Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie ist das Verhältnis so mit euren ex'en?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Tropical_Night, 29 Juli 2003.

  1. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    slüü zusammen :grin:

    jo also, hab mir da mal ein paar gedanken gemacht gehabt, über den ex. bin jetzt seit 3 monaten von ihm getrennt und hab ne neue Beziehung wie er (siehe Ehrenkodex). meine beziehung läuft super und seine leider nicht so!:hmm: seine freundin hatte ihm mir ja sozusagen ausgespannt (eben siehe Ehrenkodex). nun gut, ich war damals schwer verletzt und hatte einen tiefgründigen hass auf ihn... dass er sich so für sie damals intressierte und mit mir ne zeit lang 2gleisig gefahren ist...
    nun bin ich aber total glücklich versorgt und bin über diese beziehung im grossen und ganzen hinweg. letzhin hab ich ihn also wieder getroffen und wir hatten es super miteinander. hatten gute gespräche und kamen gut aus. er hat mir etwas sein herz ausgeschüttet und mir einiges über seine derzeitige freundin erzählt. leider ist er nicht so glücklich, wie ich es bin... ich würde ihm zwar die liebe jetzt wirklich gönnen, damit er auch glücklich ist, so wie ich! wir wissen beide, dass aus uns nie wieder was wird, und als gute freunde möchte ich halt, dass es ihm auch gut geht.
    bei einigen gesprächen mit ihm kam heraus, dass er mich am schluss gar nicht mehr so anziehend fand. auch schon wie ich mich kleidete... nun, er hatte das in der beziehung sehr auf mich beeinflusst. z.b. trug ich früher nie tangas oder mal n rock. er hatte mich auf den geschmack gebracht und ich zieh mich jetzt auch gerne mal sexy an (schönes dekoltee, schönes oberteil, enge hosen, etc.) er meinte, dass sei ihm ne nummer to much und er hat halt lieber, wenn sich seine freundin etwas 'versteckt' hält, d.h. nicht so mit ausschnitt oder das man den tanga ETWAS sieht, wenn ich mich bücke, etc.
    dabei hab ich auch rausgefunden, dass er sich zu sehr verändert hat und er nicht mehr der typ ist, in den ich mich wirklich verliebt hatte...
    nun, wir sind jetzt gute freunde und wir wissen sehr viel übereinander...
    wie ist das bei euch so? fandet ihr euer partner auch nach der trennung noch anziehend oder hat der sich so verändert, dass er nicht mehr euer typ war?

    greets
    tropi :jee:
     
    #1
    Tropical_Night, 29 Juli 2003
  2. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    teils teils.:grin:
     
    #2
    space, 29 Juli 2003
  3. Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.681
    121
    0
    nicht angegeben
    *lol*...da ich ja nun gerade frisch getrennt worden bin, kann ich ganz aktuell was dazu sagen :clown: ....

    klar wollte ich nach der trennung meinen ex wiederhaben und ich habe ihn auch noch anziehend gefunden..mittlerweile, knapp 2 monate nach der trennung, gibt mir sein jetziges verhalten arg zu denken...ich kann nun nicht sagen, ob er in der Beziehung auch schon so gewesen ist und ich es nur nicht, blind vor liebe, sehen wollte...
    ich merke nur in gesprächen oder so, dass er ein sehr negatives verhalten an den tag legt...halt sehr widersprüchlich....
    zwar ist er immer noch "mein typ", aber sein verhalten lässt mein gefühl für ihn doch arg in den keller sinken...
     
    #3
    Speedy5530, 29 Juli 2003
  4. Tropical_Night
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    218
    101
    1
    vergeben und glücklich
    @speedy
    so wars bei mir auch... in der Beziehung hab ich ihn noch total anders gesehen wie jetzt. er ist sehr kleinhirnig *sorry der ausdruck*, also mit ihm diskutieren ist nicht so das wahre, zu nachgiebig (gibt einem schnell recht) und einfach seine ganze art hat sich total verändert. für ihn sicher positiv, für mich negativ. weil es so nie geklappt hätte, wie wir beide jetzt sind. ich bin sehr lebensfreudig und muss immer was tun, während er der viel ruhigere war. wir waren 19 monate zusammen und dadurch verändert man sich. aber bei ihm wars zu extrem. in der beziehung wollte ichs nicht sehen, weil ich vor liebe blind war, jetzt bin ich klar. er ist ein superlieber mensch, aber als freund möcht ich ihn nicht mehr.
    mein neuer schatzi ist fast das gegenteil und dadurch verstehen wir uns einfach 100pro super!
     
