Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie findet ihr meine Bewerbung - Tipps?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von TequilaSunny, 16 April 2010.

  1. TequilaSunny
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    113
    94
    nicht angegeben
    xxxxx
    xxxxx
    xxxxx


    xxxxx
    xxxxx
    xxxxx


    Bewerbung als studentische Aushilfskraft


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    durch das Internet bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie für die xxx-Filiale in xxxxx freundliche Verkäufer suchen. Da ich in xxxxx wohne, wurde mein Interesse geweckt, mich bei Ihnen zu bewerben.

    Seit 01. April 2010 studiere ich Soziale Arbeit an der ... Fachhochschule und suche einen Nebenjob auf 400 Euro Basis.
    Meine Vorlesungsveranstaltungen beschränken sich im 1. Semester auf Montag bis Mittwoch, so dass ich die restlichen Wochentage zeitlich flexibel bin.

    Ich bin freundlich, höflich und habe Spaß am Umgang mit Menschen. Ich bin sofort einsatzbereit, um ein motiviertes und kompetentes Team zu unterstützen.

    Sollten meine Bewerbungsunterlagen Ihr Interesse geweckt haben, würde ich mich über die Möglichkeit einer persönlichen Vorstellung sehr freuen.

    Mit freundlichen Grüßen,



    Anlagen

    _____________

    So, was meint ihr dazu? Leider habe ich noch keine Erfahrungen im Verkauf, mit denen ich punkten könnte.. :frown:

    Bin über jede Hilfe dankbar!

    Schönes Wochenende!
     
    #1
    TequilaSunny, 16 April 2010
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Zuerstmal solltest du den Betreff umwandeln und schreiben "Bewerbung als Verkaufshilfe" oder Verkäuferin oder was auch immer - konkret eben und nicht so allgemein als Aushilfskraft. Das könnte dann ja auch eine Putzstelle oder Lager oder sonst was sein.

    Generell finde ich dein Anschreiben viel zu kurz. :ratlos: Es ist wenig bis gar nicht überzeugend.
    Auch ohne Verkaufserfahrung kannst du im Anschreiben überzeugen. Betone dann eben wie schnell du lernst und wie gerne! :zwinker:

    Und im Schlusssatz bitte keinen Konjunktiv. Ganz einfach Indikativ!
     
    #2
    krava, 16 April 2010
  3. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    mir gefällts. könnte vielleicht ein, zwei sätze länger sein, aber nicht viel. dass es nicht so verschwafelt ist gefällt mir gerade.

    ich würde dich zum vorstellungsgespräch einladen :zwinker:
     
    #3
    squarepusher, 16 April 2010
  4. Party_Girl
    Meistens hier zu finden
    1.198
    133
    28
    vergeben und glücklich
    Ich würde schreiben:

    Durch eine persönliche Recherche bin ich darauf aufmerksam geworden, etc. etc..
     
    #4
    Party_Girl, 16 April 2010
  5. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    ja, stimmt. durch eine annonce im internet bin ich darauf aufmerksam geworden, etc.. "persönliche recherche" klingt wieder zu gestelzt. mmn.
     
    #5
    squarepusher, 16 April 2010
  6. Augen|Blick
    0
    Dito.
    Es geht hier um einen Aushilfsjob, ich finde es auch gerade gut, dass da nicht so ein verzweifelter Schrei nach Arbeit zu hören ist, sondern eine Studentin, die halt dann und dann Zeit hat und sich "für nix zu schade" ist. Würde ich auch einladen.
    Mehr fände ich übertrieben.
     
    #6
    Augen|Blick, 16 April 2010
  7. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Jap, mehr fände ich auch übertrieben. Ich würds größtenteils so lassen. Nur den Satz "Da ich in XXX wohne, wurde mein Interesse geweckt, mich bei Ihnen zu bewerben" finde ich komisch, ich finde, da müsste noch etwas á la "und gerne im Team arbeite/und derzeit einen Nebenjob suche" o.ä. hinten dran, denn nur der Wohnort ist ja kein Kriterium. :zwinker:
     
    #7
    User 12900, 16 April 2010
  8. TequilaSunny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    113
    94
    nicht angegeben
    Danke für eure schnellen Antworten und guten Tipps! :smile:
    Habe das Bewerbungsanschreiben mal geändert - was sagt ihr nun? Gibt es noch weitere Verbesserungsvorschläge? Wie sieht es mit der Rechtschreibung und Zeichensetzung aus?
    Schon mal vielen Dank! :smile:
    ________________________


    xxxxx
    xxxxx
    xxxxx



    xxxxx
    xxxxx
    xxxxx



    Bewerbung als Verkaufshilfe


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    durch eine Annonce im Internet bin ich darauf aufmerksam geworden, dass Sie für die xxx-Filiale in xxxxx freundliche Verkäufer suchen. Da ich gern im Team arbeite und in xxxxx wohne, wurde mein Interesse geweckt, mich bei Ihnen zu bewerben.

    Seit 01. April 2010 studiere ich Soziale Arbeit an der ... Fachhochschule und suche einen Nebenjob auf 400-Euro-Basis.
    Meine Vorlesungsveranstaltungen beschränken sich im 1. Semester auf Montag bis Mittwoch, so dass ich die restlichen Wochentage zeitlich flexibel bin.

    Ich bin freundlich, höflich und habe Spaß am Umgang mit Menschen. Ich besitze eine gute Auffassungsgabe und habe große Freude daran neue Tätigkeiten zu erlernen. Ich bin sofort einsatzbereit, um ein motiviertes und kompetentes Team zu unterstützen.

    Sollten meine Bewerbungsunterlagen Ihr Interesse geweckt haben, freue ich mich über die Möglichkeit einer persönlichen Vorstellung.

    Mit freundlichen Grüßen,





    Anlagen
     
    #8
    TequilaSunny, 16 April 2010
  9. squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.507
    198
    442
    Single
    like it!
     
    #9
    squarepusher, 16 April 2010
  10. GreenEyedSoul
    0
    Ich find's auch gut und würde es so abschicken.
     
    #10
    GreenEyedSoul, 16 April 2010
  11. User 12900
    where logic cannot intervene
    9.748
    598
    4.923
    nicht angegeben
    Jap, passt so, würde ich sagen. Bei den Nebenjobs, bei denen ich mich bisher beworben habe, brauchte man nichtmal eine so förmliche Bewerbung, daher denke ich, die ist für diesen Zweck auf jeden Fall in Ordnung.
     
    #11
    User 12900, 16 April 2010
  12. TequilaSunny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    113
    94
    nicht angegeben
    Danke!

    Was meint ihr denn, was ich für einen Nebenjob außer Bewerbungsfoto und Lebenslauf alles als Anlagen hinzufügen muss?
    Ich denke mal nicht, dass sie sich für die Examensurkunde zur Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin interessieren..oder?
     
    #12
    TequilaSunny, 16 April 2010
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Das Zeugnis deines letzten Schulabschlusses würde ich beilegen. Also mittlere Reife oder Abitur.

    Was stand denn konkret im Stellengesuch? Kurzbewerbung oder normale Bewerbung?
    Bei ersterem sind nämlich gar keine Zeugnisse nötig.

    Und ich würde übrigens noch konkret benennen, wo du die Stellenanzeige gefunden hast, also die Internetseite.
     
    #13
    krava, 16 April 2010
  14. TequilaSunny
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    180
    113
    94
    nicht angegeben
    Achso, ok. Gut, dann füge ich noch mein Abi-Zeugnis hinzu. In der Anzeige stand leider nichts weiter zur Bewerbungsform, nur die Bewerbungsadresse.
     
    #14
    TequilaSunny, 16 April 2010
  15. User 92501
    User 92501 (36)
    Meistens hier zu finden
    219
    128
    224
    Single
    Huhu!

    Der letzte Satz überzeugt nicht.
    Da ich bei einem Bildungsträger arbeite und wir mit den Teilnehmern auch die Bewerbungen zusammen schreiben, hab ich gelernt, dass folgender Satz besser passt:

    Über Ihre Einladung zu einem persönlichen Gespräch freue ich mich.

    Hmmh, der erste Abschnitt könnte auch so aussehen:

    durch Ihre Annonce auf der homepage xxx.de habe ich erfahren, dass sie für ihre Filiale in xxx eine Verkäuferin suchen.

    (Das reicht eigentlich als Einleitung. Hättest Du kein Interesse an der Stelle, würdest Du Dich höchstwahrscheinlich nicht bewerben)

    Da ich seit dem 1. April 2010 .... studiere, wäre Ihre angebotene Stelle genau das Richtige für mich.
    Dann kannste das mit Deinen Vorlesungen reinbringen.

    Ich bin freundlich, höflich, habe Spaß am Umgang mit Menschen und arbeite gerne im Team. Ich besitze eine gute Auffassungsgabe und habe große Freude daran neue Tätigkeiten zu erlernen. Ich bin sofort einsatzbereit, um Ihr Team zu unterstützen.

    (ist m.E. besser, da Du bei dem Wort "ein" auch genauso gut im Laden nebenan arbeiten könntest, also egal wo, hauptsache ein Job. Und Du weißt nicht, ob das Team dort motiviert und kompetent ist, es sei denn, es steht in der Stellenausschreibung.)

    Anlagen musst Du auch nicht mehr zwingend unter das Bewerbungsschreiben schreiben.

    Ach so, was Du auch machen kannst, ist Deine Adresse in eine Kopfzeile zu schreiben,
    also ungefähr so:

    Erika Mustermann
    Musterstr. 12, in 12345 Musterstadt, Tel: 12455, Mobil: 11111

    Das Ganze Zentriert und unterstrichen, evtl in ner anderen Farbe, dazu den Lebenslauf dem Anschreiben angepasst und schon sieht es nicht mehr wie ein normaler Brief aus.

    Ich hoffe, es war einigermaßen verständlich und ich wünsche Dir viel Erfolg mit Deiner
    Bewerbung

    Lg
    Mercur
     
    #15
    User 92501, 16 April 2010
  16. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Eine Studentische Hilfskraft ist wirklich nichts besonderes. Das ist schon fast mehr als genug als Bewerbung. Schleimen musst du auch nicht von wegen höflich und so. Ab geht die Post!
     
    #16
    Theresamaus, 16 April 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test