Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • i_need_sunshine
    Verbringt hier viel Zeit
    601
    103
    8
    nicht angegeben
    12 Januar 2008
    #1

    Wie gut wisst ihr über das Sexleben Eurer guten Freunde bescheid?

    Wie gut wisst ihr über das Sexleben Eurer guten Freunde bescheid?

    Unterhaltet ihr Euch untereinander (also Freunde gleichen Geschlechts) über Euer Sexleben im weitesten Sinne, zB über Praktiken, Häufigkeit, Verhütung, wenn ihr was tolles/peinliches erlebt habt, Sextoys, Dessous, Intimpiercings, Rasieren usw. usw.?

    Kommt es häufiger vor oder ganz selten/zufällig?

    Wo ist für euch da die Grenze?

    Weiß Euer Partner, dass ihr drüber sprecht, und stört es ihn?
     
  • livia88
    livia88 (33)
    Benutzer gesperrt
    4
    0
    0
    Single
    12 Januar 2008
    #2
    Ja, also ich tausch mich mit einigen Freundinnen von Freunden meines Kerls aus. Das kann einen manchmal ganz schön rattig machen. Und ist schon so ein Wettbewerb wieder nen Tipp zu haben, den dann zu testen und zu berichten wie der Typ reagiert.
    Und ne Freundin hat uns schonmal zugeschaut bzw auch gefilmt.
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.591
    298
    1.166
    nicht angegeben
    12 Januar 2008
    #3
    Ich spreche mit einigen Freundinnen sehr offen darüber. Dass sie alle mit der Pille verhüten und welche sie jeweils nehmen, das weiß ich zum Beispiel. Außerdem reden wir darüber, wie der Sex so ist, geben uns manchmal gegenseitig Tipps, sie wissen von meinem neuen Vibrator und auch sonst können wir uns (fast) alles fragen. :zwinker:


    Mein Freund weiß, dass ich mit einigen Leuten über sowas rede. Vermutlich kann er sich aber sowieso denken, dass mir über ihn wenig negatives in dem Bereich einfällt, also ist das wohl okay.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #4
    Ich weiss meistens hundertmal besser Bescheid über deren Sexleben als sie über meins. Bei mir schreibe ich hier oder erzähle meinen Freunden keine Details, aus Respekt meinem Freund gegenüber, der das vielleicht nicht immer gern möchte :grin:
    Was ich von Freunden mit bekomme ist viel mehr...das reicht von der Dauer, die sie keinen Sex mehr hatten bis zu aussergewöhnlichen Vorlieben, Lieblingsstellungen und natürlich Verhütung und wenn die mal nicht so klappt. Mich hat mal um 1 Uhr nachts eine Bekannte angerufen, der ein Kondom gerissen war, das wegen Antibiotika benutzt wurde, samt detailreicher Schilderung. :ratlos:
    Ich seh anscheinen so aus, als wär ich total neugierig auf anderer Leute leben :grin:
     
  • milchfee
    Gast
    0
    12 Januar 2008
    #5
    Mit guten Freunden sprech ich relativ viel über Sex, mit den einen etwas detailierter, mit den andern etwas weniger.
     
  • metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.425
    168
    227
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #6
    Ich hab da keine Ahnung von. Bei Leuten die Vergeben sind, gehe ich zwar davon aus, dass sie höchstwahrscheinlich Sex haben, aber detailliertere Informationen liegen mir dazu nicht vor.
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #7
    Bei meinem besten Freund weiß ich meistens, wann und mit wem er Sex hatte. Verhüngssachen weiß ich da auch.
    Meistens weiß ich das regelmäßig, hin und wieder krieg ich's mal nicht mit dann erfahr ich es aber irgendwann auch.
    Mein Freund weiß, dass ich das weiß.
    Er weiß das von seinen Freunden zwar nicht akzeptiert das aber.
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #8
    Mir fallen grad nur zwei Frauen und ein Mann ein, bei denen ich recht viele Details und Vorlieben etc kenne, mit denen hab ich aber nicht so viel Kontakt derzeit.

    Ansonsten nicht viel. Eine Freundin hatte noch keinen Sex, eine andere will offenbar nicht darüber reden, eine andere ist lesbisch und da nützt ein "Austausch" nicht viel. <g>

    Ich selber hab kein Problem, über mich zu sprechen, aber ich geh nicht in alle Details und nehme sowieso Rücksicht auf den Partner, weil ichs blöd finde, wenn die Freundinnen dann genau Bescheid wissen.
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    12 Januar 2008
    #9
    ....
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #10
    Mit einer Freundin rede ich ganz gerne drüber, man tauscht sich aus gibt und holt sich Ratschläge usw. Bis ins kleinste Detail weiß ich es natürlich nicht, aber so im groben schon.

    Mit ner anderen Freundin die ich habe wird da nicht so drüber geredet. Gibt bei jeder Freundin andere Gesprächsthemen.
     
  • petra25a
    petra25a (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    101
    103
    11
    nicht angegeben
    12 Januar 2008
    #11
    Mit zwei besten Freundinnen rede ich ganz offen über unser Sexleben, wir wissen alles voneinander. Das geht natürlich nicht so weit, daß über jedes Mal geredet wird :smile:, aber schon, wie verhütet wird, Stellungen, Tipps, besondere Erlebnisse usw.
    Ich weiß, daß es für die "beteiligten" Herren sicher nicht so angenehm ist, wenn Sie wissen, daß ich mit XY auch über intime Dinge rede, wenn sie gleichzeitig auch XY ab und an sehen. Ich möchte aber trotzdem nicht auf den Gedankenaustausch mit meinen Freundinnen verzichten, das hat mir in der Vergangenheit ab und an geholfen und gehört für mich zu sehr guten Freundschaften auch dazu. Es ist auch auch nicht so, daß wir ständig immer nur über Sex reden, das ist nur einen ganz kleiner Teil unserer Gespräche. Über allgemeine Beziehungsdinge wird da schon mehr geredet.

    Ich weiß, daß mein Freund sich gelegentlich mit seiner besten Freundin auch über Sex unterhält, das ist im Gegenzug für mich dann natürlich auch voll ok.

    Ich finde allgemein, mit der/dem besten Freund(in) darf man sich einfach über alles austauschen, Sex gehört auch dazu.
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    174
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #12
    also über direkte details aus erlebnissen wird nicht gesprochen.

    aber ich weiß durchaus einigermaßen bescheid über einige vorlieben und wies im groben so ausschaut im sexleben meiner freunde und umgekehrt. sind aber mehr allgemeine diskussionen und keine erlebnisschilderungen. das wär mir dann zu viel.
    und mit freunde meine ich sowohl weibliche als auch männliche.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    12 Januar 2008
    #13
    Mit meiner besten Freundin rede ich eigentlich über alles. Wir wissen gegenseitig sehr viel über unser Sexleben und ich hab bei ihr auch keine Hemmungen. Zumal sie quasi erfahrener ist als ich, und ich mir gern mal Tipps von ihr hole.

    Meine Freundin (also Partnerin) weiß davon und hat überhaupt kein Problem damit :smile:
     
  • girl1991
    girl1991 (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    438
    101
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #14
    Mit meinen Freundinnen rede ich relativ oft über Sex aber nicht so detailliert und eigentlich auch eher nicht über mein Sexleben sondern eher über ihres .. :tongue:

    Mit meinem Bestem Freund rede ich überalles, ich weiss so gut wie alles über sein Sexleben :drool:

    Meine Beste Freundin kommt eher bei Beschwerden bei mir also Schmerzen etc. nach oder während des Verkehrs.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.315
    298
    993
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #15
    Ich rede mit Freundinnen sehr wenig über unser Sexleben, meist nur wenn eine von uns Problemchen beim Sex hat. Dann kommen auch schon mal Details zum vorschein.
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #16
    also von meiner besten freundin weiss ich schon fast "zu viel" :grin: :engel:
    über alles mögliche... auch über sehr genaue details.
    von sb bis praktiken, bis rasieren, grösse, verhütung, dauer, was wie wo, einfach alles.

    naja, kommt darauf an wie häufig wir uns sehen :zwinker: aber kommt schon genug oft vor.
    gab auch ne zeitlang immer sehr viel neues auszutauschen. :tongue: :engel:

    für mich giebts keine grenzen :zwinker:
    ich höre aber auch NUR zu! ich frage sie, doer sie erzählts mir auch so.
    von mir weiss sie fast nix. aber sie hat auch noch nie wirklich danach gefragt. würde ihr aber auch nicht alles erzählen, aber das ist schon gut so wies ist, sie muss sich schliesslich bisschen luft machen dadurch. wenn sie mal nicht erzählen wollte, muss sie ja auch nicht, das weiss sie auch. :zwinker:


    ja mein partner weiss das wir oft das thema sex, oder das sexleen meiner kollegin besprechen. stört ihn keineswegs. "frauen halt" :engel: :zwinker:
     
  • kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.271
    123
    6
    Verheiratet
    12 Januar 2008
    #17
    mit meiner besten freundin unterhalte ich mich über alles in sachen sex und so..ich weiss auch alles über ihr sex leben und sie über mein sex leben...
    bei weniger guten freunden weiss ich nicht so viel...
     
  • Anne_B
    Anne_B (28)
    Benutzer gesperrt
    64
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #18
    Ich habe 2 so gute Freundinnen, dass wir uns auch über unser Sexleben austauschen. Wir und unsere Partner sind in etwa gleich alt, da sind das im wesentlichen ähnliche Erfahrungen.

    Achtung, Nebenaspekt: Solche Gespräche (wenn's nicht grad um ernste Probleme geht) sind für mich sexuell erregend. Aber das lass ich mir in dem Moment nicht anmerken.

    livia888 hat das etwas drastisch auch erwähnt:

    Wie ist das bei Euch anderen??
     
  • Soraya85
    Soraya85 (32)
    Meistens hier zu finden
    1.960
    133
    52
    vergeben und glücklich
    12 Januar 2008
    #19
    Meine beste Freundin erzählt mir diesbezüglich wirklich alles, die andern 3 so 60-70% (sie gehen nicht bis ins letzte Deteil). Was die Verhütung oder mögliche Krankheiten angeht werde ich des öfteren nach Rat gefragt, da ich die ,,Biologin" unter uns bin:engel: ........hab auch schon 2mal geholfen die Pille danach zu besorgen........bis jetzt ist zum Glück noch keine von ihnen schwanger geworden:tongue:

    Das ist schon lustig wenn man bedenkt, dass ich doch die einzige von ihnen bin die noch nichteinmal richtig geküsst hat:schuechte

    Naja, dafür tausch ich mich mit meiner besten Freundin hin und wieder über Sb aus:zwinker:
     
  • Schokohäschen
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    91
    0
    Verliebt
    12 Januar 2008
    #20
    mir fällt da auf das doch eigentlich nur die frauen darüber reden in allen Details. Ich weiß eigentlich nur von einer Freundin wann und mit wem sie was hatte zumindest wenn ich mal wieder neugierig Frage. Auch wer rasiert war, ob er gut oder Schlecht bestückt war etc. Die ganz genauen Details erfrag ich jedoch nicht. Und es gibt auch nur eine Freundin von der ich sowas weiß und der ich erzähle wann und mit wem ich was hatte. Mit allen anderen wird über die Themen nicht geredet.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste