Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie ihm davon erzaehlen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von User 85918, 21 Oktober 2008.

  1. User 85918
    Meistens hier zu finden
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    ....
     
    #1
    User 85918, 21 Oktober 2008
  2. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Wie alt seid ihr denn? Das hört sich nicht sehr reif von ihm an, wenn er so reagiert.
    Sag ihm, wie es zu so ner Infektion kommen kann und wie wichtig es ist diese auch richtig zu behandeln, wenn er so reagiert, wie du erwartest, bleib einfach ganz ruhig, zeig ihm vielleicht im Internet ein paar Fakten, die ihn beruhigen.
     
    #2
    2Moro, 21 Oktober 2008
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Du redest von einem Pilz oder?

    Schau mal hier: http://www.scheidenpilz.com/scheidenpilz/Die Seite liefert jede Menge Informationen zu dem Thema und räumt auch mit Vorurteilen auf. Das sollte helfen, deinem Freund zu erklären, dass ein Scheidenpilz erstens nicht mit HIV gleichzusetzen ist und zweitens nichts mit Unreinheit oder gar Fremdvögeln zu tun hat.
    Am besten wäre es wohl, ihn mal mit zu deinem FA zu nehmen.
     
    #3
    krava, 21 Oktober 2008
  4. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Hm wie wärs einfach direkt mit der direkten Wahrheit und wenn er dann ein wenig austickt (was ich an sich nciht iO fände, aber gut das musst du ja selber wissen), warten bis er sich ausgetobt hat und ihm dann in Ruhe erklären was es genau damit auf sich hat und dass du es dir eben nicht bei nem andern Kerl oder so geholt hast und dass es kein Weltuntergang ist, sondern sowas schlichtweg vorkommt. Wenn er dir nicht glaubt, kannst du ihm ja einen gemeinsamen Termin bei deinem FA vorschlagen. Ansonsten hätte ich da keine Idee, groß drumherum reden wird wohl sicherlich nichts bringen und wenn er nicht zuhören will/kann dann bringt die beste Erklärung nichts.
     
    #4
    User 35990, 21 Oktober 2008
  5. User 85918
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    1.320
    148
    90
    nicht angegeben
    ....
     
    #5
    User 85918, 21 Oktober 2008
  6. User 35990
    User 35990 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    311
    103
    8
    Verheiratet
    Da wäre dann vll mal ein Grundsatzgespräch nicht verkehrt.
    Ich mein wenn er das Gefühl hat irgendwas *verstecken* bzw überspielen zu müssen stimmt ja was grundsätzlich nicht. Ich kann es zwar verstehen,d ass er ein Problem damit hat was seine *Unwissenheit* angeht, aber besser macht es das nicht.
     
    #6
    User 35990, 21 Oktober 2008
  7. happy&sad
    happy&sad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.477
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich würde ihm die medizinischen Fakten nennen.
    Ein Scheidenpilz ist nichts schlimmes, viele Frauen haben das hin und wieder, einige sogar regelmäßig. Es gibt verschiedene Auslöser, darunter auch Stress, Medikamente etc.
    Wenn er anfängt, dass sich eine Frau das nur durch Geschlechtsverkehr einfangen könnte (weil er ja so viel Ahnung hat) und du fremdgevögelt hättest als einzige mögliche Ursache, soll er doch bitte einen Frauenarzt aufsuchen und sich selbst erkundigen.
     
    #7
    happy&sad, 21 Oktober 2008
  8. khaotique
    khaotique (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.438
    123
    8
    vergeben und glücklich
    Ebenso könntest du ihm auch unterstellen, dass er derjenige war, der fremdgevögelt hat und du dir den Pilz von ihm geholt hast. Das ist doch wirklich Quatsch. Gegenseitige Vorwürfe bringen doch überhaupt nichts, immerhin kann ein Scheidenpilz sehr viele Ursachen haben: Einnahme von Antibiotika oder anderen Medikamenten, übertriebene Genitalhygiene, erhöhter Östrogenspiegel oder sogar durch verschwitztes Sportzeug oder zu langes Baden, wodurch eine für Pilze günstige Umgebung (warm und feucht) geschaffen wird. Dein Freund sollte sich also lieber mal richtig informieren, bevor er damit kommt, wie viel "Ahnung" er hätte.

    Ich denke außerdem, dass bei euch ein ausgiebiges Gespräch von Nöten wäre. Immerhin sollte dein Freund mal von dem Trip herunterkommen, seine in seinen Augen mangelnde Erfahrung mit angeblichem Überwissen kompensieren zu wollen. Das bringt doch keinem von euch beiden wirklich etwas. Noch dazu scheint er dir ja auch nicht wirklich viel Vertrauen entgegen zu bringen, was in meinen Augen ein weiterer Grund für ein klärendes Gespräch sein sollte.
     
    #8
    khaotique, 21 Oktober 2008
  9. User 20579
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.397
    398
    3.877
    Verheiratet
    Huhu,

    also wenn mir mein Freund bei einer Pilzinfektion ernsthaft unterstellen würde, dass ich ihn betrogen hätte, würde ich wohl die Beziehung in Frage stellen. Ich finde sowas eine Unverschämtheit, und ziemlich schade, dass du nun auch noch "Bammel" vor so einem Gespräch haben musst.

    Sorry, aber für mich klingen solche Äußerungen nicht wirklich so, als habe da jemand Ahnung oder wäre besonders clever. Da muss dringend geredet werden, auch grundsätzlich.

    Und nicht DU musst dir überlegen, wie du ihm das verständlich beibringen kannst, sondern ER muss sich im Zweifel informieren, wenn er möglicherweise (denn noch ist es ja nicht zu einem Gespräch gekommen) so einen Unsinn verzapft. Wichtig wäre ja eben auch, ihn ein bisschen mit einzucremen, wenn ihr ohne Kondome Sex habt, damit das Ganze auch gut auskurieren kann.

    Also ich denke, mit 20 Jahren sollte man schon soweit sein, dass man im Zweifel Dinge vernünftig hinterfragen und sich informieren kann, ohne derartige Anschuldigungen zu machen. Ein Partner, wo ich mir bei solchen Dingen auch noch Gedanken machen müsste, wie er es auffasst, und was er mir diesmal unterstellt, um seine eigene Unsicherheit zu überspielen, wäre nichts für mich.

    Da muss dringend was an der ganzen Beziehung gemacht werden.
     
    #9
    User 20579, 21 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - ihm davon erzaehlen
beautie
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
14 Juni 2012
12 Antworten