Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie geht das?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von fünkchen, 29 November 2008.

  1. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit
    169
    101
    0
    Verliebt
    ist jetzt vielleicht eine total doofe frage, aber sie brennt mir unter den nägeln...
    wenn man sich so die leute im tv anguckt, sehen die ja immer gut aus, sogar morgens wenn sie "ungeschminkt" sind und so. sie sehen immer top aus und selbst wenn sie sich angestrengt haben, sex hatten o.ä. sitzt deren make-up top und ihre haare sind prima. keine spur von völlig durcheinandern, verwischt o.ä
    klar das vieles im tv gezinkt ist, aber auch auf der straße sehen viele lleute ienfach immer top aus (oder auf der arbeit), wenn man zufälllig ein und dem selben menschen morgens z.b. begegnet und spätnachmittags nochmal und die sogar ggf. gerade von draußen (wos windig ist) kommen. sie sehen trotzdem immer top gestylt aus.
    aber mir kann doch keiner erzählen, dass die alle paar stunden ins bad rennen und sich neu stylen oder?

    ei mir ist es so, dass mein make-up im verlaufe des tages nicht mehr so top sitzt und ich es wenn ich von der arbeit komme, aufrsichen muss, bevor ich woanders hingehen kann. und meine haare? omg ich mach die fast immer zusammen obwohl ich das gar nicht so schön finde, weils streng wirkt. aber wenn ich sie offen lasse, sehe ich aus als ob ich mit nem helikopter geflogen wäre, nen kampf hinter mir hätte oder so. versthet ihr was ich meine?

    Tipps wären cool
     
    #1
    fünkchen, 29 November 2008
  2. User 18780
    User 18780 (33)
    Meistens hier zu finden
    2.327
    133
    22
    Verheiratet
    Ich schminke mich zwar nicht :zwinker: , aber ich möchte trotzdem was dazu sagen.

    Mir fallen Frisurtechnisch auch manchmal solche "Verfallserscheinungen" auf wie dir. Bei anderen allerdings nie.
    Vermutlich liegt das daran, dass man sich selbst eben VIEL besser kennt als andere. Andere Leute siehst du entweder nur einmalig, oder z.B. arbeitskollegen eben nur manchmal kurz am tag.
    Vermutlich kommen sie sich genauso heruntergekommen vor, während du vor ihnen stehst und denkst "man ist der/die aber durchgestyled.

    sprich doch mal jemand drauf an, den du näher kennst und bei dem dir das gerade aufgefallen ist. dann wirst du an seiner/ihrer antwort erkennen, dass es demjenigen genauso geht.
     
    #2
    User 18780, 29 November 2008
  3. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    hallo????? hat denn niemand noch irgendeine idee oder ratschläge für mich :flennen:
     
    #3
    fünkchen, 29 November 2008
  4. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Man sieht sich selbst ganz anderes als andere. Soll heißen, man ist sich selbst gegenüber viel kritischer, als sonst irgendwem.
    Außerdem gibt es sicher viele, die sich oft zwischendurch nochmal zurecht machen. zu den Haaren kann ich sagen, dass du Haarspray benutzen könntest, um sie ein wenig zu bändigen.
     
    #4
    2Moro, 29 November 2008
  5. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ich glaube, die Frauen, die dir so auffallen, dass sind auch die, die regelmäßig ins Bad verschwinden und das Nötige in der Handtasche haben! ^^...

    Sie föhnen die Haare nicht nur, sie benutzen da auch irgendwelche Hilfsmittel. Sie nehmen eine Haarbürste mit und kämmen sich zwischendurch mal. Sie verschwinden auf Klo und ziehen den Lippenstift nach, überprüfen, ob irgendwas vom Make-Up verschmiert ist, pudern sich schnell nochmal! ^^...

    Das hab ich jedenfalls beobachtet, bei diesen Art von Frauen, die ich kenne!
    Die haben ja sogar meistens ein Deo und benutzen das noch einmal tagsüber! ^^

    LG
    (Gott sei Dank, hab ich im Leben was wichtigeres zu tun, als ständig mein Aussehen abzuchecken!)
     
    #5
    Drachengirlie, 29 November 2008
  6. glashaus
    Gast
    0
    Off-Topic:
    Als wenn's eine halbe Stunde dauerte, sich mal eben neu zu richten. Rouge auffrischen, Haare legen und Deo nochmal nachlegen dauert bei mir keine 2 Minuten.
     
    #6
    glashaus, 29 November 2008
  7. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Das hab ich nicht gemeint.
    Aber ich habe keine Lust, regelmäßig ins Bad zu rennen und zu checken, ob ich noch gut genug für die Außenwelt aussehe.

    Ich verbringe halt meine Zeit lieber anders als mal 5 - 10 Minuten im Bad zu verbringen.

    Lieber tusche ich mir mal kurz zuhause die Wimpern, kämme meine Haare und dann kommt halt abends das abschminken.

    Anders sieht es natürlich aus, wenn ich in ne Disko gehe. Da verschmiert ja schneller was und ich schminke mich da auch in der Regel mehr.
     
    #7
    Drachengirlie, 29 November 2008
  8. fünkchen
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    169
    101
    0
    Verliebt
    also wenn ich euch alle richtig verstehe, muss ich a. ständig mit nem kompletten styling-sortiment in der handtasche rumlaufen oder b. eben damit leben, nach ner zeit sch**** auszusehen o.o beim make-up hab ich mit dieser antwort gerechnet, aber ich hatte gehofft, wenigstens bei den haaren brauchbare Tipps zu bekommen, weil ich die nicht immer zusammen tragen möchte. würd sie liebendgern mal offen tragen, aber dann seh ich beim kleinsten windzug total aus wie ein besen o.ä o.o
     
    #8
    fünkchen, 30 November 2008
  9. pissedbutsexy
    Verbringt hier viel Zeit
    360
    103
    7
    vergeben und glücklich
    Da hilft deinen Haaren nur eins: Tonnenweise Haarlack
    Anders wirst du es nicht schaffen.

    Und ein riesiges Stylingsortiment braucht man zum Auffrischen nun auch nicht. Eine kleine Bürste, eine kleine Flasche Haarspray, Puder, Kajal und ein kleines Deo sowie Parfum habe ich immer dabei.
     
    #9
    pissedbutsexy, 30 November 2008
  10. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Neeee, da hast du was falsch verstanden.

    So wie pissedbutsexy sagte, reichen ne Haarbürste (kannst dich ja dann wieder kämmen, wenn du wie n Besen aussiehst ^^), Lippgloss, Deo, Kajal, Puder/Rouge....

    Wobei--- das ist doch schon so ziemlich das Schminkset, das man benutzt oder? :grin:


    P.S.: Ich denke nicht, dass du nach ner Zeit so scheisse aussiehst, wie du es darstellst. Uns Mitmenschen fällt das bestimmt nicht so sehr auf wie dir...

    Liebe Grüsse
     
    #10
    Drachengirlie, 30 November 2008
  11. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.487
    398
    3.290
    Single
    Haare! Mein Thema!

    Also was deine Haare anbelangt, musst du dich womöglich damit anfreunden, dass das bei dir einfach nicht funktionieren wird. Wenn du sehr feines, dünnes Haar hast wird das sehr schnell verknoten und durcheinander kommen, wenn du es offen trägst und dich draußen bewegst.

    Die Personen, bei denen das immer "perfekt" aussieht haben womöglich dickeres und vorallem schwereres Haar, was einfach "von Natur aus" besser fällt.

    Was ich mir allerdings bei dir auch gut vorstellen kann ist, dass du in deinen kleinen Schönheitswahn :smile:zwinker:smile: deine Haare durch zu viel Pflege einfach überstrapazierst. Womöglich wäschst du sie

    a) mit dem falschen Shampoo
    b) mit zu viel Shampoo
    c) an den falschen Stellen
    d) zu oft!

    Wenn ich mir meine Haare, die auch lang sind, falsch wasche dann sind sie so "leicht", dass sie die ganze Zeit nur um meinen Kopf rumschweben. Du merkst das besonders, wenn du dich in die Nähe von irgendwelchen Wärmeströmungen wie bspw. von Heizungen begibst: wenn dort deine Haare sich bereits wie die Schlangen der Medusa in die Lüfte erheben kannst es vergessen, damit offen rumzulaufen - die werden dir sofort durcheinandergewirbelt.

    Von daher würde ich dir raten, dein Pflegeprogramm vielleicht einmal etwas umzustellen. Du musst das individuell für dich rausfinden. Bei mir ist es bspw. so, dass ich mir meine Haare nur alle 2-3 Tage überhaupt wasche, dabei verhältnismäßig wenig Shampoo verwende und dies auch nur beim Ausspülen überhaupt in die Spitzen kommt und sonst auf der Kopfhaut verbleibt. Darüberhinaus benutze ich noch eine Pflegespülung, damit ich sie besser bürsten kann. Dadurch sehen meine Haare gepflegt aus, haben aber noch genügend "Gewicht" um richtig zu fallen und kommen weniger schnell durcheinander.

    Sollte ich dann doch mal mit offenen Haaren rumlaufen (was sehr selten passiert) muss ich allerdings ab und an nachbürsten - da hilft halt alles nichts, denn wer lange Haare will muss das halt in Kauf nehmen (Haarlack oder dergleichen würde ich mir in meine Haare nicht sprühen wollen).

    Was dir natürlich passieren kann, wenn du deine Pflege änderst ist, dass deine Haare dann "fettig" werden und dicht am Kopf anliegen. In dem Fall sind die Haare zu schwer und wirken wieder ungepflegt. Die Kunst ist halt herauszufinden, wie du es hinbekommst, dass deine Haare das richtige Gewicht haben. :zwinker:

    Bei dem Make-up kram kann ich dir nicht weiter helfen. Da habe ich keine Erfahrungen und denke auch, dass es die Sache bei mir schlimmer machen würde. Immerhin tut es das ja auch bei den meisten Frauen :zwinker:
     
    #11
    Fuchs, 30 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - geht
sambra
Lifestyle & Sport Forum
28 August 2014
14 Antworten
Blue_eye1980
Lifestyle & Sport Forum
22 Mai 2014
5 Antworten