Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Qoo
    Qoo (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #1

    Wie ist der SST zu verstehen?

    Habe heute mit meiner Freundin einen Test gemacht.
    Genauere Infos findet ihr hier:
    Bitte hört mich an!


    Also der Test ist: 'negativ' also 'nicht schwanger' ausgefallen. :grin:

    Haben den ClearBlue-SST verwendet.
    Allerdings hab ich noch ne Frage.

    Der Test hat 2 Fenser, ein Kontrollfenster und ein Ergebnis-Fenster.
    Bei richtiger Anwendung erscheint im Kontrollfenster ein senkrechter Strich und das Ergebnis kann im Ergebnis-Fenster abgelesen werden.

    Erscheinen im Ergebnis-Fenser 2 Sriche (ein Kreuz also) kann HCG nachgewiesen, wenn nur 1 Strich erscheint (horizontal) gibt es kein HCG im Urin.

    Als wir den Test ausgepackt haben, gab es schon diesen einen (horizontalen) Strich (der also für "nicht schwanger" steht).
    Das Kontrollfenster war leer.

    Also wurde der Test gemacht und im Kontrollfenster ist ein Strich ershcienen und im Ergebnis-Fenster hat sich nichts verändert.

    War der Test fehlerhaft und wir müssen ihn wiederholen oder
    hätte das HCG sonst reagiert und hätte eben den "Schwanger"-Streifen eingefärbt?


    Zu unserer Situation stand nichts in der Anleitung. Dort stand lediglich, dass wenn der Strich im Kontrollfenster erscheint man das Ergenis ablesen kann. Und es wurde erklärt, was man machen soll, wenn schon ein Strich im Kontrollfenster ist.

    Mann mann mann...
    Hoffe man kann verstehen, was ich da gefaselt hab...
    Zähle auf eure Hilfe

    DAnke Qooo
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Sst
    2. SST zuverlässig?
    3. Clearblue SSTest
    4. ist es möglich einen sstest zu faken?
    5. Fragen zum SST
  • sternchen17
    Verbringt hier viel Zeit
    166
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #2
    also ich hab ma nen sst gemacht und da wars net so...war aber auch von ner anderen firma...also ich würde ihn nochmal machen...nur um sicher zugehen...bzw lieber gleich zum fa wenn der verdacht besteht xD
     
  • Qoo
    Qoo (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #3
    Der Verdacht ist minimal.
    In dem anderen THread steht das.
    Sie ist auch noch lange nciht überfällig.

    Wir warten jetzt einfach auf ihre Periode.
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    16 August 2006
    #4
    Nein das ist beim Clearblue + normal.

    Im Ergbenissfenster müsten ja 2 Striche auftauchen die zusammen ein + Symbol ergeben. Erst dann heist es schwanger.
    Solange da nur ein Strich ist ist das ja einfach nur als eine Art doppeltes Kontrollfenster zu sehen.

    Sehr verwirrend an dieser Stelle der Clearblue+ weswegen ich immer lieber den digitalen genommen habe.
    Allerdings da sie noch net überfällig ist, kanns natürlich sein, das ihr den Test zu früh gemacht habt, da sollten min. 20 Tage nach dem letzen ungeschützen/unfall-Sex vergangen sein.

    Kat
     
  • Qoo
    Qoo (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #5
    SUPI,

    alles klar.

    Wir haben den Test 21 nach dem "Unfall" gemacht.
    War noch mitten in ihrer Regel, aber Kontrolle ist besser.

    Kennst das ja bestimmt, wenn Frau dann krank wird bzw. sich unwohl fühlt und man es sofort als Swangerschafts-Zeichen sieht.

    Es war der Clearblue + Test.

    Großes Danke an dich Kat
    :knuddel: #


    LG Qooo
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #6
    21 Tage dannach ist okay)

    Hm Ich sagte ja deswegen mag ich den clearblue + net so.....bei mir hatte er ständig Verdunstungslinien drauf...ist auch scheiße wenn man denkt man ist schwanger, freut sich und dann kommt doch die Mens, weil der Test halt ne Verdunstungslinie hatte(

    Kat
     
  • Qoo
    Qoo (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 August 2006
    #7
    Wir hatten nciht mal nach Stunden Verdunstungslinien drauf...
    Und von freuen kannst du bei uns nicht reden(also wenn der Test 'positiv' wäre!) :grin:

    LG Qoo
     
  • kessy88
    kessy88 (29)
    Meistens hier zu finden
    1.123
    148
    152
    vergeben und glücklich
    18 August 2006
    #8
    wenn es hcg gegeben hätte, also wenn sie schwanger wäre, dann wäre im ergebnisfenster der andere strich für "schwanger" gekommen.
    steht dazu nix in der packungsbeilage?
     
  • Qoo
    Qoo (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    158
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 August 2006
    #9
    Nö, auch nicht im Internet!
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste