Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Angelfire
    Angelfire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    267
    103
    1
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #1

    Wie habt ihr euren 18. Geburtstag gefeiert?

    Wie habt ihr euren 18. Geburtstag gefeiert?Würd mich mal interessieren,werd nämlich so in knapp 4 Monaten 18...ne riesen party,nur im kleinen kreis,mit Freund/Freundin.........???
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.750
    121
    1
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #2
    Ich glaub, ich war mit meinen besten Freundinnen in unserer damaligen Stammdisco und wir haben uns mit Tequilla fast ne Alkoholvergiftung geholt *ggg*.
    Also wir habens nicht anders gefeiert, als wir andere Dinge gefeiert haben.
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #3
    Habe nichts besonderes gemacht.

    War mit nen paar Freunden bei uns im Park, mit Decken, Alk und nem Ghetto Blaster, haben halt getrunken und Musik gehört.... Morgens sind wir zum Kumpel gegangen und haben da noch was gemacht... das wars :smile:
     
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    31 Oktober 2004
    #4
    Meine Freundinnen haben für mich ne Überraschungsparty organisiert und meinen kompletten Freundes- und Bekanntenkreis in einen Jugendtreff bei uns in der Nähe eingeladen, wo wir dann gefeiert haben.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #5
    Meine Freunde waren zu dem Zeitpunkt alle im Urlaub, deshalb hab ich gar nichts Besonderes gemacht. Ich war mit meiner Familie essen :zwinker: Und mein Freund war da. Aber mehr nicht.
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    31 Oktober 2004
    #6
    Ich hab in 5 Monaten ca *g und wenn ich den Saal von der Gaststätte unter uns, gratis kriege (weil wir die ja an die Leute nur verpachtet haben *G) dann werd ich da feiern.. ansonsten gar net...

    vana
     
  • binichen
    binichen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #7
    Hab meinen 18.ten mit meinen Koleginnen, meinen Freunden, Bekannten und meinem Schatz gefeiert. Waren ca 30 Leute. Haben in unserer Garage gefeiert. War recht schön....
     
  • made
    made (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    329
    101
    0
    Single
    31 Oktober 2004
    #8
    hm zu 3. nen kinofilm gekuckt und ansonsten gelangweilt *g*

    warn scheiß geburtstag ^^ den 19. hab ich dann deshalb gar nicht gefeiert :grin:

    naja ich hols nach :link:
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    31 Oktober 2004
    #9
    Gar nicht - ich feiere meinen Geburtstag nie.
     
  • 123hefeweiz
    0
    31 Oktober 2004
    #10
    Man räume

    a) alles unnötige aus der Doppelgarage und

    b) die folgenden Utensilien in die nunmehr leere Garage:

    1 dicke Musikanlage (Gruß an die Nachbarn :grin: )
    1 mittlere Lichtanlage
    25 Kumpels, Freunde und sonstiges Gesindel
    1 Faß Bier (50 l)
    diverse nichtalkoholische Getränke
    1 Grill
    10 kg Fleisch, Würstchen etc. zum Grillen
    und gegen 23.30 Uhr zwei Herren in Grün :tongue:

    War trotzdem witzig.

    Gruß
    hefe
     
  • User 9402
    Meistens hier zu finden
    1.390
    133
    63
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2004
    #11
    Ich hab gar nicht gefeiert, weil es nichts zu feiern gab.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    31 Oktober 2004
    #12
    Mit 15 Freunden/-innen in unserer Garage - beste Party ever und der nächste Tag in der Schule war grandios.
     
  • 1 November 2004
    #13
    Bei mir war der 17. wie bei euch der 18. wegen Führerschein etc...:link:

    Jaja, man sehe einen Garten in einer Gartenanlage auf einen Südhang, eine Gartenlaube mit grosser Terrasse, Partywiese, Grill und ebenfalls 50 kg Fleisch, 10 Kästen mit Pils, Weizen, Schwarzbier (natürlich Köstritzer) und Bier-Cola-Mix, hinzu noch etwa 250 gramm Grass, 5 Päkchen Tabak und massenweise Papers, dazu noch 4 verschiedene Bongs aus Acryl und Glas.

    Wenn nun noch etwa 35 Freunde von mir und 25 von meiner Freundin hinzu kommen, hat man eine Party die spätestens um Mitternacht von der Polizei aufgesucht wird, die aber zum Glück nicht die illegalen Drogen gesehen hat!

    Und der morgen, wenn alle mitbekommen, dass sie mit irgendjemanden Sex hatten, den sie vor der Party nicht kannten, ist eh das geilste an einer Party!

    Werde ich nie vergessen, aber ich bin meiner Freundin treu geblieben!:link:
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.334
    133
    93
    Verwitwet
    1 November 2004
    #14
    Hab den eigentlich gar nicht (großartig) gefeiert ...
    War mit meinen Eltern Essen, bei den Großeltern zum Kaffeetrinken - und das war es.

    Freunde mit denen ich hätte feirern können hatte ich zu dem Zeitpunkt eigentlich nicht wirklich.
     
  • Liebhabbaer
    0
    1 November 2004
    #15
    habs gar nicht gefeiert.
    Meine Eltern haben das wegen der Arbeit vergessen. Hatte meinen Führerschein und bin ein bisschen rumgefahren. Meine Freundin war die Einzige, die daran gedacht hatte und hat mit mir eines der schönsten Geburtstage gefeiert.
    Das mit meinen Eltern ist aber normal... also nicht denken, der Arme Kerl...
    Ich bekomme schon seit meinem 13. Geb. nichts mehr, auch nicht zum Weihnachten... da wars schon komisch, aber man gewöhnt sich dran.
    Ihr Statement lautet dann: "Das ist Erziehung" :smile:
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.583
    248
    712
    vergeben und glücklich
    1 November 2004
    #16
    ich war auf ner beerdigung von nem freund,nicht empfehlenswert!!
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    2 November 2004
    #17
    Gar nicht.. abgesehen von der üblichen Familienfeier..

    Es war geplant, bei On a dark winter's night reinzufeiern.. aber da bin ich dann doch nicht gewesen.
     
  • Waldkäuzchen
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    2 November 2004
    #18
    hab damals glaub ich reingefeiert zu Hause mit einer größeren Party (ca. 13-15 LEute in unserm Ess- und Wohnzimmer, war im Januar, da kann man ja net rausgehen) Abends sind die ganzen Freunde und Freundinnen, teils mit Partner gekommen und wir ham gegessen vom Buffet, Spiele gespielt, gequatscht usw. Um Mitternacht erschienen meine Eltern zum Anstoßen mit Sekt auf der Party.
    War insgesamt recht schön und lustig.
     
  • Error402
    Error402 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    351
    101
    0
    Single
    2 November 2004
    #19
    Eine viel bessere Beschreibung meiner Party die ich übernächste Woche betreffs meines 18. feiern werde gibts fast garnicht... kleinere Änderungen:

    machen wir aus den 25 leuten 40 und nehmen dafür noch einen Pavillion vor die Garage, aus den 50l werden 160l (Da können manche schlucken, man kann es kaum glauben, obwohl bestimmt was überbleiben wird)
    und die 2 Herren in grün ersetzen wir durch ein vorheriges klärendes Gespräch mit den Nachbarn :grin:
     
  • hevydevy
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    2 November 2004
    #20
    Ich hab im Sommer Geburtstag und da ist eigentlich immer schönes Wetter.
    zum 18ten Geburtstag habe ich alle meine Freunde eingeladen, war ein ziemlich großes Fest, bei mir im Garten (eher im Garten meiner Eltern, als ich noch zu Hause wohnte). Mit grillen, Kicker usw. draußen. Und natürlich hat es passenderweise geregnet wie aus Kübeln.
    Alle standen unter einem kleinen Pavillon, der Grill stand unter einem unzureichend kleinen Schirm und man musste immer dorthin spurten, wenn man ein Würstchen haben wollte, um nicht total naß zu werden... :grin:
    Naja, immerhin ein Geburtstag, den so schnell keiner vergessen hat.
    Nebenbei hat dann noch ein Freund die Badewanne im Haus vollgekotzt und ein anderer hat im besoffenen Kopf ein Wegweiser-Schild abgefackelt, woraufhin beinahe das Haus in Flammen gestanden hätte. Juhu!!! :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste