Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • philips101
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #1

    Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit eines gemeinsamen Orgasmus ?

    Hi Leute wollte nur mal wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass man zusammen mit einem Partner einen orgasmus hat bzw. unmittelbar davor oder danach.
     
  • Dillinja
    Dillinja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.183
    123
    5
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #2
    eigentlich recht gross

    wenn man sich als kerl 'n bisschen im griff hat...
     
  • JennyLia
    Gast
    0
    12 August 2007
    #3
    Also bei mir ist sie nicht sehr hoch,da es so gut wie nie vorkommt,das wir beide gleichzeitig zum orgasmus kommen.Aber schlimm finde ich es nicht.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #4
    Wenn man darauf hinarbeitet und die Dame keine prinzipiellen Probleme hat - eigentlich relativ hoch.

    Nur ... ich sehe da keinen Sinn darin :ratlos:

    Das wäre für mich Sex mit Berechnung und nicht mehr Sex mit Leidenschaft. Ob das wirklich noch Spass macht ? :ratlos:
     
  • bandwuermche
    Verbringt hier viel Zeit
    117
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #5
    Ich denk da kommen unterschiedliche Faktoren zusammen .. ob sie vaginal kommen kann oder nur klitoral. Klitoral kann manja steuern das man zusammen kommen kann. Ich finde es ist auch nicht so wichtig zusammenzukommen. Ich finde sowieso das schönste am Sex ist seine Freundin bzw seinen Partner verwöhnen zu können.
     
  • LaKrItZe
    Verbringt hier viel Zeit
    221
    103
    2
    vergeben und glücklich
    12 August 2007
    #6
    Wir kommen meistens immer gemeinsam zum Höhepunkt :tongue:
    Hat schon etwas gedauert bis wir das perfekte Timing dann drauf hatten aber es klappt wenn an will =D
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 August 2007
    #7
    ja, wir haben das schon geschafft, aber beim gv komm ich ja nur, wenn er mich mit der hand stimuliert. da kanns aber schon ganz gut funktionieren.
     
  • DanReplay
    DanReplay (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    101
    0
    Single
    12 August 2007
    #8
    Meine Ex und ich sind eigentlich immer gleichzeitig gekommen... Vertrauen und ein wenig Eingespieltheit aufeinander und das kommt von allein.
     
  • cheVelle
    cheVelle (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    385
    103
    4
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #9
    Wahrscheinlichkeit ist schon recht groß, allerdings sehe ich den Sinn des zusammenkommens nicht. Lieber nacheinander das jeder den Orgasmus des anderen mit geniessen darf.
     
  • philips101
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    32
    91
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #10
    Ja das stimmt schon aber wir kommen immer unabsichtlich gleichzeitig... Ich zöger es auch nicht hinaus ich lass es einfach kommen und dann ist es halt so. Also ich sag mal so: 70% vom Sex kommen wir beide gleichzeitig oder leicht zeitversetzt <3sek.

    Nundenn wollte nur wissen, wie oft ihr das habt. :tongue: :gruppe_alt:
     
  • Vickie
    Verbringt hier viel Zeit
    440
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 August 2007
    #11
    mein freund und ich haben zu 90% einen gemeinsamen orgasmus.
    er ist eh immer allzeit bereit*lol* und somit auch dann fertig wenn ich sage das ich gleich komme ^^

    :grin:
     
  • tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    Verheiratet
    13 August 2007
    #12
    bei uns klappt das schon seit über 20 jahren zu 98 prozent.:smile:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    14 August 2007
    #13
    Mit meiner Ex hat das fast immer geklappt über die ganze Beziehung hinweg, und wir hatte oft Sex...:smile: Hach war das wunderschön immer, so habe ich das nie wieder erlebt...:herz: :geknickt:
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.276
    398
    4.535
    Verliebt
    14 August 2007
    #14
    Ich halt das nicht für erstrebenswert und versuche es (meist erfolgreich:grin: ) zu verhindern.:zwinker: :grin:
     
  • 5i1v3rStorm
    Verbringt hier viel Zeit
    37
    91
    0
    Verlobt
    15 August 2007
    #15
    so ghets uns auch. kein brechnen und kein üben.... meistens kommt sie vor mir schon ein zwei mal und wir dann noch mal gemeinsam!
    berechnen wäre doof, so ists schön!
     
  • Hundsgemein
    0
    15 August 2007
    #16
    Also bei uns wie schon vickie geschrieben hat, klappts eigentlich auch immer wenn man es will..

    man macht pausen.. oder man kommt eben 3 sec. vorher, ist dennoch zeitgleich wie ich finde.. weil es ja noch im gleichen, achtung geiles wort.. "stoßzeitraum" stattfindet ^^
     
  • User 64931
    User 64931 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    748
    113
    83
    Verheiratet
    16 August 2007
    #17
    Meine Freundin kommt nur klitoral, und ich fange sie meistens dann an zu stimulieren, wenn ich kurz vorm kommen bin. Wenn sie dann nen Orgasmus hat, kommt meiner direkt danach :zwinker: Klappt eigentlich fast immer!
     
  • sonne91
    Verbringt hier viel Zeit
    314
    103
    8
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #18
    Wir kommen schon relativ oft zusammen zum Orgasmus. Aber ich mag es auch sehr, wenn ich mitbekomm wenn oder wie er kommt ...
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.323
    298
    1.004
    Verheiratet
    16 August 2007
    #19
    Sehe ich genauso.
    Ausserdem muss man doch nicht immer zusammen kommen, ich find es blöd, wenn er sich meinetwegen ständig zurückhalten müsste. Man kann ja auch ne zweite Runde einlegen, wenn es bei ihr länger dauern sollte, bis sie kommt. :zwinker:
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    16 August 2007
    #20
    Ich denke nichtmal das ein gemeinsamer Orgasmus erstrebenswert ist: Erstens finde ich es viel schöner wenn ich meine Freundin beim Orgasmus richtig erlebe und nicht selbst "abgelenkt" bin und zweitens reagiert Mann und Frau doch unterschiedlich zB das Mann aufhört mit "stoßen", aber Frau noch mehr möchte - das kann man schwer vereinbaren. Anders ists irgendwie optimaler, finde ich.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste