Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie ist eure Lesegeschwindigkeit?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von marko18, 26 Januar 2008.

?

Wieviele Worte schafft ihr in einer Minute

  1. 100-200 Worte

    4 Stimme(n)
    30,8%
  2. 200-300 Worte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 300-400 Worte

    2 Stimme(n)
    15,4%
  4. 400-500 Worte

    2 Stimme(n)
    15,4%
  5. 500-600 Worte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. 600-700 Worte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  7. 700-800 Worte

    4 Stimme(n)
    30,8%
  8. 800-900 Worte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  9. 900-1000 Worte

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. über1000 Worte

    1 Stimme(n)
    7,7%
  1. marko18
    Verbringt hier viel Zeit
    118
    103
    1
    Single
    Ich wollte mal wissen wie schnell ihr lesen könnt.
    Nehmt euch irgenteinen Text aus einem Buch, Zeitung, Internet oder sonstwoher der nicht allzu schwer geschrieben ist und lest den eine Minute so schnell ihr könnt (aber auch so das ihr den Inhalt versteht) und dann zählt ihr wieviele Worte ihr in einer Minute geschafft habt.
    Stellt dazu am besten einen Wecker damit ihr euch nicht auf die Uhr konzentrieren müsst.

    Ein sehr geübter Leser soll so um die 1000 Worte in der Minute schaffen. bei mir sind es aber nur um die 200 Wörter:mad: aber man kann sowas ja auch trainieren:smile:
     
    #1
    marko18, 26 Januar 2008
  2. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hängt bei mir total vom Buch ab... Bei leichter Lektüre wie Harry Potter mach ich bestimmt meine 500 Wörter in der Minute. Bei Fachbüchern oder englischer Lektüre brauch ich teilweise 10 Minuten für eine Seite.
     
    #2
    Linguist, 26 Januar 2008
  3. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Das ist aber doch bestimmt bei jedem so :smile:

    Ich les nachher mal was und schau dann wie viel ich schaff .. haha
     
    #3
    babyStylez, 26 Januar 2008
  4. Erwin82
    Erwin82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    610
    101
    0
    Single
    ja, hängt sehr vom text ab. und auch ob man es verstehen will oder 'nur' lesen, wobei letzteres natürlich wenig sinn macht.

    wir hatten mal n mathescript, da haben wir zum lesen einer seite mit 4 oder 5 Leuten einen kompletten nachmittag gebraucht.
     
    #4
    Erwin82, 26 Januar 2008
  5. Anni1
    Gast
    0
    Ich glaube nicht dass es wichtig ist wie schnell jemand lesen kann. Es ist wichtig dass man "sinnverstehend" lesen kann. Kann mich noch gut daran erinnern während der Schulzeit, da hatten wir eine Schülerin die konnte richtig schnell "runterlesen". Als sie dann nach dem Inhalt gefragt wurde konnte sie keine Inhaltsangabe machen. Meist sind es komplett unwichtige Sachen, die in unserer Gesellschaft gerne gesehen werden oder man versucht Kinder in Sachen zu drillen, um bloß mal in Wetten dass auftreten zu können...
     
    #5
    Anni1, 26 Januar 2008
  6. SexySellerie
    Sehr bekannt hier
    5.299
    173
    8
    Single
    Hab ich noch nie ausprobiert und glaube auch nicht, dass das soooo relevant ist.
    Die haben bei SternTV(?) mal eine Frau gezeigt, die innerhalb von einer Stunde ein 300 Seiten-Buch gelesen und verstanden(!) hat.

    Wenn man so schnell lesen kann, ist das bestimmt nicht so schlecht für's Studium, letztlich dauert der Verstehensprozess dann doch länger, wenn man sich was verinnerlichen will - von daher ist das, meine ich, wurst, ob man schnell oder eher langsam liest.
     
    #6
    SexySellerie, 26 Januar 2008
  7. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich lese enorm schnell, aber wie schnell genau kann ich nicht in Zahlen ausdrücken, habe ich nie getestet.
     
    #7
    Samaire, 26 Januar 2008
  8. LadyMetis
    LadyMetis (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.372
    123
    3
    Verheiratet
    Mir ist das eigentlich egal wie schnell ich lese. Wenn ich ein Buch lese dann will ich es "genießen" und nicht schnell fertig werden damit, nur um gleich das nächste anzufangen oder so. Aber manche Bücher sind mittendrin so spannend dass ich selber merke dass ich an den Stellen schneller lese.

    Da gabs doch auch mal so einen Test im TV.
    Ich fand das irgendwie schwachsinnig, die hatten zwar den Inhalt verstanden, aber das wars auch schon. Wenn ich ein Buch lese dann kann ich mich bis ins detail erinnern und das geht nun mal nicht wenn man Rekorde brechen will und meiner Meinung nach ist ein gutes Buch dafür nicht da. Lesen ist ein Hobby und kein Marathon.
     
