Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie jemanden entspannen?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Shady, 30 Juni 2002.

  1. Shady
    Gast
    0
    Also habe ein klitzekleines Problem.. meine Freundin ist immer total angespannt..
    wie entspannt man am besten Frauen waere meine Frage... wenn jemand sagen will das es keine universell Antwort gibt soll er das bitte tun :rolleyes:
    Will ihr echt mal was gutes tun...
     
    #1
    Shady, 30 Juni 2002
  2. melli&freund
    0
    Freund:
    Naja nach einem Orgasmus entspannt sich der körper automatisch ob sie will oder nicht..aber zuvor was anderes.

    der Grund der anspannung muss ja irgendwie vorhanden sein (Angst, Unbehaglichkeit, Stress)
    Am besten ablenken.

    Die nicht-sexuelle methode (romantik)
    ein Schönes Candlelightdinner bringt jeden auf andere gedanken..
    Wenns um einen herum ganz schummrich ist und die Kerzen den Raum nur teilweise erleuchten das ist schon was wunderbares

    Die alkoholmethode
    Zum Candlelightdinner könnte man(n) ja ein bisschen Sekt miteinbringen..
    das ist eine sehr priviligierte methode um so manche Barriere zu brechen


    die sexuelle methode
    Versuch dochmal sanfstes Petting..
    Binde ihr mit einem weichen stückchen stoff die augen und lasse sie entspannen (durch Musik z.B.)
    Küsse sie dabei saft...streichel ihre Brüste oder ähnliches damit sie sich wohlfühlt
    Wenn ihr sowas nicht zusagt könntest du vielleicht zuvor etwas Massageöl kaufen und ein paar Kerzen ums Bett stellen und deiner Freundin eine richtig entspannende Massage gönnen...
    das Massageöl riecht zudem gut und lässt die Sinne schweifen.

    sexuelle methode teil 2
    falls ihr das mit dem Petting gefällt kannst du auch weitermachen...mit sanften streicheleinen über den ganzen körper. Ärger sie ruhig ein bisschen indem du nciht gleich volle Lotte machst..das sollte sie auch auf andere gedanken bringen.
    Wenn ihr das auch noch gefällt dann bringe sie sanft zum orgasmus (lecken, fingern <--[blödes Wort ey]).
    Das entspannt automatisch..
    Kuschel mit ihr dann noch ein weilchen das sie sich geborgen fühlt und jegliche anspannung löst sich in luft auf..

    Probiere aus welche methode wirkt..kannst sie auch natürlich kombinieren :zwinker: :drool:
     
    #2
    melli&freund, 30 Juni 2002
  3. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Ich möcht ja net gleich ein großes "FALSCH" durchs halbe Forum brüllen - aber hier liegt ein gewaltiger Denkfehler vor: sollte die Anspannung daher rühren, dass sie sich bei sexuellen Dingen unwohl fühlt oder Angst hat, dann wird das alles nix nutzen.

    Denn, dann kann sie das Candle-Light-Dinner net genießen, weil sie genau durchschaut wo das noch enden wird (wir Frauen sind ja net von vooorgestern), und wird sich am End vor lauter Panik einen antrinken *ggg*.

    Erstens, rausfinden worans liegt - ergo, reden, reden, reden. Weiß man wieso, kann man sich was ausdenken. Hat man keine Ahnung, kann man nur blind ins Blaue hineinraten und auf die gute alte "Trail&Error" Methode zurückgreifen.
    Deswegen werd ich mir auch gar net erst Tipps aus den fingern saugen, weil das nutzt alles nix, wenn du net weißt, worans liegt.
    Außer: wenn du merkst, dass sowas vermehrt bei sexuellen Dingen auftritt, dann schalt mal nen Gang zurück und laß sie mal auf dich zukommen. Is nie verkehrt.

    Was mich übrigens persönlich sehr entspannt, is ein langes ausgedehntes, halbwegs tiefgründiges Gespräch in entspannter Atmosphäre (also keine lauter Musik, kein Fernseher, etc), aber mit Körperkontakt.
     
    #3
    Teufelsbraut, 30 Juni 2002
  4. The Saint
    Gast
    0
    also in der hinsicht etwas mi dem brecheisen zu versuchen finde ich auch nicht so toll.

    wie teuferl schon gesagt hat wenn du keinen balssen dunst hast woran es liegt dann rede mit ihr darüber, denn was bringt die beste Beziehung wenn man nicht über sowas reden kann und dadruch nur ncoh fehler macht ?
     
    #4
    The Saint, 30 Juni 2002
  5. melli&freund
    0
    Freund:
    Ich ging nunmal davon aus das es ums sexuelle geht meine güte..
    es geht bestimmt net ums fliegen :drool:

    Die anspannung kann durchaus vor der angst oder nichtzurechtkommen des Gegenübers rühren also seinem Körper..
    kurzgesagt sie weiß nicht was sie tun soll..

    Natürlich kann man die größte Panik oder Angst durch reden filtern aber es heißt immernoch Learning by doing und wie wir wissen unterscheiden sich theorie und praxis
    Sag einem wie er die Klitoris findet und er wird doch scheitern...
    Wenn sie angst vom körperlichem hat wegen vielleicht einem Missbrauch in ihrer vergangenheit muss man sich ihr langsam nähern..natürlich nicht gleich ans bett fesseln...

    Hier fehlen Daten...
    dauer der Beziehung.. ?
    sexuelle erfahrungen.. ?

    aus den sperrlichen Daten kann man schlecht tipps geben wenn man nochnichtmal weiß um was es geht..
    verstehst?

    Drum wusste ich kaum was ich raten sollte...kann nur aus eigener erfahrung tipps geben
     
    #5
    melli&freund, 30 Juni 2002
  6. The Saint
    Gast
    0
    @melli&freund

    also als erstes mal ist uns allen wohl weißlich bekannt das es nicht ums fliegen geht.

    aber das was du sagst mit lerning bei doing ist in einer solchen situation auch reiner quatsch.
    wenn die freundin sih verkrampft kan der partner nochsosehr versuchen auf sie einzugehen wird aber nie die blockade in ihr überwinden.
    daher ist es sehr wichtig das sie erstaml über ihre angst reden damit er weiß worauf er besonders acht geben muss.

    denn erst wenn sie ihm in einem gespräch ihre ängste auch anvertrauen kann kann sie davon ausgehen das auch ein gewisses vertrauen da ist.
     
    #6
    The Saint, 30 Juni 2002
  7. melli&freund
    0
    melli:

    So jetzt muß ich dazu auch mal was sagen :

    Ich weiß gar nicht was ihr dazu auszusetzten habt!
    Ich kann da selber mitreden,weil ich genau das gleiche Problem hatte wie "Shady" da mit seiner Freundin beschrieben hat!
    Mein Freund hat mir diese Verspannung genommen indem er ein sanftes Petting etc. gemacht hat. Er war einfach unglaublich zärtlich hat mich viel geküsst und gestreichelt und oft in den arm genommen - hat mich langsam ans Petting etc. rangeführt. Das massieren hat auch ungemein geholfen.
    Das ganze hat nicht nur dazu geführt das ich entspannter wurde- ich akzeptierte so auch meinen körper ( <- dadurch kann auch anspannung hervorgerufen werden ) !
    Also ich weiß echt nicht was ihr habt!
     
    #7
    melli&freund, 30 Juni 2002
  8. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    @Melli&Freund

    Was dir geholfen hat, muss anderen nicht zwingend auch helfen... Stell dir doch mal vor, das Mädchen hätte mal schlechte Erfahrungen gemacht... Da kannst du so zärtlich sein wie du willst, sie würde sich nur noch mehr verspannen...

    @Shady

    Finde doch erst mal heraus, was der Grund für die Anspannung ist... Stress, dann hilft Mellis Methode vielleicht... Aber wenns halt doch irgendwelche Ängste im sexuellen Bereich sind, dann ist so ein zärtlicher "Überfall" nicht unbedingt das richtige...
     
    #8
    User 505, 30 Juni 2002
  9. melli&freund
    0
    melli:
    wer sagt denn das ich keine schlechten erfahrungen hatte?!
    ich weiß das es vielleicht nicht bei jedem hilft ABER hier wurde nach Hilfe gefragt und mein freund hat nur versucht zu helfen!
     
    #9
    melli&freund, 30 Juni 2002
  10. The Saint
    Gast
    0
    dagegen hat ja auch keiner was!! das er versucht hat zu helfen, dafür sit das forum ja da aber ist den kritik dann nicht erlaubt ?
     
    #10
    The Saint, 30 Juni 2002
  11. melli&freund
    0
    melli:

    Natürlich ist kritik erlaubt nur ich denke man sollte das auch so annehmen und net gleich drauf rumhämmern das es falsch is!Außerdem wurde es strikt ABGELEHNT und Kritik und ablehnen sind zwei verschiedene kisten
    Nun gut ich gehe nun!
    GN8
     
    #11
    melli&freund, 30 Juni 2002
  12. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Ich hab ja auch net Zeter und Mordio geschrien und euch als Unwissende und Ketzer angeprangert, sondern lediglich darauf hingewiesen, dass diese Methode nicht in jedem Fall klappen muss, aber sicher klappen kann :grin:

    Sollte ich dahingehend missverstanden worden sein, bitte ich um Entschuldigung :engel:
     
    #12
    User 505, 30 Juni 2002
  13. The Saint
    Gast
    0
    von ablehnung hat keiner gesprochen!
    aber auch ich tu mich entschuldigen wenn das so angekommen ist.
    abgelehnt werden hilfen hier grundsätzlich nicht.

    es werden nur denkfehler aufgezeigt, sprich kritisiert und das sollte gerade bei dem thema hier gestatet sein da es doch sehr schnell zu fehlern dabei kommen kann.
     
    #13
    The Saint, 30 Juni 2002
  14. melli&freund
    0
    Freund:

    Also wie gesagt man könnte mit mehr daten besser vermitteln...
    das sie einfach verspannt ist einwenig zu karg...

    Darüberhinaus möchte ich mich nicht mit euch allen streiten :zwinker:
    *handgeb*
     
    #14
    melli&freund, 30 Juni 2002
  15. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Doch, ich habs abgelehnt - und ich steh auch dazu.
    Es wurde ja zugegeben, die Fakten sein spärlich, aber trotzdem wurde ins Blaue hineingeratschlagt.... wer weiß, in welche Richtung die Konsequenzen gehen.

    Ich hatte selbst ein Entspannungsproblem, aber durch zärtliche Verführung war da nix zu machen. Man weiß ja, es zielt auf Sex ab und verspannt sich demanch erst recht.
    Man muß das Kind beim Namen nennen, drüber reden, oft - es baut Vertrauen auf, man steht net allein mit dem Problem da. Solche Dinge fangen im Kopf an und da müssen sie auch bekämpft werden.
     
    #15
    Teufelsbraut, 1 Juli 2002
  16. little indian
    0
    wie wäre es im vorfeld mit einer erotischen massage oder sowas!? das enthemmt und entspannt auch ganz schön... :drool:

    hoffe ich konnte helfen

    der keine indianer
     
    #16
    little indian, 1 Juli 2002
  17. The Saint
    Gast
    0
    ja ok teuferl geb dir ja recht !!


    @kleiner indianer

    ich glaube auch nicht das eine massage in dem fall helfen wird!!

    wie teuferl und ich schon gesagt haben, sie sollten erstmal darüber reden.
     
    #17
    The Saint, 2 Juli 2002

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - jemanden entspannen
BellaElla
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
19 März 2016
30 Antworten
sessostudent
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
28 Dezember 2015
5 Antworten
SvenPascal1201
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
22 Mai 2015
12 Antworten