Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie funktioniert der weibliche Ogasmus?

Dieses Thema im Forum "Das erste Mal" wurde erstellt von Leckerbissen, 20 Februar 2005.

  1. Leckerbissen
    0
    Ja also wie fühlt man sich wenn man eine Ogasmus hat?
    Und wie lange dauert es, bis mna einen Bekommt (ich bin ein Mädchen)
     
    #1
    Leckerbissen, 20 Februar 2005
  2. Fabse
    Fabse (30)
    Benutzer gesperrt
    360
    0
    0
    Single
    versuche es doch einfach :zwinker:
     
    #2
    Fabse, 20 Februar 2005
  3. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #3
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  4. Leckerbissen
    0
    1) Ich hab noch nicht ma meine Tage, daher denk ich net das ich es machen sollte und außerdem hab ich keine zum Bumsen...
    2)ISt ja auch egal

    Wie lange dauert das bis ich einen krige?
     
    #4
    Leckerbissen, 20 Februar 2005
  5. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #5
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  6. die_venus
    die_venus (35)
    Meistens hier zu finden
    3.180
    133
    57
    Verheiratet

    1.- Du hast noch nicht mal deine Tage ... was hat das mit SB zu tun?
    2.- Du sagst, du bis ein Mädchen, dann brauchst du eine zum Bumsen?
    3.- Es ist unterschiedlich wie lange man braucht!
    4.- Sollte man es spüren wenn man rattig wird und dann ergibt es sich von allein.
    5.- komisch
     
    #6
    die_venus, 20 Februar 2005
  7. Leckerbissen
    0
    ICh hab mich vertippt ich meine !einen!
    So nun wie lange durchschnittlich?
    Ausserdem, ich kapier da mit dem SB nicht ich meine wenn ich meinen finger inm ich stecke passiert nix!
     
    #7
    Leckerbissen, 20 Februar 2005
  8. Engelchen1985
    0
  9. Leckerbissen
    0
    ...i...he ?
     
    #9
    Leckerbissen, 20 Februar 2005
  10. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #10
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  11. Leckerbissen
    0
    egal wo ist die suchfunktin?
     
    #11
    Leckerbissen, 20 Februar 2005
  12. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #12
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  13. superfalk
    superfalk (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    542
    101
    0
    Single
    Hui, wenn ich das wüßte, wäre ich reich...
     
    #13
    superfalk, 20 Februar 2005
  14. Engelchen1985
    0
    ....
     
    #14
    Engelchen1985, 20 Februar 2005
  15. kORE
    Gast
    0
    er bezieht sich wohl auf das topic :smile:
     
    #15
    kORE, 20 Februar 2005
  16. SlimSh@dy
    Gast
    0
    Wie alt bist du? Wenn du noch nichtmal weisst wie du es dir selbst besorgst, ist das auch noch nix für dich. :rolleyes2
     
    #16
    SlimSh@dy, 20 Februar 2005
  17. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    bei dem anfangsposting musste ich mal wieder herzlich lachen *g* das hat mir sozusagen den abend gerettet.

    les mal n bissel im forum quer.
    sb hat nix mit sex mit ner andern person zu tun. sb macht man, weil man slbst bock drauf hat... ob du deine tage schon hast oder net is dabei sowas von scheißegal.

    wie wärs mal mit ausprobieren?
    tja, irgendwas reinstecken kannste da eh vergessen, davon alleine bekommen die meisten keinen orgasmus. die klitoris zu stimulieren bringt viiiiiel mehr.

    wenn man mal fragen darf: wie alt bist du?
     
    #17
    Falbala, 20 Februar 2005
  18. Leckerbissen
    0
    Hört mal mein PC läuft nicth und macht das net auf bitte sagt mir wie SB geht!!! BIDDE

    SAG MA WIE MACHT MAN Selbstbefriedigung?
    mein PC macht diese links net auf der muss repariet werden!

    hehe das darfst du nicht.
    Ich meine Das mit dem kitzler mahct man aber mit hilfe oder?
    Bitte sag mir das ma!
    Erklärt mir alles bitrte schritt für schritt
     
    #18
    Leckerbissen, 21 Februar 2005
  19. DanielGE
    Gast
    0
    Hier der auszug aus dem Link

    Direkte klitorale Stimulation
    Ins Rollen gebracht
    Für diese Technik musst du deinen Daumen und Zeigefinger um die Klitoris platzieren und sie sanft zwischen diesen Fingern hin- und herrollen. Du kannst mit einem langsamen, behutsamen Rollen beginnen und nach und nach das Tempo oder den Druck, je nachdem, wie es sich gut für dich anfühlt, nach Belieben steigern.

