnte?
    Bin ja einerseits so glücklich wenn er da ist aber eben auch traurig wenn die Abende dann vorbei sind :cry:
     
    #1
    Fejiona, 22 April 2009
  2. Wuleman99
    Sorgt für Gesprächsstoff
    2
    26
    0
    nicht angegeben
    Mein Tipp ist das du direkt mit ihm über deine Gefühle sprichst. Dann wird er dir schon eine Ehrlich und direkte antwort geben. Je länger du das nicht machst umso mehr bist du nachher entäuscht wenn es für ihn immer was anderes wahr als für dich...
     
    #2
    Wuleman99, 22 April 2009
  3. Fejiona
    Fejiona (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Mh ich denk mir halt, ich hab ihm ja nen Brief geschrieben, in dem Alles stand. Er weiß ja eigentlich, was ich empfinde. Sowas vergisst man doch net einfach.... Muss man bei Männern denn alles 5 Mal wiederholen! :cry:
     
    #3
    Fejiona, 22 April 2009
  4. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ^

    die sache ist, seit dem brief hat sich ja nichts mehr getan. vielleicht denkt er ja, dass du es dir jetzt anders überlegt hast und nur noch eine platonische freundschaft möchtest.

    vielleicht ist dies für ihn aber auch eine art verlängerte kennenlernphase. das kannst du nur herausfinden, indem du ihn wirklich mal darauf ansprichst. frag ihn doch beim nächsten treffen, als was er dich genau sieht: als platonische freundin oder als mehr. dann wird er dir doch eine antwort geben können :smile:... und wenn er es selber nicht weiß: dann weißt du, dass du zumindest daran arbeiten kannst. viel glück :smile:
     
    #4
    Xorah, 22 April 2009
  5. keenacat
    keenacat (29)
    Sehr bekannt hier
    5.580
    198
    244
    vergeben und glücklich
    hast du ihn schonmal persönlich drauf angesprochen seit dem? FRAG IHN :zwinker:
     
    #5
    keenacat, 23 April 2009
  6. Bliss
    Verbringt hier viel Zeit
    433
    103
    7
    nicht angegeben
    In deinem ersten Post hast du gesagt, dass du ihm nur mitgeteilt hast wie sehr du ihn magst und dass du ihn näher kennenlernen willst ... also wenn das stimmt, dann weiß er nichts über deine wahren Gefühle.

    Gab es in den letzten Monaten irgendwelche Annäherungsversuche? ... auch von deiner Seite.
     
    #6
    Bliss, 23 April 2009
  7. Fejiona
    Fejiona (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    Ja, das stimmt seit dem Brief hat sich nix getan. Bzw. es ist alles wie vorher. Das einzige was danach war, seine Aussagen, von wegen er will nun doch nicht hier weg und das er mich eingeladen hat zum Essen. (Hatte er davor nie) Aber gut, dass sind beides zwei Dinge, die nicht sonderlich viel aussagen.....
    Nein, Annäherungsversuche in dem Sinne gab es nicht. Gut er Umarmt mich immer zur Begrüßung (von sich aus) und schaut mir beim sprechen auch wirklich immer in die Augen, aber getan hat sich deswegen trtozdem nix. Es war beim letzten treffen schon ein wenig anders als sonst. Er hatte sich erst net getraut auf die bank zu sitzen, wusste net so recht was tun, aber nachdem wir das geschafft hatten, haben wir uns halt wie immer unterhalten total gut aber sonst nix..... Ich hab seitdem auch nimmer gefragt, ob er was machen will. Freundin meint, ich soll warten, bis was von ihm mal kommt.... macht das Sinn, darauf zu warten, dass er vielleicht mal in zwei Wochen sich meldet und meint wir könnten was trinken gehen....... also weiß net...... würd ihm am liebsten sofort schreiben, die Zeit vergeht so langsam :cry:
     
    #7
    Fejiona, 23 April 2009
  8. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ^

    wenn du ihn sehen willst, dann ruf ihn an. du bist ja keine 14jährige, die einen mann "zappeln lassen" muss, damit er sich meldet. das kann doch so richtig in die hose gehen. vor allem, wenn noch nicht einmal klar ist, ob er überhaupt von deinen gefühlen weiß oder sie erwidert.

    außerdem scheint er eure treffen ebenfalls zu genießen. wenn er genervt wäre, würde er sicherlich nicht immer zeit für dich haben. da hätte er doch längst abgeblockt oder sich mit irgendwelchen ausreden vor treffen gedrückt. kann also sein, dass er eher der passive mensch ist, der darauf wartet, bis jemand ihn kontaktiert. vielleicht meldet er sich ja auch nicht von selbst, weil er selber denkt, du hättest keine zeit.
     
    #8
    Xorah, 23 April 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - finde raus mich
SuperC13
Beziehung & Partnerschaft Forum
10 März 2014
3 Antworten
Marcello97
Beziehung & Partnerschaft Forum
7 Juni 2012
3 Antworten