Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie findet ihr die aktuellen Einreiseformalitäten in den USA?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 3 Juni 2010.

?

Wie findet ihr die aktuellen Einreiseformalitäten in den USA?

  1. Ich finde das harmlos.

    4 Stimme(n)
    28,6%
  2. Es ist zwar lästig aber alles problemlos.

    1 Stimme(n)
    7,1%
  3. Ich finde sie ermüdend, erniedrigend oder abschreckend.

    3 Stimme(n)
    21,4%
  4. Ich habe diese Erfahrung bisher noch nie machen müssen.

    6 Stimme(n)
    42,9%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Seid ihr in letzter Zeit mal in die USA gereist und die ganzen strengen Einreiseformalitäten über euch ergehen lassen? Online-Einreiseantrag vor dem Abflug, 10-Fingerabdrücke, Fotografieren, Fragerei usw.
     
    #1
    Theresamaus, 3 Juni 2010
  2. Zwergenfrau
    Meistens hier zu finden
    784
    128
    109
    nicht angegeben
    Bei mir gab's noch keinen online-Einreiseantrag. Meine Fingerabdrücke wollten sie trotzdem haben, meine Flip Flops sollten auch durch die Taschenkontrolle - sehr lecker, barfuß im Flughafen zu laufen.
    In Vancouver läuft es so, dass man in einem eigenen Terminal-Teil(chen) schon in die USA einreist, bevor man überhaupt in den Flieger steigt. Ich war kurz davor, zu stonieren, da man es nicht geschafft hat, mir am Schalter die richtigen Papiere für deutschen Pass + Arbeitserlaubnis Kanada zu geben. Nachdem ich mich dann drei Mal neu anstellen durfte, hat mich der freundliche Mensch im Glaskasten aber vor gewunken. Fazit: so schnell brauche ich das nicht mehr.
     
    #2
    Zwergenfrau, 3 Juni 2010
  3. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Die Einreiseformalitäten sind einer von mehreren Gründen, warum es für mich nicht in Frage kommt, in die USA zu reisen... aber selbst wenn es alle anderen Gründe, die dagegen sprechen, nicht gäbe, wären schon allein die Einreiseformailtäten ausreichend, um mich von einer Einreise abzuhalten.
     
    #3
    User 44981, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  4. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich habe gerade die Online-Einreisebescheinigung ausgefüllt und bestätigt bekommen. Das dauerte insgesamt 10 Minuten. Den Reisepass braucht man eh, wenn man ins weiter entfernte Ausland verreisen will.

    Insgesamt ein absolut geringer Aufwand und ich bevorzuge es, lieber stundenlange, strenge Kontrollen zu durchlaufen, als dass ich später tot bin, weil ein Irrer mal wieder was in die Luft gesprengt hat. 100%ige Kontrolle gibt's eh nie, aber ich fühle mich durch dieses Einreiseverfahren schon recht sicher und finde es total okay.
     
    #4
    User 18889, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  5. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Was ja bei R. C. Reid und Umar Farouk Abdulmutallab auch ganz wunderbar funktioniert hat... :zwinker:
     
    #6
    User 76250, 4 Juni 2010
  6. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich sagte ja: 100%ige Kontrollen kann es nie geben, aber ich bin mir sicher, dass diese Formalitäten definitiv was bringen.
     
    #7
    User 18889, 4 Juni 2010
  7. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Aber die Fingerabdrücke macht man doch erst bei der Einreise, gell?
     
    #8
    Theresamaus, 4 Juni 2010
  8. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Auf dem Reisepass sind sie aber auch gespeichert.
     
    #9
    User 18889, 4 Juni 2010
  9. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Das reicht nicht. Die USA wollen Abdrücke von allen 10 fingern. In deinem Reisepass ist doch nur ein Fingerabdruck, gell?
     
    #10
    Theresamaus, 4 Juni 2010
  10. brainforce
    brainforce (33)
    Beiträge füllen Bücher
    5.384
    248
    556
    Single
    ich finde es erbärmlich das die USA als "Demokratie" so ein Gezeter veranstaltet v.a. bei Westeuropäern etc. - als ob man dadurch irgendetwas verhindern könnte...

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 17:37 -----------

    Off-Topic:
    ja bei irgendwelche Vollidioten die zu blöd sind ordentlich zu planen... es würde sicher auch was bringen, müsste man nach jedem Einkauf eine "Taschenkontrolle" über sich ergehen lassen - nur hilft es?
     
    #11
    brainforce, 4 Juni 2010
  11. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Du weißt aber schon daß die einzigsten Irren, die irgendetwas in die Luft sprengen, die Amis selber sind...?
    Keine Bange, an der 100 %igen Überwachung... ich meine natürlich Kontrolle arbeiten die Amis schon; in fünf Jahren muß jeder der in das Land einreist, ob Tourist, Student oder Arbeitnehmer, wie einHaustier gechipt werden bzw sein...

    Zum Thema:
    da müßen jetzt ernsthaft Fingerabdrücke in den Reisepaß...? Seit wann ist das denn so...?
    Sollte mich vielleicht häufiger mit Dokumenten beschäftigen...
     
    #12
    Kronos, 4 Juni 2010
  12. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    Ja. Schon seit der Einführung dieses digitalen Reisepasses.
    Ich bin sehr froh darüber, dass ich in nächster Zeit nicht vor habe, in Länder zu reisen, in denen ich diesen Pass benötige.
     
    #13
    User 44981, 4 Juni 2010
  13. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Aaahja...
     
    #14
    Kronos, 4 Juni 2010
  14. User 29206
    User 29206 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    919
    113
    91
    nicht angegeben
    Ich bin selbst (auch) Amerikaner. Und in meinem Pass gibts wie eh und je ein Bildchen und feddich. Nix fingern, pusten, scannen oder sonstwas :smile:
     
    #15
    User 29206, 4 Juni 2010
  15. Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Das ist aber unfair, dass nur Ausländer fingern, pusten, scannen oder sonstwas tun müssen :cry:
     
    #16
    Theresamaus, 4 Juni 2010
  16. Kronos
    Kronos (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    Das ist...das ist wirklich ein schweres Schicksal...es muß dich viel Überwindung gekostet haben, dich hier zu outen...
     
    #17
    Kronos, 4 Juni 2010
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  17. Sandra84
    Sandra84 (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    4
    Single
    .. also ich muß da nicht hin. War schonmal da, 2001 mit meinem Onkel kurz vor 9/11 und da hat es mich schon genervt, "wollen sie in den USA terroristische Anschläge durchführen - ja/nein" "haben sie waffenähnliche Gegenstände bei sich" (was zum Teufel ist waffenÄHNLICH??) "wollen sie US-Bürgern oder Einrichtungen Schaden zufügen" (klar - das sag ich euch auch!!) - so ging das ne halbe Stunde lang. Immerhin war ich 17, in allen Systemen als Terrorquen bekannt und höchst gefährlich. Dass die nicht wissen wollten mit wem ich zuletzt gevögelt hatte war alles.. Das Land an sich hat mir absolut gefallen, da würde ich direkt wieder hin. Aber wenn ich mir denke die Einreise ist seitdem nochmal zu 300% ätzender geworden, dann ist das Grund genug, es zu lassen.
    lg Sandy
     
    #18
    Sandra84, 4 Juni 2010
  18. User 25573
    Verbringt hier viel Zeit
    994
    103
    7
    Verheiratet
    Ich wüsste nichts davon, dass in meinem Pass Fingerabdrücke gespeichert sein sollten? Ich hab diese Prozedur erst im März durchgemacht und fand es total überbewertet. Es wird so ein riesen Hype darum gemacht aber an sich ist alles in allem in 25 Minuten abgefertigt (Online-Antrag, Formular ausfüllen im Flugzeug, Fingerabdrücke und Foto). Ich wurde nichts gefragt ausser "business oder pleasure?" und ob die Koffer, die ich mit mir führe, meine sind.

    @Kronos: Ich versteh dein verhalten nicht. Einerseits regst du dich bei jeder Gelegenheit, die sich dir ergibt, über das Thema "Sicherheit/Kontrolle in den USA" auf, andererseits trägst du auch nichts wirklich Neues oder Nützliches dazu bei.
    Naja, jedem das seine. Mir kommst du sehr verbittert rüber, aber ich verurteile dich nicht. Jeder hat seine Gründe für sein Verhalten.

    Achja: Als ich Ende 2009 nach Kanada gereist bin, waren die Kontrollen bei weitem strenger als in die USA! Da war alles dabei vom 20 minütigen Gespräch allein bei der Passkontrolle (mit Immigration officer), Gepäck durchwühlen (ja, mein vollständiges Gepäck + Handgepäck lag am Ende auf dem ganzen Tisch verstreut), ausquetschen über die unmöglichsten Sachen wie Beziehungsstatus, Beruf meines Freundes, mein Bildungsabschluss + Berufswunsch etc.
    Da lobe ich mir doch die schnelle und unkomplizierte Einreise in die USA :zwinker:
     
    #19
    User 25573, 4 Juni 2010
  19. Dark84
    Meistens hier zu finden
    748
    128
    182
    in einer Beziehung
    Selbst schuld, den Behörden so auf den Leim zu gehen.

    Aber zurück zu den USA: Wer auch nur etwas dahingehend den US Behörden entgegen kommt, kommt auch problemlos und schnell durch die Einreisekontrollen. Oder denkt ihr im Ernst, dass die Amerikaner selbst Interesse daran haben, ihr Land möglichst gut den Touristen zu verschließen?

    Nur als Beamter wäre ich auch pissed off, wenn Leute ständig ankommen und Kleinigkeiten vergessen, wodurch meine Prozesse, die ich einzuhalten habe, massiv gestört werden. Kommt dann noch ein blöder Spruch wie "Is ja wie in der DDR" oder ähnliches, würd ich auch den Pfosten auf die Schippe nehmen.
     
    #20
    Dark84, 5 Juni 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - findet aktuellen Einreiseformalitäten
Basti25
Umfrage-Forum Forum
22 September 2016
40 Antworten
Tahini
Umfrage-Forum Forum
19 Juni 2016
60 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.