Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie funktioniert kennenlernen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Mr. Poldi, 15 November 2004.

  1. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    OK, eigentlich steht im Titel schon alles, aber da die Frage wohl "etwas" blöd ist will ich das noch einmal ausführlicher formulieren.
    (Allerdings hege ich dennoch gewisse Zweifel dass es dadurch verständlicher bzw. der Thread sinnvoller wird - egal)

    Ich hab mir schon vor einiger Zeit mal etliche "Wie habt ihr euren Partner nennengelernt"-Threads durchgelesen, aber dennoch keine zufriedenstellende Antwort gefunden.

    "Ich hab letzes Wochenende jemanden kennengelernt", "Hab in ICQ jemanden kennengelernt", "Hab in der SchuleArbeitspaltz/Ubi jemanden kennengelenrt", "Hab bei Website xyz.schlag/mich/tot jemanden kennengelernt", usw. usf. hört man auch im Freundes- und Bekanntenkreis immer wieder.

    Wie zum Geier funktioniert das?
     
    #1
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  2. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Wie das funktioniert? Hmm

    Unterschiedlich....

    Man kann den anderen durch dumme Zufälle kennen lernen, in der Disko rempelt man den anderen ausversehen an und kommt dadurch ins Gespräch, im ICQ sucht man einfach nach Leuten aus der eigenen Stadt und quatscht die einfach mal an, ne Freundin bringt nen Kumpel mit, der gefällt einem und man verwickelt ihn in ein Gespräch etc.

    Aber meist lernt man jemand kennen wenn man es gar nicht erwartet.

    Meine letzten 2 Freunde habe ich durch den Freundeskreis kennen gelernt.

    Den einen habe ich halt bei einer Geburtstagsparty von einem Freund kennen gelernt, hatte zu der Zeit aber noch einen Freund.... haben uns gut unterhalten, Handy- und ICQ-Nummern getauscht und uns online oft unterhalten. In einer Disko haben wir uns wieder gesehen und danach regelmäßig in einem Café getroffen und geredet.

    Man unterhält sich halt, wenn die Chemie stimmt tauscht man Handynummern und trifft sich wieder und wieder.

    Für mich ist es bei der "Kennenlern-Phase" immer sehr wichtig, dass man sich so viel wie möglich unterhält um zu gucken ob die Chemie stimmt und den anderen besser kennen lernt und so viel wie möglich von ihm erfährt.

    Hoffe ich habe Deine Frage jetzt nicht falsch verstanden :ratlos:
     
    #2
    *Anrina*, 15 November 2004
  3. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Also ich hab meine freundin in einem chat kennen gelernt. Wie es ungefär ablief? SO!

    Ich war in dem chat und habe mich halt mit allen da so unterhalten, als ich eine private nachricht bon ihr bekommen habe. WIr haben uns dann einfach so unterhlaten völlig unverbindlich. Dann hat sie mich gefragt ob ich sie mal anrufen mag. Ich so nee heute nicht (war viel zu schüchtern dazu). Als sie dann gegangen ist hatte sie mich gefragt ob ich am nächsten Tag wieder da sei, ich meinte nur das es durch aus möglich sein könnte.
    Anderer Tag sie war da ich war da. Wir haben uns wieder unterhalten, dann hab ich sie angerufen weil sie mich halt noch mal gefragt hatte. Ich habe nix bzw. nicht viel herausbekommen. So ging das halt ein Paar tage bis sie mir am telefon erzählte das sie mich nett findet und mich gerne mal so kennen lernen möchte. Naja wie gesagt ich war auch nicht abgeneigt von ihr, verstand mich super mit ihr. Dann bin ich zu ihr gefahren haben uns getroffen und siehe da wir waren zusammen..
     
    #3
    kephamos, 15 November 2004
  4. MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.106
    173
    3
    nicht angegeben
    Erfolgreich eigentlich nur durch Zufall.

    Ich geh mal chronologisch zurück.. verallgemeinern geht da nicht und du willst es genau wissen, also :zwinker:

    -Aktueller Fall: Es gibt eine 'schwarze' Singleseite.. Bin da mehr so 'einfach so, Leute kennenlernen, chatten, blabla'.. naja, es gibt da aber einen 'Date-Finder', den ich aus Neugier und so immer mal durchschau.. Wer denn da jemanden sucht.. Joah, er war dabei, Profil angeguckt und einfach so mal im ICQ angeschrieben.. ohne große Hintergedanken.. Er hat mich dann direkt nach nem Treffen gefragt und ich hab ausnahmsweise spontan zugesagt..
    So hat sich das dann ergeben.. haben uns öfter getroffen, gechattet..

    -Ex-Freund:sind beide in einem lokalen Forum.. haben durch irgendeinen Anlass mal PN's geschrieben.. dann geicqt :zwinker: und uns letzendlich inner Disco getroffen.. bei einem Treffen, hab bei ihm übernachtet und joah..

    -anderer Ex-Freund: waren beide in einem Chat, sind durch Zufall wegen unserer Nicks halt ins Gespräch gekommen.. und dann haben wir gechattet.. seeehr viel später auch mal telefoniert und irgendwann hat eben auch das Treffen geklappt.


    Sprich: Es hat sich alles irgendwie zufällig ergeben..
     
    #4
    MooonLight, 15 November 2004
  5. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Kennenlernen ist doch ganz einfach:

    Rausgehen und Leute ansprechen! (bzw. ansprechen lassen)

    Wichtigste ist das Rausgehen, so wie ich dich einschätzen würde, hängst du den ganzen Tag in der Uni oder vor dem PC rum, da kann man ja kaum jemanden kennenlernen.

    Bin selber ja nicht viel besser, aber nachdem ich ein paar Bücher zum Thema Kommunikation und Flirten gelesen habe, denke ich, dass ich es theoretisch wohl drauf habe.

    Dann Samstag mit Kumpels in ner Disco gewesen, 40 km weg, (also außer meinen Kollegen kannte ich wirklich keine Sau) ein Kumpel von mir hatte da vor zwei Wochen ein Mädel kennengelernt (ja dein gesuchtes Wort), und wollte den Kontakt ausweiten...

    Naja, jedenfalls hatte diese eine ihre Freundin dabei, dann wurden wir uns vorgestellt (halt die Namen gesagt) und dann das Übliche: Fragen, Fragen, Fragen. Wie alt, was machste beruflich, Hobbys. etc.

    Habe mich dann mind. ne viertelstunde alleine mit ihr unterhalten und bin dann irgendwann mit meinen Kumpels weiter gegangen (die waren aufmal weg) aber später dann doch öfters noch zu ihr hin (kannte ja sonst keine!)

    Jedenfalls gab's von ihr bei der Verabschiedung ne Umarmung und sowas ähnliches wie ein Bussi (jedenfalls spürte ich ihre Wange an meiner)

    Keine Ahnung warum ein Mädel, dass mich kaum kennt, mich so verabschiedet, wahrscheinlich fand sie mich nett (ich glaub ich werde noch nen Thread starten)

    Hast du denn keine Freunde?

    Hätte auch nicht gedacht, dass mich mal jemand ansprechen würde, (ist mir auch da passiert): saß da in der Disse in nem Gang auf ner Bank, gegenüber zwei Mädels:
    Die Eine:"Hey, was guckst du so verträumt???"
    Ich: "HÄÄÄÄ? Meinst du mich???"
    Sie: JA!

    Hätte mich dann zu ihr rübersetzen müssen, aber da sie mir optisch nicht so zusagte (nein, sie war nicht häßlich) hab ich es nicht gemacht.

    Also ganz einfacher Tipp: RAUS AUS DER HÜTTE! Was nicht auf dem Markt ist, kann auch nicht nachgefragt werden!
     
    #5
    Henk2004, 15 November 2004
  6. inuyashaohki
    Verbringt hier viel Zeit
    327
    103
    1
    Verheiratet
    Also meine (im moment sauer Nervensäge) genannter "Schatz" lernte ich beim Chatten kennen wo ich sie verarscht habe da sie Jugs im Chat verarscht hat...
    Ich hab ihr geschrieben wie sie aussieht wie schwer usw und wo sie gerade ist...*hat voll Schiss gekriegt* nur was sie nicht wusste das ich direkt an der Inet Bar auf der Animagic neben ihr sass und halb vor lachen unterm Tisch lag..
    Naja und so hats sichs dann ergeben das wir dann 2 Tage später auf der Ani rumgeknutscht haben und noch einen Tag später zusammen waren*g*
     
    #6
    inuyashaohki, 15 November 2004
  7. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    @~~Nati~~ & alle anderen
    Nee, das war eigentlich nicht so das was ich wissen wollte (wenngleich ich befürchtet habe dass sowas kommt).
    Das was du und die anderen da gepostet haben sind mehr so "Erfahrungsberichte", also eine Bschreibung wie das bei dir abgelaufen ist.

    Was ich eigentlich wollte wäre eine Schritt für Schritt Anleitung (kennt jemand die Dummies-Buchreihe? :grin:) ...
     
    #7
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    *lach* Na so einfach sind wir Mädels nun auch wieder nicht :grin: Bei uns gibts keine if-Schleifen oder case-of, da musst du schon etwas kreativer werden :zwinker:

    Am leichtesten ist es Menschen kennen zu lernen, wenn man gleich eine Gemeinsamkeit - und damit ein Gesprächsthema hat. Beispielsweise Vereine, bei denen es aufs Teamdenken ankommt. Da musst du miteinander reden, obs dir passt oder nicht.

    DRK z.B. - unser Bereitschaftleiter hält sich schon für Amor persönlich :grin:

    Du schließt automatisch neue Kontakte und wenn man erst mal ins Reden kommt und vielleicht mehr Gemeinsamkeiten feststellt..
     
    #8
    User 505, 15 November 2004
  9. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    [Educate the masses mode]
    Es gibt nicht nur bei Mädels keine if-Schleifen ... die gibt es auch in keiner Programmiersprache :angryfire
    [/Educate the masses mode]
     
    #9
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  10. glashaus
    Gast
    0
    Kirby.

    Pass auf. Im Forum sind die besten Mädels: und das beste: hier siehste gleich ob vergeben oder nicht!

    Dann suchst du dir eine aus und schreibst der 'ne nette PN. Am besten eine wo man auch gerne drauf antwortet. Und dann antwortest du. Und dann sie. Und dann kennt ihr euch. Ist eigentlich nicht so schwer. :smile: :herz:
     
    #10
    glashaus, 15 November 2004
  11. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ne Schritt für Schritt Anleitung gibt es nicht, kommt ja auch immer auf die Situation an

    Aber so sind eigentlich immer die Schritte:

    Symphatische Frau ansprechen ---> Nettes Gespärch führen ----> wenn symphatisch Nummern austauschen ----> anrufen -----> Date -----> noch ein Date..... ----> bei steigender Symphatie weitere Schritte einleiten :zwinker:

    Aber dafür musst du auch mal über Deinen Schatten springen, unter Leute gehen und Frauen ansprechen...
     
    #11
    *Anrina*, 15 November 2004
  12. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    > Dann suchst du dir eine aus und schreibst der 'ne nette PN.
    Da haben wir schonmal das erste Problem: So eine Person die ich gerne anschreiben würde gibts hier (zumindest momentan und mit entsprechendem Status) ned.

    Und bei anderen Seiten endet ein Dialog (wenn sich da überhaupt jemand findet den ich anschreiben würde was eine echte Seltenheit ist) nach 1-4 Nachrichten.

    Und nu?
     
    #12
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  13. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Da musst du dich bei meinem Informatik-Lehrer beschweren :tongue:

    Aber wieso versuchst dus nicht mal mit einem Verein? Ein Hobby neben dem grauen Kasten schadet gar nix.
     
    #13
    User 505, 15 November 2004
  14. DaYDreaM
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    also erstmal:
    ich bin nicht allzuoft in dem forum daher keine ahnung wie lange du dein neues bild schon im profil hast kirby aber:
    dieses bild is schätzungsweise 4562 mal besser als das vorherige! sehr gut! ich weiß garnet was du hast! machst doch einiges her, vor allem in dem anzug :smile2:

    so nun zu deiner frage:
    wenn ich genau drüber nachdenk weiß ich auch nicht wie das funktioniert. also jetzt mal bezogen auf mädchen in die ich mich verliebt hab, die waren alle schon vorher eine ganze zeit in meinem umfeld (sprich: schule) un ich hatte auch noch nie ne freundin (bin 18). so auf teufel komm raus hab ich auch noch nie ein mädchen kennengelernt, sei es in der disko oder sonstwo. ok wenn man mit der clique unterwegs is bringt der oder die mal ne andere mit etc. un die lernt man dann kennen, aber so in richtung flirten oder so weiß ich auch net wie das gehen soll =(

    aber mein ablaufplan in der theorie wäre folgender:

    1. in nen club gehen. mit kollegen! die können die vielleicht auch einfach mal n mädel vorstellen oder so das sie kennen keine ahnung
    2. einen ansaufen (ganz im ernst!)
    3. wenn du dich dann traust tanzt du eine an oder gehst an die bar, stellst dich neben ein nettes mädchen schaust sie mal an etc, un wenn sie zurücklächelt kannst du sie vielleicht mal ansprechen un ihr was ausgeben un dann bekommst du eventuell ne handy nr. etc.

    ich hab den plan grad nochmal durchgelesen un mir is aufgefallen dass er net wirklich toll ist. sorry ich bin glaub keine große hilfe hab ja selbst keine ahnung von sowas :cry: aber du könntest auch in nen verein (egal was im prinzip) oder sowas gehen, da ist es bestimmt einfacher neue mädchen kennenzulernen. einfach gucken wo ein neues umfeld für dich sein könnte, in dem man quasi gezwungenermaßen sich mit mädchen unterhalten muss, da is es bestimmt einfacher ins gespräch zu kommen

    lol ich hör besser auf zu labern =(
     
    #14
    DaYDreaM, 15 November 2004
  15. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Off-Topic:

    Jaja, das machen Info-Lehrer gern :zwinker:
    Aber wie bei vielem so gilt auch hier: Getretener Quark wird breit, nicht stark.
    Die Bezeichnung "Schleife" ist Unsinn da bei einer If-Anweisung nichts mehrfach ausgeführt wird.