    Kreisende Finger
    Unter Zeitdruck, oder bei nur wenig Zeit, wirkt diese Technik Wunder. Benutze einfach zwei Finger einer Hand und lege sie übe die Klitoris. Beginne dann mit ihnen in einer kreisförmigen Bewegung über die Klitoris zu streichen. Mit dieser Technik kannst du leicht das Tempo und den Druck variieren und in relativ kurzer Zeit zum Orgasmus kommen. Falls du das Gefühl ein kleines bisschen verändern willst, benutze zusätzlich ein Gleitmittel und alles wird ein wenig schlüpfriger werden.

    Klopf, klopf
    Diese Technik ist etwas ungewöhnlich und nicht jeder wird sie mögen, genau wie auch andere Dinge auf einige Wirkung haben, auf andere jedoch nicht.

    Für diese Art kannst du eine Hand benutzen, um die Schamlippen auseinander zu ziehen und aus dem Weg zu räumen, so dass die Klitoris vollkommen frei liegt. Nun klopfst du mit der Fingerspitze des Zeigefingers der anderen Hand leicht auf die Klitoris – dies verursacht wundervolle Empfindung, die zu einem Punkt führt, an dem man sich einfach nicht mehr zurückhalten kann.

    Kombination
    Wenn du beide Hände einsetzt, kannst du zwei Dinge kombinieren und auf diese Weise sehr schnell sehr feucht werden. Lass die Finger der einen Hand mit deiner Klitoris spielen und sie, so wie du es am liebsten hast, stimulieren. Nimm die andere Hand und führe zwei oder drei Finger in deine Vagina ein und beginne sie rhythmisch zu bewegen. Im Grunde imitierst du damit den Geschlechtsverkehr und zusammen mit der klitoralen Stimulation wirkt es noch viel intensiver, so dass du zu einem unglaublichen Orgasmus kommen kannst!

    Wasserspiele
    Wasser kann sehr viel Spaß machen – es gibt viele Möglichkeiten, um sich damit zu befriedigen. Probiere einfach die folgenden aus. Bitte vermeide es, starke Wasserstrahlen direkt in deine Vagina zu leiten, da dies potentiell gefährlich sein kann.

    Laufendes Wasser Sicherlich hälst du, wenn du dir ein Bad einlässt, deine Hand in das einlaufende Wasser, um die Temperatur zu überprüfen. Nun stell dir vor, dieses Wasser fließt über deine Klitoris. Alles, was du benötigst, um diesen Gedanken zu verwirklichen, ist ein bisschen Zeit und eine Badewanne.

    Wenn du Glück hast, ist deine Badewanne so geformt, dass du mit deinem Po zum Ende der Badewanne rutschen und dich selbst so positionieren kannst, dass das Wasser auf deine Klitoris läuft. Es ist am sinnvollsten mit einem leichten Wasserfluss anzufangen und sich allmählich zu einem stärkeren hinzuarbeiten.

    Denke auf jeden Fall daran die Wassertemperatur zu überprüfen, bevor du deine Vagina darunter hälst; eine Verbrühung in diesem Bereich ist außerordentlich unangenehm.

    Sprühendes Wasser Dies ist eine geringfügige Variation des Vorausgegangenen. Halte in diesem Beispiel einfach deinen Daumen oder einen Finger über den Wasserhahn und sprühe das Wasser so, daß es direkt auf deine Klitoris fällt.

    Massagedusche
    Dies ist eine großartige Art der Selbstbefriedigung, falls du eine dieser Massageduschen hast, da du aussuchen kannst, ob das Wasser pulsiert oder ständig läuft – es stehen dir hier viele Möglichkeiten offen. Du musst nur etwas herumexperimentieren, um herauszufinden, wie es dir am besten gefällt. Auch hier kannst du Druck und Temperatur des Duschkopfes einstellen, wie du es haben möchtest.

    Whirlpool-Jive
    Falls du das Glück hast Zugang zu einem Whirlpool zu haben, wirst du in der Lage sein den Vorteil der Wasserdüsen zu genießen. Mit dieser Technik muss man sehr vorsichtig sein, da das Wasser aus den Düsen einen beträchtlich höheren Druck hat, als in einer Dusche oder Badewanne. Am Besten ist es mit einer weiteren Distanz von den Düsen zu beginnen und sich näher an diese heranzubewegen, um den Druck zu finden, der einem am meisten gefällt.

    Alles, was man dazu tun muss, ist sich selbst so zu positionieren, dass das Wasser direkt auf Vagina und Klitoris strömt. Sobald du die richtige Position gefunden hast, lass dich selbst gehen, genieße die Wärme des Wassers und gib dich einer kleinen Phantasie hin.

    Good Vibrations
    Vibratoren sind kleine, handliche Geräte und jede Frau sollte einen für die Momente, in denen sie ihn wirklich braucht, in einer Schublade versteckt haben. Vibratoren werden in erster Linie für die klitorale Stimulation verwendet, können aber genauso vaginal oder anal zum Einsatz kommen, wenn man das bevorzugt. Du kannst verschiedene Kombinationen ausprobieren, um herauszufinden, welche dir am besten gefällt.

    Clit Rub – Vibratoren sind gut um deinen Orgasmus hinauszuzögern, da du die Geschwindigkeit oder die Stärke der Vibrationen leicht variieren kannst und dich so an den Rand des Orgasmus bringen kannst um sie dann wieder zu verringern - Spaß für Stunden! Auch der Druck lässt sich mit einem Vibrator problemlos kontrollieren. Vielleicht möchtest du auch ausprobieren ihn über die Innenseite der Oberschenkel oder um deinen Intimbereich oder auch über deine Brustwarzen zu streichen – Masturbation muss nicht auf die Klitoris beschränkt sein.

    Dildos
    Ein guter Dildo wird dich für Stunden unterhalten, egal ob du ihn alleine verwendest oder sogar wenn du einen Partner hast, mit dem du spielen kannst. Auf jeden Fall lohnt es sich, genug Geld für einen guten auszugeben, der lange hält. Zu Anfang solltest du überprüfen, ob die Oberfläche gereinigt ist. Einige der Latex-Dildos haben eine poröse Oberfläche und sind daher schwer sauber zu halten. Besser sind Gel-Dildos. Informiere dich in einem Sex-Shop und schäme dich nicht nachzufragen.

    Äußere Stimulation
    Den Dildo auf dem Körper zu verwenden, z. B. indem du mit ihm über deinen Körper fährst, ist sicherlich der einfachste Weg mit der Selbstbefriedigung mittels des Dildos zu beginnen. Hier sind ein paar Ideen, wie du beginnen kannst. Zuerst solltest du ein wenig Gleitmittel auf den Dildo geben und ihn flach auf einen harten Stuhl legen. Dann positionierst du dich selbst so, dass der Dildo von deinem Po bis zur Klitoris reicht und bewegst dich hin und her. Auf diesem Weg erfährst du alle möglichen Stimulationen.

    Kopf
    Du kannst ebenso den Kopf des Dildos benutzen, der fast genauso wie ein richtiger Penis geformt ist, und ihn gegen deine Klitoris reiben. Indem du mehr oder weniger Druck verwendest und den Kopf an deiner Klitoris auf- und abwärts oder kreisförmig bewegst, kannst du eine intensive Stimulation der Klitoris erzielen – je mehr Druck du verwendest, umso schneller wirst du kommen. Andererseits wird leichter Druck dazu führen, dass du zwar länger brauchst, um den Höhepunkt zu erreichen, aber das Ergebnis wird ein wesentlich stärkerer Orgasmus sein.Für eine bessere Kontrolle, kann es einfacher sein zwei Hände zu verwenden, um den Dildo zu halten.

    Innere Stimulation
    Der Dildo ist ein vielverwendbares Spielzeug und ist auch wunderbar zu gebrauchen, wenn er in die Vagina eingeführt wird. Eines der Dinge, die du beachten solltest, ist die Größe des Dildos: es muss kein riesiges Monster sein, um effektiv zu wirken. Finde einfach einen, der eine Größe hat, die gut in deiner Vagina sitzt und eine Länge, die größer ist, als der Teil, den du einführst, da du etwas brauchst, um ihn zu halten. Mach es dir möglichst bequem, während du mit dir selbst spielst. Führe den Dildo in deine Vagina ein und beweg ihn dann so vor und zurück, wie es dir am besten gefällt. Die Tiefe der Stöße ist völlig davon abhängig, wie du dich fühlst und die Empfindungen werden je nach Tiefe verschieden sein. Sobald du einen Rhythmus gefunden hast, beginn deine Klitoris gleichzeitig mit den Stößen zu streicheln. Falls du etwas ein bisschen verändern möchtest, versuche den Dildo so zu positionieren, daß er ein wenig zieht, wenn du ihn bewegst, und auf diese Weise die Klitoris stimuliert.

    Doppeltes Vergnügen
    Dildos sind in vielen verschiedenen Formen und für viele verschiedene Geschmäcker erhältlich, so daß du jegliche Art, die du gerne hättest, bekommen kannst. Vielleicht ziehst du auch in Betracht einen Doppeldildo zu erwerben. Dieser wird es dir ermöglichen das eine Ende in deine Vagina und das andere in deinen Anus einzuführen. Auf diesem Weg erfährst du das doppelte Vergnügen des Stoßes, während du deine Klitoris stimulierst. Du kannst auch den Gebrauch von Dildo und Vibrator an jeweils unterschiedlichen Stellen kombinieren. Falls du dich abenteuerlustig fühlen solltest, könntest du ein Vibrationsei in deinen Anus und einen Vibrator in deine Vagina einführen und gleichzeitig noch deine Klitoris mit den Fingern stimulieren – die Kombinationsmöglichkeiten sind nur von deiner eigenen Phantasie begrenzt.

    Odds N Ends
    Accessoires
    Einige andere Accessoires, die du im Haus herumliegen hast und die eine interessant Art der Stimulation erzeugen sind Möbelstücke, Polster oder Kissen. Z. B. ist ein Ottomane gut dafür geeignet, wenn du dich so auf ihn setzt, dass eine seiner Kanten gegen deine Klitoris drückt und du dich zusätzlich vor und zurück bewegst. Ein extra Tipp ist, dass du versuchen solltest deine Hände und Füße hoch zu heben, wenn du kommst. Angeblich soll dies das Gefühl vermitteln zu fliegen.

    Oberschenkel
    Es gibt Frauen, die einen Orgasmus erreichen können, indem sie einfach ihr Oberschenkel zusammendrücken oder aneinander reiben, was die Klitoris indirekt stimuliert. Über diese Fähigkeit zu verfügen, ist eine schöne Sache, denn falls man gerade nicht zu Hause ist, aber trotzdem Lust bekommt, könnte man einfach seine Oberschenkel aneinander reiben, ohne das jemand wissen würde, was es damit auf sich hat – außer natürlich den Leuten, die dies hier lesen. Wenn du also das nächste Mal eine Frau siehst, die ihre Beine gekreuzt hat und vielleicht noch mit ihrem Fuß wippt, um zu verstecken, dass sie mit ihren Oberschenkeln spielt, solltest du dich fragen, was sie da wirklich tut.

    Um diese Technik kunstvoll zu beherrschen, braucht es einige Übung, aber schließlich ist Übung auch der halbe Spaß daran, etwas neues zu lernen:

    Wenn du zu Hause masturbierst, machst du es dir einfach zur Gewohnheit deine Oberschenkel beim Orgasmus zusammen zu pressen. Sobald du das einige Male getan hast, wird es für dich vertraut und selbstverständlich sein. Wenn du das geschafft hast, versuche deine Oberschenkel zusammenzudrücken, wenn du kurz vor dem Orgasmus und nicht mehr fähig bist ihn aufzuhalten, aber noch nicht den eigentlichen Höhepunkt erreicht hast – lass deine Hände weg und überlass es deinen Beinen deine Erregung auf die Spitze zu treiben.

    Dies wird sicherlich nicht auf Anhieb funktionieren und es wird sicherlich einige Versuche geben, die schief gehen, aber irgendwann wird alles funktionieren und du wirst die Resultate genießen können. Früher oder später dürftest du in der Lage sein von mal zu mal früher, mit Hilfe von Phantasien, einzig deine Beine zu einzusetzen.

    Bei manchen funktioniert diese Technik besser, wenn ihre Blase gefüllt und somit der innere Druck stärker ist.

    Tennis Anyone?
    Eine kleine Variation ist es, zusätzlich einen Tennisball zu verwenden. Dieser wird zwischen die Oberschenkel gelegt – du selbst solltest dazu am besten auf dem Bauch liegen und deine Füße gekreuzt haben – und mit ihnen wird er hin und herbewegt, so dass er gegen die Klitoris stößt.

    Panties
    Nimm dir einen Slip und lege ihn über deinen gesamten Intimbereich bis hin zu deinem Anus. Bewege ihn zwischen deine Beinen hin und her – auf diese Weise werden alle sensiblen Bereiche stimuliert. Allerdings solltest du aufpassen, dass deine Klitoris dabei nicht verletzt wird und es nicht schmerzt.
     
    #19
    DanielGE, 21 Februar 2005
  20. Falbala
    Falbala (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    91
    0
    Single
    dann muss ich halt shcätzen...

    wozu hat frau 2 gut funktionierende Hände? die eignen sich dazu hervorragend.
    aber eigentlich kann man da auch mit 5 mins überlegen selber drauf kommen
    Universalrezept gibts da eh keins für, weil jeder so seine speziellen Vorlieben hat.
    man muss sich nur mal DanielGE's posting anschauen...
    btw das is ja ein richtiger roman, net schlecht!
     
    #20
    Falbala, 21 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - funktioniert weibliche Ogasmus
neuling95
Das erste Mal Forum
29 September 2016
12 Antworten
Salzstangenfleisch
Das erste Mal Forum
17 November 2012
6 Antworten
multivitamin88
Das erste Mal Forum
11 Februar 2008
3 Antworten
Test