Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie habt ihr es IHM gesagt?

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von Mausi306, 13 Oktober 2008.

  1. Mausi306
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    103
    2
    Verliebt
    Hi ihr lieben Mamis und bald- Mamis!!!

    Ich finde es suuuper spannend hier eure Erfahrungen und Vorfreuden lesen zu dürfen und verfolge diese gerne im Hintergrund, da ich selbst meiner Familienplanung in 3-4 Jahren entgegenfiebere.

    Mich würde mal wahnsinnig interessieren, wie ihr es damals eurem Partner mitgeteilt habt, dass ihr ein Kind von ihm erwartet.:eek:

    Irgendwelche ausgefallenen Sachen gemacht, wie übers Radio o.Ä. :cool1:
    und wie hat ER reagiert??

    Bin schon seehr gespannt, was ihr zu berichten habt.:drool:
     
    #1
    Mausi306, 13 Oktober 2008
  2. User 35546
    Meistens hier zu finden
    1.844
    148
    111
    Verheiratet
    Beiuns ist es leider nicht so gelaufen, wie ich es gerne gemacht hätte!

    Wir hatten noch eine Fernbeziehung und ich war ein verlängertes Wochenende bei ihm! Es waren noch ein paar tage zur Regel und mir ging es schon nicht gut, dass heißt Bauchziehen und so, wie vor der Regel. Ich hab immer gesagt, einerseits bin ich bestimmt schwanger, denn sonst hatte ich nie so früh Ziehen, andererseits war ich negativ eingestellt und sagte, ich wäre garantiert nicht schwanger :smile:

    Am Sonntag Abend bin ich dann nach Hause gefahren und als ich da war, war es halb 11 Abends! Es waren noch 3 Tage bis zur Regel und ich habe einen Test gemacht, einfach nur um zu sehen, dass er weiß bleibt und ich mich nicht verrückt mache! Naja, aber er blieb nicht weiß, nein, es kam ein zweiter Streifen!

    Ich also, wie ein Huhn, aufgeregt durch die Wohnung gerannt und hab nichts mehr gecheckt :cool1: Ich hatte meinem Schatz gesagt, wenn ich mal schwanger bin, dann sage ich ihm das schön... nicht übers Telefon!

    Tja, Pustekuchen... ich war so aufgeregt und hätte es nie und nimmer bis zum nächsten Freitag ausgehalten, ihm nichts zu sagen, also habe ich ihn angerufen. 23 Uhr, Sonntag Abend!! "Schatz, da ist ein zweiter Streifen" Er war schon eingschlafen und fragte deshalb "Hähh?" Ich so, da ist ein zweiter Streifen" Hat ne Weile gedauert, bis er verstand, dass es um einen Schwangerschaftstest geht :tongue: Als er es verstanden hatte: "Und was heißt das?" Ich "Wir bekommen ein Baby" "Nee" "Doch" "Ach warte mal ab..." :zwinker: Toll, oder?

    Naja, am nächsten Morgen rief er an und fragte, ob er das geträumt hätte, das habe ich verneint und dann war auch er aufgeregt! Die Sache mit dem Warte mal ab, hat er erst eingestellt, nach dem zweiten Ultraschallbild... da hat er es erst wirklich geglaubt!

    Tja, nicht spektalulär und es tut mir auch irgendwie leid, dass es nicht so "schön" war... aber irgendwann bekomme ich noch meine Chance... :herz:

    Lillaja
     
    #2
    User 35546, 13 Oktober 2008
  3. Tinu
    Tinu (30)
    Meistens hier zu finden
    1.028
    148
    109
    Verlobt
    Genau das hab ich auch gesagt! :grin:
     
    #3
    Tinu, 13 Oktober 2008
  4. little witch
    Verbringt hier viel Zeit
    287
    103
    1
    Verheiratet
    Also bei uns war das auch sehr unspektakulär...
    Wir hatten ja nicht gedacht, dass in diesem Monat was passiert wäre und ich habe schon fünf Tage auf meine Regel gewartet und mein Schatz hat das natürlich mitbekommen, dass ich da "etwas" neben mir stand :tongue:
    Als ich dann montags morgens den Test gemacht habe, waren wir beide daheim und nachdem ich mich von dem "Schock" erholt habe, bin ich unter ein paar Tränchen zu ihm gegangen und als er mich sah, wusste er eigentlich, was los war... :engel:

    Erstaunlicherweise nahm er das wesentlich gelassener auf als ich, abends lagen wir gemeinsam im Bett und haben die Decke angestarrt, wobei er schon wesentlich weiter war als ich, er hatte sich den Tag über unsere kompletten Finanzen vorgenommen, alle "gefährlichen" Aktivitäten bereits gedanklich abgesagt und sich eingehend informiert, was ich noch tun durfte und was nicht mehr. :tongue:

    Ich glaube, meistens gibt es diese wunderbaren Mitteilungen per Radio oder Zeitung oder wie auch immer nur im Fernsehen :zwinker:
    Ich war so aufgeregt in dem Moment, das konnte und wollte ich ihm nicht vorenthalten.
     
    #4
    little witch, 13 Oktober 2008
  5. Kokosflocke
    Verbringt hier viel Zeit
    244
    113
    29
    vergeben und glücklich
    Bei uns hat er es mir gesagt. Bzw ich hab den Test gemacht, weil ich so ein komisches Bauchgefühl hatte. Hab îhn dann meinen Freund in die Hand gedrückt, naja und der hat mir grinsend das Testergebnis mitgeteilt :smile2:
     
    #5
    Kokosflocke, 13 Oktober 2008
  6. User 69081
    User 69081 (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.775
    298
    1.102
    nicht angegeben
  7. User 71335
    User 71335 (49)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    8.897
    398
    4.240
    Verliebt
    Beim ersten habe ich heimlich Morgens einen test gemacht (ohne große Hoffnung, es waren schon so viele Negativ:cry: ) und als ich plötzlich den zweiten Streifen gesehen habe, war ich wie geplättet, habe aber noch geistesgegenwärtig nach Geschenkpapier gekramt und den Test eingepackt und ihm beim Frühstück überreicht.:smile: :zwinker:

    Beim Zweiten war es ja mehr als ungeplant und viel zu früh nach der ersten Geburt und ich kam völlig verzweifelt und heulend aus dem Bad gerannt und er musste mich erstmal beruhigen und mir die bösartigen Sachen, die ich gedacht und gesagt habe:schuechte ausreden und wegküssen und mir Mut machen.:cry: :smile:
    Da ahnten wir auch noch nicht, dass ich schon weit im dritten Monat war.:grin:
     
    #7
    User 71335, 13 Oktober 2008
  8. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Beim 1. :
    Wir ahnten vorher schon das ich schwanger bin, da meine Tage ausblieben. War dann beim Doc und bin danach heulend mit dem Ultraschallbild zu meinem damaligen Freund gefahren. Meine Worte waren ungefähr:"Scheiße, ich bin schwanger, aber ich schaff das schon alleine. Du kannst ruhig gehn!" :grin:

    beim 2. :
    Wir ahnten wieder vorher das ich schwanger bin, war ja geplant und Tage blieben aus. Ich hab nen Test gemacht und bin ganz cool aus dem Bad raus: "Okay, ich bin schwanger. Lass mal ne neue Wohnung suchen!"

    :schuechte Ich habs halt nicht so mit Romantik :-D
     
    #8
    User 75021, 13 Oktober 2008
  9. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Er war dabei, als ich den Test machte. Sagen brauchte ich dann gar nichts mehr, er sah es an meinem entgeisterten und erschrockenen Gesicht (war ungeplant, ich war erst 17). Ich hab dann erstmal zu heulen angefangen, und er hat mich in den Arm genommen.

    Später hat er gesagt, ich soll das Kind nicht bekommen, und als ich das nicht wollte, haben wir uns kurzzeitig getrennt. Er kam dann wieder zurück und wollte es dann doch gemeinsam mit mir probieren.
     
    #9
    SottoVoce, 13 Oktober 2008
  10. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Meine Mum hat meinem Dad n paar Babyschuhe geschenkt :grin:

    Naja bei mir dauert das noch 10 Jahre dann berichte ich :engel:
     
    #10
    babyStylez, 13 Oktober 2008
  11. Unicorn1984
    Verbringt hier viel Zeit
    3.025
    121
    0
    Verheiratet
    Erste SS: Ich kam vom FA mit einem US-Bild war selbst überrascht, das ich nach 14 Monaten endlich schwanger sein sollte.

    Ich redete normal mit ihm und legte ihm dann das Bild hin und er nur "bist du schwanger?" und ich voller Freude "Ja 5 Wochen und 3 Tage"

    Leider ging der kleine Mann in SSW 8 zu den Sternen.

    Wir hatten schon ein bissi was gekauft unter anderem Löwensöckchen. Da mein Mann Löwe vom Sternzeichen her ist.

    SS Nr. 2:

    2 1/2 Monate nach der Fehlgeburt war ich wieder schwanger, ich testet als ich 2 Tage überfällig war, mein Mann wusste nicht das ich an dem Tag testen werde.

    Als der Test positiv war, suchte ich die Löwensöckchen, denn der ET lag im Löwensternzeichen.

    Als mein Mann dann nach 3 Std. endlich aufgewacht war im Bad war. Legte ich die Söckchen auf seinen Schreibtisch und den Test drauf.

    Er kam dann an seinen Schreibtisch es war noch dunkel aber er erkannte was es ist und sein Grinsen wurde immer größer.

    Erst recht war er stolz als es dann hieß es wird ein Mädchen 9 Tage vor dem 30igsten Geb. meines Mannes am 08.08.07 kam unsere Kira Sophie gesund zur Welt. Er ist geplatz vor Vaterstolz :grin:


    SS Nr. 3:

    Ich war schon fast 2 Wochen launisch ohne Ende, als ich dann sah das ich überfällig bin wurde es natürlich schlimmer.

    Am Tag vor dem Test zickte mein Mann auch noch mit und meinte nur genervt "Solang du nicht testest werden wir nicht wissen ob du schwanger bist oder nicht" und solang geht das generve weiter dachte er sich genervt.

    Am nächsten Morgen testete ich obwohl ich es eh schon wusste das Brustspannen kannte ich nur von Kira noch zu gut.

    Der Test war natürlich positiv.

    Std. später war mein Mann wach.

    Ich sagte traurig/geknickt "Ich hab getestet"

    ER: "Negativ?"

    Ich nun freudestrahlend "Nein, 2 Striche, positiv"

    Nach dem er den Schock verdaut hat das wir 2fach Eltern werden obwohls geplant war, freute er sich auch es dauerte halt und nach dem unsere Zicke sich mit den outing bis zum Geb. ihrer Schwester da war ich in SSW 27 zeit gelassen hat und es hieß eine zweite Maus geht es immer besser :grin:

    Mein Mann liebt halt Mädchen das ist einfach so die kochsche Tradition brechen das war schon immer sein Wunsch.

    Mein Schwiepa hat 2 Jungs dann 1 Mädchen
    Mein Schwager hat 2 Jungs und es wird kein weiteres mehr kommen

    und jetzt soll mein Mann 2 Mädels haben und das schon in den nächsten 3 - 4 Wochen.
     
    #11
    Unicorn1984, 18 Oktober 2008
  12. Mausi306
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    131
    103
    2
    Verliebt
    Halloooo!!

    Vielen Dank für die spannenden Antworten! Ist sooo aufregend, hoffentlich muss ich nicht mehr ganz so lange warten.
    Sprich, hoffentlich gehen die 3 Jahre, die wir uns als Frist gesetzt haben, schnell vorbei!

    Lieben Gruß an alle Mamis und die, die es noch werden
     
    #12
    Mausi306, 18 Oktober 2008
  13. Julia83
    Julia83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    103
    4
    vergeben und glücklich
    Er war dabei, als ich ich den Test gemacht habe. Er war total locker, als er das Ergebnis gesehen hat, obwohl die Schwangerschaft nicht geplant war. Für mich war es ein totaler Schock damals.
     
    #13
    Julia83, 18 Oktober 2008
  14. Angel1985
    Angel1985 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    3
    Verheiratet
    mein mann hat in meinem handy gestöbert. ich habe meinem besten freund eine sms geschrieben und zwar: "scheiße, ich bin schwanger. wie sage ich es ihm nur und was soll ich denn jetzt nur machen?"

    sehr unromantisch und auch so nicht geplant :-D
     
    #14
    Angel1985, 19 Oktober 2008
  15. Lunae
    Lunae (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    177
    103
    4
    Es ist kompliziert
    Nachdem ich wegen Übelkeit von meinem Hausarzt krank geschrieben war (es ging wirklich gar nichts mehr) und es durch die Tropfen nicht besser wurde, bin ich wieder hin und mir wurde ans Herz gelegt doch mal einen Test zu machen.
    Ca. 3 Wochen vorher machte ich einen, der negativ war, deswegen war das Thema schwanger trotz Übelkeit irgendwie vom Tisch.

    Auf dem Weg zur Apotheke wusste ich es. Irgendwie hab ich es da gemerkt. Ich rief unterwegs meinen Schatz an und sagte ihm das, was ich denke.
    Der Test verfärbte sich dann innerhalb von Sekunden und ich fing an zu weinen und mein Schatz hat mich in den Arm genommen.

    Es war schon ein kleiner Schock, aber dann haben wir uns super gefreut. (Der Schock ging ca. 5 Minuten)
     
    #15
    Lunae, 19 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - habt IHM gesagt
the sunn
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
21 Oktober 2008
27 Antworten
LadyMetis
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
9 Februar 2008
19 Antworten
Niescha
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
25 Juli 2006
24 Antworten
Test