Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lupe
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    nicht angegeben
    11 August 2006
    #1

    Wie ist das eigentlich mit Schamlippen?

    Hallo,

    als Mann kann man sich gewisse Dinge nur bedingt vorstellen :schuechte
    Um Schamlippen ging's ja schon öfter, aber mich würde interessieren, wie sich das so im Alltag verhält. Rutschen Schamlippen eigentlich aus Strings z.B. oder beim Bikini mal raus, sodass ihr "korrigieren" müßt?
    Achtet ihr da immer drauf, daß nichts rausguckt oder ist euch das egal, wenn man mal im Ansatz was sehen würde?
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Schamlippen
    2. Schamlippen
    3. Schamlippen
    4. Schamlippenlänge
    5. schamlippenverkleinerung
  • betty boo
    betty boo (30)
    Meistens hier zu finden
    1.574
    148
    95
    vergeben und glücklich
    11 August 2006
    #2
    also eigentlich rutschen die nicht hin-und her. die bleiben immer da, wo sie sind. es sei denn, frau besitzt 5cm lange schlabberlippen :grin:
     
  • Butterbrot
    Gast
    0
    11 August 2006
    #3
    eigentlich rutschen nicht die schamlippen, sondern die unterwäsche :grin: jenachdem wie klein die unterwäsche ist, kann's schon mal passieren, dass man etwas sieht.
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    11 August 2006
    #4
    Ne, bei mir nicht... bei nem schlitz kann nicht viel verrutschen. :grin:
     
  • User 37284
    User 37284 (32)
    Benutzer gesperrt
    12.818
    248
    474
    vergeben und glücklich
    11 August 2006
    #5
    Unterwäsche, gerade Tangas, können schonmal verrutschen, sodass man sie wieder zurecht zupfeln muss :zwinker:
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    11 August 2006
    #6
    hab ich mir noch nie gedanken drüber gemacht....wenn frau nicht grad nen tanga trägt ist das kein problem.
     
  • User 64332
    Verbringt hier viel Zeit
    631
    103
    1
    nicht angegeben
    11 August 2006
    #7
    Hast du schon mal eine Frau gesehen, bei der die Schamlippen aus dem Bikinihöschen geguckt haben?
    Sicher nich!
    Also die rutschen echt nicht hin und her, dann rutscht nur manchmal das Unterhöschen!:smile:
     
  • Sandy_München
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    11 August 2006
    #8
    Da rutscht nix! :smile:
     
  • User 45117
    User 45117 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    101
    0
    Single
    11 August 2006
    #9
    dann kann ja jetzt der Thread geschlossen werden *g*
     
  • richy69
    Benutzer gesperrt
    141
    0
    0
    Single
    11 August 2006
    #10
    Natürlich verrutscht mal was.
    Das sieht man z.B. bei Tänzerinnen im TV (Fernsehballet),
    wenn das Höschen in der Ritze verschwindet und sie die Beine spreitzen oder sonst wie den Rock heben (noch extremer bei diesen Funkenmariechen).
    Ist aber schön länger her.
    Vielleicht tragen die heute alle hautfarbene Strumpfhosen.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    11 August 2006
    #11
    die gucken nie raus und ich muss sie auch nie korrigieren
     
  • VelvetBird
    Gast
    0
    11 August 2006
    #12
    Also bei mir rutscht da nix raus :grin:. Da ist ja kaum was da, was rausrutschen kann.
    WENN was rutscht, dann allerhöchstens die Unterwäsche.

    Dann rutscht aber die Unterwäsche aufgrund der extremen Bewegungen, die Schamlippen an sich springen ja nicht einfach so mal raus :zwinker:.
     
  • envy.
    Meistens hier zu finden
    1.765
    133
    29
    nicht angegeben
    11 August 2006
    #13
    Öhm. Nein da rutscht nichts raus. Ich glaube, du hast eine leicht verdrehte Vorstellung davon.
     
  • ~Lady~
    ~Lady~ (31)
    Meistens hier zu finden
    2.062
    148
    163
    Verheiratet
    11 August 2006
    #14
    *g* Neenee, bei mir verrutscht wenn dann auch nur die Unterwäsche.
    Natürlich stört das meinen Freund dann garnicht aber wenn ich das nicht wieder zurecht zupfe, fängt's an zu kneifen... *auau*
     
  • Katjesjesjesjes
    Verbringt hier viel Zeit
    443
    101
    0
    Single
    11 August 2006
    #15
    ich weis ja nicht, wie du dir schamlippen vorstellst, aber ich stell mir das richtig eklig vor, so elefanten-schamlippen :-D ne spaß ma beiseite, da rutscht ect nix, und wenn nur die unterwäsche, und das auch eher selten...uah... hilfe, rettet euch vor der killer-schamlippe...
     
  • Kuri
    Kuri (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.777
    123
    2
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #16
    Ja, genau.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    12 August 2006
    #17
    unterhosen können verrutschen, aber da schaut bei mir nix raus...
     
  • DieDa
    DieDa (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.781
    121
    0
    vergeben und glücklich
    12 August 2006
    #18
    *Kicher* irgendwie schon ne erheiternde Vorstellung was in Männergehirnen so alles rumgeistert :grin:

    Ich würde behaupten es schwabbelt an sämtlichen anderen Körperstellen mehr als da, also nix mit zurechtrücken müssen. Das Einzige was rutschen kann ist Unterwäsche.
     
  • bröckchen
    bröckchen (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    12 August 2006
    #19
    Endlich jemand meiner Meinung!:grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste