Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie freund zum OV "überzeugen"?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Liebesengel, 11 März 2005.

  1. Liebesengel
    Verbringt hier viel Zeit
    378
    101
    1
    Single
    also wir sind seit nem dreivierteljahr zusammen, haben ein super sexleben, schon sehr viel ausprobiert und es soll noch mehr werden :grin:
    wir können grundsätzlich auch über wünsche miteinander reden, sind auch beide für alle offen, nur wenns ums lecken geht schaltet er ein paar gänge zurück...er hatte da wohl vor 4 jahren seine erste und bis jetzt letzte leck-erfahrung die wohl eher eklig war...mädel hätte so gerochen und geschmeckt wie tagelang nich geduscht...naja, eigentlich verständlich, dass es ihm vergangen is...

    nun möchte ich doch aber auch soooo gern mal in den genuss kommen...einmal konnte ich ihn dazu "überreden" aber nach zweimal vorsichtig mit der zunge kitzler rauf und runter wars vorbei...
    er meinte er findet mich eh so schön da unten und ich würds eh verstehen, wenn ers nur nach dem baden machen würde...aber irgendwie...will er nich von selbst.
    ich glaub wenn ich ihn nochmal fragen würde würde er es (widerstrebend?) tun, und das will ich nich!!!
    ich möchte ihm zeigen, dass ihm das auch spass machen kann...(wie man ja bei den meisten männern hier sieht!!!)
    aber wie? einfach mal während dem blasen in 69 legen oder so...

    hiiiilfeeeee!
     
    #1
    Liebesengel, 11 März 2005
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    aber wenn ers widerstrebend tut, kommt er vielleicht auf den geschmack, wenn er dich schmeckt, riecht, fühlt, dich stöhnen hört, merkt, dass es dir gefällt.?

    69 is auch keine schlechte idee, einfach ihn oral befriedigen, während du über ihm bist, deinen hintern immer mehr in richtung seines gesichtes wandern lassen...
    dann wird er vielleicht verleitet wenigstens mal kurz zu lecken oder zu küssen.
     
    #2
    JuliaB, 11 März 2005
  3. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    Es hilft Dir jetzt wahrscheinlich nicht soooo viel, wenn ich Dir schreibe, dass ich Deinen Freund absolut nicht verstehen kann...

    Die Idee, ihn etwas oral zu verwöhnen und dann 69 daraus zu machen finde ich ziemlich gut, vielleicht kommt er ja dabei auf den Geschmack. Aber wenn er partout nicht lecken will, dann bleibt Dir nichts anderes übrig, als das zu akzeptieren.
     
    #3
    bjoern, 12 März 2005
  4. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Tja, das ist wohl - im wahrsten Sinne des Wortes - Geschmackssache. Und wenn hier jetzt 20 Männer schreiben "Wie kann er nur, das ist doch das Tollste, mir gefällt das total", dann ändert das nichts daran, daß es IHM unter Umständen nicht gefällt. Wenn eine Frau kein Sperma schlucken will, weil's ihr nicht schmeckt, sagt keiner was. Aber wenn ein Mann eine Frau nicht lecken will, stößt er gleich auf komplettes Unverständnis.

    Ok, wenn's vielleicht wirklich nur an der "schlechten Erfahrung" liegt, die er gemacht hat, dann solltest du ihn vielleicht einfach mal, wenn sich nach dem Baden die Situation ergibt (also wenn ihr grade beim Sex/Vorspiel seid), fragen, ob er's nicht nochmal probieren möchte. Wenn er's trotz absoluter "Sauberkeit" bzw. "Reinlichkeit" deinerseits einfach nicht mag bzw. es ihm halt nicht so gefällt, wirst du nicht viel machen können.

    Mein Freund fällt da auch so'n bißchen in die Kategorie, nur mit dem Unterschied, daß er's vorher noch nie probiert hatte. Und dann hat er's bei mir probiert, und es war genauso wie bei dir, offensichtlich war's nicht so wirklich sein Fall. Na ja, wir haben dann drüber geredet, er meinte, er würde das an sich und grundsätzlich ja wirklich gerne machen, es würde ihn auch erregen, aber er würde den Geschmack und die viele Flüssigkeit einfach nicht so mögen. Er meinte auch, das hätte absolut nichts damit zu tun, daß ich nicht "sauber" genug wäre (bin ja sogar rasiert :tongue:), sondern der Geschmack wär einfach nicht so sein Fall.

    Na ja, ich hab ihn da dann nicht weiter "aufgefordert", irgendwann kam er dann doch von alleine nochmal, da hat's ihm offensichtlich auch gefallen, aber er meinte, ich würde auch nicht immer gleich schmecken. Jetzt kommt es ab und zu mal vor, aber eher selten und eher kurz. Klar, ist irgendwo schade, aber wenn der andere was nicht mag, ist das halt so. Denn wenn er's nur "mir zuliebe" machen würde, das würde mir dann ja auch keinen Spaß machen.

    Das einzige, was du tun kannst, ist mit ihm drüber reden, WARUM er das nicht will. Wenn's nur an der schlechten Erfahrung liegt, hast du gute Chancen, ihn doch noch zu begeistern! :zwinker: Wenn nicht... tja, dann wirst du dich wohl damit abfinden müssen...
     
    #4
    Sternschnuppe_x, 12 März 2005
  5. adoresex
    Gast
    0
    Manche Jungs brauchen wohl wirklich so etwas wie eine Anschieb-Hilfe, deine Idee mit der 69 ist daher bestimmt nicht verkehrt. Und wenn du ihm dann sagst, wie schon das für dich ist, wird er sicherlich dahinschmelzen.
    Ich kann es natürlich auch verstehen, wenn er vorher schlechte Erfahrungen gemacht hat. Eine Frau oral zu verwöhnen, die es mit der Hygiene nicht so genau nimmt...kann schon Wunden hinterlassen.
     
    #5
    adoresex, 12 März 2005
  6. focus
    Verbringt hier viel Zeit
    478
    103
    1
    nicht angegeben
    ...manche männer lecken gerne, manche tuns überhaupt nicht! so einfach ist das... :geknickt:

    wenn er es nicht von sich aus tut oder auch nicht, wenn du den vorschlag machst, dann hast du wohl erst mal pech gehabt, tja!

    ich denke, du solltest das thema erst mal beiseite legen und keinen weiteren druck ausüben, die zeit wird zeigen, ob er es doch noch tun wird...

    viel glück :zwinker:
     
    #6
    focus, 12 März 2005
  7. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    (Geil, endlich kann ich meinen rat (Link) mal sinnvoll an den Mann (bzw. die Frau) bringen :grin: )
    Also das hier:*klick*
    ist glaube ich eher für Männer geeignet, aber ich denke dass man sich als Frau genauso gut damit einreiben kann :zwinker:
    Falls ihr euch nicht sicher seit ob es sich auch an den gewissen stellen anwenden lässt (kann ich leider nichts zu sagen) schaut nach Aroma-Gleitgel.

    Mit Champagner-Erdbeer oder Wildkirsche oder Erdbeere oder Vanille Geschmack wird dein Freund sicher kein problem haben :schuechte :schuechte :schuechte :link:
     
    #7
    Sweetlana, 12 März 2005
  8. Rosenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich denke auch dass das von Mann zu Mann verschieden ist ob er es mag oder nicht. Mein Freund hat mich damit ziemlich überrascht, denn ich wusste ja das er das vorher noch nie gemacht hatte und es einfach probiert hat, naja und ist aufm geschmack gekommen. vielleicht klappt das bei deinem freund ja auch noch!
     
    #8
    Rosenmaus, 12 März 2005
  9. Kahri
    Gast
    0
    Ich kann mich bei meinem Freund auch nicht beschweren aber vielleicht hilft es, wenn ihr etwas mit Früchten auf euerm Körper herumspielt. Wir hatten das früher auch einmal gemacht - aber eben umgekehrt. Das macht echt viel Spaß und man kann sich entspannen. :zwinker:
    Es muß ja auch nicht von heute auf morgen klappen - nehmt euch Zeit und habt viel Spaß. :kiss:

    LG
     
    #9
    Kahri, 13 März 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - freund überzeugen
lilablaurosarot
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Oktober 2016
31 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
abmo
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
27 September 2010
7 Antworten