Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie herausfinden, was Sache ist?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Princesa, 22 Dezember 2009.

  1. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Hallo Foris,

    wie kann ich herausfinden, ob der andere Interesse an mir hat oder nicht?
    Ich habe schon mal geschildert, dass es mir mein jüngerer Nachbar angetan hat. Wir kennen uns schon ca. ein Jahr und seit ca. einem halben Jahr sind wir mehr oder weniger befreundet. Es sah zunächst ja so aus als ob er Interesse hat (der allererste Schritt kam von ihm), aber meine On-Off-Beziehung mit einem anderen Mann hatte das Ganze getrübt.
    Ich habe eigentlich immer noch das Gefühl, dass da mehr sein könnte, aber das kann natürlich auch trügen. Er kommt momentan immer nur dann auf mich zu, wenn ich zuerst den ersten Schritt mache. Dann kommen auch von seiner Seite wieder Vorschläge, oft sogar mehrere. Wenn ich aber nicht sofort Zeit habe etwas zu unternehmen und es auf einen späteren Zeitpunkt verlegen möchte, wird es statt aufgeschoben, gleich aufgehoben. Frage ich jedoch noch mal nach, ist er eigentlich immer sofort wieder bereit mitzukommen.
    Da wir aber eben beide eher schüchtern sind, ist es schwierig zu deuten, ob dieses Verhalten aus Angst vor einer weiteren „Abfuhr“ meinerseits resultiert (gebe zu, ich musste ihn öfter vertrösten, was aber wirklich am Zeitmangel lag) oder ob er selber unsicher ist, ob er mehr will. Ich muss mich auch jedes Mal aufs Neue überwinden wieder auf ihn zu zugehen und momentan (wo ich Zeit hätte) kommt eben nichts mehr von seiner Seite.(Ist er jetzt eingeschüchtert?) Ich denke halt, wenn er gar kein Interesse hätte, würde er sämtliche Vorschläge meinerseits wohl auch nicht sofort annehmen, oder? Auf der anderen Seite komme ich mir schon so vor als ob ich mich ihm aufdrängen würde. (Vielleicht will er auch nur nett sein?) Letztens stand er wegen eines Notfalls vor meiner Tür und wirkte wieder ziemlich schüchtern auf mich. Das verstehe ich nicht. Wir kennen uns doch verhältnismäßig lange und ich helfe doch gerne (mir würde es allerdings ähnlich ergehen, eben gerade weil er mir gefällt, weshalb ich es eher schaffe ihn per Mail nach Unternehmungen zu fragen, auch wenn wir im selben Gebäude wohnen). Da habe ich meinen Mut zusammen genommen, die Chance ergriffen und ihn gefragt, ob er mir auch in etwas helfen kann in der Hoffnung wir könnten dann noch mal etwas anderes vereinbaren. Er war wieder sofort bereit, aber ich hatte nicht sofort Zeit und wir einigten uns, dass er später vorbeischauen würde. Jetzt glaube ich, dass wir uns verpasst haben, aber natürlich will ich ihm nicht auf dem Sack gehen und nochmals um Hilfe bitten (vielleicht ist er ja auch nicht mehr gekommen? Ich war schließlich an beiden Abenden nicht zuhause). Ist er wirklich so schüchtern, kann es aber auch sein, dass er sich nicht noch mal traut bei mir anzutreten oder denkt, dass ich ihm absichtlich nicht aufgemacht habe. Sollte ich ihn nun noch mal um Hilfe bitten (oder nerve ich damit)?
    Ich muss oft an ihn denken und möchte wirklich endlich wissen, ob er mir gegenüber schüchtern ist, weil er auf mich steht oder es an etwas anderem liegt (vielleicht auch an dem Altersunterschied von ca. 7 Jahren). Wir kommen öfter darauf zu sprechen und vielleicht denkt er ja, er wäre mir zu jung (eine Tatsache die ich tatsächlich nicht ignorieren kann; meine Gefühle kämpfen ständig gegen meinen Verstand). Kurzum es geht hier eigentlich hauptsächlich um den ersten Schritt, danach ist die Schüchternheit (beiderseits) weitgehend verflogen.
    Aber wie kann man sich überhaupt näher kommen, wenn beide dafür zu schüchtern sind? Ich würde es auch nicht wagen ihn darauf anzusprechen, dass er doch mehr als nur ein guter Bekannter für mich ist. Und ich befürchte er würde dies genauso wenig tun. Ich habe es nicht einmal meinen Freunden erzählt, weil schon so ständig vom Alter gesprochen wird (von wegen „als ich noch so jung war…“ usw. usf.) Sie würden es wohl akzeptieren, aber sich dennoch drüber amüsieren. Daher fehlt mir in dieser Hinsicht auch der Rat…
    Was kann ich nur tun um der Sache (subtil) auf die Sprünge zu helfen und herauszufinden, ob daraus mehr werden könnte? Sonst wird das (zumindest in diesem Jahr) nix mehr…Nehme ich ihn mit Freunden mit, ist es schwierig sich Näher zu kommen. Ihn aber zu einem klassischen „Kennlerndate“ (z. B. in ein Café) einzuladen, ist auch nicht mehr wirklich drin (dazu kennen wir uns schon zu lang). Ich brauche endlich Klarheit und will nicht auf etwas hoffen, was vielleicht nur meiner Phantasie entspringt!?
     
    #1
    Princesa, 22 Dezember 2009
  2. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    gemtülicher Abend zu zweit (DVD/Kochen weiß der Geier) und dann einfach fragen? Man muss ja net so platt machen vonwegen: Was ist Sache. Sondern man kann sich ja vorsichtig vortasten wie es denn nu Gefühstechnisch aussieht.
     
    #2
    User 35990, 22 Dezember 2009
  3. kaninchen
    Gast
    0
    Man kann doch auch in n Café gehen wenn man sich schon länger kennt, oder in ne Bar, oder eben den Kuschel-Klassiker DVD-gucken :zwinker: Lad ihn vielleicht mal zu sowas ein (als kleines Dankeschön für seine Hilfe zum Beispiel) und fühl im unauffällig auf den Zahn. Wobei bei euch finde ich ein wenig direktere und klarere Ansagen nicht schaden würden. Ihr seid beide schüchtern, und wenn keiner sich das Herz fasst und seine Gefühle "offenlegt" eiert ihr vielleicht noch nächstes Jahr um die Zeit so rum. Wär doch schade.

    Also ich würds auch mit nem gemütlichen Abend probieren, ein bisschen mit dem Zaunpfahl winken, aber wenn dann von ihm immer noch nix (oder nix richiges :zwinker: ) kommt mit der Sprache rausrücken. Danach bist du sehr wahrscheinlich schlauer und kannst auch noch stolz auif dich sein, dass du dich getraut hast.

    Und auf Kommentare von Freunden würd ich da auch nicht so viel geben - hauptsache es passt bei euch beiden :smile: Viel Erfolg!
     
    #3
    kaninchen, 22 Dezember 2009
  4. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Genau das, ich glaube sogar, dass man dir das beim letzten mal auch schon geraten hat.

    Ich kann schon gut verstehen, dass er weniger nachfragt, wenn er oft vertröstet wird. Es passiert ja leider öfter, dass das der Weg ist, auf dem Frauen sagen: Nein, keine Lust.

    Habt ihr euch denn schon mal treffen können?
     
    #4
    Subway, 22 Dezember 2009
  5. Tyrion
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    Single
    - Zurückweisung, du wärst an der Reihe den ersten Schritt zu machen...
    - Du machst ihn, er macht mit schlägt was vor...
    - Zurückweisung, du bist an der Reihe für den nächsten Schritt...
    repeat
    Wie lange wollt ihr das noch durchziehen?

    Macht was aus, haltet den Termin ein, mach ihm nonverbal(!) klar dass da was geht und fertig.


    cheers.
     
    #5
    Tyrion, 22 Dezember 2009
  6. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Zunächst mal danke für eure Ratschläge, die mir wieder ein bisschen Mut machen, es noch mal zu versuchen!!

    Wir haben uns mittlerweile schon mehrmals (auch mal alleine) wieder getroffen. Und wie gesagt, es tat mir jedesmal leid, ihm absagen zu müssen, zumal von ihm solche Vorschläge, wie was trinken gehen, Filme schaun usw. kamen. Aber ich hätte es wirklich nicht geschafft. Es gibt da eben ein "Geheimnis", da ich noch ne Prüfung nachholen muss und die meisten denken, dass ich komplett fertig mit der Uni bin. Mir ist das irgendwie peinlich, weshalb ich mich nicht outen wollte (zumal er ja jünger ist und trotzdem schon einen Abschluss in der Tasche hat). Daher musste ich eine Ausrede erfinden, was natürlich nach "keine Lust" klingen mag. Allerdings hab ich ihn später gleich wieder mit Freunden mitgenommen (Initiative ging wieder von mir aus). Und nun kam da eben gar nichts mehr. Deshalb habe ich um Hilfe gebeten, wobei ich jetzt nicht weiß, ob er nochmal vorbei gekommen ist oder nicht. Die Sache ist, dass selbst wenn ich noch ein Date ausmachen kann, es schwierig werden wird mich heranzutasten. So etwas würde ich vielleicht unter Alkoholeinfluss schaffen, aber ansonsten fällt es mir extrem schwer (sicherlich auch wieder konträr, da ich in anderen Lebenslagen nicht sehr schüchtern wirke und er das wieder als Desinteresse deuten könnte...)
     
    #6
    Princesa, 22 Dezember 2009
  7. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Dann wäre doch ein DVD + Cocktailabend sehr gut. Zu zweit ein oder zwei Filme schauen und nebenbei Cocktails mischen. :grin:
     
    #7
    Subway, 22 Dezember 2009
  8. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Für mich auf jeden Fall :grin: Auch kein schlechter Vorschlag, ich fülle uns beide einfach ab :zwinker:

    Aber im Ernst, das Problem liegt eben auch im Altersunterschied... ich bin schließlich nicht Mrs. Robinson, dass ich ihn einfach so verführe. Deshalb hoffe ich schon, dass auch von ihm was kommt. Ich befürchte allerdings, dass ihn das auch hemmt, denn er dachte schließlich erst das ich seine Altersgruppe wäre. Aber egal, einen Versuch ist es Wert (ich fang am Besten schon mal mit dem Cocktailmischen an :grin:)
     
    #8
    Princesa, 22 Dezember 2009
  9. Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.921
    398
    2.212
    Verheiratet
    Der Altersunterschied ist nur ein Problem, wenn du eins draus machst.
     
    #9
    Subway, 22 Dezember 2009
  10. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Danke euch noch mal für den nötigen Anstoß! Ich habe es doch geschafft ihm eine Mail zu schreiben und er hat sich tatsächlich noch zum Filmschaun gemeldet :jaa: Er wirkte diesmal auch überhaupt nicht schüchtern, allerdings hat sich an der Situation insgesamt leider nicht viel getan. Ich weiß immer noch nicht, wo ich dran bin. Einerseits verwundert es mich schon, dass er tatsächlich sofort auf meine Vorschläge eingeht, aber ob das auch bedeutet, dass da mehr von seiner Seite ist...? :ratlos:

    Also ich wäre weiterhin dankbar für Tipps wie ich das dezent herausfinden könnte. Nonverbal wäre sicher die effektivste Lösung,:grin: aber wenn sich das nicht gerade ergibt, bin ich dazu echt nicht in der Lage die Initiative zu ergreifen. Das nächste Mal sehen wir uns wohl erst zum Jahreswechsel wieder... wenigstens gibt es dann Alkohol :grin:

    Das mag schon sein! Ich glaub fast, er hätte weniger ein Problem damit als ich. Ich erwähne automatisch immer wie "alt" ich doch sei...Wenn Freundinnen Mitte 20jährige aus heutiger Sicht für "Kindchen" halten, gibt mir das schon zu denken:hmm:, auch wenn ich sicher letztendlich das tun werde, was ich für richtig halte.
    Außerdem spiele ich mit den Gedanken in nicht allzu ferner Zukunft Kinder zu bekommen, zumal einige Freunde gerade Eltern geworden sind, was in seinem Alter ja eher noch eine "Randerscheinung" ist.
     
    #10
    Princesa, 23 Dezember 2009
  11. Orgasmusmaus
    Öfters im Forum
    574
    53
    36
    vergeben und glücklich
    :winkwink: Princesa

    Als ich meinen Freund kennenlernte war er 25 und ich 32 Jahre alt und glaub`mir, dass ich weiß was Du Dir für Gedanken machst. Ich sag`Dir nur soviel: Wenn es passt, ist das Alter nicht mehr wichtig. Wir sind immer noch sehr, sehr glücklich und mittlerweile bin ich sogar stolz, einen jüngeren Mann zu haben. Und wenn ich jetzt noch ganz ehrlich bin, ich würde auch nie mehr einen Älteren wollen :zwinker:.

    Viel Spaß beim Film, hoffentlich suchst Du auch den passenden aus :zwinker:
     
    #11
    Orgasmusmaus, 23 Dezember 2009
  12. Princesa
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    205
    101
    0
    nicht angegeben
    Update

    Princesa hat endlich herausgefunden was Sache ist :grin: Auf einer feuchtfröhlichen Party hat er mich schließlich geküsst (also doch nicht so schüchtern wie ich dachte :grin:). Seitdem sehen wir uns jeden Tag. Jetzt ist mein einziges Problem noch der Altersunterschied, ansonsten ist alles Bestens. :smile:
     
    #12
    Princesa, 5 Januar 2010
  13. laura19at
    laura19at (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.365
    123
    4
    vergeben und glücklich
    war ja logisch..Vergleich es mal mit einem Mann, der kein Interesse hat. Der würd sich sicher nicht treffen oder sofort auf deine Vorschläge eingehen..

    Viel Spaß!:smile:
     
    #13
    laura19at, 5 Januar 2010
  14. SauereKirsche
    0
    Mach dir doch kein Kopf wegen dem Alter, das spielt doch beim besten willen keine rolle!
    Liebe kennt kein altersunterschied!

    Genießt doch einfach die Zeit zu zweit und alles wird gut :smile:
     
    #14
    SauereKirsche, 5 Januar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - herausfinden Sache
Aleni19
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2016
10 Antworten
gastfragerin
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Dezember 2015
15 Antworten
Justice Fithger
Beziehung & Partnerschaft Forum
21 Januar 2013
3 Antworten