Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von juliana, 8 Februar 2006.

  1. juliana
    Gast
    0
    Hallo an Alle bin neu hier, mein Problem ist folgendes:

    Ich hatte Petting mit einem Typen, er hatte die ganze Zeit über seine Shorts an und ich meine Unterhose, jedoch erst zum Schluss, als er mich oral befriedigt hat war ich natürlich ganz nackt :zwinker: anschließend hat er sich zum schluss nochmal auf mich gelegt und sich an mich "gedrückt" wie gesagt er hatte die ganze zeit seine shorts an...

    1. wie groß ist da die wahrscheinlichkeit das ich seine spermien abbekommen habe??ich weiß nicht wirklich ob er "gekommen" ist

    2. hab ich drei tage später meine periode bekommen, theoretisch wäre ich zu dem zeitpunkt doch eh unfruchtbar oder?

    3. das war am 19.12.05, in der wievielten wo wäre ich nun wenn eine schwangerschaft tatsächlich bestehen sollte? (ich komme mit der rechnung nicht ganz zurecht)


    ich hatte von anfang an nicht vor mit ihm zu schlafen, ist halt etwas mehr als küssen gewesen, jedoch kein sex

    bitte um eure hilfe/antworten

    vielen dank schon mal
     
    #1
    juliana, 8 Februar 2006
  2. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    eher unwahrscheinlich, dass da durch den stoff hindurch seine spermien in dich hineinmarschiert sind.

    mit solchen berechnungen wäre ich immer sehr vorsichtig. ich würde "einfach so" nie davon ausgehen, dass "nix passieren" kann.

    wie regelmäßig ist dein zyklus?

    hattest du seither deine tage wieder (außer das eine mal ab 22.12.2005?)

    warum machste nicht einfach einen schwangerschaftstest? einfach in die drogerie und test kaufen. das ereignis ist ja nun wirklich lange genug her, um einen test machen zu können...

    wie regelmäßig hast du sonst deine tage?
     
    #2
    User 20976, 8 Februar 2006
  3. juliana
    Gast
    0
    ich bekomme jeden monat meine periode immer 2-3 tage später, und hatte vor 2wo meine tage wieder bekommen ( das hatte mich auch sehr erleichtert)

    hatte dennoch um sicherzugehen einen test durchgeführt der war jedoch negativ, aber vll auch wegen falscher anwendung bzw zum falschen zeitpunkt da ich meine regel bekommen hab wie gesagt werde sowieso nochmal zum frauenarzt sonst belastet mich das zu sehr, habe das gefühl als würd ich am bauch zunehmen

    hatte schwindel einige tage mittlerweile wieder nichts mehr ansonsten keine weiteren symptome oder dergleichen
     
    #3
    juliana, 8 Februar 2006
  4. the Sin
    Gast
    0
    ich verstehe garnicht, wieso du dir solche sorgen machst...
    ok, ich bin auch ziemlich vorsichtig geworden, seit ich vor ca. einem jahr mal den begründeten verdacht auf eine schwangerschaft hatte, aber:
    - du bist dir nichtmal sicher, ob er gekommen ist
    - wenn er gekommen ist, weißt du nicht, wie lang das zurück lag, zu dem zeitpunkt, als er sich auf dich gelegt hat.
    - es ist nicht besonders wahrscheinlich, beim petting schwanger zu werden, da die spermien sich den weg nur selten bis ganz hinein alleine bahnen, noch seltener, wenn er noch etwas anhatte.
    - hattest du deine tage bereits zweimal nach der geschichte
    - war der test negativ (worauf man sich nicht immer verlassen sollte, aber es rundet die geschichte doch schön ab^^)

    dass du am bauch zu nimmst, kannst du dir leicht in deiner panik einreden und sogar der schwindel kann durch deine angst bedingt sein.
    ich hab damals so fürchterliche angst bekommen, als ich nach einem sexunfall meine tage nicht bekam im nächsten monat und aus psychosomatischen gründen, also nur aus dieser angst raus, bekam ich sie auch im zweiten monat nicht.
     
    #4
    the Sin, 8 Februar 2006
  5. juliana
    Gast
    0
    du hast womöglich recht sin, ich bin hin & hergerissen, da eine schwangerschaft für mich zu dem HEUTIGEN zeitpunkt undenkbar wäre.. und vorallem durch so eine geschichte

    ich bin mal total locker, denke mir auch ach schwachsinn is unmöglich

    und auf der andern seite kann ich nicht vorsichtig genug sein, es belastet mich, weil man so eine sache nicht verschieben kann und es sind ja bisher doch nun einige wo geworden

    weiß aber jemand in welcher wo ich eig wäre FALLS eine schwangerschaft besteht?
     
    #5
    juliana, 8 Februar 2006
  6. the Sin
    Gast
    0
    hm, ich versteh das natürlich. es gibt auch die fälle, wo beim petting was passiert, das ist klar. aber ich denke ehrlichgesagt, das ist zB eher, wenn er sie fingert, nachdem er seine finger bei sich hatte usw.

    es ist wohl in deinem fall nicht 100%ig auszuschließen, aber die wahrscheinlichkeit ist wohl sehr gering.

    wegen den wochen kann ich dir leider auch nicht wirklich helfen, hab mich damit noch nie befasst, aber fakt ist: für die Pille danach ist es zu spät, für eine abtreibung nicht.

    aber geh einfach zur FA, das hab ich auch getan nach einiger zeit. sie sieht schnell nach, sagt dir, dass alles ok ist und dein problem ist gegessen :smile:
     
    #6
    the Sin, 8 Februar 2006
  7. juliana
    Gast
    0
    ja ich werde definitiv zum FA obwohl ich eine gewisse angst in mir hab, allein die vorstellung einer abtreibung graut mir so, ich hoffe es wird nie dazu kommen, vielen dank für deine antworten
     
    #7
    juliana, 9 Februar 2006
  8. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    also, der test weist das im urin vorhandene hormon HCG nach. wenn das vorhanden ist, ist das ein sicheres zeichen: schwanger.

    ob du grad ne blutung hast oder nicht, hat damit nix zu tun. der test funktioniert auch bei schmier- oder zwischenblutungen, die ja auch vorkommen können, wenn jemand schwanger ist.

    es war lange genug nach dem "ereignis". aber klar kannst du zum arzt gehen.

    das mit dem zunehmen ist wohl eher ne koppsache, man kann sehr schön eingebildet schwanger sein...

    du machst dir momentan wirklich zu viele sorgen - vielleicht ist es grad gut, wenn du dich mal beim arzt beraten und noch aufklären lässt in sachen Verhütung.
     
    #8
    User 20976, 9 Februar 2006
  9. f.MaTu
    f.MaTu (31)
    Benutzer gesperrt
    4.836
    123
    5
    nicht angegeben
    jep, geh zum Arzt, und der wird dir versichern dass du nicht schwanger bist!

    bei diesen genannten Fakten ist es (fast) unmöglich, dass du schwanger bist!

    mach dich nicht verrückt
     
    #9
    f.MaTu, 9 Februar 2006
  10. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Erstmal ist es toll, dass du dir Gedanken machst, das ist ja heute auch nicht mehr selbstverständlich.
    Aber ich würde auch sagen, die Chance, dass da was passiert ist, geht stark gegen Null.
     
    #10
    Ambergray, 9 Februar 2006
  11. juliana
    Gast
    0
    vielen dank für eure antworten, vermutlich habt ihr recht man kann sich so einiges einbilden, weil man auf sachen achtet die man zuvor nicht beachtet hat

    habe grad den frauenarzt angerufen und die arzthelferin war leider ziemlich unfreundlich, hat mich gefragt ob ich denn überfällig wäre daraufhin meinte ich NEIN, aber ich möchte dennoch sichergehen, das hat ihr anscheinend nicht gefallen und sie hat mich mit fragen gelöchert was denn passiert sei und Verhütung und ich habs ihr erklärt daraufhin hat sie nur noch gesagt bringen sie viel zeit mit aber seeehr unfreundlich wie gesagt

    wie auch immer

    mosquito genau das habe ich mir auch gedacht, das hormon müsste so oder so gezeigt werden aber ich habe oft genug gehört das dies nicht sein könnte wenn man es falsch anwendet wie auch immer
     
    #11
    juliana, 9 Februar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - groß Wahrscheinlichkeit
emilia11
Aufklärung & Verhütung Forum
26 Oktober 2013
16 Antworten
Shota
Aufklärung & Verhütung Forum
17 April 2009
15 Antworten