Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie gut erklärt der FA die Pille?

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von Miss_Marple, 30 Dezember 2005.

?

Wie gut wurdet ihr vom FA über die Pille aufgeklärt?

  1. super, mit allen Einzelheiten, konnte gar nichts mehr schiefgehen

    5 Stimme(n)
    20,0%
  2. naja, basics - musste viel nachfragen

    13 Stimme(n)
    52,0%
  3. gar nicht - ich war mit der PB allein

    7 Stimme(n)
    28,0%
  1. Miss_Marple
    Meistens hier zu finden
    4.527
    148
    211
    nicht angegeben
    manchmal staune ich echt über die fragen im aufklärungsforum und dieser thread hier hat mich ganz besonders stutzig gemacht :eek: :
    Muss irgendwie nicht sein hier User/Themen an den Pranger zu stellen - die Fragestellung wird auch ohne Beispiellink klar.
    Serenity


    wie plan- und ahnungslos darf frau eigentlich sein, wenn sie mit der Pille verhütet?
    mich würd mal interessieren, wie gut und ausführlich ihr mädels von fa oder apotheker aufegklärt wurdet, darüber wie die pille wirkt und was bei der einnahme zu beachten ist.

    mir hatte auch niemand wirklich was erklärt :grrr:
     
    #1
    Miss_Marple, 30 Dezember 2005
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also meine FÄ hat mich damals eigentlich schon ganz gut beraten... auch ein paar heftchen mitgegeben und so. war aber auch allgemein eine sehr nette tante, schade dass ich jetzt wegen dem studium 750 km weg von daheim nicht mehr zu ihr gehen kann....
     
    #2
    tierchen, 30 Dezember 2005
  3. sad_girl
    sad_girl (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.719
    123
    3
    Verliebt
    meiner hat mir nur die basics genannt, aber lang nicht alles. ohne das forum hier würd ich wohl einiges nicht wissen.
     
    #3
    sad_girl, 30 Dezember 2005
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    mein FA hat fast gar nichts erklärt
    aber was gibt es da schon viel zu wissen?
    beipackzettel einmal durchgelesen und man weiß bescheid
     
    #4
    xoxo, 30 Dezember 2005
  5. Xenana
    Xenana (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kann mich nicht an eine Erklärung erinnern..
     
    #5
    Xenana, 30 Dezember 2005
  6. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ich stimm mal nicht ab, die Antwortmöglichkeiten sind mir ein bisschen zu extrem, das trifft auf mich nicht zu.

    Bei mir wurden wohl auch mehr nur Grundlagen erklärt, aber viel nachfragen musste ich trotzdem nicht, weil ich auch einiges vorher schon wusste.
     
    #6
    User 34605, 30 Dezember 2005
  7. Félin
    Félin (30)
    Meistens hier zu finden
    1.302
    133
    26
    offene Beziehung
    Ich hab ne Packung in die Hand gedrückt bekommen und das wars dann auch
     
    #7
    Félin, 30 Dezember 2005
  8. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    ich weiß das ehrlich gesagt gar nicht mehr, aber die Pille hat mir meine mutter erklärt-was gibts da viel zum erklären-binnen 12h einnehmen, aufpassen bei AB, 1 woche pause, dann normal weiter :ratlos:
     
    #8
    starshine85, 30 Dezember 2005
  9. Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.884
    0
    2
    Single
    Weiß ich ehrlich gesagt gar nicht mehr, ist ja schon über 5 Jahre her... :ratlos: Ich weiß aber noch, daß ich auf jeden Fall so ein Werbe-Aufklärungs-Info-Heftchen zur Wirkungsweise der Pille (bzw. generell Infos rund um die Pille) mitbekommen hab. Und ich wurde gefragt, ob ich irgendwelche (chronischen) Erkrankungen hab, rauche, ob in meiner Familie schon Thrombosefälle vorkamen und sowas.

    Aber ich bin sowieso jemand, der sich Packungsbeilagen zu Medikamenten jeder Art grundsätzlich von vorn bis hinten durchliest. :smile: Und speziell mit der Pille hab ich mich schon sehr ausführlich beschäftigt, gerade weil ich damals, als ich angefangen hab, sie zu nehmen, extrem Angst hatte, schwanger zu werden.

    Sternschnuppe
     
    #9
    Sternschnuppe_x, 30 Dezember 2005
  10. Smilla
    Smilla (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    373
    103
    1
    nicht angegeben
    Also so arg viel hat mir die FÄ nicht gesagt... nur eben das ich am ersten Tag der Periode damit anfangen soll, dann 21 Tage, dann Pause 7 oder 8 Tage (hää?? Ich dachte die Pause darf nie länger als 7 Tage sein??? :ratlos: ). Mhh... sonst hat sie kaum was gesagt, hat mir aber noch so eine Infobroschüre mitgegeben! :zwinker:
     
    #10
    Smilla, 30 Dezember 2005
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    e klar, damit sie nicht so viel erklären muss :grrr:
     
    #11
    starshine85, 30 Dezember 2005
  12. *soulfly*
    Gast
    0
    also eigentlich hat er mir alles nötig erklärt und den rest wusste ich ohnehin schon von mienen freundinnen.
     
    #12
    *soulfly*, 30 Dezember 2005
  13. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    mein arzt hat mir alles sehr ausführlich erklärt und dann nach einiger zeit gefragt ob ich alles verstanden hab ob ers nochmal erklären soll und gefragt ob ich noch fragen hab
     
    #13
    LuzDeLaLuna, 30 Dezember 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - gut erklärt Pille
Lotusknospe
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 Dezember 2016 um 07:34
114 Antworten
punkrockerin
Liebe & Sex Umfragen Forum
7 November 2016
13 Antworten
-Snoopy-
Liebe & Sex Umfragen Forum
12 April 2007
13 Antworten