Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie ist das mit Zeit und pille???

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sternle, 30 Dezember 2004.

  1. Sternle
    Gast
    0
    Hallo ihr!

    Ich hab da mal so ne Frage.............also ishc es wichtig die Pille immer um die gleiche Zeit zu nehmen???Also ich mein macht des jetzt was aus wenn man se mal 1h früher nimmt oder 2 stunden später????
    Der schutz ist doch trotzdem da oder????

    viele grüße s sternle
     
    #1
    Sternle, 30 Dezember 2004
  2. Engelchen1985
    0
    Kommt drauf an ob's ne Mikropille ist oder nicht. :zwinker:
    Muesste eigentlich auch in der Packungsbeilage dabei stehn...

    Btw.: Bei mir steht da was von moeglichst immer im 24-Stunden-Abstand.
     
    #2
    Engelchen1985, 30 Dezember 2004
  3. User 16418
    User 16418 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.892
    123
    21
    Verliebt
    Es sollte eig. schon regelmäßig sein aber auf 1-2 Stunden kommt es nicht an, ihre Wirkung verliert die Pille da durch nicht...
    MFG Katja
     
    #3
    User 16418, 30 Dezember 2004
  4. Engelchen1985
    0
    Man kann sie ja auch (Also Mikropille/n) bis zu 12 Std. nachnehmen... allerdings sollte einem das nicht zur Gewohnheit werden... aber ich denke mal so'ne Stunde oder ist ist absolut kein Ding (wenn auch nicht ideal) :zwinker:.
    Glaub wenn's keine Mikropille ist, ist' die Zeitspanne, woe man se nachnehmen kann, um einiges geringer oder? :schuechte


    PS: HAPPY BIRTHDAY! :clown:
     
    #4
    Engelchen1985, 30 Dezember 2004
  5. entchen
    Gast
    0
    hi sternle
    also ich denke mal, du nimmst die mikropille, wird in dem Alter eher verschrieben. da kommts auf 1-2 stunden früher oder später kein bissl mehr an. ich nehme meine jetzz immer morgens und durch die ferien wacht ma da ja früher oder später auf. hab da auch schon mal 6-7 stunden später gehabt.
    minimal sollten ziwschen zwei einahmezeiten 12 stunden liegen und maximal 36 stunden. das optimum ist 24 stunden. danach kannst du dich richten, aber halt nur bei mikropille.
    wie das bei der richtigen Pille ist, weiß ich leider nicht...
    hoffe, ich hab dir geholfen.
    lg
    entchen
     
    #5
    entchen, 30 Dezember 2004
  6. illina
    illina (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.420
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also ein oder zwei stunden sind kien problöem ich nehme sie immer wenn ich aufstehe und das ist unterscheidlich .. am wochenende erst mittags und nehme sie dann .. klar ist es besser sie möglichst regelmässig zu nehmen aber auf die wirkung hat das keinen einfluss so langa man sie nicht erst über 12 stunden später nimmt
     
    #6
    illina, 30 Dezember 2004
  7. Engelchen2301
    Verbringt hier viel Zeit
    420
    101
    0
    Verlobt
    Alles Gute zum Geburtstag ers mal! :smile:
    Und jetzt schenk ich dir ne Antwort! *g*
    Ich denke 1-2 Stunden sin net schlimm, mach ich manchmal au. Wenn ich se mal vergess bzw. s Handypiepen (Wecker) überhör, nehm ich se au mal 2 h später. Oer früher, wenn ich auf ne Party will. Ideal sin 24 h Abstand, wie ja schon gesagt wurde. Aber bis zu 12 h kann man se nachnehmen, sollte allerdings nich zur Gewohnheit werden.
    Ne Freundin von mir nimmt se allerdings immer dann bevor se pennen geht, also seeeeeeeeeeehr unregelmäßig. Is bis jetzt nix passiert, würds aber net drauf ankommen lassen wollen! :zwinker:
    Grüßle
     
    #7
    Engelchen2301, 30 Dezember 2004
  8. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Stimmte meinen Vorrednerinnen zu.
    Solange es eine Mikropille ist, wirkt es sich nciht auf den Verhütungsschutz aus, wenn du sie mal 1, 2 Std. später nimmst.
     
    #8
    User 12616, 30 Dezember 2004
  9. Sternle
    Gast
    0
    dankeschön.......fürs gratulieren :smile2:
    ok dann bin ich erstmal beruhigt.........ich vertrau der pill eirgendwie nich so ganz weiß einer wie man sich des irgendwie abgewöhnen kann dass man immer dran denkt oh hoffentlich werd ich nich schwanger!
    Klar wir könnten Kondome nehmen aber manchmal denkt man halt nich mehr dran und man weiß ja man nimmt die pille aber da isch shcon en komisches gefühl dabei vorallem was ist denn wenn man dann danach durchfall oder so bekommt???Dann is ja der Schutz viel geringer......=(....Mit meinen 17 bin ich wirklich noch nich so erfahren mit der pille.....ich hoff ihr könnt mir da irgendwie helfen!
     
    #9
    Sternle, 31 Dezember 2004
  10. Ambergray
    Ambergray (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.927
    123
    6
    nicht angegeben
    Soweit ich das verstanden hab', sollte man die immer relativ genau im 24-Stunden-Abstand nehmen.
    Aber wenn du sie jetzt mal eine oder zwei Stunden später nimmst müsste der Schutz trotzdem da sein.
    Aber halt nicht einmal morgens und einmal Abends und so, weißt du?
    Anni
     
    #10
    Ambergray, 31 Dezember 2004
  11. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    nich wirklich... kommt zeit kommt.. äähh.. gewissheit

    je länger du die pille nimmst und nich schwanger wirst, desto mehr vertraust du drauf
     
    #11
    Beastie, 31 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Zeit pille
Becci345
Aufklärung & Verhütung Forum
9 Mai 2013
5 Antworten
Luria
Aufklärung & Verhütung Forum
16 Dezember 2011
14 Antworten