Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich einen Orgasmus vortäuschen?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Tinchen86, 1 Juni 2001.

  1. Tinchen86
    Gast
    0
    hallöle!

    ich hab mal ne frage! da ich noch nie nen richtigen orgasmus habe, weiß ich nicht, wie sich einer anfühlt und wie der partner merkt, dass man einen hatte!
    ich weiss, man sollte dem partner sowas nicht vorspielen, aber trotzdem interressiert mich mal, wie man einen orgasmus vorspielen kann!

    und zwar, weil ich im moment in einer freien Beziehung bin, was bedeutet, dass ich mit einem jungen nicht zusammen bin, aber wenn wir uns mal sehen, dann machen wir mal "was" zusammen!Wir schlafen aber noch nicht miteinander! ich will, dass das lange anhällt und wenn ich mal net zum orgasmus komme, wie kann ich ihm denn einen vorspielen!

    bitte kommt jetzt net mit: machs net, du bist dumm wenn du sowas machst! oder : das bringt dir doch nichts! oder so was in der art!

    bitte gebt mir tips, wie ich ihm am glaubwürdigsten vorspielen kann, dass ich zum orgi gekommen bin!

    danke!

    ------------------
    Tina
     
    #1
    Tinchen86, 1 Juni 2001
  2. Milanese
    Gast
    0
    Bevor du das machst, ist es besser, du schläfst mit einem Typen, der eine Vortäuschung überflüssig macht!


    ------------------
    Who loves you and who do you love?
     
    #2
    Milanese, 1 Juni 2001
  3. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    Vortäuschen ist echt das letzte!
    Probiers dir doch mal selber zu machen oder lass es dir machen!

    Aber vortäuschen würde ich sowas nicht!

    TSCHÜSS!!!!!!!!!!!!!

    ------------------
    Hab den 2222sten Beitrag geschreiben! :grin:
     
    #3
    Phil, 1 Juni 2001
  4. DocPixel
    Ruhestand
    217
    101
    0
    Single
    Hallo Tinchen!!

    Also sooo gut find ich das ja auch nicht... *gg* das mußte ich nun doch loswerden, bevor ich hier die Tipps verteile. :zwinker:
    Also, ich werd jetzt mal zwei Sachen aus meinem schönen Buch hier rausscannen. Das erste ist:

    ------------------

    Wie verläuft der Orgasmus der Frau?

    Körperlich äußert sich der weibliche Höhepunkt durch mehrmaliges krampfartiges Zusammenziehen der Vagina. Die Zahl dieser Kontraktionen liegt zwischen drei und 15 es kommt auf das Temperament der Frau und den Grad der Erregung an. Ihre Stärke nimmt zum Ende hin ab, die Zeit zwischen ihrem Auftreten wird gleichzeitig länger. Diesen kurzen, stoßartigen Kontraktionen geht ein anhaltendes Zusammenziehen der Vagina unmittelbar voraus. Es dauert zwei bis vier Sekunden. Viele Frauen ahmen solche Kontraktionen bewußt nach, um die Erregung des Partners zu steigern oder um ihm einen Höhepunkt vorzutäuschen. Es gibt jedoch ein Merkmal, an dem sich der »echte« vom »falschen« Orgasmus unterscheiden läßt: Wenn die Frau den Höhepunkt simuliert, folgen die Kontraktionen nicht harmonisch aufeinander.

    Beim Höhepunkt der Frau sind aber noch weitere Veränderungen am weiblichen Organismus zu erkennen: Der Blutdruck steigt, Atem und Puls gehen schneller, schneller noch als beim Akt selbst. Die Brüste schwellen an, die Vagina weitet sich, die kleinen Schamlippen sind dunkelrot. Das Gehirn »schaltet ab«, es nimmt von außen kommende Eindrücke nicht mehr wahr. Ein besonders starkes Lustempfinden führt manchmal sogar zu kurzer Bewußtlosigkeit, daher wurde dieser Zustand auch poetisch als »kleiner Tod« umschrieben.

    Im allgemeinen (doch in der Liebe gibt es immer Ausnahmen) erreicht die Frau den Höhepunkt langsamer als der Mann. Ist sie dann im Zustand der höchsten Erregung, sondert der Muttermund der Gebärmutter ein Sekret ab. Dies geschieht bei einigen Frauen schon beim leisesten Anflug der Erregung, während bei anderen die Absonderung des Sekrets auch beim heftigsten Orgasmus ausbleibt. Außerdem kann die Frau im Unterschied zum Mann während eines Beischlafs zwei, drei oder mehr Orgasmen erleben. Sie kann nach kurzer Pause das Liebesspiel fortsetzen, weil sie nicht die Erschöpfung kennt, die den Mann nach dem höchsten Punkt - leider! - überfällt.

    ------------------

    So, jetzt weißt Du erstmal, wie ein Orgasmus bei einer Frau verläuft (laut Buch... *grins*) und jetzt noch was moralisches...

    ------------------

    Darf eine Frau den Orgasmus vortäuschen?

    Dem Partner im Bett etwas vorzuspielen ist eine schlechte Grundlage für eine Liebesbeziehung. Es gibt jedoch eine Ausnahme: Eine Frau kann sich vom eigenen Theater so hinreißen lassen, daß sie schließlich doch einen Höhepunkt erlebt. Frauen, die nie oder nur schwer zum Orgasmus kommen, sollten sich total gehenlassen, schreien, wimmern, stöhnen - dann wird sich der Höhepunkt von selbst einstellen.

    ------------------

    Also denn, viel Spaß dabei, was auch immer Du jetzt vorhast. :zwinker:
    So long,
    Steffen

    ------------------
    [member="9"]Steffen[/member]
    ( DocPixel@Stellungstipps.de )
    von Stellungstipps.de
    >>> Liebe ist wie ein Verkehrsunfall. Man wird angefahren und fällt um. Entweder überlebt man oder nicht. <<<

    [Dieser Beitrag wurde von DocPixel am 01.06.2001 editiert.]
     
    #4
    DocPixel, 1 Juni 2001
  5. DarkLady
    Gast
    0
    Guck Dir am besten "Harry und Sally" an!!! Der Film ist mir nämlich sofort eingefallen, als ich das Thema gelesen habe. Ich glaube da drin ist der beste und besonders witzigste vorgetäuschte Orgasmus, denn man überhaupt zu sehen bekommt! :zwinker:

    ------------------
    Der Tod dauert das ganze Leben und hört vermutlich auf, wenn er eintritt!
     
    #5
    DarkLady, 1 Juni 2001
  6. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    'Wenn du's vortäuschst, bist du dumm'- das bekommst du von mir bestimmt nicht zu hören. Aber wenn du's IMMER vortäuschst, sieht die Sache anders aus... :zwinker:

    Nee, mal ernsthaft: Wieso sagen eigentlich immer alle Typen hier, sie würden das niht gut finden, das wäre scheisse usw. usw. ...
    Das Vortäuschen ist im Grunde gar nicht so schlecht wie sein Ruf. Wenn der Typ, mit dem eine Frau im Bett liegt, sich jedesmal stundenlang Vorwürfe macht, wenn sie mal nicht gekommen ist (Auszug: "Ich bin dir nicht gut genug... Nicht mal dich befriedigen kann ich... Du hattest da gar nichts von... Ich habe dich ausgenutzt... Ich denke immer nur an mich... Ich habe alles falsch gemacht..."), dann ist es doch echt besser, vorzutäuschen: Er ist zufrieden, weil sein Ego nicht beschädigt wurde, sie ist zufrieden, weil er ihr nicht mit Selbstvorwürfen auf die Nerven fällt.
    Wenn ein Mädchen das jedesmal macht, sieht die Sache anders aus: Dann ist es ihre eigene Dummheit, wenn sie nie wirklich zum Orgasmus kommt- er denkt ja, er macht alles richtig. Aber wenn sowas 'ne Ausnahme bleibt, ist Vortäuschen oft die beste Lösung, und dann verstehe ich auch nicht, warum sich alle so darüber aufregen.

    Wie du einen Orgasmus am besten vorspielst, ist schwer zu beschreiben. An deiner Stelle würde ich diesen Plan erstmal fallenlassen und anstattdessen versuchen, wirklich zum Orgasmus zu kommen- egal ob mit deinem Partner oder dir selbst. Erstens hast du so wesentlich mehr von der ganzen Angelegenheit, zweitens hast du Vortäuschen nachher vielleicht gar nicht mehr nötig, weil du dann genau weißt, welche Berührungen dich am besten zum Höhepunkt bringen, und drittens siehst du dann, wie DU deinen Orgasmus erlebst.

    Denn genau deshalb ist es schwer zu beschreiben, wie man einen Orgasmus vortäuscht: Jede Frau verhält sich anders, wenn sie zum Höhepunkt kommt. Manche liegen wie ein Brett da, manche schreien das ganze Haus zusammen.
    Nach meinen Erfahrungen und aus verschiedenen Berichten verschiedener Freunde wirkt auf Männer diese Version am glaubwürdigsten:
    Am Anfang einfach entspannt daliegen, wenn er dich befriedigt- oder auch, wenn ihr miteinander schlaft. Geschlossene Augen, Lächeln, sowas kommt ja schon automatisch, wenn's einem wirklich gefällt (und wenn es dir nicht gefällt, bringst du ihn hoffentlich dazu, aufzuhören). Nach einer Weile beginnt die Erregung, die meistens auch nicht vorgespielt werden muss, sondern wirklich da ist: Kein Lächeln mehr, der Mund öffnet sich leicht, der Atem geht etwas schneller. Die gesteigerte Erregung verursacht immer schnelleres Atmen, und viele Frauen sind jetzt nicht mehr so entspannt: Sie bewegen den Kopf etwas, streicheln ihren Freund vielleicht, wenn auch ziemlich ruckartig, viele stöhnen leise...
    Und dann kommt halt der Höhepunkt. Wenn du dich an meinen Ratschlag gehalten hast, den Orgasmus nur in bestimmten Situation und nicht grundsätzlich vorzuspielen, ist das das einzige, was du WIRKLICH Vortäuschen musst (d. h. die ganze Erregung vorher war echt):
    Am Glaubwürdigsten wirkt es, wenn dein Atem jetzt wirklich ganz schnell geht, du dich in die Bettdecke oder auch in den Rücken deines Freundes krallst, lautes oder unterdrücktes Stöhnen, dein Unterleib presst sich an ihn...
    Das Nachher ist auch nicht unwichtig: Du musst so wirken, als wärst du völlig erschöpft, und wenn du von ihm abrückst, wirkt das auch ziemlich echt (vielen Frauen sind Berührungen nachher unangenehm).

    Wohlgemerkt: Das hier ist die typische Orgasmus- Filmversion. Die wenigsten Frauen verhalten sich so, wenn sie einen Orgasmus haben, aber wenn das kleine Theaterstück so verläuft, nehmen es einem die Männer am leichtesten ab.

    Aber wie gesagt: An deiner Stelle würde ich meine Zimmertür abschließen, mich ausziehen, aufs Bett setzen und selbst befriedigen. So kriegst du am leichtesten raus, wie du zum Höhepunkt kommst, und dann ist vortäuschen (außer in Ausnahmesituationen) nicht mehr nötig...
    Denn IMMER vortäuschen ist ziemlich blöd- und zwar hauptsächlich für dich. Deshalb würde ich mir sowas gut überlegen.

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
    #6
    Liza, 1 Juni 2001
  7. Angelina
    Gast
    0
    Hi!

    Also viel kann ich dazu nicht mehr sagen,
    da die anderen ja schon so viel dazu gesagt haben! Wenn es eine freie Beziehung ist finde ich das ganze nicht so schlimm als wäre man in einer festen Beziehung.
    Ich weiss wie sehr man jemanden mit einem vorgetäuschten Orgasmus verletzten kann und glaube ich würde es nicht mehr so schnell machen! Nunja! Aber wer es will der solls machen!

    Ich glaube eine Gebrauchanweisug wie du einen Orgasmus vorspielen kannst gibts nicht und wirds auch nicht geben. Ein Orgasmus ist eben ein gefühl, was du mit Stöhnen zum Ausdruck bringst! Dabei bebt dein Körper ein wneig, du bist voll geschafft und es ist der schönste Augenblick! *g*

    Ist in Mädchen Mädchen nicht auch so eine Szene mit einem Mädchen was dann nen Orgasmus vortäuscht oder so! Bzw einfach stöhnt.

    Ich würde dir auch raten, es dir vielleicht mal selbst zu machen. Dann kannst du das ganze schon üben und außerdem hast du das Gefühl dabei! Es muss ja richtig aus der Lust heraus sein und es ist garnicht so einfach glaube mir!

    Bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #7
    Angelina, 1 Juni 2001
  8. LittleJoe
    Gast
    0
    Puhhhhhhhhhhh wenn ich alle Beiträge zu diesem Thema gelesen hätte wäre jetzt glaube ich schon 20.00Uhr. Habe ich nicht, aber ich habe mal eine Gegenfrage! Wieso denkst du jetzt schon darüber nach, wie du ihm etwas vortäuschen könntest, wenn du noch nie mit ihm geschlafen hast??? Vielleicht ist er ja der total "Hammer" und du wirst niemals etwas vorzuspielen brauchen... :tongue:

    gruß little Joe

    ------------------
    Do not think of tomorow, live today!!! (TGB)
     
    #8
    LittleJoe, 1 Juni 2001
  9. teddy
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    nicht angegeben
    Statt darüber nachzudenken, wie du einen Orgasmus faken könntest, solltest du dir lieber mal Gedanken darüber machen, warum du noch nie einen hattest!
    Mal wieder die übliche Frage: Wie alt bist du?
    Woran hat's bisher gelegen? Waren es die falschen Partner, oder lag es an dir (wenn ja, warum?)?

    ------------------
     
    #9
    teddy, 1 Juni 2001
  10. Tinchen86
    Gast
    0
    danke erst mal ein paar leuten hier! warum ich ihm einen vorspielen will, ohne dass wir miteinander geschlafen haben? ich kann ja uch ohne mit ihm zu schlafen einen orgasmus haben! oder?

    so, ich hatte noch keinen, da es bei mir nicht klappt, wenn ich versuche es mir selber zu machen´! da ist dann einfach nix da! das letzte mal, war es mitten auf dem feld, da war die atmosphäre nicht gut und da hats auch net geklappt!

    so, muss schnell essen gehen!
    wäre noch froh über mehr states!

    ------------------
    Tina
     
    #10
    Tinchen86, 1 Juni 2001
  11. passion_love
    0
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR>Original erstellt von Milanese:
    Bevor du das machst, ist es besser, du schläfst mit einem Typen, der eine Vortäuschung überflüssig macht! [/quote]

    Diese Aussage ist nicht nur total super, sondern zeigt auch genau, was ich von derartigen Blödsinn halte ... daher bekommst du von mir jetzt auch keine Tipps (wüsst ja nicht mal, was ich da großartiges schreiben soll - hab ja noch nie nen Orgasmus vorgestäuscht!)

    Bye

    Petra



    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #11
    passion_love, 1 Juni 2001
  12. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    <BLOCKQUOTE><font size="1" face="Verdana, Arial">Zitat:</font><HR> so, ich hatte noch keinen, da es bei mir nicht klappt, wenn ich versuche es mir selber zu machen´! da ist dann einfach nix da! das letzte mal, war es mitten auf dem feld, da war die atmosphäre nicht gut und da hats auch net geklappt! [/quote]

    Ich frag mich ernsthaft warum das bei dir nich klappt?
    Selbst ich schaff es bei einer anderen Person einen Orgasmus hervorzurufen
    aber du schaffst das nicht mal bei dir selber?

    Das ist jetzt nicht bös gemeint aber wo steckst du dir da deine Finger hin?
    Ins A****loch oder wie?
    Also ich versteht das echt net?Nee sorry Leute!

    BYE *verwirrt sei*+*hand vor kopf hau*



    ------------------
    LIEBEN IST LIEBE ABER LIEBE IS KEIN GELABER DOCH WENN MAN LABERT LIEBT MAN NICH UND LIEBE LABERT MAN GENAUSO WENIG...lalala
    ICH WOLLT HALT AUCH MAL NE SCHÖNE SIGNATUR *g*
     
    #12
    Phil, 1 Juni 2001
  13. passion_love
    0
    @ Phil

    Ich will dich jetzt nicht angreifen oder sonstiges, aber kann es sein, dass du in den letzten Tagen irrsinnig gereizt bist ... du schreibst Antworten, die man von dir überhaupt nicht gewohnt ist! Was ist denn los mit dir???
    Machst du grad ne Depri-Phase durch, oder was gibts sonst?

    bye

    Petra

    ------------------
    Three seconds to say "I love you", three hours to explain it and hopefully the whole lifetime to prove it!
     
    #13
    passion_love, 1 Juni 2001
  14. Angelina
    Gast
    0
    @ passion
    das wollte ich ihn auch Fragen!
    Also Phil sag mal an was mit dir los ist!

    Naja @ Tinchen!
    Mhm irgendwie verstehe ich dich nicht so ganz.
    Du meinst du kannst einen Oragasmus bekommen ohne mit ihm zu schlafen,.. ja das geht mit Finger. Aber das wiederum ist ein ganz anderes Orgasmus als der wenn man mit jemanden Gv hat! Deswegen würde ich dir wirklich empfehlen erst einmal mit deinem Typen ein bisschen näher zu kommen, dann könnt ihr euch streicheln und immer weiter gehen und dann kommt das schon von ganz alleine!

    Bye Angie!

    ------------------
    Jeder Tag an dem du nicht gelacht hast,
    ist ein verlohrener Tag!
    Carpe Diem

    Bitte nehmt die Fehler nicht so ernst!
    Es war mal wieder spät! :smile:
     
    #14
    Angelina, 1 Juni 2001
  15. Phil
    Verbringt hier viel Zeit
    464
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hatte erst hier den ganzen kack text stehn!

    [Dieser Beitrag wurde von Phil am 02.06.2001 editiert.]

    [Dieser Beitrag wurde von Phil am 02.06.2001 editiert.]
     
    #15
    Phil, 1 Juni 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Orgasmus vortäuschen
Yakumi
Aufklärung & Verhütung Forum
10 November 2016
6 Antworten
Alexa99
Aufklärung & Verhütung Forum
8 Juli 2008
12 Antworten