Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie gesund ist Euer "Lebenswandel"?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von i_need_sunshine, 16 Mai 2008.

?

Mein "Lebenswandel" ist...

  1. ... wahrscheinlich ziemlich ungesund

    14 Stimme(n)
    15,1%
  2. ... wahrscheinlich eher ungesund

    24 Stimme(n)
    25,8%
  3. ... weder besonders gesund noch ungesund

    22 Stimme(n)
    23,7%
  4. ... wahrscheinlich eher gesund

    21 Stimme(n)
    22,6%
  5. ... wahrscheinlich ziemlich gesund

    12 Stimme(n)
    12,9%
  1. i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    589
    103
    8
    nicht angegeben
    Wie gesund ist Euer Lebenswandel?

    Idealerweise sollte man/frau ja nicht rauchen, keinen alkohol trinken, keine genussgifte konsumieren, sich gesund, ausgewogen und abwechslungsreich ernähren, genug schlafen, vor Mitternacht ins Bettchen gehen, regelmäßig Sport treiben, kein Über- und Untergewicht haben, keine Medikamente mit Nebenwirkungen schlucken, seine Nerven unter Kontrolle haben etc. pp.

    Inwieweit erfüllt ihr dieses Ideal? Wenn nicht, macht es Euch Sorgen, habt ihr schon mal erfolgreich/erfolglos versucht, was zu ändern/verbessern? Versuchen andere, Euch da zu "missionieren"?
     
    #1
    i_need_sunshine, 16 Mai 2008
  2. Sarah-Joe
    Sarah-Joe (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich rauche und trinke zu viel Kaffee,treibe keinen Sport,bin mit 82kg etwas übergewichtig und esse was mir schmeckt.Ab und an trinke ich auch gern ein Glas Wein oder ein Bierchen.
    Also doch ziemlich ungesund mein Lebenswandel :schuechte
     
    #2
    Sarah-Joe, 16 Mai 2008
  3. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    Ich bin normalgewichtig (1,68m und 64kg), rauche nicht, treibe viel Sport und ess haufenweise gesundes Zeug.
    Leider trink ich auch zuviel Kaffee und zwar selten Alkohol, dann aber gerne zu viel, futter auch viel Scheiß (neben dem ganzen gesunden Zeug) und schlafe zu wenig.
    Schätz mal, das neutralisiert sich :zwinker:
     
    #3
    Miss_Marple, 16 Mai 2008
  4. Mìa Culpa
    Gast
    0
    ....
     
    #4
    Mìa Culpa, 16 Mai 2008
  5. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Ich rauche, trinke viel Wasser, wenig Alkohol, ernähre mich aber nicht immer gesund (abends mal öfter Pizza oder Mc :-D), ich schlafe viel und treibe sehr selten Sport.-aber bin normalgewichtig...62kg bei 1.72.
     
    #5
    User 75021, 16 Mai 2008
  6. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    ich
    * rauche (nur noch) gelegentlich; sämtliche sonstigen Drogen sind absolut kein Thema
    * trinke sehr selten Alkohol und noch seltener Kaffee - dafür gibts 3-4 Red Bull pro Woche
    * trinke dafür 3-4 Liter Wasser und Tee pro Tag
    * bin leicht untergewichtig
    * achte im Allgemeinen auf eine einigermassen ausgewogene, gesunde Ernährung, verbiete mir dabei aber nichts und habe auch meine Fast-Food-Phasen
    * ich treibe nur unregelmässig Sport, baue das aber momentan aus und möchte wieder öfters gehen (2-3 mal pro Woche wäre das Ziel)
    * ich versuche, immer min. 7h pro Nacht zu schlafen (was mir nicht immer gelingt - phasenweise schwere Schlafstörungen)
    * ich arbeite zu viel und kann nicht entspannen
    * ich nehme die Pille nicht mehr (für mich ist das positiv)

    Insgesamt gibt es noch Verbesserungspotential, insbesondere was Sport und "Abschalten"/Entspannung anbelangt, aber es war auch schon deutlich schlimmer. So habe ich mich bis vor ein, zwei Jahren wirklich jeglichen sportlichen Aktivitäten komplett ferngehalten, viel zu viel Junk gegessen, zu viel geraucht und habe deutlich zu wenig geschlafen, weil noch mehr gearbeitet und dazu noch viel zu oft auf Party.
     
    #6
    Samaire, 16 Mai 2008
  7. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Schon ziemlich gesund. Ich rauche nicht, trinke so gut wie nie Alkohol, versuch mich viel zu bewegen, schlafe genug, nehme nicht bei jedem bisschen Medikamente, bin schlank und ernähre mich eher gesund als ungesund.
    Hatte aber schon Zeiten, in denen ich mehr Sport getrieben habe (das muss jetzt wieder kommen) und so gut wie gar keine Fertiggerichte aß, das hat jetzt wieder etwas zugenommen. Außerdem neige ich dazu, zu wenig zu trinken.
     
    #7
    Ginny, 16 Mai 2008
  8. a-girl
    a-girl (31)
    Toto-Champ 2009
    855
    103
    2
    in einer Beziehung
    ich rauche nicht, ich trinke nur sehr selten alkohol, mache wenn es die zeit zulässt 3 mal die woche sport, trinke leider in bestimmten lebenssituationen zu viel kaffee, gehe gerne mal etwas später ins bett und habe viel zu viel stress... ernährung hängt auch wieder von der lebenssituation ab --> phasen in denen ich mich gesund ernähre und phasen wo ich gar nichts esse, ich habe ein normales gewicht...

    würde sagen das ganze gleicht sich wenn man ein jahr betrachtet sich über die zeit aus!
     
    #8
    a-girl, 16 Mai 2008
  9. Jolle
    Jolle (29)
    Meistens hier zu finden
    2.931
    133
    59
    vergeben und glücklich
    - Idealerweise sollte man/frau ja nicht rauchen
    Ich rauche

    - keinen alkohol trinken
    Ich trinke nicht viel Alkohol. Ab und an halt mal. Vielleicht 1 Mal im Monat und dann auch nicht so viel, dass ich betrunken bin. Kommt allerdings auch maaal vor, aber wirklich selten.

    - sich gesund, ausgewogen und abwechslungsreich ernähren
    Naja... ich esse selten Salat und so richtig gesunde Sachen. Allerdings ess ich abwechslungsreich. Ich probier ganz oft völlig verschiedene Sorten Schokolade. Ist das auch abwechslungsreich? :schuechte_alt:

    - genug schlafen
    Joa, ich schlaf genug.

    vor Mitternacht ins Bettchen gehen
    - Nö, das nicht immer. Meine Schlafzeiten sind unregelmäßig.

    - regelmäßig Sport treiben
    Ich treibe gar keinen Sport. Sollte ich vielleicht mal ändern.

    - kein Über- und Untergewicht haben
    Ich hab Normalgewicht. 184cm groß, 78kg.

    - keine Medikamente mit Nebenwirkungen schlucken
    Tu ich nicht.

    - seine Nerven unter Kontrolle haben
    Das eher nicht so. Ich rege mich leicht mal auf, bin im Moment sehr gestresst und mache leicht aus allem ein Drama :schuechte_alt:


    Ansich weiß ich, dass ich meinen Lebensstil ein wenig ändern sollte. Allerdings bin ich auch schon dabei. Ich esse anders als sonst, lass diese ganzen Pizza-Cola-Sachen weg und sehe da auch schon Erfolge. Außerdem trinke ich z.B. keinen Kaffee, sondern nur Tee, das ist doch auch schonmal was :smile:
    Und Sport... ja, kann ich mich nicht so zu aufraffen. Aber es ist schon ein bisschen besser geworden. Ich bin letztens sogar 12 km mit dem Rad gefahren! *stolz* :-D
     
    #9
    Jolle, 16 Mai 2008
  10. malista
    Verbringt hier viel Zeit
    305
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Sagen wir mal so: es könnte gesünder sein!

    Rauchen tue ich nicht, Alkohol trinke ich in rauhen Mengen, wenn ich bei meinem Freund bin (also etwa die Hälfte des Jahres). Gesunde Ernährung ist auch so ein Thema... Ich versuche es, bin normalgewichtig.

    Allerdings treibe ich Null Sport, und das wird mir irgendwann das Genick brechen.
     
    #10
    malista, 16 Mai 2008
  11. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Bin 1,72m groß bin etwas übergewichtig, rauche, trinke ALkohol (WE) sporadisch mal ein Bier unter der Woche, esse viel Gemüse und einigermaßen viel Obst, allerdings auch viele Schokorosinen. :schuechte

    Ich denke mal mein Lebenswandel ist nicht gerade optimal.
     
    #11
    capricorn84, 16 Mai 2008
  12. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich rauche nicht, ich trinke nicht übermäßig viel Alkohol (am WE mit meinem Freund zusammen vll. eine 0.75l Flasche Met/ Wein), ich betreibe regelmäßig Sport und geh fast täglich mit meinem Hund raus.

    Im Gegenzug ess ich manchmal zviel, manchmal recht süßes Zeug, in der letzten Zeit auch viel Fast Food.

    Drogen nehme ich auch keine (außer Arzt verschreibt mir Medikamente).

    Vermutlich also im Mittelmaß bishin zu "eher gesund", wobei ich ehrlich gesagt nicht drauf achte.
     
    #12
    Kiya_17, 16 Mai 2008
  13. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    Ich rauche und trinke Alk nur wenn ich (etwa alle 2 Wochen) mit Freundinnen weggehe, aber selbst da nicht immer, wird eigentlich immer weniger, kann mittlerweile auch ganz ohne entkrampft sein :cool1:

    Jeden 2. oder 3. Tag gibts mal nen doppelten Espresso mit Milch.....

    Ich bin mit 60-62kg bei 1,65m denk ich mal Normalgewichtig.

    Sport mache ich nicht, hab aber seit 3 Jahren einen Windhund der mich fit hält und wenn ne Lieferung in unsren Laden kommt bin ich diejenige die die Kisten runter in die Lagerräume schleppt, also unter Muskelschwund leide ich nichtg, keine Sorge :zwinker:

    Ja und was das Essen angeht: Ich wohne noch Zuhause, deshalb muss ich mir darum keine Sorgen machen, Mutter achtet da schon auf die Qualität und ich auf die Menge :tongue:
     
    #13
    Soraya85, 16 Mai 2008
  14. Pornobrille
    Verbringt hier viel Zeit
    179
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich rauche nicht, trinke nciht viel Alkohol, treibe auch nciht viel Sport.

    Und bei diesem verdammten Gesundheitswahn, der aus den USA rüberschwappt mache ich NICHT mit. Das Leben ist viel zu kurz um täglich Salat mit Putenbruststreifchen zu essen. Das heißt ich stopf mich auch mla mit Schokolade und Gummibärchen voll und ******* auf das, was da drin steckt. Wenn man nämlich so denkt wie die Gesundheitsapostel (die so langsam alles verbieten wollen), dann dürfte ich noch nicht mal die Luft hier atmen
     
    #14
    Pornobrille, 16 Mai 2008
  15. Ich kann herumturnen, kann Sport treiben und arbeiten.

    Ich lebe also gesund. :grin: :engel:
     
    #15
    Chosylämmchen, 16 Mai 2008
  16. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich rauche nicht, trinke aber öfter mal Alkohol und mache keinen Sport. Meine Ernährung würde ich schon als gesund bezeichnen, da ich oft selber Koche und fast nie was Fettiges oder Süßigkeiten in Mengen esse. Schlafen gehe ich in der Regel zwischen 0 und 1 Uhr und stehe um 9 Uhr auf, ich achte auf mindestens 8 Stunden Schlaf.
    Übergewicht habe ich keins und Medikamente schlucke ich auch nur im Notfall.

    Das Einzige, was ich an meinem Lebenswandel schlecht finde, ist, dass ich keinen Sport mache und vielleicht etwas oft Bier trinke.
     
    #16
    LiLaLotta, 16 Mai 2008
  17. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.253
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ich rauche nicht mehr, trinke am Wochenende (nicht wenig), ernähre mich ganz ok, fresse aber zu viel Schokoscheiss und Fastfood zwischendurch, allerdings auch einiges an Obst und Superfoods(Nahrungsergänzungsmittel), mach einiges an Sport (wobei das Kickboxen manchmal ganz schön auf die Knochen geht), bin leicht übergewichtig ohne ein Speckfass zu sein.

    Also insgesamt Mittelmaß.
     
    #17
    Schweinebacke, 16 Mai 2008
  18. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #18
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 16 Mai 2008
  19. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    + ich rauche nicht
    + ich mache Sport
    + ich trinke nur selten Alkohol
    + ich schlafe ziemlich viel
    + ich esse viel Gemüse, Salat,...
    + trinke kaum Kaffee
    + keine Medikamente
    + Normalgewicht

    - ich esse total viele Süßigkeiten :grin:

    Aber im Großen und Ganzen eher ein gesunder Lebensstil, glaub ich jedenfalls.

    Ok, mit ist was eingefallen:
    - ich nehme die Pille und
    + ich habe extrem gute Nerven, bzw werden die eigentlich gar nie belastet
     
    #19
    User 15848, 16 Mai 2008
  20. BadFemale
    BadFemale (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    Verlobt
    Naja meiner ist eher....hm....ungesund würd ich fast sagen, zeitweilen aber nur:zwinker:

    Ich rauche, trinke Kaffee und Alkohol, den aber meistens nur am Wochenende, in der Woche ab und an mal ein Bierchen.

    Ich esse das, was mir schmeckt. Klar ist da auch mal ne Pizza oder Pommes bei:schuechte

    Sport nur ab und zu mal auf der Matratze:drool:

    Medikamenten nehme ich keine, vielleicht einmal in nem halben Jahr eine Tablette gegen Kopf- oder Regelschmerzen (nur alle 6 Monate:zwinker: )

    Ich esse gern Süßes, das wohl dosiert über den Tag verteilt. Nich dass ich irgendwann einen Fress-Flash krieg:tongue:

    Alles in allem. Ich lebe nicht gerade sehr gesund, aber wirklich absolut gefährlich und tödlich is es auch nich, mal abgesehen von der Raucherei:cool1:
     
    #20
    BadFemale, 16 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gesund Lebenswandel
exotic
Umfrage-Forum Forum
2 März 2015
79 Antworten