    #8
    LadyMetis, 26 Januar 2008
  9. Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    2.998
    148
    94
    nicht angegeben
    ich lese allgemein relativ schnell. Merke immer daran, dass ich wenn ich mit jemanden zusammen einen text lese, ich zeimlich lange warten muss, bis der fertig ist und ich umblättern kann!
     
    #9
    Tinkerbellw, 26 Januar 2008
  10. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Das hat ja auch keiner behauptet :zwinker:

    Ich habe früh lesen können und lese seit jeher sehr viel (mindestens 1 Buch pro Woche, also rein Belletristik, Fachbücher noch zusätzlich) und da hat man natürlich irgendwann sehr viel Übung und kann enorm schnell lesen UND trotzdem alles verstehen UND es noch geniessen :smile:
     
    #10
    Samaire, 26 Januar 2008
  11. wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.392
    123
    17
    nicht angegeben
    ich habe den extremen drang, dass bei mir alles schnell gehen muss. so eben auch das lesen. ich lese texte aber oft auch nur quer oder mehrere zeilen quasi gleichzeitig. sonst langweilt es mich schnell. gut, bei büchern versuche ich mal detaillierter zu lesen, aber das ist sowieso selten.
     
    #11
    wellenreiten, 26 Januar 2008
  12. drusilla
    Verbringt hier viel Zeit
    1.074
    123
    14
    vergeben und glücklich
    Kenn ich. :zwinker:
     
    #12
    drusilla, 26 Januar 2008
  13. Ich auch.
     
    #13
    Chosylämmchen, 26 Januar 2008
  14. minnicat
    minnicat (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    167
    103
    2
    vergeben und glücklich
    Harry Potter in 1 1/2 Tagen(und ich hab sogar geschlafen) :grin:
    Ich kann sehr schnell lesen, jedoch leider nur wenn es mich auch halbwegs interessiert...ist aber trotzdem nicht schlecht!
     
    #14
    minnicat, 26 Januar 2008
  15. User 15352
    Beiträge füllen Bücher
    3.822
    248
    1.504
    Verheiratet
    Ich denke, dass ich relativ schnell lesen kann. Nicht mega-rasant, aber doch ziemlich zügig. In Zahlen könnt ich das jetzt aber nicht ausdrücken *g*...
     
    #15
    User 15352, 26 Januar 2008
  16. Scheich Assis
    Verbringt hier viel Zeit
    967
    113
    51
    vergeben und glücklich
    Ich lese langsam!

    Wenn ich schnell lese verstehe ich zwar den Inhalt, aber die Vorstellung und Details gehen dahin...so what?...darum kommt es vor, dass ich manche Passagen auch absichtlich 2-3x lese, um sie mir noch besser vorstellen zu können und mich noch tiefer eintauchen zu lassen.

    In einem Seminar haben wir mal Übungen zum schnellen Lesen gemacht. Konnte damit wirklich nix anfangen, ich lese zwar die Wörter, aber verstehen tu ich nix. Und nu? Bringt rein gar nix, im Gegenteil.

    Schnell lesen? Ist mir scheißegal.
     
    #16
    Scheich Assis, 27 Januar 2008
  17. Spiderprincess!
    Verbringt hier viel Zeit
    253
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich lese schnell. Lesen ist die einzige Stärke die ich besitze :grin:

    Also ich lese nicht den gesamten Zeilen, sondern lese diagonal. Weiß ned wie ich das jetzt erklären kann.
     
    #17
    Spiderprincess!, 27 Januar 2008
  18. User 29290
    User 29290 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.703
    148
    200
    Verheiratet
    Ich habe nie gezaehlt wieviele Woerte ich schaffe, aber ich lese ziemlich schnell. Bei einem englischen Roman oder Thriller schaffe ich durchschnittlich 100 Seiten pro Stunde. Bei deutschen Texten brauche ich allerdings inzwischen ab und zu ein bisschen laenger. Man merkt, dass ich schon ein paar Jahre im Ausland lebe und nur noch sehr wenig mit deutschen Texten zu tun habe.
     
    #18
    User 29290, 27 Januar 2008
  19. dubAUT
    dubAUT (33)
    kurz vor Sperre
    521
    0
    2
    Single
    Ich kann recht schnell lesen, ohne dass der Inhalt auf der Strecke bleiben würde. Ich lese auch Englisch relativ schnell, allerdings muss ich mich da deutlich mehr konzentrieren und Ablenkungen von außen wirken sich viel schneller aus.

    #Hannes#
     
    #19
    dubAUT, 27 Januar 2008
  20. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wörter pro Minute weiß ich jetzt nicht aber auf jeden Fall schneller als alle Leute die ich so kenne.

    Im Normalfall sinds 50-60 Seiten pro Stunde. (Also so normale Bücher)

    Kommt aber sehr auf den Inhalt an; Fachbücher brauch ich länger, so Romane gehen schneller, les ich aber kaum.

    Ist ja auch die Frage ob ich lese zum Genießen oder lese um Informationen zu einem Thema zu sammeln.
     
    #20
    Henk2004, 27 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten