Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

wie kämpft man???

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von noelle31jung, 25 Juli 2003.

  1. noelle31jung
    0
    Hallo Leute,

    bin recht neu hier, lese aber schon seit einiger Zeit und finde es richtig klasse, das es sowas gibt und zumindest versucht wird zu helfen oder einfach nur ein guter Ratschlag und ein offenes Ohr zufinden ist.
    Mein Problem ist, ich habe mich von meinem Ex getrennt. Kurze Zeit später habe ich die Liebe zu ihm wiederentdeckt. Es gab viele Gespräche und auch Tränen in der Zwischenzeit. Mittlerweile hat er sogar (seit 2 Wochen) eine Freundin und ich kann damit leben, weil ich denke das er sich zum Einen nur ablenkt, weil ich mir nicht denken kann, das er sie wirklich liebt. (War eher die ganze Zeit nur der dufte Kumpel) Zum Anderen denke ich es ist einfach so das er seine Erfahrungen jetzt erst sammelt um vielleicht am Ende doch wieder zurückzukommen. Leider nimmt mich die ganze Sache noch immer sehr mit. Und wenn wir Kontakt haben, bin ich zwar fast -normal- aber es tut natürlich weh, was ich ihm aber versuche nicht zuzeigen. Wenn wir allerdings telefonieren hört er es sicher an meiner Stimme. Mittlerweile sehe ich auch von Tag zu Tag beschissener aus (hat mir meine beste Freundin gerade gestern gesagt und hat nicht unrecht damit) obwohl es in der Zeit dazwischen auch schon massig Komplimente hagelte, was mir auf Dauer allerdings auch zuviel war.
    Ich versuche das zwar alles irgendwie gebacken zu kriegen, aber das ist gar nicht so einfach.
    Für mich ist es irgendwie wichtig ein Ziel und eine absolute Richtung zuhaben. Klar das Ziel wieder am Leben teilzuhaben ist ja da. Und auch das ich wieder zu mir selbst finde.
    Aber ich möchte wissen wie ich es anstellen kann,

    WIE KÄMPFT MAN UM JEMANDEN

    Durch Kontakt vermeiden, bzw. nicht mehr allzeit bereit zu sein habe ich unter anderem auch schon gehört und das möchte ich für die Zukunft auch teilweise so umsetzen. Wir haben derzeit noch recht regelmäßig Kontakt (fast täglich sms, evt. 1x Telefonieren in der Woche und 3-4 Mal im Monat sehen)und wollten dies auch so beibehalten.
    Aber heißt es nicht, man vermißt erst dann etwas wenn es nicht mehr da ist, wenn man es (vermeintlich) verloren hat. Aber in welchem Mass???

    Ob es einen Sinn hat oder nicht. Wie gesagt, mir ist wichtig das ich auf ein Ziel hinarbeiten kann. Der Erfolg der sich dann einstellt (oder eben nicht) liegt eh in der Zukunft und die kann sich ja auch ganz schnell anders gestalten, so das das Ziel von alleine "verschwindet".

    Ich würde mich freuen, wenn es jemanden unter Euch gibt, der vielleicht in einer ähnlichen Sitution war und (das wär das tollste) Erfolge
    -verbuchen- konnte.

    In freudiger Erwartung
    Noelle
     
    #1
    noelle31jung, 25 Juli 2003
  2. ~VaDa~
    ~VaDa~ (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.430
    121
    0
    nicht angegeben
    Du hast dich von deinem Ex getrennt und erwartest jetzt,dass er alleine zu dir zurückkommt?!
    Nicht mehr melden...weniger sehen,ich denke,dass ist hier der falsche Weg.
    Der richtige Weg wäre es wohl ihm es zu sagen,dass du es gerne nochmal mit ihm probieren möchtest.
     
    #2
    ~VaDa~, 25 Juli 2003
  3. Engelchen212
    0
    Ich denke du solltest dich mal mit ihm hinsetzen und dich mit aussprechen. Sag ihm was du empfindest und das du ihn gerne zurück möchtest. Ich denke mal ganz offen mit ihm zu reden, da ist die einzige Chance für dich ihn nochmal zurück zu bekommen. Doch wenn sich bei dem Gespräch herausstellen sollte, das er nicht mehr will, dann nützt es wohl auch nichts zu kämpfen. Dann musst du es halt akzeptieren das er dich nicht mehr liebt. Rede mit ihm und sag ihm was du willst. Das ist der einzige Rat den ich dir geben kann.

    engelchen
    :engel:
     
    #3
    Engelchen212, 25 Juli 2003
  4. noelle31jung
    0
    sagen

    Die Sache ist aber die, das er seit kurzem eine Freundin hat. Allerdings sehe ich das (und auch Bekannte die uns recht gut kennen) nur als Flucht. Außerdem weiß er wie es in mir aussieht/aussah. Ich will ihn ja nicht sofort zurück, sondern möchte ihn langsam wieder für mich interessieren. Denn er sagt die nächste Zeit erstmal nicht, wer weiß?
     
    #4
    noelle31jung, 25 Juli 2003
  5. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    yep.

    hinzufügend:
    Es ist sicherlich nicht so wichtig, was er spontan dazu sagt!!! Gib' ihm Zeit. Falls seine Gefühle zu Dir eben so sind, werden es ihm diese vielleicht nicht spontan, aber doch schon irgendwann mal zu verstehen geben. Äh, war das jetzt verständlich ausgedrückt?
     
    #5
    space, 25 Juli 2003
  6. noelle31jung
    0
    @space

    nicht so ganz, kannst Du´s noch mal versuchen (stehmanchmalaufdemSchlauch)
     
    #6
    noelle31jung, 25 Juli 2003
  7. Engelchen212
    0
    Space meinte wohl damit, das wenn du mit ihm redest und ihm sagst was du willst, du ihm dann noch zeit lassen sollst, weil er vielleicht jetzt noch gar nicht weis was er will. aber vielleicht später, wenn er sich das alles nochmal durch den kopf gehen lassen hat, merkt das er dich auch zurück will.
    War doch richtig so, oder? :ratlos:

    naja das er ne freundin hat, sollte dich nicht davon abbringen, zumal du ja eh denkst das er die nicht wirklich liebt. ich würde trotzdem mal ein klärendes gespräch führen, damit ihr beide wisst, was der andere will und was nicht. und der rest entwickelt sich dann schon von selbst.

    engelchen
    :engel:
     
    #7
    Engelchen212, 25 Juli 2003
  8. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    ganz genau, ach Engelchen, habe wohl leichte Ausdrucksschwierugkeiten zum Wochenende hin. Habe auch gut gefeiert gestern...:engel:
     
    #8
    space, 25 Juli 2003
  9. Engelchen212
    0
    Macht ja nichts, ich habe es ja verstanden. Und ich hoffe noelle31jung hat es jetzt auch verstanden und kann uns folgen. oder hab ich mich auch so unverständlich ausgedrückt? :ratlos: ich hoffe ja mal nicht.

    engelchen
    :engel:
     
    #9
    Engelchen212, 25 Juli 2003
  10. noelle31jung
    0
    Rest entwickelt

    (was er im Moment will weiß ich ja) mich nicht wirklich (das sagt er ja) sonst wäre es ja auch unglaubwürdig eine Freundin zuhaben, oder nich????????????????

    klärendes Gespräch haben wir zur genüge geführt.
    Also was reden anbetrifft haben wir das zur genüge getan.
    Jetzt heißt es kennenlernen, Spaß haben, Interesse wecken, das ist der Weg den ich gehen "muss". Aber eben dazu hätte ich gerne so ein paar Tipps wie man sich in dieser Situation INTERESSANT macht......

    Egal welche Tipps, sind alle herzlich willkommen

    JA, ich habs auch verstanden
    Danke
     
    #10
    noelle31jung, 25 Juli 2003
  11. Engelchen212
    0
    Ja also da habe ich keine Ahnung was ich dir für Tips geben soll. Wenn ihr ja genügend Gespräche geführt habt, alles geklärt habt, er dich zur Zeit nicht will, weis ich nicht ob es noch sinn macht, irgendwas zu unternehmen. meinst du echt, es lohnt sich jetzt noch zu kämpfen, obwohl du weist, das er dich zur zeit nicht will?
    wie gesagt, kein plan was ich dir da raten soll. wüsste da echt nichts, tut mir leid.

    engelchen
    :engel:
     
    #11
    Engelchen212, 25 Juli 2003
  12. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Also, wenn es umgekehrt wäre, würde ich vielleicht versuchen sie, also in Deinem Falle ihn, eifersüchtig und mich rar zu machen...

    Aber eigentlich ist das auch irgendwie kindisch. Geh' Deinen Weg, und wenn's ihm dann einfällt, daß er Dich lieb hat, meldet er sich schon. Ich muß schon sagen danach hört es sich irgendwie schon an (daß er eigentlich Dich mag).

    Um Himmelswillen lass Dich nicht hängen. Zieh' Dich gut an und lass es Dir nicht sooo doll anmerken, daß die Situation für Dich nicht befriedigend ist!
     
    #12
    space, 25 Juli 2003
  13. noelle31jung
    0
    Ja, die Liebe meines Lebens

    Aber eigentlich ist das auch irgendwie kindisch. <- ja, eigentlich hast Du recht, aber es geht um sehr viel, nämlich um den MAnn, mit dem ich den Rest meines Lebens verbringen möchte

    Geh' Deinen Weg, und wenn's ihm dann einfällt, daß er Dich lieb hat, meldet er sich schon. <- Dafür muss ich es aber geschickt anstellen, ich darf auf keinen Fall den Kontakt von meiner Seite völlig abschalten, sonst meldet er sich aus Trotz nicht, oder weil er denkt es tut mir weh wenn wir kontakt haben und das will er ja nicht

    Ich muß schon sagen danach hört es sich irgendwie schon an (daß er eigentlich Dich mag). Wäre das Geschenk des Lebens

    Mein Problem ist eben nur, das ich nicht weiß wie ich weiterkomme und vorallem wie ich es hinkriege das er auch dazu steht. Weil es für ihn (mit 20) einmal was "aufgewärmtes" gab und es nichts wurde (nur ein halbes Jahr)
    daher müssen wir uns jetzt eben neu kennenlernen, damit nichts aufgewärmt ist sondern NEU
    Lieben Dank für Eure Hilfe
    Noelle
     
    #13
    noelle31jung, 25 Juli 2003
  14. Die Kleine
    Gast
    0
    Du hast gesagt, du hast schon viele Gespräche mit ihm geführt. Aber hast du ihm auch eindeutig gesagt, dass du ihn noch immer liebst und er die Liebe deines Lebens ist? Dass du ihn unbedingt zurückhaben möchtest? Also unmissverständlich? Männer verstehen da nämlich manchmal nur das, was sie verstehen wollen.

    Die Kleine:engel:
     
    #14
    Die Kleine, 25 Juli 2003
  15. noelle31jung
    0
    Danke für die Geduld

    ich denke mittlerweile schon, er sah ja auch wie mir die Tränen kamen und wie ich teilweise gelitten habe, was für ihn auch sehr belastend war.
    Ich werde die Situation wie sie jetzt ist erst mal akzeptieren. Weil ich denke das es alles so kommen muß und er erst im LAufe der nächsten Zeit merkt, was tatsächlich in ihm vorgeht und was er will.
    Ich denke das er sich auch selber schützt mit dem was er jetzt tut. Aber heute Abend weiß ich wahrscheinlich mehr.
    Sorry, halt mich nicht für "sonstwas" aber ich glaube auch wenn es EigenManipulation oder Selbstbetrug ist, ich schein damit am besten klarzukommen. Ich brauch diesen Schutz und denke das ich einfach mit der Zeit einfacher und besser damit umgehen kann.
    Im übrigen sucht er den Kontakt noch eher als ich. Ich bin schon dabei ihm "die kühlere Schulter" zu zeigen und er reagiert mit mehr geben als vorher.
    Werde meinen Weg jetzt gehen und mich wiederfinden. Und auf diesem Weg vielleicht auch ihn treffen. Weil er es will..... hopefully
    Ich danke Dir für Deine Geduld und all den anderen
    Der harte Brocken
     
    #15
    noelle31jung, 28 Juli 2003
  16. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Du hältst uns auf dem Laufenden?!
     
    #16
    space, 29 Juli 2003
  17. noelle31jung
    0
    das laufende

    Tja, das ist so die Sache. .......
    ist alles nicht so einfach.
    Er hat jetzt Do, Fr, Mo + heute angerufen, weil er meine SMS wohl nicht so lesen kann, weil ich versuche ihm so viel als möglich zuschreiben und deshalb auch oft kürze. Das findet er nicht so spaßig.
    Habe ihm geschrieben das ich heute die (unsere) Wohnung kündigen werde. Worauf von ihm kam, wir können uns ja mal über seine Wohnung unterhalten. Darauf meinte ich, das es ja recht schnell geht. 2 Wochen zusammen und schon zusammenziehen. Naja, es wären ja noch 3 Monate. Ich sagte ihm auch das er mich zurZeit mit dem was er tut und sagt überfordert. Das tut so weh.
    Habe gestern mit einer gemeinsamen Freundin gesprochen und sie meinte auch, das er ihr ja gesagt hat, das er das ganze noch nicht verarbeitet hat und das es auch noch ewig dauern wird. Aber jetzt denkt er daran bald mit ihr zusammen zuziehen. Ist das normal, nachvollziehbar???????
    Wir wissen ja das er bequem ist und den Weg des geringsten Widerstandes geht, wobei er früher dabei immer SEIN Ding gemacht hat.
    Aber er hat sich scheinbar wirklich sehr verändert. Das sie zum Beispiel nicht wissen darf, das wir uns treffen. Weil sie sagen würde, die Ex oder ich. Wenn ich das früher gesagt hätte wäre das egal gewesen. Er hatte zwar den Kontakt nicht zur Ex, das hätte auch echt Ärger gegeben, weil ich in der ganzen Zeit unserer Beziehung noch mit den Problemen kämpfen durfte, aber er hatte weibliche beste Freundinnen und diese hätte ich ihm niemals untersagen können. Jetzt plötzlich läßt er sich einengen? Kann das jemand verstehen???

    Ich hatte ihm auch geschrieben, das ich am Samstag eine nette Begegnung hatte und darauf schrieb er sofort. Nette Begegnung, wie? Und heute morgen traf er die gemeinsame Freundin und wollte auch direkt alles wissen. Sie meinte es hätte NICHT den Eindruck gemacht, als wäre er froh, das ich jetzt auf dem Weg wäre offener zu werden? Tja, wie man sich täuschen kann. So in allem.

    Er sagt er hätte ein ungutes Gefühl von wegen Freundschaft. Er könnte es nicht erklären, aber er denkt das es so spätestens in 2 Monaten einen Riesenschlag tut und alles vorbei ist.
    Ich habe ihm auch gesagt, das er mich im Moment etwas mit dem was er sagt und tut, überfordert. Werde ihm heute Abend eine SMS schicken und schreiben, das wir uns, wenn nachdem wir uns das nächste Mal sehen (weil ich ihn noch mit zu meinem "Onkel" nehmen muß zwecks Arbeit) dann erst mal nicht sehen, bis zu unserem 9. "Jahrestag", da wollen wir uns nämlich essen gehen.
    Ich weiß nicht weiter......
    Auch wenn jetzt vieles klar sein sollte, da ist einfach kein Schalter der sich umlegt. Ich LIEBE ihn nachwievor und kann nicht wirklich mit dem Gedanken abschließen, ich kann mir nicht einfach nicht vorstellen, das ich ihn für immer verloren haben soll und das das mit seiner Freundin etwas werden kann, weil mir alles so überstürzt erscheint. Ich liebe ihn wirklich, denn es ist nicht so das mir langweilig ist, wie einige vielleicht denken. Ich treff mich auch nach wie vor mit den Leutchen mit denen ich mich vorher alleine traf alleine. Aber ich bin solo.
    Ich weiß ich scheine wirklich ein hoffnungsloser Fall zu sein. Auch wenn viele das nicht begreifen können. Ich bin kein Blondchen und auch kein Naivchen, sondern einfach in den Mann meines Lebens verliebt. Tut mir leid. Ich wollte selbst ich könnte abschließen.
    Es gibt für mich mittlerweile einfach auch zu viele Beispiele, wo es eben doch noch eine 2. Chance gab. Warum nicht auch bei uns???
    Lieben Dank all denen, die sich die Mühe machen, mir aus diesem Tief zuhelfen.
    Noelle
     
    #17
    noelle31jung, 29 Juli 2003
  18. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    sorry, habe jetzt keine Zeit sooo viel zu lesen, nur soviel vorab:

    Du schreibst ihm lauter kleine SMS?????
    Ich denke nicht, daß das ähem gut ist...
     
    #18
    space, 29 Juli 2003
  19. noelle31jung
    0
    @space

    Hallo Space,
    ja, wir schreiben uns SMS. Ich ihm meistens Abends vorm Bettgehen so das er sie morgens bekommt und er mir morgens, vor der Abreit.Außer am Wochenende weil er ja da bei seiner Freundin ist.Was ist so schlimm dran??? Wir wollen ja eigentlich den Kontakt aufrecht erhalten. Und wie gesagt sehen und telefonieren tun wir auch. Wobei ich das mit dem Telefonieren so langsam selbst zuviel finde. Weil er jetzt eben die letzten 4 Arbeitstage angerufen hat, weil er meine SMS wohl irgendwie nicht versteht bzw. wissen will was ich wie meine. Am Donnerstag rief er deshalb an, weil ich im schrieb, das ich wüßte das sie nicht erst seit heute zusammen sind. Ich konnte es nicht offiziell wissen, weil wir keine Kontaktpunkte in dieser Richtung haben. Ich hatte es aufgrund "schnüffeln" nur vermutet. Aber so "mußte" er Farbe bekennen. Eigentlich wollte er es mir "schonend" beibringen, weil wie er mir heute sagte, ob ich mich mal gesehen hätte, wie ich die letzten Male an denen wir uns trafen ausgehen hätte, bzw. wie ich in den Seilen hing. Wobei ich ihm das die ganze Zeit gesagt hatte und auch heute wieder sagte. Ich vermute das Du mir was verschweigst. Ich rechne jeden Tag damit. Du hast bald eine Freundin. Tja, und nun war es wohl die weibliche Intuition die mich hat "überzeugt" wie ich ihm sagte.
    Naja, vielleicht hast Du Lust und Zeit und liest nochmal durch.
    Lieben Dank Noelle
     
    #19
    noelle31jung, 29 Juli 2003
  20. space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    Alsi, ich finde immer noch, daß Du den Kontakt zu ihm abbrechen solltest. Wobei das nicht so absolut gemeint ist, sondern halt einfach nach dem Motto "Mach' Dein Ding".
     
    #20
    space, 30 Juli 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - kämpft man
Delaine
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Mai 2010
24 Antworten
seti
Beziehung & Partnerschaft Forum
30 Juni 2009
11 Antworten
derhänger
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 November 2005
6 Antworten