    Und was für einen Verein würdest du mir vorschlagen? Sag bitte nicht Sportverein o.ä. ...
     
    #15
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  16. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    :bandit:
     
    #16
    Schlumpf Hefti, 15 November 2004
  17. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.784
    Verheiratet
    Was spricht gegen Sport? Es gibt zig Tausend Sportarten, da ist für jeden was dabei.. Und nebenbei find ich persönlich es einen super Ausgleich und bin froh wenn ich wieder was machen kann..

    Ansonsten kommt in Frage was immer du für Hobbys hast oder was dich interessiert. Vom Schachverein übers Rollenspiel, hin zu Hilfsorganisationen, Magic Spielern, und so weiter und so fort. Du kannst dich auch dem örtlichen Häkelclub anschließen, es gibt für alles Mögliche (und Unmögliche) Vereine oder Treffen.

    Man müsste halt nur mal den Hintern hochkriegen :tongue:

    Was würde dich denn interessieren?
     
    #17
    User 505, 15 November 2004
  18. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Was gegen Sport spricht? Sport ist anstrengend!
    Oder anders ausgedrückt: Sport ist Mord

    > Ansonsten kommt in Frage was immer du für Hobbys hast oder was dich interessiert.
    Ich hab keine Hobbies ... glaube ich. Und interessieren tut mich auch nix außer Computern & co.

    Ich merks schon, der Thread gleitet wieder in eine all-inclusive-Diskussion ab ...
     
    #18
    Mr. Poldi, 15 November 2004
  19. DaYDreaM
    Verbringt hier viel Zeit
    64
    91
    0
    nicht angegeben
    kirby ich glaub du hast meinen post überlesen =( weil ich den ca. 0,1 sek vor dir getippt hab :smile2: weiß net.

    naja dann musst du wohl nach mädels ausschau halten, die sich auch für pcs interessieren.
     
    #19
    DaYDreaM, 15 November 2004
  20. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Nun kennenlernen an sich funktioniert erstmal verschieden durch unterschiedliche Vorraussetzungen.. z.B. den einen kennt man über die Arbeits und der hat wiederum Freunde die man gerne kennenlernen möchte oder man ist gemeinsam in einem Verein.. beides bildet schon im Vorraus eine gewisse Basis und genau da liegt auch oftmals das Hauptproblem.. Es ist eben nicht leicht eine gute Basis aufzubauen..

    Es fällt eben nicht jedem leicht eine gewisse Gesprächsbasis aufzubauen, wenn da noch nichts vorhanden Themen zudem wird es auch immer schwerer.. 1.weil die Erwartungen zu hoch angesetzt werden und 2. weil es immer weniger Interessen gibt die wirklich jeden ansprechen.. es gab mal eine Zeit wo nur ein Fernsehprogramm lief.. da hat man nur gefragt "Hast Du gestern geguckt??".. "War gut?? Ja/Nein" .. dann kamen mehrere Programme hinzu und man musste plötzlich differenzieren.. dann kam irgentwann das Internet und bei jeder noch so kleinen Interesse eine umfassende Studie mit allem drum, dran und drin.. so kann sich heutzutage jeder seine eigene individuelle Welt aufbauen und ist nicht mehr drauf angewiesen auf die Dinge zurückgreifen zu müssen die die unmittelbare Umgebung zu bieten hat.. kurz gesagt.. auch diese individualität hat seinen Preis..
    Nun gibt es aber auch Themen die eben immer Aktuell sind, oder eben Fragen die man jeder Person stellen kann ohne das man ihr zu nahe tritt und das Gespräch trotzdem in fahrt kommen lässt.. mit etwas Glück entstehen daraus sympathien und somit auch ein gewisses Grundvertrauen, welches es dann gilt auszubauen.. Wichtig ist das man nicht nur mit dem Auge kennenlernt!! Den Charakter eines Menschen kann man nicht sehen.. man muss ihn erleben und nach einiger Zeit und vielen gemeinsamen Erlebnissen, kann man dann behaupten das man sich wirklich kennt..

    Wenn Du weißt wie man diese Grundbasis aufbaut, dann kannst Du überall und jederzeit auf unterschiedlichstem Wege Leute kennenlernen.. Sei es die Frau die Dir jeden morgen die Brötchen in die Tüte legt oder auch der Wohnungsnachbar und das nicht nur wenn Dir mal der Kaffee ausgegangen ist.. :zwinker:
     
    #20
    Baerchen82, 15 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - funktioniert kennenlernen
Elch23
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Oktober 2015
16 Antworten
Franka
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 November 2014
10 Antworten
AN501516
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2013
11 Antworten
Test