Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Wie kann ich mich zurückhalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von ChiN_ChiN, 19 März 2006.

  1. ChiN_ChiN
    Gast
    0
    Was kann ich tun bitte helft mir !!!

    hallo leute

    ich bin seit 2 monate mit meinem freund zusammen wir führen eine fernbeziehung und wohnen 310 km auseinander .. ich komme mit der entfernung nicht so klar weil wir uns nicht so oft sehen... ich liebe meinen freund über alles aber seit einiger zeit hält er sich zurück es kommen zwar noch liebe worte aber nur wenn ich den ersten schritt tue .. wir telefonieren täglich und chatten auch!!! aber das hat sich auch reduziert in der letzten zeit *leider*... ich sage ihm das ich ihn vermisse dann kommt nur wir sehn uns ja bald wieder ... und ich soll nich so an diesem gedanken fest halten das tut beiden nicht gut .. ich mein er hat ja recht aber von seiner seite kommt ja garnichts nicht ma ich liebe dich oder so was .. nur guten morgen maus und *knutscha* ich meine enge ich ihn vielleicht ein und geb ihm zu viel von meiner liebe ... ?????:geknickt:
    aber wie soll ich mich denn zurück halten wenn wir so weit weg wohnen ich will halt seine stimme hören und das tut mir gut .. aber er fragt nich ma mehr ob wir telefonieren was am anfang auch anders war .. ich lass ihm frei raum er kann weg gehn .. damit hab ich keinerlei probleme. ich weis echt nich was ich tun soll .. ich bin echt am verzweifeln ob diese Beziehung noch was bringt .. wir haben uns über uns ausführlich unterhalten er is nich der mensch der 10 ma am tag sagen kann ich liebe dich .. versteh ich ja auch muss ja nich sein aber grad am anfang einer beziehung is es wichtig zu wissen er is da und er liebt dich, aber er zeigt mir das nicht mehr so wie am anfang .. und wir sind nich lang zusammen wo soll das bitte enden ... ich habe angst ihn zu verlieren ... grosse angst denn er bedeutet mir so verdammt viel :geknickt: :geknickt: :geknickt:

    kennt jemand dieses problem oder hat es un kann mir tips geben wie ich mich etwas zurück halten kann oder mal nich immer so negativ denke!!! liegt es an mir oder an ihm ??? ich bin echt am verzweifeln und weis nich was ich noch tun kann ..

    Lg ChiN_ChiN
     
    #1
    ChiN_ChiN, 19 März 2006
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo,
    na zuerst mal will ich sagen, es gibt meiner meinug nach menschen, die sind nicht für eine fernbeziehung "geeignet" (kann es mit mehreren beispielen aus meinem freundeskreis belegen, zudem bin ich selber auch so, ich könnte keine fernbeziehung führen). Vllt ist es bei dir auch der fall, zumindest hatte ich den eindruck als ich deinen thread gelesen habe.

    aber andererseits... gut, zwei monate - das ist noch nicht sooo lang, dass da die gefühle so stark nachlassen. aber du sagst, er ist nicht ein typ der 10mal am tag "ich lieb dich" sagt. die frage ist - ist es überhaupt nötig? lieber sagt er das einmal am tag, oder nicht jeden tag, aber aus der seele raus. ich meine, wenn man dauernd sowas sagt, dann meint man es ja auch ned ernst.

    und nach 2-3 monaten, das ist so eine phase, da geht die erste verliebtheit in ein tieferes gefühl über. da ist es fast "normal" dass man seine zweifel hat, ob die Beziehung noch was bringt - eben weil es anders wird. man will auch nimmer jede SEKUNDE miteinander verbringen. wart doch etwas ab, vllt ist es bei euch auch gerade so eine phase. ich glaub, du siehst alles zu schwarz... leider kann ich dir nicht besonders viel Tipps geben, denn wie gesagt am besten du wartest ab und schaust wie es sich weiter entwickelt.:zwinker:
     
    #2
    tierchen, 19 März 2006
  3. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    So ich glaube, das dein Freund einfach anders mit diesen Trennungen umzugehen scheint... du möchtest ihn geradezu verschlingen wenn du ihn nicht sehen kannst und er ist vielleicht sogar froh mal bisschen "weg" von dir zu kommen, damit er nicht immer daran erinnert wird dasser nicht mit dir zusammensein kann... Wenn man die ganze Zeit mit seinem Freund chattet und sich unterhält, dann vermisst man ihn meiner Meinung mit der Zeit nur noch mehr.

    Ich führe jetzt seit 2 Jahren und 4 Monaten eine Fernbeziehung mit einer Entfernung von 700 km. Das ist sehr schwer, und wir sehen uns auch nicht oft, dafür dann eine längere Zeit aber halt auch nur 1 mal im Monat. In 3 Wochen sehe ich meinen Freund wieder.. bin aber auch erst seit 1er Woche wieder nicht mehr bei ihm.... und ich habe auch oft das Gefühl es nicht mehr auszuhalten.... ich möchte langsam nicht immer von ihm getrennt sein, obwohl ich schon ne ziemlich lange Zeit mit ihm zusammen bin, und es immer wieder schön is, sich nach einer längeren Trennungszeit in die Arme zu schliessen..

    Probier dich abzulenken... glaub mir, nur weil er dir vielleicht nicht so wie du es möchtest zeigt dasser dich liebt, heisst es nicht dasser dich nicht liebt, er geht nur anders damit um und zeigt es anders. Denke nicht allzu oft darüber nach dass ihr getrennt seit, sondern probier indem du mit anderen weggehst dieses Gefühl zu verdrängen... und wenn es dir schlecht geht denke an die Zeit als ihr zusammen Spass hattet, oder was du alles mit ihm machen möchtest wenn du wieder bei ihm bist... so schaff ich das immer wieder aufs neue... dann freu ich mich auf ihn und ich kann meine Sehnsucht unterdrücken
     
    #3
    Spaceflower, 19 März 2006
  4. ChiN_ChiN
    Gast
    0
    ja ich gebe euch beiden ja recht ...

    aber mein problem liegt darin das er wirklich auf eine distanz geht wo ich echt am verzweifeln bin .. ein freund sagt ich vermisse dich oder sagt du bist mir wichtig oder sonst was was halt zum frisch verliebt sein dazu gehört das is halt nicht der fall ... und als ich ihn gestern drauf angesprochen habe wegen dem einengen das ich mich etwas zurück halte nur das mich diese distanz von ihm fertig macht weis er hab ich ihm auch gesagt... und das er ma hätte was sagen können anstatt so zu reagieren .. dann kam echt ohne witz...

    a is doch ok nu... nu is gut... ich will keine diskusionen mehr über sowas ok?

    was soll ich bitte dann denken .. bin ich ihm den nich mehr wichtig .. er sagte am schluss von unserem telefonat das er mich liebt aber ich fühle mich einfach so was von leer und geh da dran zu grunde .. weis nich was ich tun soll ....

    als ich das erste mal bei ihm war .. hat er geweint als ich nach hause gefahren bin und wollte mich nich gehn lassen ... ich musste innerlich lachne weil ich merkte der liebt dich wirklich .. doch jetzt wenn ich nach hause fahre ... wartet er nich mal mehr am gleis bis der zug weg ist ..

    in 2 wochen kommt er ja auch zu mir .. hat er mir ja auch gestern noch gesagt ... das find ich echt schön aber ich hab echt keine lust wenn er hier is wieder nur zu hause rumzugammeln und einfach nix zu machen .. denn wir haben bis jetzt NICHTS unternommen...

    ich weis echt nich mehr weiter ... :cry: :cry: :cry:

    ich will wieder glücklich sein und lachen .. immoment heul ich nur noch rum und kann an nichts anderes denken .. :flennen:
     
    #4
    ChiN_ChiN, 20 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mich zurückhalten
lisalotte12
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 Mai 2016
9 Antworten
Thomasliebe
Beziehung & Partnerschaft Forum
14 Juli 2015
5 Antworten
martin36
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 Juli 2014
9 Antworten