Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie ist das jetzt genau mit Prostituierten???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Schnuckl20, 24 Juli 2004.

  1. Schnuckl20
    Schnuckl20 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    593
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich hab letztens einen Bericht über Prostituierte gesehen...und irgendwie beschäftigen mich da folgende Fragen:

    - verwenden die Gleitgel? ich mein, die machen das ja aus Geldgründen und nicht weil sie dauergeil sind...und ich kann mir nicht vorstellen, dass die richig feucht werden können

    - wenn die Gleitgel verwenden, bemerken das die Freier oder tun die das vorher rein?

    - wird den Typen richtig vorgespielt, dass sie scharf sind oder läuft das richtig geschäftlich ab?

    - wenn der Mann richtig merkt, dass er eben nur mal aus Geldgründen ran darf und die Frau eher angewidert ist - ist das nicht ziemlich entwürdigend für den Mann?


    Ich hoffe, ihr lacht mich nicht aus...aber mich würde das echt interessieren wie so eine "Nummer" abläuft.
     
    #1
    Schnuckl20, 24 Juli 2004
  2. Satinchen
    Gast
    0
    Also zum Auslachen find ich das eher nicht...hab ich mich auch schon gefragt... ich frage mich nur ob hier jemand auf so eine Frage eine Antwort hat, und sich vor allem auch traut Auskunft zu geben :zwinker:
     
    #2
    Satinchen, 24 Juli 2004
  3. ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.175
    171
    1
    Verheiratet
    das sind wirklich gute fragen... da müsste man wirklich mal drüber nachdenken...

    und antworten auf diese fragen würden mich auch interessieren :smile:
     
    #3
    ~°Lolle°~, 24 Juli 2004
  4. Deacon Blues
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    nicht angegeben
    Da ich einige Leute aus der Szene kenne, glaube ich Deine Fragen einigermaßen beantworten zu können.

    Die Mädels benutzen alle Gleitgel. Ob der Freier davon etwas mitbekommt, ist ebenso wie die Fragen nach "vorgespielt scharf" oder nicht sowie ob der Mann merkt, daß er nicht für George Clooney gehalten wurde zumeist absolut preisabhängig.

    Die meisten Prostituierten in Bordellen kommen heutzutage entweder aus dem Osten oder aus Asien. Die Sprachkenntnisse bewegen sich nahe dem Nullpunkt, daher erübrigt sich auch die Frage, ob sie dem Mann verbal irgendwas vorheucheln können, oder nicht. Das ist das momentane Level in der billigen Preiskategorie. ( bis 50 Euro )

    Darüber hinaus kann jeder "Interessierte" sicherlich jemand finden, der ihm eine Nacht lang die vollkommene Illusion des Superlovers bietet. Das kann dann auch mal schnell bis zu 1.500 Euro für eine Nacht kosten.

    Ich selbst habe mich zwar noch nie persönlich überzeugt, ob diese Aussagen auch stimmen, doch zweifele ich nicht daran. Mit wäre bei dem Gedanken nicht wohl, eine Frau dafür zu bezahlen, das sie mit mir schläft. Sicherlich hat da jeder seine eigenen Vorstellungen, doch mit meinen ist das nicht vereinbar.
     
    #4
    Deacon Blues, 24 Juli 2004
  5. mausewix
    Gast
    0
    wie schon gesagt eine reine geldfrage wie gut die dame sich anstellt sag ich mal
    aber entwürdigend für den mann ist das nicht denn man weiss ja,was einen erwartet
    es ist ein geschäft,eine dienstleistung mehr nicht
    man zahlt und bekommt sex das ist alles
    wenn man es genau nimmt finde ich das weniger entwürdigend,als wenn man in der disse an ein kaltes biest gerät,die einen nach getaner arbeit morgens ohne frühstück rausschmeisst
    kompliziert wird das nur,wenn ein mann sich verliebt oder nicht mit dem bewusstsein hingeht,dass die dame ihm eben was vormachen wird egal wie gut oder schlecht sie das tut
    es soll ja schon huren und freier gegeben haben die sich dann auch zusammenfanden aber das ist doch eher selten
     
    #5
    mausewix, 24 Juli 2004
  6. jazzmatazz
    Gast
    0
    Soderle... da wir auch zwei weibliche Bekannte in diesem Gewerbe haben, will ich hier auch mal was dazu sagen.

    Also viele benutzen Gleitzeugs... - aber bei weitem nicht alle... - viele Frauen werden ja auch bei "Stimulation" feucht und ja, es soll sogar welche geben, die ein wenig "Spass" beim Geldverdienen haben.

    Das ist ebenfalls unterschiedlich... - kommt drauf an, wie "transparent" die Dame dem Kunden gegenüber ist und wieviel "Kundenzulauf" sie hatte... eine unserer Bekannten machte das nur zu späterer Stunde und dass dann auch vorm Kunden bzw. mit Hilfe vom Kunden.

    An vielen Damen ist eine Schauspielerin verloren gegangen, bei wieder anderen fühlt man sich wie in einem schlechtsynchronisierten türkischen Softporno und wieder andere - wie gesagt, ja, dass solls geben - haben da echt Spass dran (sofern die Chemie mit dem "Kunden" stimmt) :zwinker:

    Ich denke, wenn die Frau das wirklich nur aus Geschäftsgründen und es ihr auch nicht wirklich Spass macht, dann sollte sie zumindest so professionell sein, und das den Kunden nicht merken lassen... - denn wie heißts so schön? 1. Ist der Kunde König und 2. Kommt nur ein zufriedener Kunde wieder! :zwinker:

    Ansonsten dürfte das schon ziemlich frustierend für ´nen Mann sein, denn schließlich ist so ein Service nicht wirklich günstig... :wuerg:

    Liebe Grüße
    Jazz
     
    #6
    jazzmatazz, 25 Juli 2004
  7. LongDingDong
    Verbringt hier viel Zeit
    530
    101
    0
    Single
     
    #7
    LongDingDong, 26 Juli 2004
  8. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    652
    Single
    @ Schnuckel20:
    1. Gleitgel: Ob die sowas verwenden weiß ich nicht, da die Sex nur mit Kondom machen, und da kriegt man das ja als Mann nicht mit.
    2. Vorgespielt: Klar spielen die Orgasmus vor, aber das ist einem schon bewußt. Ich würde es sicher nicht mitkriegen, wenn eine mal nen echten Orgasmus hätte.
    3. Angewidert: Ich habe grundsätzlich nur sehr freundliche Prostituierte kennengelernt! Kann mir aber vorstellen, daß die (zu recht!) unfreundlich sind, wenn der Kerl ungepflegt ist oder demütigende Sachen redet oder gar tut. Ich habe dort niemals etwas entwürdigendes kennengelernt. Daß es dort keine richtige Liebe, sondern nur Sex gibt, weiß man ja.
     
    #8
    ProxySurfer, 26 Juli 2004
  9. lillakuh
    lillakuh (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.551
    121
    0
    Single
    ich würd mal "Toddmarshall" fragen... der kennt sich da aus. hab ihn hier aber schon lang nimmer gesehn. war auch mal als "Saarländer" unterwegs.......

    (hehe... fleißig leute outen)
     
    #9
    lillakuh, 27 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - genau Prostituierten
keanu77
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Januar 2016
20 Antworten
bozz123
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
25 Mai 2015
2 Antworten
suesse81
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 Oktober 2009
6 Antworten