Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie ist jemand "dazu" fähig?!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von LaRosaNegra18, 20 Mai 2007.

  1. LaRosaNegra18
    Verbringt hier viel Zeit
    28
    88
    2
    Single
    Hey ihr lieben,

    ich frage mich gerade echt, wie „er“ das tun konnte und wie ich so gutgläubig sein konnte…hilfe..

    es geht um meinen noch-freund…er hat mir die große liebe vorgespielt, von heirat und kindern geredet und mir immer wieder gesagt, wie sehr er mich liebt und dass ich das beste sei, dass ihm je passiert ist. Wir haben sehr viel zeit zusammen verbracht und konnten über alles reden. er hat auch von seinen negativen seiten und seiner „dunklen“ vergangenheit gesprochen, die er aber jetzt hinter sich gelassen habe. Er habe sich verändert…bla bla bla…
    kurz: ich habe ihm geglaubt, dass er mich liebt und ernste absichten hat, aber es war alles gelogen!!!
    Ich war nicht die einzige für ihn und es gibt min. 2 andere frauen, denen er das gleiche erzählt hat und die ihm ebenfalls vertraut haben. Er hatte mit mir also insgesamt min. 3 freundinnen gleichzeitig!! Habe mittlerweile alles rausgefunden und weiß nicht, ob ich lachen oder weinen soll…

    Wie kann jemand so berechnend sein und mit den gefühlen anderer leute spielen? Ich verstehe es nicht…ich könnte nie jemandem so etwas vorspielen und ihn während ich lüge in die augen schauen….wieso macht jemand so etwas? Ich finde es echt heftig und mein selbstwertgefühl ist richtig am ende… :geknickt:

    Werde ihn heute nach der arbeit anrufen und schluss machen. Ich fühle mich so verarscht und wertlos...hilfe :kopfschue

    Dennoch möchte ich nicht in der opferrolle gedrängt bleiben…ich möchte, dass er merkt, wie sehr ich ihn dafür verachte, aber wie?!?
    Man ich bin echt richtig fertig…

    Bitte schreibt was dazu, wäre mir echt superwichtig
    Lg
    julia
     
    #1
    LaRosaNegra18, 20 Mai 2007
  2. I$che
    I$che (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    102
    101
    0
    Verliebt
    Ich würde ihn nichtmal anrufen.
    Einfach den Kontakt abbrechen und gut ist. Mehr ist der Junge gar nicht mehr wert.

    Tut mir wirklich leid, dass dir sowas passieren musste. Ich kann mir gut vorstellen, wie schrecklich elend du dich fühle musst :frown:
     
    #2
    I$che, 20 Mai 2007
  3. Freshminze
    Freshminze (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    275
    101
    0
    Single
    Ja solche Menschen gibt es leider sehr oft...nee ich würde mich einfach auch nit mehr melden...oder ihm einfach ne passende SMS schreiben, das er es nicht wert ist anders Schluss zu machen, als per SMS.

    Gruß Freshminze
     
    #3
    Freshminze, 20 Mai 2007
  4. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ja... leider kenne ich das Gefühl heraus zu finden, dass man nicht die einzige Frau ist, die andere(n) keine Affäre ist, sondern im Prinzip die selbe stellung als feste Freundin, große Liebe etc hat. Das ist ganz schlimm... Sämtliche Zukunftspläne zerplatzen einfach so... Vor allem kann ich sehr gut nachvollziehen, dass du schreibst, du weißt nicht, ob du lachen oder weinen sollst. Genauso ging es mir auch!!! Ich hab irgendwie erstmal gelacht, über seine Dummheit, seine Erbärmlichkeit... erst Tage später konnte ich weinen.

    Ich hab damals gemerkt, dass es das Beste ist ihn komplett zu ignorieren. Ich habe kein Wort mehr mit ihm gesprochen, als ich es erfuhr, er wusste erst gar nicht, warum ich das mache, irgendwann dämmerte es ihm dann wohl. Ich habe seine Nummer gelöscht, das Handy ein paar Tage komplett aus gemacht, rief er auf dem Festnetz an, habe ich sofort aufgelegt... das ist eine viel viel härtere Strafe als Schimpfen, ignoriert zu werden, tut Menschen weh. Deswegen würde ich dir auch empfehlen ihn mit Ignoranz zu strafen. Konsequent, so gern du ihm deine ganze Wut an den Kopf knallen würdest. Aber richtige Verachtung drückt man am besten durch Ignoranz aus.

    Ich wünsch dir viel Kraft! :smile:
     
    #4
    Chococat, 20 Mai 2007
  5. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Oh. Das ist übel. Wie hast du das Ganze denn jetzt rausgefunden?
     
    #5
    User 7157, 20 Mai 2007
  6. bienchen*w*
    0
    stimmt schon ja, aber so ein netter kleiner racheakt kann sowas von befreiend wirken und dein ganzes selbstwertgefühl wieder aufmöbeln.
    ich würd mich mit seinen anderen "freundinnen" zusammentun und gemeinsam was richtig gemeines aushecken! er hats wirklich nicht besser verdient.
    vll. in der zeitung ne schöne fette annonce für einen suchenden heißen homosexuellen romeo aufgeben und seine handynummer drunter setzen. dann ist er endlich mal ausgelastet, wenn ihm eine freundin ja alleine schon nicht reicht.
    oh ja, ich weis ich kann ja sooowas von bösartig sein.:drool:
     
    #6
    bienchen*w*, 20 Mai 2007
  7. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    hast du vielleicht kontakt zu den frauen, denen er auch was vorgespielt hat? bzw. könntest du welchen aufbauen?
    weil ich denke (falls du dich stark genug fühlst) dann würd ich mich an deiner stelle bei denen melden und ihn richtig schön auffliegen lassen.
    so ein Ar***, ich denke er muss seine lektion lernen.

    mir tut es hammer leid für dich. ich wurde auch schonmal betrogen in meiner letzten Beziehung .. ich hab es mittlerweile wieder geschafft vertrauen aufzubauen aber es war schwer.
    ich hoffe dir wird es in der zukufnt in dem punkt besser gehen. aber sei dir sicher, es gibt auch ehrliche menschen auf der welt!
     
    #7
    User 70315, 20 Mai 2007
  8. linchen85
    linchen85 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    31
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wie lange wart ihr denn zusammen?
    habt ihr euch denn oft gesehen?
    also ich meine, wenn mein freund noch zwei andere freundinnen nebenher hätte, dann würde ich das schon merken. affären ja nicht unbedingt, aber es scheint ja auch bei den anderen etwas "ernstes" gewesen zu sein.
     
    #8
    linchen85, 20 Mai 2007
  9. Ginny
    Ginny (35)
    Sehr bekannt hier
    5.531
    173
    3
    vergeben und glücklich
    Ich finde das auch extrem heftig und frage mich, wie Menschen solche Lügen zustande bringen. Allerdings kenne ich selber eine Frau, die auf einen Heiratsschwindler reingefallen ist. Die beiden lebten jahrelang zusammen und planten die Hochzeit, als sich herausstellte, dass er mit den Ersparnissen abgehauen ist und bereits schon mehrfach Frauen auf die Art ausgenommen hatte. Da fragt man sich auch, wie ein Mensch übre Jahre die große Liebe vorspielen kann, nur um auf den richtigen Moment zu warten, um mit Tausenden von Mark abzuhauen.
     
    #9
    Ginny, 20 Mai 2007
  10. LaRosaNegra18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    88
    2
    Single
    danke für eure beiträge..
    ihr habt wohl recht mit dem ignorieren, denn etwas anders verdient er nicht..er ist nicht mal nen cent wert :mad:
    habe seit vorgestern kontakt zu einer seiner freundinnen, der er gesagt hatte, dass mit mir schluß sei und er sie eigentlich lieben würde...dann ist natürlich alles aufgeflogen. er hatte sie mir damals sogar noch als bekannte vorgestellt und sich gleich am nächsten tag mit ihr getroffen...auch hat er ihr genau die gleichen sachen wie mir erzählt..als sie rausgefunden hat, dass wir doch noch zusammen sind hat sie schluss gemacht und mir vorgestern alles erzählt...

    waren ca. 3 monate zusammen kannten uns aber schon viel länger über freunde...haben uns ca. 3-4x die woche gesehen und er war so überzeugend, er hätte schauspieler werden sollen :mad: ich habe ihm wirklich geglaubt, dass er mich liebt und sich verändert hat :kopfschue

    im nachhinein komme ich mir so naiv und dumm vor, obwohl ich eigentlich eher sehr realistisch, wenn nicht sogar pessimistisch bin...
    neulich wollte er sogar noch nen gemeinsamen urlaub buchen:kopfschue
    ich verstehe es einfach nicht...WARUM??????
     
    #10
    LaRosaNegra18, 20 Mai 2007
  11. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Du hast mein Mitgefühl, meine Ex hat sowas mit mir auch abgezogen.
    Die Frage nach dem "Warum?" habe ich mir danach auch gestellt, aber ich bin lediglich zu dem ernüchternden Ergebnis gekommen, dass manche Menschen wohl einfach so sind.:ratlos:
     
    #11
    User 67771, 20 Mai 2007
  12. LaRosaNegra18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    88
    2
    Single
    ja, vielleicht sind manche menschen einfach so, aber ich kann es beim besten willen nicht nachvollziehen wie jemand sowas machen kann :kopfschue

    aber wie heißt es so schön: alles was du machst, fällt eines tages auf dich zurück...what goes around come back around

    glauben wir einfach mal daran
     
    #12
    LaRosaNegra18, 20 Mai 2007
  13. User 34625
    User 34625 (45)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    Sehr schön gesagt :smile:
     
    #13
    User 34625, 20 Mai 2007
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.919
    898
    9.083
    Verliebt
    Such die Schuld nicht bei dir. Du hast nichts falsch gemacht.
    Er allein ist das A***loch, er hat alles kaputt gemacht - nicht du.
    Ich weiß, dass es schwer ist, jemanden zu hassen, den man doch eigentlich liebt, aber die Zeit wird dir da helfen.
    Vergiss ihn, schimpf auf ihn ein, kotz dich bei einer Freundin aus...
    Du hast was Besseres verdient.
     
    #14
    krava, 20 Mai 2007
  15. LaRosaNegra18
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    28
    88
    2
    Single
    ganz meine meinung...jeder hat es verdient geliebt und respektiert zu werden
    aber anscheinend gibt es leute, die den respekt vor ihren mitmenschen verloren haben und sie zu ihrem eigenen vorteil be- und ausnutzen...

    die freundin, die ich kenne, meinte sie kennt noch die dritte frau...vielleicht sind es wirklichkeit doch noch mehr als 3...ich glaube, dass möchte ich gar nicht wissen :mad:

    man man man....grrr....

    wenn er anruft werd ich ihm auf jeden fall sagen, dass er den beruf verfehlt hat und schauspieler hätte werden sollen...
     
    #15
    LaRosaNegra18, 20 Mai 2007
  16. JackBen
    JackBen (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    8
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn ich sowas lese kann ich wirklich nur den Kopf schüttel liebe LaRosaNegra18 !!!

    Ich weiß ganz genau was Du meinst und durchmachst, viell. kennst Du ja meinen Thread. Bei mir war es genau das Gleiche nur das halt der weibliche Part solch eine verachtenswerte Person war und dummerweise jetzt eine Schwangerschaft dranhängt! Kopf Hoch, es muss weiter gehen!

    Ich wollte Dir damit nur sagen das Du absolut nicht die einzigste Person bist (wie Vetinari schon sagte) die an solch einen Menschen geraten ist, ich habe auch noch zu kämpfen! lg

    der Ben
     
    #16
    JackBen, 20 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jemand dazu fähig
flöckchen
Beziehung & Partnerschaft Forum
2 September 2016
1 Antworten
EzioMonitore
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 August 2016
3 Antworten
Früchtemüsli
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Mai 2016
18 Antworten