Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie gebratene Nudeln machen?

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Nicole1980, 26 Juni 2007.

  1. Nicole1980
    Nicole1980 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    732
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich möchte heute mittag chin. gebratene Nudeln machen. Hat das schon mal jemand gemacht?Wenn ja, was brauche ich dafür?
     
    #1
    Nicole1980, 26 Juni 2007
  2. papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    Rezept:

    Man nehme


    Internet-Browser + GOOGLE.


    eingeben: "gebratene Nudeln"

    ENTER.


    :zwinker:



     
    #2
    papa, 26 Juni 2007
  3. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Oder:

    Tel von Chinese raussuchen dort anrufen und Gebratene Nudeln bestellen!!!!

    Mahlzeit!!:smile:
     
    #3
    capricorn84, 26 Juni 2007
  4. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oder:
    Fertigpackung von Maggi nach Packungsanweisung zubereiten.
     
    #4
    GreenSensation, 26 Juni 2007
  5. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Ja aber das ist ja wieder ungesund wenns ein Fertiggericht ist oder?
    Off-Topic:
    Dein Avatar ist schön!:zwinker:
     
    #5
    capricorn84, 26 Juni 2007
  6. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    ich finde das fertiggericht schmeckt nicht :wuerg:
     
    #6
    SwEaThEaRt, 26 Juni 2007
  7. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    Wenn man schon für gebratene Nudeln ein Fertiggericht braucht, dann ist echt alles verloren... :smile:

    Obwohl, es geht noch schlimmer. Es gab tatsächlich mal für kurze Zeit Rührei-Brot aus der Tiefkühltruhe... :kopf-wand :smile:
     
    #7
    der gute König, 26 Juni 2007
  8. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Gebratene Nudeln aus der Pfanne werden nie so schmecken beim Chinesen, es sei denn man benutzt einen feuerfesten Wok und kocht auf dem Gasherd.

    Beim Chinesen werden die Nudeln nämlich äußerst scharf angebraten und mit der Gasflamme sogar noch "angesengt". Das ergibt den typischen Geschmack.
     
    #8
    futurepoppy, 26 Juni 2007
  9. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Jetzt echt?! :kopfschue
     
    #9
    SexySellerie, 26 Juni 2007
  10. der gute König
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    113
    43
    Single
    Ja, hab das ein oder zweimal gesehen, danach nie wieder. Schätze, die haben selbst gemerkt, dass sich sowas selbst den faulen Deutschen noch (!) nicht verkaufen lässt. :tongue:
     
    #10
    der gute König, 26 Juni 2007
  11. GreenSensation
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja, stimmt, gesund isses nicht, und schmecken tut's auch nicht so gut. Mein Ex hat das Zeug in rauhen Mengen gegessen --> extreme Kochfaulheit.

    Off-Topic:
    Dankeschön! :smile:


    Hey, es gibt Kartoffelbrei aus der Tiefkühltruhe... und gewürfelte Zwiebeln, da wunder ich mich über gebratene Nudeln kein Stück. :zwinker:
     
    #11
    GreenSensation, 26 Juni 2007
  12. Nat-
    Nat- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Naja, gewürfelte Zwiebeln kann ich noch verstehen. Wenn ich Zwiebeln schneide, tränen mir nach spätestens 10 Sekunden so die Augen, dass ich nicht mehr sehe, was ich eigentlich grade mache. Schneide die aber trotzdem weiterhin selbst :tongue:
     
    #12
    Nat-, 27 Juni 2007
  13. User 53748
    User 53748 (28)
    Meistens hier zu finden
    1.188
    133
    59
    in einer Beziehung
    *gg* es gibt auch diese "tollen" heißen Tassen mit Nudeln, Kartoffelbrei etc... sind meist ziemlich gesalzen, machen einigermaßen satt aber naja.. nicht wirklich gesund denke ich.. - Fazit : bäh ^^
     
    #13
    User 53748, 27 Juni 2007
  14. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Off-Topic:
    Mamaaaaaaa, ich hab ma wieder hunger auf gebratene Nudeln... :tongue:
     
    #14
    die jule, 27 Juni 2007
  15. papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    da ich ein unverbesserlicher Klugscheißer bin:

    Mit einem stumpfen Messer werden die Zwiebeln eher zerdrückt als geschnitten. Durch das Zerdrücken "spritzen" die winzigen Tröpfchen durch die Luft und bringen das Auge zum Tränen.

    Deshalb: Ein scharfes Messer besorgen (gibt's nicht in einer geiz-ist-geil-Ausführung, das kostet schon mal 20-30 Euro), regelmäßig -also vor jeder (!)Benutzung) schärfen (also über einen Wetzstahl ziehen, die Verkäufer im Fachgeschäft zeigen einem das schon, ist wirklich nicht schwer) - und schon ist Zwiebelschneiden überhaupt kein Problem mehr.

    Ich spreche übrigens von wirklich scharfen Messern, und nicht dem, was in den Hausfrauen-Verarsch-Sortimenten der Billig-Kaufhäuser als scharf verkauft wird.
    Am schlimmsten sind die feingezahnten Messer - die produzieren beim Zwiebelschneiden richtige Augenduschen ...!

    Hach, klugscheißen ist sooo schön!:grin: :cool1:
     
    #15
    papa, 28 Juni 2007
  16. goto
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    hoert doch auf ihr Tipps zu geben was sie garnich braucht ^^ und schreibt / kopiert die rezepte hier rein .. :smile:
     
    #16
    goto, 28 Juni 2007
  17. *Engelchen*
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    #17
    *Engelchen*, 28 Juni 2007
  18. papa
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet

    Rezepte sind doch genug da!
    Und Zwiebeln gehören auch in die Nudelpfanne. Warum soll sie die Tipps nicht brauchen?:grin: :tongue:
     
    #18
    papa, 29 Juni 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test