    #4
    Tropical_Night, 29 Juli 2003
  5. Chicy
    Gast
    0
    Also bei mir wars so: er hat mich damals schon sehr verletzt, weil er auf einmal Schluss machte, weil er sich seinen Gefühlen nicht mehr sicher war! Er wollte eine Auszeit, damit kam ich nicht so klar und er machte Schluss!

    Er hat danach noch 2 mal versucht mich zurück zu gewinnen, habe auch lange überlegt, doch daraus wurde nichts!
    Wir haben uns getroffen, und da bemerkte ich dass ich nichts mehr für ihn empfinde, wie ein Bruder eben! wir haben zwar gesagt, dass wir Freunde bleiben, aber ich hab ihn jetzt schon seit ca. 3 Monaten nicht mehr gesehen! ich meine, wir waren auch nicht so lange zusammen um zu behaupten es war die "große Liebe"!

    Eigentlich bin ich froh darüber wie es ist, und dass das Kapitel abgeschlossen ist
     
    #5
    Chicy, 29 Juli 2003
  6. ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.767
    123
    1
    Verheiratet
    Ich finde meine Ex-Freunde heute nur noch blöd/dumm oder wie man's nennt. Allerdings finde ich sie beide immer noch äußerlich attraktiv :grin:

    Bin aber auch schon glücklich vergeben und nur noch froh, dass mein jetziger Freund da auf einem ganz anderen Niveau ist!!!!!!
     
    #6
    ogelique, 29 Juli 2003
  7. Jan-Hendrik
    0
    Moin,

    also zu der einen Ex habe ich keinen Kontakt mehr und wenn, mal durch zufall(einer der beim bund mit mir Grundi hatte war in ihrer Klasse :smile2:), dann sehr sehr oberflächlich. Sie hat sich auch sehr verändert.

    Zu der anderen: Joa, ganz gut eigentlich, verstehen uns prima, wenn wir uns sehen. War halt ne kurze geschichte eher auf Sex basierend...

    Noch ne andere: Ja, Regelmäßiger Kontakt. Klappte zwischen uns beiden nie so wirklich, aber irgendwie können wir nicht ohne, aber auch nicht miteinander! Naja, deshalb streiten wir uns imma, hängen aber sehr aneinander :zwinker:

    Aber nichts desto trotz: Ich liebe meine Freundin und will nicht ohne sie sein - sind ja nicht umsonst 1 Jahr und 9 Monate glücklich und ohne Probleme zusammen :smile:
     
    #7
    Jan-Hendrik, 29 Juli 2003
  8. Jaime
    Gast
    0
    Ganz kurz : Funkstille
     
    #8
    Jaime, 29 Juli 2003
  9. FlyingAngel
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hi!

    Also ich hab damals wegen Mangel an Gefühlen Schlus gemacht. Naja, er hat mich denn auch in Mails ziemlich runter gemacht und gemeint, er is scho lange über die Beziehung hinweg. Versteh mich eigentlich noch mit ihm, aber so der Kumpel wirds wohl nie sein, komm mit seiner art nich klar, er is viel zu ruhig.
    Frag mich sowieso warum ich mit ihm zusammen war, vllt weil ich dachte, weil er ruhig ist auchehrlich zu sein und das man mit ihm gut reden kann. Den Ruf hatte er, naja ich wurde vom Gegenteil überzeugt...

    Also ich hab ja jetz mitbekommen, dass er auch jetz noch, was mit mir anfangen würde. Naja, net so toll.

    Also ´kurz gesagt: Ich ignorier ihn nich, aber sone dicken Kumpels werden wir niiieeeee werden.

    Und mich zieht NICHTS mehr an an ihm.
     
    #9
    FlyingAngel, 29 Juli 2003
  10. FaNtAaLiEn
    FaNtAaLiEn (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    Single
    Hui,
    also nachdem sich meine EX von mir getrennt hatte war erstmal bestimmt 2 Monate Funktstille, man muss das ja irgendwie alles verarbeiten. .oO(oder wenigstens so tuen als könnte man es). :clown:
    Mittlerweile haben wir wieder super Kontakt und es funktioniert alles, aber eben nur eine gute Freundschaft, was wie sich im nachhin herausgestellt hat auch echt besser ist.






    ...lese hier ja schon lange mit, aber konnte mich nie durchringen mich anzumelden. Also hiermit mal mein erster Post, ich denke es werden weitere folgen :grin:
     
    #10
    FaNtAaLiEn, 29 Juli 2003
  11. Schattenregen
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Funkstille trifft es wohl am besten. Will ganz einfach nichts mehr mit ihr zu tun haben.
     
    #11
    Schattenregen, 29 Juli 2003
  12. Spacefire
    Spacefire (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    397
    101
    0
    Es ist kompliziert
    Hm, mit der vorletzten hab ich nach einem riesen krach keinen kontakt mehr und die letzte war ne arbeitskollegin, wo es mit der auseinander war sind wir nach ner weile (wo sie dann drüber weg war) ganz gut ausgekommen. Aber dann hat ich ne neue und sie wurde ganz merkwürdig. ich mußte da eh grad zum Bund und hab da dann den kontakt ganz abgebrochen...
     
    #12
    Spacefire, 29 Juli 2003
  13. My_secret
    My_secret (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    also bei mir war´s auch erstmal immer so dass danach erst mal ne weile funkstille war.
    mit meinem einen ex freund hab ich aber inzwischen wieder häufiger kontakt. ist zwar immer noch nicht sooo ne riesen freundschaft, aber das is entfernungsbedingt denk ich. ansonsten ist bei uns wieder alles klar.

    mit nem anderen hab ich schulbedingt noch kontakt. sonst eigentlich gar nich mehr - obwohl wir in der letzten zeit ma ab und zu sms geschrieben haben.

    so dass ich mit meinen exen nix mehr zu tun haben will/wollte, war´s eigentlich nie. ist auch nich so, dass ich die jetzt im nachhinein total daneben oder so finde.

    mhm und ob ich die noch anziehend finde? also den einen schon... aber nich nur äußerlich.. wir sind total auf einer wellenlänge und verstehen uns auch sonst super.

    bei dem anderen bezweifel ich, dass ich mit ihm noch mal eine beziehung eingehen würde... das war damals eher so´ne "überredungsbeziehung", wo nich wirklich gefühle im spiel waren...
     
    #13
    My_secret, 29 Juli 2003
  14. stöpsel
    Verbringt hier viel Zeit
    39
    91
    0
    nicht angegeben
    also hy erstmal...
    ich hab hier schon oft mitgelesen und jetzt dachte ich mir ich schreib auch mal mit rein...
    also mit den meisten meiner ex freunde hab ich keinen kontakt mehr, aber das will ich bei den meisten auch gar nicht den erstens waren das so larie farie beziehungen und zweitens waren sie mir irgendwann zu suspekt...
    Naja meine letzte beziehung war da anderst und ich war auch wirklich verliebt aber irgendwann hat es einfach nicht mehr geklappt aber darum geht es ja gar nicht...
    Nach 1 Monat haben wir uns dann wieder gesehen und es war echt kommisch die stimmung das erste gespräch und und und, ihr kennst das ja bestimmt auch...
    Naja und jetzt gehört er zu einem meiner besten freunde dazu, weil ich mit ihm reden lachen und quatsch machen kann, ich glaube das es echt besser ist das wir als freunde weiter machen, und keine beziehung mehr haben. Den jetzt können wir wenigstens wieder reden....
    Es gibt zwar einige die denken es würde noch was zwischen uns laufen, weil wir uns wieder so gut verstehen, aber dies können wir eigentlich immer gut abweisen...
    Naja das wollte ich nur mal dazu sagen also bis bald
     
    #14
    stöpsel, 29 Juli 2003
  15. kaninchen
    Gast
    0
    Bei mir war das so, dass erstmal n paar Wochen gar nix mehr war, kein Telefoniern oder Treffen oder so, und wenn man sich ma übern Weg gelaufen is hab beide weggeschaut oder so... Aber nach n paar Monaten hat sich das gegeben und ein Ex von mir is mitlerweile n supi-guter Kumpel und wir gehn viel zusammen weg und so...

    Aber anziehen finden *öhm* vielleicht mal nen kurzen Moment, aber dann kommen die Gedanken was in der Bezihung alles scheiße gelaufen ist und warum man denn Schluß gemacht hat und alles Anziehende is weg :smile:
     
    #15
    kaninchen, 30 Juli 2003
  16. mit einigen sehr sehr guten kontakt, mit anderen überhaupt keinen mehr. das geht sogar soweit, dass man sich auf der straße nicht mal mehr "kennt".

    aber zu meinen "wichtigen" ex'en hab ich ein wirklich gutes verhältnis. wieso auch nicht! man hat ja schließlich jahre mit ihnen verbracht.
     
    #16
    Claustrophobic, 30 Juli 2003
  17. twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    keinen kontakt mehr, bei teils schade, teils aber auch ganz gut so, ich weiß das sich alle in eine andere richtung entwickelt haben und da wäre größtenteils auch keine freundschaft mehr möglich, höchstens noch small-talk.

    tja und mein ex, kann mir den buckel runterrutschen, den will ich gar nicht mehr sehen, der kann mir echt gestohlen bleiben. allein die art wie er schluß gemacht hat und dann auch sein verhalten, als ich miene sachen aus der wohnung holen wollte, war zwar nur kleinkram aber trotzdem, ne danke, ich frag mich manchmal wie ich das so lange mit ihm aushaltne konnte :grin: ich hab ihn oft genug aus dem dreck gezogen, er kommt mit seinem leben irgendwie total nicht zurecht, hat auch wieder nen super job verloren und das zieht sich immer so weiter durch sein leben und wir dauch garantiert in zukunft so bleiben, das war vor mir so, das war in der beziehung so (ja ich hab geglaubt er könnte sich ändern) und seit dem wir auseinander sind ist es immer noch so!
    allerdings einmal würd ich ihn schon noch gerne sehen und ihm mit worten nen kräftigen arschtritt verpassen :grin:
     
    #17
    twinkeling-star, 30 Juli 2003
  18. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    ich hab zu allen meinen exen ein relativ gutes verhältnis.. also nich den regelmäßigen kontakt, aber wenn man sich zufällig trifft, trinkt man scho ma ein bier zusammen und klönt ne runde...

    mir is allerdings aufgefallen, dass ich mir des öfteren überlegt hab, wieso hattest du so oft mit dem sex.. ich kann mir einfach nich mehr vorstellen, dass ich diese person an mich rangelassen hab, dass er mich angefasst und geküsst hat am ganzen körper.. irgendwie schüttelts mich da.. ich weiß auch nich wieso...
     
    #18
    Beastie, 30 Juli 2003
  19. Chérie
    Chérie (30)
    Meistens hier zu finden
    2.700
    133
    56
    Verliebt
    habe zu meinem ex ein sehr gutes verhältnis und auch sehr eng mit regelmäßigem kontakt. ich weiß jedoch nicht, wie es dann einmal sein wird, wenn einer von uns beiden in einer neuen beziehung steckt bzw. wenn er mitte august für 5 monate zum auslandsstudium geht.
     
    #19
    Chérie, 30 Juli 2003
  20. succubi
    Gast
    0
    also ich muss sagen, dass ich mich für meine ersten 2 ex-freunde danach überhaupt nicht mehr interessiert hab - in keinster weise. meinem ex-ex hab ich noch nachgetrauert und bin auch später nochmal mit ihm im bett gelandet, was ich heut als fehler seh. ich wollte zwar damals gefühlsmäßig nix mehr von ihm, aber auf "freundschaftlicher" basis hat er mich dann halt nochmal sitzen lassen. und danach hatte ich auch für ihn kein interesse mehr. hab mich später nochmal mit ihm getroffen und da fand ich ihn überhaupt nicht mehr anziehend - eher im gegenteil, er hat mich angewidert. hab an dem tag bei ihm übernachtet, weil's schon so spät war und er wollte kuscheln, aber ich konnte nicht, weil mir so vor ihm gegraust hat. *gg*

    also alles in allem kann ich sagen, dass mich keiner meiner ex-freunde auch nur einen funken interessiert, egal auf welcher ebene. die sind für mich vergangenheit und werden es auch bleiben.
     
    #20
    succubi, 30 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Verhältnis euren ex'en
Paperblossom
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 September 2015
4 Antworten
Bobwolfskin
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 November 2014
6 Antworten
Burgerbrater
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 Juni 2014
3 Antworten