Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • büschel
    Gast
    0
    26 April 2006
    #1

    wie habt ihr´s lieber?

    verlieben=>kennenlernen ?
    kennenlernen=>verlieben ?

    gerad stell ich mir die frage weil ich extrem bagger-unlustig bin zur zeit.. schon seit langem sogar..
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.804
    168
    315
    Single
    26 April 2006
    #2
    wenn dann lieber kennenlernen - verlieben!

    aber bei mir is das immer irgendwie ne einseitige sache!:schuechte
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    26 April 2006
    #3
    Pro kennen lernen --> verlieben

    Anders herum hatte ich immer nur Pech.
     
  • thomHH68
    thomHH68 (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #4
    Zuerst das Kennenlernen, dann (wenn) das Verlieben... Alles andere wäre mir doch etwas zu "unsicher". Und überhaupt: Wer kauft schon gerne die Katze im Sack??
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #5
    zuerst kennenlerne und dann verlieben
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #6
    Ich schließe mich an. Zuerst kennenlernen und dann verlieben :smile:
     
  • büschel
    Gast
    0
    26 April 2006
    #7
    ohoh.. sieht schlecht aus für mich.. ich weiss dann nie wen anlabern.. ohne verliebtheit könnts doch jede 3 sein oder so.. wie wählt ihr aus?

    ich laber parktisch nie eine an; wenn es nicht schon gefühle gibt..

    vielleicht wär ich ja voll der weiberheld? :grin: :zwinker:
     
  • Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    990
    103
    3
    nicht angegeben
    26 April 2006
    #8
    kennen lernen => verlieben....
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    26 April 2006
    #9
    schliesse mich an....

    kennenlernen -> verlieben
     
  • Jolle
    Jolle (30)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #10
    Man spricht ja eigentlich jemanden an, den man symphatisch findet, dafür muss ich ja nicht gleich in jemanden verliebt sein. Ich glaube eh, dass es viel schwieriger für einen selbst ist, wenn man sich erst verliebt in jemanden und dann erst versucht, diese Person kennen zu lernen. So fällt man ganz schnell auf die Nase würde ich sagen. Stellt sich mit Sicherheit oft danach raus, dass es doch nicht passt. Ich find schöner jemanden kennen zu lernen und mich dann in ihn zu verlieben, so richtig mit Schmetterlingen im Bauch.

    Es ist aber glaube ich eh schwierig sich in jemanden zu verlieben, den man nicht kennt.
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    26 April 2006
    #11
    Jupp.
     
  • büschel
    Gast
    0
    26 April 2006
    #12
    ich meine sagen zu können: ich habe mich nie in eine verliebt die ich bereits kannte.. es haben sich meinetwegen so gefühle entwickelt aber verliebt/verknallt: nur bei unbekannten..

    -seltsam-
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #13
    Erst Verlieben, dann Kennenlernen ist spannender und toller, wenns erwidert wird. :tongue:
    Etwas risikoloser ist erst Kennenlernen und dann Verlieben.
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    26 April 2006
    #14
    Um mich zu verlieben, brauche ich eine gewisse Grundsympathie, die auch nur da ist, wenn ich jemanden wenigstens annähernd gut kenne.
    Ich suche also nicht aus, sondern lasse alles auf mich zukommen.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #15
    Schließ mich mal an... erst kennen lernen... dann verlieben :herz:
     
  • büschel
    Gast
    0
    26 April 2006
    #16
    ja und klappt das auch so??

    ich könnte mich voll nicht ernst nehmen in dem moment..
     
  • User 29290
    User 29290 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.733
    148
    200
    Verheiratet
    26 April 2006
    #17
    Erst kennen lernen.
     
  • Morry
    Morry (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    730
    103
    1
    vergeben und glücklich
    26 April 2006
    #18
    Das richtige Kennenlernen kam bei mir meist erst nach dem Verlieben, aber ich musste feststellen, dass es andersrum besser ist.
     
  • Starla
    Gast
    0
    26 April 2006
    #19
    Kennenlernen --> Verlieben.

    Das erspart VIEL Kummer. :geknickt:
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    26 April 2006
    #20
    Erst kennenlernen, dabei schon anziehend finden, verlieben :herz:.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste