Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich ihr Vertrauen gewinnen?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Flo@bt, 5 November 2004.

  1. Flo@bt
    Gast
    0
    Hi ihr, bin schon lange hier im Forum unterwegs, jedoch bisher immer nur passiv.
    Nun gut, zu meinem Problem:
    Ich hab in den Sommerferien ein Mädchen kennengelernt (sie ist ein halbes Jahr älter).
    Zuerst ham wir nur ab und zu gesmst und ab und zu gechattet und uns dann auch ab und zu getroffen, ham uns echt gut verstanden nur ich hab sie vorest immer nur als Kumpel gesehen, aber nach kurzem bemerkte ich dass ich für sie nicht nur freundschaftliche Gefühle empfinde, habs aber erstmal für mich behalten (mir fehlte der Mut und die passende Situation).
    Naja mit der Zeit merkte ich, dass sie sich anscheinend auch für mich Interessiert (also nicht nur rein freundschaftlich), aber zu einem Kuss oder irgendetwas eindeutigen kam es nie.
    Naja gestern nacht hab ich ihr dann ne sms geschrieben (feige ich weiss) und ihr halt mal die Wahrheit erzählt.:
    "Hi wollts dir schon so lange sagen, aber hab zu viel angst, dass du mich dann nimmer magst oder so. Ich fühl für dich viel mehr als nur freundschaftliche gefühle....dei flo"

    Daraufhin kam erstmal nix (da hat ich scho schiss sie sei sauer oda so) aba dann kam folgende sms:

    Sorry das ich jetzt erst schreib, habs grad erst gelesen.Braucvht dir keine Sorgen machen dass ich dich nimmer mag, ich mag dich ewig gern und ich glaube das ich auch mehr als freundschaft empfinde.für micht ist es nur schwer, nach der ganzen scheisse die ich erlebt hab, jemanden zu vertrauen. Wenn du das kannst, dann gib mir noch ein bischen Zeit,ich würds auch verstehn wenn du das nicht willst...

    Die Sache ist eben die: Sie hatte bis Anfang 2004 nen Freund mit dem es dann in die Brüche ging, im Nachhinein hat sie dann erfahren, dass er öfter ONS hatte und auch immer Bettgeschichten von ihnen rumerzählt hat und so weiter.
    Seitdem hatte sie keine feste Beziehung mehr.
    Naja ich wollt eben nur gern wissen, was ich tun kann, damit sie merkt, dass sie mir vertrauen kann.
    Ich würd echt alle für die Frau tun, is echt schlimm wenn man von früh bis abends keine anderen Gedanken im Sinn hat, als Sie.
    Wär echt cool, wenn ihr mir paar Tips geben könnt, ich weiss halt auch net, wie ich mich jetzt verhalten soll, eher freundschaftlich oda wie?
    Will ihr ja alle Zeit lassen, die sie braucht (hab ihr auch schon gesagt)...
    Danke schonmal für eure Antworten, sorry dass ich teilweise so konfus geschrieben hab, aba so sind meine Gefühle derzeit, ist einfach verdammt hart, zu wissen das meine Gefühle erwiedert werden, ich aber wegen so nem Arsch von Ex (noch) net mit ihr zam sein kann...

    Danke FLO
     
    #1
    Flo@bt, 5 November 2004
  2. Flo@bt
    Gast
    0
    hm keiner nen tip?
     
    #2
    Flo@bt, 5 November 2004
  3. sei immer ehrlich zu ihr, egal um was es geht, auch was deine gefühle anbelangt.
    wenn sie merkt, dass du ihr keinen mist erzählst und du ehrlich bist, wird sie dir schon früher oder später vertrauen, auch wenn sie schlechte erfahrungen gemacht hat.
    das muss aber nicht zwangsläufig heissen, dass aus euch mehr wird.
     
    #3
    Strassenköter, 5 November 2004
  4. ChrisK.
    ChrisK. (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Geduld und Verständnis...das is das wichtigste dabei. Zeige ihr dass du sie liebt, allerdings ohne dich ihr aufzudrängen. Versuche dich also ein wenig mehr so zu verhalten als wär es eine einfache Freundschaft. Aber wie gesagt. Zeige ihr ab und zu dass deine Gefühle noch exestieren. Mach kleine Komplimente und lächel sie ab und zu mal an. Vorallem sei immer für sie da.
     
    #4
    ChrisK., 5 November 2004
  5. Baerchen82
    Baerchen82 (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.320
    121
    0
    Verheiratet
    Vertrauen bekommst Du wenn Du ihr dinge erzählst, die Du eigentlich nur einer festen Partnerin erzählen würdest.. ausserdem ist es Vertrauenserweckend wenn Du ihr trotz Deiner Gefühle die Freiheit gewährst die sie braucht.. Vertrauen entsteht auch wenn man verschiedene Situationen gemeinsam erlebt..

    Vielleicht wäre es ganz gut wenn sie mal den Müll von ihrem Ex ausschüttet, allerdings nur wenn sie will.. :zwinker:

    Lass ihr Zeit indem Du sie weiterhin wie eine gute Freundin behandelst, aber lass es auch ab und an mal dezent anklingen das und auch warum Du viel mehr für sie übrig hast.. hier mal ne Rose, da ein ehrliches Kompliment.. vielleicht auch mal was überraschendes wie z.B. ne tüte Gummibärchen.. :zwinker:

    ABER: Wenn Du was für die Liebe tust..... Solange die Sache nicht besiegelt ist, schraube Deine Erwartungen so weit wie möglich runter..

    Viel Glück..
     
    #5
    Baerchen82, 5 November 2004
  6. Flo@bt
    Gast
    0
    Danke für die Antworten :smile: Noch jemand paar Ideen?
     
    #6
    Flo@bt, 5 November 2004
  7. Flo@bt
    Gast
    0
    schiiieb *G*
     
    #7
    Flo@bt, 6 November 2004
  8. Flo@bt
    Gast
    0
    hm schade das keiner mehr was dazu weiss :frown:
     
    #8
    Flo@bt, 6 November 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Vertrauen gewinnen
lastnick
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 September 2015
46 Antworten
black-violin
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Oktober 2013
19 Antworten
Gamer 95
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Juli 2013
14 Antworten