Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich diese hübsche Frau für mich gewinnen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von deliveryman, 11 April 2005.

  1. deliveryman
    0
    Vorweg ein paar Fragen zur Diskussion für alle, die keinen Bock haben, meine Lebensgeschichte zu lesen:

    1) Kann ein normal aussehender Typ was bei einer hübschen Frau reißen? Wie hübsch/attraktiv bin ich eigentlich in den Augen einer Frau?
    2) Wie kann man zum dominanten Alphamännchen (andere bezeichnen daas auch als Arschlochtyp...) werden, ohne daß es gekünstelt, aufgesetzt und peinlich wirkt? - Frauen lieben dominante Typen
    3) Wie bring ich eine Frau zum Lachen, was unternimmt man so zusammen?
    4) Wie finde ich heraus, ob sie einen Freund hat?


    Meine Story:
    ----------------

    Ich fahre jetzt seit ich meinen eigentlichen Job verloren habe für ein großes Speditionsunternehmen (Spezielalieferungen). Dabei komme ich so ca. alle 3 Wochen zu einer Firma, bei der ein sehr hübsches Mädel arbeitet und die Annahme abwickelt, heißt den Papierkram. Sie ist ca. 22, ich bin 27.

    Normalerweise bin ich recht selbstbewußt, aber, wenn ich sie sehe, dann kriege ich weiche Knie und erzähl so manches wirre Zeug. Allerdings ist mein Selbstbewußtsein ein wenig angekratzt, seit meine Freundin mich für einen anderen verlassen und geheiratet hat, einen Arzt, um genau zu sein, naja, sie wollte halt Frau Dr. sein... :frown:

    Der Typ sieht gar nicht gut aus (ok, meine Meinung) und im Moment läuft es auch nicht so gut zwischen dden beiden. Ich bin so blöd, hab' erst gemerkt, daß sie mich hintergeht, als es schon viel zu spät war... Leider. Diese Frau hätte ich echt geheiratet. Sie aber nicht mich. :ratlos: Dann verlier ich auch noch meinen Job. Sch****!!! :angryfire Naja, über 'n Kumpel hab ich dann diesen Job hier bekommen.

    Jetzt zu ihr. Irgendwie freut sie sich immer ein bißchen wenn ich komme - wegen der Abwechslung vom langweiligen Alltag, ich weiß es nicht, hoffe es liegt an mir. Oder vielleicht wegen der "Uniform", die ich trage, hab das bei anderen Mädels und Frauen auch schon bemerkt... Naja, wir unterhalten uns gut. Ich finde sie richtig nett, nicht eingebildet. :smile:

    Das vorletzte Mal, als ich sie gesehen hab, hatte sie noch nen dicken Winterpullover an, sah aber hinreißend aus, trotzdem, eher normal gekleidet. Was machte sie neulich? Sie hat sich richtig stark geschminkt, sah so aus wie von der Visagistin. Enge Klamotten. Beim vorletzten Mal war ich noch irgendwie lockerer, aber wie sie da jetzt so verdammt hübsch aussah, hab ich kaum einen zusammenhängenden Satz rausgebracht. :eek:

    Mist, wenn die sich nicht so aufgestylt hätte, wäre ich nicht so eingeschüchtert gewesen... :geknickt:

    Dann aber passierte etwas seltsames. Sie fing plötzlich an, zu erzählen, dies und jenes fände sie ganz "süß" (wie Frauen das halt manchmal so sagen). Dann brauchte ich noch für diese Lieferung die Unterschrift vom Chef, da geh ich normalerweise selbst hin, doch diesmal nahm sie mir meine Zettel aus der Hand und ging selbst los (dauerte so'n paar Minuten).

    Als sie wiederkam stand ich mit dem Rücken zu ihr und dan faßte sie mir ganz sanft auf die Schulter. Ich hab mich dann noch bedankt und wollte gehen, da kam sie noch 'n ganzes Stück mit und laberte über dies und das... Plötzlich wollte sie wissen, was ich denn so am Wochenende mache. Da war ich echt total baff und hab - typisch für mich - irgend ein belangloses Zeug geredet - sowas wie "mit den Kumpels losziehen" oder so... Dann schaute sie mir eine ganze Weile in die Augen. :herz:

    Bilde ich mir das jetzt nur ein oder macht die das mit jedem Typ so? Ich bin echt total verunsichert und traue mich nicht, sie mal einzuladen, ins Cafe oder so, weil ich mir laufend denke - "Quatsch, die will nix von dir, die kann doch jeden anderen gutaussehenden Typen aufreißen, wenn die will. Jeden! Warum gerade ich?!? Die ist viel zu gut für dich!"

    Meine letzte Beziehung ist 1,5 Jahre her und ich bin beziehungstechnisch etwas eingeschlafen, merke das irgendwie nicht sofort, wenn eine was von mir will. Habe zu lange meiner alten Liebe hinterhergetrauert, war noch nicht bereit für eine neue Beziehung...

    Manchmal wünschte ich auch, sie würde nicht so gut aussehen, oder sich wenigstens nicht so superhübsch schminken/stylen, das verunsichert mich total. :frown:

    Beim nächsten mal will ich versuchen, nicht irgendwie übernett zu sein, ein bißchen dominant, ich denke, das Frauen das an Männern schätzen. Dauernd gehen mir auch so Sachen durch den Kopf, ich zähle Beziehungen in meinem Freundeskreis, bei denen der Typ so durchschnittlich aussieht und ne superhübsche Freundin hat, wo ich mich jedesmal frage - wie machen die das bloß. Oder bilde ich mir das nur ein. Ich weiß auch nicht, warum mir das plötzlich so wichtig ist.

    Aber ich habe das Gefühl, wenn du so eine als Freundin hast, schnappt sie dir schnell einer weg, der viel besser aussieht (und somit auch besser zu ihr paßt?!?) als du. Scheiß Gedanken! Mein Kopf ist ständig am rotieren, so kann man auch nicht locker sein... Oder die hat schon nen Freund und spielt n bißchen mit mir!

    Was denkt ihr darüber?
     
    #1
    deliveryman, 11 April 2005
  2. starlight169
    Verbringt hier viel Zeit
    484
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also... der junge auf den ich im mom stehe, ist gar nicht so ein "dominanter" typ. er weiss was er will und so, aber das heisst noch lange nicht dass er nicht supernett, wie du es schriebst, zu mir ist. das war eigentlich wie wir uns kennen gelernt haben. aber egal...
    ein normal aussehender typ kann durchaus was mit ner huebschen frau anfangen. guck dir doch ma die supermodels an.. die meisten haben echt keine besonders gut aussehenden typen geheiratet.
    warum fragst du sie nicht mal ob ihr am wochenende was zusammen unternehmen wollt? vielleicht gibt es etwas, was sie besonders mag, z.b. einen sport, und dann hast du "zufaellig" tickets dafuer.
    und nochmal.. es ist nicht unbedingt wahr dass frauen dominante typen lieben. ich mag typen die wissen was sie wollen, aber wenn sie versuchen mich die ganze zeit rumzukommandieren sind sie ganz schnell unten durch. ich hab vielleicht ne vorliebe fuer "weicheier", aber fuer mich sind es keine weicheier. fuer mich sind sie einfach ein bisschen klueger als andere typen.
    ich liebe es einfach mit typen in ein cafe zu gehen und uns gegenseitig lebensgeschichten zu erzaehlen. es kann einen unglaublich zum lachen bringen. oder geht ins kino, in ne komoedie, und geht anschliessend was trinken.
    und bei der freund-sache kommst du wohl nicht drumherum als sie selbst zu fragen. frag sie auch mal, was sie am wochenende macht. vielleicht erwaehnt sie ihren potenziellen freund dann ja. oder, wenn du freunde von ihr kennst (obwohl ich glaube aus deinem post herausgelesen zu haben dass du keine freunde kennst), kannst du die danach fragen.
     
    #2
    starlight169, 12 April 2005
  3. deliveryman
    0
    Nun, normalerweise bin ich nicht auf supergutes Aussehen bei Frauen fixiert. Ich denke halt, das ist typisch Mann. Hab auch mal gelesen, das das entscheidende Kriterium fürs Kennenlernen bei Männern das Aussehen ist.

    Außerdem werde ich bei hübschen Frauen immer total unsicher und fange an mich mit anderen Typen zu vergleichen... :eek:

    Mich interessierts halt auch von euch zu erfahren, ob so ne Beziehung gut gehen könnte, da beide Partner dann nicht auf dem gleichen Level sind. Der andere Partner kann sowas immer mißbrauchenn... so à la "Mach was ich sag, sonst schnapp ich mir nen anderen, kann ja schließlich jeden haben". Vielleicht bin ich da wegen meiner Freundin auch n gebranntes Kind.

    Mit dominant meine ich eigentlich, das Frauen keine Weicheier mögen, sie lieben es halt, wenn ER die Führung übernimmt. Frauen sind halt leider auf diese klassische "Rollenverteilung" geeicht. Bei mir bei der Spedition gibts n Mädel, das hat mir erzählt ihr Freund sei viel zu nett, und sie könne das nich ausstehen. Daher wollte sie sich auch von ihm trennen... :ratlos:

    Vielleicht sollte ich sie vergessen, aber das wird schwierig, da ich ja ca. alle 3 Wochen bei ihr was abliefern muß (is nun ma meine Strecke...).
     
    #3
    deliveryman, 12 April 2005
  4. Maren85
    Gast
    0
    1) Kann ein normal aussehender Typ was bei einer hübschen Frau reißen? Wie hübsch/attraktiv bin ich eigentlich in den Augen einer Frau?
    2) Wie kann man zum dominanten Alphamännchen (andere bezeichnen daas auch als Arschlochtyp...) werden, ohne daß es gekünstelt, aufgesetzt und peinlich wirkt? - Frauen lieben dominante Typen
    3) Wie bring ich eine Frau zum Lachen, was unternimmt man so zusammen?
    4) Wie finde ich heraus, ob sie einen Freund hat?


    1) Wie hübsch du bist, kann ich ohne Bild kaum beurteilen..... Nicht alle Frauen (ich z.B.) stehen auf Schönlinge. Ein Mann muss für mich auch aussehen wie ein Mann und nicht wie ein androgyner Milchbubi. Ich denke die Geschmäcker der Frauen liegen sehr weit gestreut, so kenne ich es jedenfalls mit meinen Freundinnen. Ist (zum Glück) selten so, das wie die selben Typen attraktiv finden.

    2) Gar nicht. Entweder du bist es oder eben nicht. Wenn du es nicht bist und es versuchst, machst du dich lächerlich (ist net bös gemeint, nur ehrlich).

    3) Das ist ja wohl bei jeder verschieden. Versuchs mit Sachen die du selbst lustig findest und denk nicht immer nur daran, wie du sie beeindruckend könntest.

    4) Frag sie! Naja, oder halt über gemeinsame Bekannte, wenns sowas gibt. Ich geb zu, ich war zu faul, die ganze Geschichte zu lesen....

    viel Glück!

    Anstrengend wirds, wenn ein Mann versucht, mir immer alles Recht zu machen. Ich will doch, das er auch mal ne eigene Meinung hat! Vielleicht meinte deine Kollegin das so, denn dann könnte ich den Trennungsgrund durchaus verstehen.
     
    #4
    Maren85, 12 April 2005
  5. abenteurer67
    0
    Hey, so wie Du es schreibst, ist die Situation doch wohl eindeutig!

    Glückspilz!

    Wichtig: Sei so wie Du bist - versuche nicht, Dich zu verstellen. Sie hat sich in Dich verliebt, nicht in irgendwas, was Du ihr vorspielst.

    Verabrede Dich mir ihr! Sie wird Dir schon helfen ... :zwinker:



    ABER WEHE DU SCHREIBST HIER NICHT, WIE ES AUSGEGANGEN IST ... !!! :link: :madgo: :angryfire
    :bier:
     
    #5
    abenteurer67, 12 April 2005
  6. deliveryman
    0
    Glückspilz? Wieso Glückspilz? Ist doch noch gar nichts gelaufen zwischen uns...

    Ehrlich gesagt macht sich jetzt gerade mein innerer Schweinehund breit, der mir sagt "Junge, laß es!", die ist zu gut für dich. Das passiert sowieso nur anderen.

    Wenn ich das nächste mal vor ihr stehe, krieg ich bestimmt keinen Ton raus. Sch****! :wuerg:

    Dann fängt mein Kopf wieder an zu rotieren und will mir das ausreden. Auch so'n quatsch wie "Du stehst doch gar nicht auf blond...". Warum ist es immer so einfach nichts zu tun?

    Außerdem denke ich, daß wenn ich sie nicht nächstes mal auf nen Kaffee einlad, verliert die das Interesse.

    Bin leider total verunsichert, da ich seit gut 5 Jahren nicht mehr anstrengen mußte, ne Frau zu bekommen, das konnte ich früher besser, da muß ich wieder viel üben.

    Ein Kumpel von mir hat übrigens auch gesagt, daß ich sie mal einladen sollte, er sagte, wenn sie halt an dir interessiert ist, solls dir sch***egal sein, sie hat ja schließlich Interesse... Wenns doch nur so einfach wäre... :geknickt:
     
    #6
    deliveryman, 12 April 2005
  7. Jugger
    Jugger (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    230
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi!

    Hmmm, eine hübsche Frau mit einem "Deliveryman"? Kommt mir irgendwie bekannt vor... Genau - King of Queens!

    Eigentlich sieht es doch sehr gut aus für Dich, oder? Ich denke, wenn Du jetzt einen auf cool und abweisend machst, wird sie sehr schnell das interesse verlieren. Eigentlich kannst Du doch nur eins machen, sie demnächst mal fragen, ob ihr was unternehmen wollt? Du kannst sie ja davor auch mal so ein bischen ausquetschen, wie lang sie da schon arbeitet, ach was weiß ich, einfach ins Gespräch kommen und vielleicht ein bischen Süssholz raspeln.
    Aber jetzt den "Alphamann" raushängen lassen, nein, ich glaube nicht das Sie darauf anspringt.


    Viel Glück!

    Gruß Jugger


    PS: Aufgeregt ist doch fast jeder, oder? Zumindest in so einer Situation.
    Da hilft nur durchhalten!
     
    #7
    Jugger, 13 April 2005
  8. abenteurer67
    0
    DARUM Glückspilz !!!


    Noch Fragen ?


    Ist es, glaube mir!
     
    #8
    abenteurer67, 13 April 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - diese hübsche Frau
LaraLi
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juni 2012
40 Antworten
derdabw1
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Mai 2011
29 Antworten