Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Frind
    Verbringt hier viel Zeit
    54
    91
    0
    Single
    25 August 2006
    #1

    Wie funktioniert TV-Sex?

    Gestern war ich in Miami Vice im Kino. Echt guter Film. Aber ich hab mir dann überlegt, wie funktioniert eigentlich der TV-Sex... Die schlafen ja nicht wirklich miteinander, sind aber augenscheinlich nackt... Hat jemand ne Ahnugn wie das funktioniert?
     
  • kimberly_clark
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    25 August 2006
    #2
    nee keine ahnung... wie das funktioniert hab ich mir aber auch schon mal gedanken drüber gemacht...
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 August 2006
    #3
    Ich könnte mir denken, dass beispielsweise beim Mann vorne etwas abgedeckt ist, denn die Geschlechtsteile an sich sind ja meistens versteckt. Außerdem glaube ich nicht, dass das ein so schwieriges Unterfangen ist... denn es ist bestimmt für die Schauspieler nicht sehr erregend, wenn eine ganze Filmcrew um sie herum steht, die sie hin und her dirigieren. Im Grunde ist es also imho nicht so verschieden von "gewöhnlichen" Nacktszenen.
     
  • Frind
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    54
    91
    0
    Single
    25 August 2006
    #4
    Ich weiß ja net... Crew hin oder her! Da sitzt ne gutausshende Frau nackt genau über mir und ich soll auch noch konzentriert beliebn... Ich kann mri das irgendwie nur schwer vorstellen...
     
  • Kuri
    Kuri (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 August 2006
    #5
    Nee, ich glaub, wenn da haufenweise Leute um dich herum stehen, verschwindet die erotische Stimmung ziemlich schnell. Oder baut sich gar nicht erst so richtig auf. Und wenn dann noch Kommentare kommen "Nein, etwas weiter nach links", "Tu dies, tu jenes", nimmt das auch vollkommen irgendwelche Spontaneität.
     
  • SchwanzusLongus
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    Single
    25 August 2006
    #6
    Ich hab mal gelesen, dass z.B. Cuba Gooding Jr. sein bestes Stück in ne Tasse getan hat und die hatte er umgebunden, weil er ansonsten komplett nackt war.
    Und in dem Film Ali mit Will Smith und Jada Pinkett Smith da schlafen die beiden miteinander, weil sie ja auch real Mann und Frau sind und ich hab gelesen, sie hätten es da am Set getan, war vermutlich dann auch ne Spur einfacher.
    Was ich krass fand, habe gestern Comedian Harmonists gesehen und Ben und Meret Becker sind ja Geschwister, mussten aber in dem Film ein Liebespaar spielen und haben sich (film-)geküsst, wo is da die Grenze?
    Aber ansonsten denke ich, sind die ja meist mit ner Decke verdeckt, die Frauen tragen am besten noch nen BH, die tun nur so als ob und fertig, man sieht ja nie wirklich was, was schade bei einigen ist :zwinker:
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    25 August 2006
    #7
    Die Leute sind Schauspieler, die werden u.a. dafür bezahlt, sich auszuziehen und Sexszenen zu spielen. Die haben keist auch ne entsprechende Ausbildung für sowas. Und selbst wenn der kerl mal nen Ständer kriegen sollte, sind die dann meist so "professionel", dass sie es ignorieren. Kann ja schließlich vorkommen.
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    25 August 2006
    #8
    Ich hab mal gehört das die Männer sich Socken übern Schwanz ziehen, und den dann daneben legen und halt die Bewegungen & Geräusche machen. Kann ich mir auch gut vorstellen. Und Filmküsse gehen ja eh meist aufs Kinn :zwinker:
     
  • Trickster
    Trickster (37)
    Benutzer gesperrt
    248
    0
    0
    nicht angegeben
    25 August 2006
    #9
    Auch das halte ich für ein Gerücht...
     
  • Andi(sic)
    Andi(sic) (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    130
    101
    0
    Single
    26 August 2006
    #10
    Männer kriegen Dinger an die wie Socken aussehen und Frauen eine Art Slip ohne Seiten, der am Hinterteil und vorn festgeklebt ist (stichwort titstape)
    Und jetzt fragt bitte nicht woher ich das weiß *schäm* es stimmt aber, googlet danach..
     
  • Zuckerpuppe89
    Verbringt hier viel Zeit
    598
    101
    0
    nicht angegeben
    26 August 2006
    #11
    :cry: :flennen: ich wollte auuuuuuch :flennen:
     
  • Agenor
    Agenor (37)
    Benutzer gesperrt
    239
    101
    0
    Verheiratet
    26 August 2006
    #12
    Wie genau es funktioniert weiß ich auch nicht, aber sie schlafen 100%ig nicht wirklich miteinander. Einfach schon, weil eine Szene dauernd wiederholt wird, das wäre für die Schauspieler wohl etwas zu heftig :tongue:

    Wenn King Kong oder Ufos durchs bild schwirren können, haben die Damen und Herren aus Hollywood bestimmt auch Möglichkeiten unechten Sex ziemlich echt aussehen zu lassen.

    Außerdem kommen bei vielen (halb)nackt Szenen Bodydouble zum Einsatz.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste